plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

32 User im System
Rekord: 325
(26.09.2021, 04:09 Uhr)

 
 
 Schuhklau
  Suche:

 Ehningen 2018 Richtigstellung 02.03.2022 (16:53 Uhr) Helena
2018 war ich in Ehningen auf dem Umzug und habe dort meinen Schuh verloren. Hier wurde schon darüber diskutiert wie ich gelesen habe. Eine Saskia hat behauptet das gewesen zu sein und würde als Fake erkannt. Jemand hat hier ein Bild gepostet und muss das ja selber gesehen haben . Ich hatte eine schwarze Jacke an , habe blonde Haare , und stand an der Ecke am Dönerladen . Der Jenige der das Bild gemacht hat müsste das bestätigen können und das sollte beweisen das ich das bin.
 Re: Ehningen 2018 Richtigstellung 02.03.2022 (17:16 Uhr) Unbekannt
Hallo Helena,

mich würde interessieren, was dir genau passiert ist und warum du deinen Schuh nicht wiederholen konntest. Die Hexe hat sich doch eine ganze Zeit umgeschaut, wo du bist. Hast du die Hexe nicht mehr gesehen? Oder war dir dein Schuh in dem Moment egal? Wie hast du dich danach gefühlt? War das für dich unangenehm oder eher lustig? Und gibt es davon noch mehr Fotos?

LG


> 2018 war ich in Ehningen auf dem Umzug und habe dort
> meinen Schuh verloren. Hier wurde schon darüber
> diskutiert wie ich gelesen habe. Eine Saskia hat
> behauptet das gewesen zu sein und würde als Fake erkannt.
> Jemand hat hier ein Bild gepostet und muss das ja selber
> gesehen haben . Ich hatte eine schwarze Jacke an , habe
> blonde Haare , und stand an der Ecke am Dönerladen . Der
> Jenige der das Bild gemacht hat müsste das bestätigen
> können und das sollte beweisen das ich das bin.
 Re: Ehningen 2018 Richtigstellung 02.03.2022 (17:51 Uhr) Helena
> Hallo Helena,
>
> mich würde interessieren, was dir genau passiert ist und
> warum du deinen Schuh nicht wiederholen konntest. Die
> Hexe hat sich doch eine ganze Zeit umgeschaut, wo du
> bist. Hast du die Hexe nicht mehr gesehen? Oder war dir
> dein Schuh in dem Moment egal? Wie hast du dich danach
> gefühlt? War das für dich unangenehm oder eher lustig?
> Und gibt es davon noch mehr Fotos?
>
> LG
>
>
> > 2018 war ich in Ehningen auf dem Umzug und habe dort
> > meinen Schuh verloren. Hier wurde schon darüber
> > diskutiert wie ich gelesen habe. Eine Saskia hat
> > behauptet das gewesen zu sein und würde als Fake erkannt.
> > Jemand hat hier ein Bild gepostet und muss das ja selber
> > gesehen haben . Ich hatte eine schwarze Jacke an , habe
> > blonde Haare , und stand an der Ecke am Dönerladen . Der
> > Jenige der das Bild gemacht hat müsste das bestätigen
> > können und das sollte beweisen das ich das bin.

keine Ahnung ob es da noch mehr Fotos von gibt , ich habe keins gemacht. Kann möglich sein das ein Freund noch welche hat . Vielleicht haben auch andere noch Fotos wie das hier gepostete gemacht haben. Mir ist es nicht bekannt. Ich hatte extra alte Schuhe angezogen weil mir auf einem anderen Umzug schon ein mal ein Schuh verloren gegangen war, Trotzdem war ich nicht scharf drauf einen Schuh loszuwerden. Im ersten moment war ich total nervös und es hat überall gekribbelt. Es war peinlich und ich hatte ein schwer zu beschreibenes Gefühl im Bauch. Später war es nicht mehr so schlimm , bis zum Heimweg . Es war später noch nass und meine Socke ist total durchnässt gewesen , was den Heimweg echt übel machte. Ich war noch mit anderen Hexen beschäftigt und als ich mich befreien konnte war mein schuh nirgendwo zu sehen. Ich bin dann wieder zurück zu meinen Freunden gegangen und habe akzeptiert das der Schuh weg ist. Ich hatte die Hexe nicht gesehen , erst jetzt in dem Video. Wenn ich gewusst hätte das die Hexe da noch mit dem Schuh war dann wäre ich hinterher gelaufen. Ich habe die einfach nicht gesehen.
 Re: Ehningen 2018 Richtigstellung 02.03.2022 (18:23 Uhr) Unbekannt
> > Hallo Helena,
> >
> > mich würde interessieren, was dir genau passiert ist und
> > warum du deinen Schuh nicht wiederholen konntest. Die
> > Hexe hat sich doch eine ganze Zeit umgeschaut, wo du
> > bist. Hast du die Hexe nicht mehr gesehen? Oder war dir
> > dein Schuh in dem Moment egal? Wie hast du dich danach
> > gefühlt? War das für dich unangenehm oder eher lustig?
> > Und gibt es davon noch mehr Fotos?
> >
> > LG
> >
> >
> > > 2018 war ich in Ehningen auf dem Umzug und habe dort
> > > meinen Schuh verloren. Hier wurde schon darüber
> > > diskutiert wie ich gelesen habe. Eine Saskia hat
> > > behauptet das gewesen zu sein und würde als Fake erkannt.
> > > Jemand hat hier ein Bild gepostet und muss das ja selber
> > > gesehen haben . Ich hatte eine schwarze Jacke an , habe
> > > blonde Haare , und stand an der Ecke am Dönerladen . Der
> > > Jenige der das Bild gemacht hat müsste das bestätigen
> > > können und das sollte beweisen das ich das bin.
>
> keine Ahnung ob es da noch mehr Fotos von gibt , ich habe
> keins gemacht. Kann möglich sein das ein Freund noch
> welche hat . Vielleicht haben auch andere noch Fotos wie
> das hier gepostete gemacht haben. Mir ist es nicht
> bekannt. Ich hatte extra alte Schuhe angezogen weil mir
> auf einem anderen Umzug schon ein mal ein Schuh verloren
> gegangen war, Trotzdem war ich nicht scharf drauf einen
> Schuh loszuwerden. Im ersten moment war ich total nervös
> und es hat überall gekribbelt. Es war peinlich und ich
> hatte ein schwer zu beschreibenes Gefühl im Bauch. Später
> war es nicht mehr so schlimm , bis zum Heimweg . Es war
> später noch nass und meine Socke ist total durchnässt
> gewesen , was den Heimweg echt übel machte. Ich war noch
> mit anderen Hexen beschäftigt und als ich mich befreien
> konnte war mein schuh nirgendwo zu sehen. Ich bin dann
> wieder zurück zu meinen Freunden gegangen und habe
> akzeptiert das der Schuh weg ist. Ich hatte die Hexe
> nicht gesehen , erst jetzt in dem Video. Wenn ich gewusst
> hätte das die Hexe da noch mit dem Schuh war dann wäre
> ich hinterher gelaufen. Ich habe die einfach nicht
> gesehen.

Herrlich! Und ich wette der Fragensteller glaubt allen Ernstes das "Helena" ein Mädel ist.

Aber, zugegeben, er schreibt ganz gut.
 Re: Ehningen 2018 Richtigstellung 02.03.2022 (19:04 Uhr) Maria
> > > Hallo Helena,
> > >
> > > mich würde interessieren, was dir genau passiert ist und
> > > warum du deinen Schuh nicht wiederholen konntest. Die
> > > Hexe hat sich doch eine ganze Zeit umgeschaut, wo du
> > > bist. Hast du die Hexe nicht mehr gesehen? Oder war dir
> > > dein Schuh in dem Moment egal? Wie hast du dich danach
> > > gefühlt? War das für dich unangenehm oder eher lustig?
> > > Und gibt es davon noch mehr Fotos?
> > >
> > > LG
> > >
> > >
> > > > 2018 war ich in Ehningen auf dem Umzug und habe dort
> > > > meinen Schuh verloren. Hier wurde schon darüber
> > > > diskutiert wie ich gelesen habe. Eine Saskia hat
> > > > behauptet das gewesen zu sein und würde als Fake erkannt.
> > > > Jemand hat hier ein Bild gepostet und muss das ja selber
> > > > gesehen haben . Ich hatte eine schwarze Jacke an , habe
> > > > blonde Haare , und stand an der Ecke am Dönerladen . Der
> > > > Jenige der das Bild gemacht hat müsste das bestätigen
> > > > können und das sollte beweisen das ich das bin.
> >
> > keine Ahnung ob es da noch mehr Fotos von gibt , ich habe
> > keins gemacht. Kann möglich sein das ein Freund noch
> > welche hat . Vielleicht haben auch andere noch Fotos wie
> > das hier gepostete gemacht haben. Mir ist es nicht
> > bekannt. Ich hatte extra alte Schuhe angezogen weil mir
> > auf einem anderen Umzug schon ein mal ein Schuh verloren
> > gegangen war, Trotzdem war ich nicht scharf drauf einen
> > Schuh loszuwerden. Im ersten moment war ich total nervös
> > und es hat überall gekribbelt. Es war peinlich und ich
> > hatte ein schwer zu beschreibenes Gefühl im Bauch. Später
> > war es nicht mehr so schlimm , bis zum Heimweg . Es war
> > später noch nass und meine Socke ist total durchnässt
> > gewesen , was den Heimweg echt übel machte. Ich war noch
> > mit anderen Hexen beschäftigt und als ich mich befreien
> > konnte war mein schuh nirgendwo zu sehen. Ich bin dann
> > wieder zurück zu meinen Freunden gegangen und habe
> > akzeptiert das der Schuh weg ist. Ich hatte die Hexe
> > nicht gesehen , erst jetzt in dem Video. Wenn ich gewusst
> > hätte das die Hexe da noch mit dem Schuh war dann wäre
> > ich hinterher gelaufen. Ich habe die einfach nicht
> > gesehen.
>
> Herrlich! Und ich wette der Fragensteller glaubt allen
> Ernstes das "Helena" ein Mädel ist.
>
> Aber, zugegeben, er schreibt ganz gut.


Hallo, ich bin eine Freundin von Helena und war mit ihr auf dem Umzug. Alles was sie sagt, stimmt, mir tat sie ehrlich gesagt etwas leid damals, aber ich konnte ja auch nix machen haha.
Aber ich hab da auch keine Fotos gemacht, möchte nur klarstellen dass es definitiv die Wahrheit ist was hier geschrieben wird :)

LG
 Re: Ehningen 2018 Richtigstellung 02.03.2022 (19:16 Uhr) kin865
> > > > Hallo Helena,
> > > >
> > > > mich würde interessieren, was dir genau passiert ist und
> > > > warum du deinen Schuh nicht wiederholen konntest. Die
> > > > Hexe hat sich doch eine ganze Zeit umgeschaut, wo du
> > > > bist. Hast du die Hexe nicht mehr gesehen? Oder war dir
> > > > dein Schuh in dem Moment egal? Wie hast du dich danach
> > > > gefühlt? War das für dich unangenehm oder eher lustig?
> > > > Und gibt es davon noch mehr Fotos?
> > > >
> > > > LG
> > > >
> > > >
> > > > > 2018 war ich in Ehningen auf dem Umzug und habe dort
> > > > > meinen Schuh verloren. Hier wurde schon darüber
> > > > > diskutiert wie ich gelesen habe. Eine Saskia hat
> > > > > behauptet das gewesen zu sein und würde als Fake erkannt.
> > > > > Jemand hat hier ein Bild gepostet und muss das ja selber
> > > > > gesehen haben . Ich hatte eine schwarze Jacke an , habe
> > > > > blonde Haare , und stand an der Ecke am Dönerladen . Der
> > > > > Jenige der das Bild gemacht hat müsste das bestätigen
> > > > > können und das sollte beweisen das ich das bin.
> > >
> > > keine Ahnung ob es da noch mehr Fotos von gibt , ich habe
> > > keins gemacht. Kann möglich sein das ein Freund noch
> > > welche hat . Vielleicht haben auch andere noch Fotos wie
> > > das hier gepostete gemacht haben. Mir ist es nicht
> > > bekannt. Ich hatte extra alte Schuhe angezogen weil mir
> > > auf einem anderen Umzug schon ein mal ein Schuh verloren
> > > gegangen war, Trotzdem war ich nicht scharf drauf einen
> > > Schuh loszuwerden. Im ersten moment war ich total nervös
> > > und es hat überall gekribbelt. Es war peinlich und ich
> > > hatte ein schwer zu beschreibenes Gefühl im Bauch. Später
> > > war es nicht mehr so schlimm , bis zum Heimweg . Es war
> > > später noch nass und meine Socke ist total durchnässt
> > > gewesen , was den Heimweg echt übel machte. Ich war noch
> > > mit anderen Hexen beschäftigt und als ich mich befreien
> > > konnte war mein schuh nirgendwo zu sehen. Ich bin dann
> > > wieder zurück zu meinen Freunden gegangen und habe
> > > akzeptiert das der Schuh weg ist. Ich hatte die Hexe
> > > nicht gesehen , erst jetzt in dem Video. Wenn ich gewusst
> > > hätte das die Hexe da noch mit dem Schuh war dann wäre
> > > ich hinterher gelaufen. Ich habe die einfach nicht
> > > gesehen.
> >
> > Herrlich! Und ich wette der Fragensteller glaubt allen
> > Ernstes das "Helena" ein Mädel ist.
> >
> > Aber, zugegeben, er schreibt ganz gut.
>
>
> Hallo, ich bin eine Freundin von Helena und war mit ihr
> auf dem Umzug. Alles was sie sagt, stimmt, mir tat sie
> ehrlich gesagt etwas leid damals, aber ich konnte ja auch
> nix machen haha.
> Aber ich hab da auch keine Fotos gemacht, möchte nur
> klarstellen dass es definitiv die Wahrheit ist was hier
> geschrieben wird :)
>
> LG

Helena, was du beschreibst, ist wahrscheinlich eine typische Art und Weise, wie Schuhe verloren gehen, da es selten vorkommt, dass eine Hexe dies absichtlich tut. Sie brauchen zu lange, um Schuh Nummer 1 zu finden, und wenn Sie dann nach dem zweiten suchen, ist eine Distanz entstanden, und es besteht Unsicherheit darüber, wer Ihren Schuh oder etwas anderes hat. Ich habe gerade in Rangendingen Teil 11 über einen knappen Anruf gepostet, dass sie ihren Schuh nach etwa 3 Minuten zurückbekommen hat. Ich habe ein paar andere dieser Art dokumentiert.-Kinja
 Re: Ehningen 2018 Richtigstellung 02.03.2022 (19:21 Uhr) Helena
> > > > Hallo Helena,
> > > >
> > > > mich würde interessieren, was dir genau passiert ist und
> > > > warum du deinen Schuh nicht wiederholen konntest. Die
> > > > Hexe hat sich doch eine ganze Zeit umgeschaut, wo du
> > > > bist. Hast du die Hexe nicht mehr gesehen? Oder war dir
> > > > dein Schuh in dem Moment egal? Wie hast du dich danach
> > > > gefühlt? War das für dich unangenehm oder eher lustig?
> > > > Und gibt es davon noch mehr Fotos?
> > > >
> > > > LG
> > > >
> > > >
> > > > > 2018 war ich in Ehningen auf dem Umzug und habe dort
> > > > > meinen Schuh verloren. Hier wurde schon darüber
> > > > > diskutiert wie ich gelesen habe. Eine Saskia hat
> > > > > behauptet das gewesen zu sein und würde als Fake erkannt.
> > > > > Jemand hat hier ein Bild gepostet und muss das ja selber
> > > > > gesehen haben . Ich hatte eine schwarze Jacke an , habe
> > > > > blonde Haare , und stand an der Ecke am Dönerladen . Der
> > > > > Jenige der das Bild gemacht hat müsste das bestätigen
> > > > > können und das sollte beweisen das ich das bin.
> > >
> > > keine Ahnung ob es da noch mehr Fotos von gibt , ich habe
> > > keins gemacht. Kann möglich sein das ein Freund noch
> > > welche hat . Vielleicht haben auch andere noch Fotos wie
> > > das hier gepostete gemacht haben. Mir ist es nicht
> > > bekannt. Ich hatte extra alte Schuhe angezogen weil mir
> > > auf einem anderen Umzug schon ein mal ein Schuh verloren
> > > gegangen war, Trotzdem war ich nicht scharf drauf einen
> > > Schuh loszuwerden. Im ersten moment war ich total nervös
> > > und es hat überall gekribbelt. Es war peinlich und ich
> > > hatte ein schwer zu beschreibenes Gefühl im Bauch. Später
> > > war es nicht mehr so schlimm , bis zum Heimweg . Es war
> > > später noch nass und meine Socke ist total durchnässt
> > > gewesen , was den Heimweg echt übel machte. Ich war noch
> > > mit anderen Hexen beschäftigt und als ich mich befreien
> > > konnte war mein schuh nirgendwo zu sehen. Ich bin dann
> > > wieder zurück zu meinen Freunden gegangen und habe
> > > akzeptiert das der Schuh weg ist. Ich hatte die Hexe
> > > nicht gesehen , erst jetzt in dem Video. Wenn ich gewusst
> > > hätte das die Hexe da noch mit dem Schuh war dann wäre
> > > ich hinterher gelaufen. Ich habe die einfach nicht
> > > gesehen.
> >
> > Herrlich! Und ich wette der Fragensteller glaubt allen
> > Ernstes das "Helena" ein Mädel ist.
> >
> > Aber, zugegeben, er schreibt ganz gut.
>
>
> Hallo, ich bin eine Freundin von Helena und war mit ihr
> auf dem Umzug. Alles was sie sagt, stimmt, mir tat sie
> ehrlich gesagt etwas leid damals, aber ich konnte ja auch
> nix machen haha.
> Aber ich hab da auch keine Fotos gemacht, möchte nur
> klarstellen dass es definitiv die Wahrheit ist was hier
> geschrieben wird :)
>
> LG

Ich kenne keine Maria !!!! Saskia :D Was aber stimmt ist das was ich geschrieben habe .
 Re: Ehningen 2018 Richtigstellung 03.03.2022 (10:20 Uhr) unbekannt
> > Hallo Helena,
> >
> > mich würde interessieren, was dir genau passiert ist und
> > warum du deinen Schuh nicht wiederholen konntest. Die
> > Hexe hat sich doch eine ganze Zeit umgeschaut, wo du
> > bist. Hast du die Hexe nicht mehr gesehen? Oder war dir
> > dein Schuh in dem Moment egal? Wie hast du dich danach
> > gefühlt? War das für dich unangenehm oder eher lustig?
> > Und gibt es davon noch mehr Fotos?
> >
> > LG
> >
> >
> > > 2018 war ich in Ehningen auf dem Umzug und habe dort
> > > meinen Schuh verloren. Hier wurde schon darüber
> > > diskutiert wie ich gelesen habe. Eine Saskia hat
> > > behauptet das gewesen zu sein und würde als Fake erkannt.
> > > Jemand hat hier ein Bild gepostet und muss das ja selber
> > > gesehen haben . Ich hatte eine schwarze Jacke an , habe
> > > blonde Haare , und stand an der Ecke am Dönerladen . Der
> > > Jenige der das Bild gemacht hat müsste das bestätigen
> > > können und das sollte beweisen das ich das bin.
>
> keine Ahnung ob es da noch mehr Fotos von gibt , ich habe
> keins gemacht. Kann möglich sein das ein Freund noch
> welche hat . Vielleicht haben auch andere noch Fotos wie
> das hier gepostete gemacht haben. Mir ist es nicht
> bekannt. Ich hatte extra alte Schuhe angezogen weil mir
> auf einem anderen Umzug schon ein mal ein Schuh verloren
> gegangen war, Trotzdem war ich nicht scharf drauf einen
> Schuh loszuwerden. Im ersten moment war ich total nervös
> und es hat überall gekribbelt. Es war peinlich und ich
> hatte ein schwer zu beschreibenes Gefühl im Bauch. Später
> war es nicht mehr so schlimm , bis zum Heimweg . Es war
> später noch nass und meine Socke ist total durchnässt
> gewesen , was den Heimweg echt übel machte. Ich war noch
> mit anderen Hexen beschäftigt und als ich mich befreien
> konnte war mein schuh nirgendwo zu sehen. Ich bin dann
> wieder zurück zu meinen Freunden gegangen und habe
> akzeptiert das der Schuh weg ist. Ich hatte die Hexe
> nicht gesehen , erst jetzt in dem Video. Wenn ich gewusst
> hätte das die Hexe da noch mit dem Schuh war dann wäre
> ich hinterher gelaufen. Ich habe die einfach nicht
> gesehen.

nette geschichte aber es war an dem tag schön und trocken und es hat an dem tag und dem tag danach nicht geregnet!
 Re: Ehningen 2018 Richtigstellung 03.03.2022 (13:55 Uhr) Helena
> > > Hallo Helena,
> > >
> > > mich würde interessieren, was dir genau passiert ist und
> > > warum du deinen Schuh nicht wiederholen konntest. Die
> > > Hexe hat sich doch eine ganze Zeit umgeschaut, wo du
> > > bist. Hast du die Hexe nicht mehr gesehen? Oder war dir
> > > dein Schuh in dem Moment egal? Wie hast du dich danach
> > > gefühlt? War das für dich unangenehm oder eher lustig?
> > > Und gibt es davon noch mehr Fotos?
> > >
> > > LG
> > >
> > >
> > > > 2018 war ich in Ehningen auf dem Umzug und habe dort
> > > > meinen Schuh verloren. Hier wurde schon darüber
> > > > diskutiert wie ich gelesen habe. Eine Saskia hat
> > > > behauptet das gewesen zu sein und würde als Fake erkannt.
> > > > Jemand hat hier ein Bild gepostet und muss das ja selber
> > > > gesehen haben . Ich hatte eine schwarze Jacke an , habe
> > > > blonde Haare , und stand an der Ecke am Dönerladen . Der
> > > > Jenige der das Bild gemacht hat müsste das bestätigen
> > > > können und das sollte beweisen das ich das bin.
> >
> > keine Ahnung ob es da noch mehr Fotos von gibt , ich habe
> > keins gemacht. Kann möglich sein das ein Freund noch
> > welche hat . Vielleicht haben auch andere noch Fotos wie
> > das hier gepostete gemacht haben. Mir ist es nicht
> > bekannt. Ich hatte extra alte Schuhe angezogen weil mir
> > auf einem anderen Umzug schon ein mal ein Schuh verloren
> > gegangen war, Trotzdem war ich nicht scharf drauf einen
> > Schuh loszuwerden. Im ersten moment war ich total nervös
> > und es hat überall gekribbelt. Es war peinlich und ich
> > hatte ein schwer zu beschreibenes Gefühl im Bauch. Später
> > war es nicht mehr so schlimm , bis zum Heimweg . Es war
> > später noch nass und meine Socke ist total durchnässt
> > gewesen , was den Heimweg echt übel machte. Ich war noch
> > mit anderen Hexen beschäftigt und als ich mich befreien
> > konnte war mein schuh nirgendwo zu sehen. Ich bin dann
> > wieder zurück zu meinen Freunden gegangen und habe
> > akzeptiert das der Schuh weg ist. Ich hatte die Hexe
> > nicht gesehen , erst jetzt in dem Video. Wenn ich gewusst
> > hätte das die Hexe da noch mit dem Schuh war dann wäre
> > ich hinterher gelaufen. Ich habe die einfach nicht
> > gesehen.
>
> nette geschichte aber es war an dem tag schön und trocken
> und es hat an dem tag und dem tag danach nicht geregnet!


Doch, ich kann dir versichern, dass es an dem Tag sehr nass war und der Heimweg echt übel war. Warum sollte ich denn lügen und hier nicht einfach die Wahrheit erzählen??
 Re: Ehningen 2018 Richtigstellung 03.03.2022 (19:56 Uhr) unbekannt
> > > > Hallo Helena,
> > > >
> > > > mich würde interessieren, was dir genau passiert ist und
> > > > warum du deinen Schuh nicht wiederholen konntest. Die
> > > > Hexe hat sich doch eine ganze Zeit umgeschaut, wo du
> > > > bist. Hast du die Hexe nicht mehr gesehen? Oder war dir
> > > > dein Schuh in dem Moment egal? Wie hast du dich danach
> > > > gefühlt? War das für dich unangenehm oder eher lustig?
> > > > Und gibt es davon noch mehr Fotos?
> > > >
> > > > LG
> > > >
> > > >
> > > > > 2018 war ich in Ehningen auf dem Umzug und habe dort
> > > > > meinen Schuh verloren. Hier wurde schon darüber
> > > > > diskutiert wie ich gelesen habe. Eine Saskia hat
> > > > > behauptet das gewesen zu sein und würde als Fake erkannt.
> > > > > Jemand hat hier ein Bild gepostet und muss das ja selber
> > > > > gesehen haben . Ich hatte eine schwarze Jacke an , habe
> > > > > blonde Haare , und stand an der Ecke am Dönerladen . Der
> > > > > Jenige der das Bild gemacht hat müsste das bestätigen
> > > > > können und das sollte beweisen das ich das bin.
> > >
> > > keine Ahnung ob es da noch mehr Fotos von gibt , ich habe
> > > keins gemacht. Kann möglich sein das ein Freund noch
> > > welche hat . Vielleicht haben auch andere noch Fotos wie
> > > das hier gepostete gemacht haben. Mir ist es nicht
> > > bekannt. Ich hatte extra alte Schuhe angezogen weil mir
> > > auf einem anderen Umzug schon ein mal ein Schuh verloren
> > > gegangen war, Trotzdem war ich nicht scharf drauf einen
> > > Schuh loszuwerden. Im ersten moment war ich total nervös
> > > und es hat überall gekribbelt. Es war peinlich und ich
> > > hatte ein schwer zu beschreibenes Gefühl im Bauch. Später
> > > war es nicht mehr so schlimm , bis zum Heimweg . Es war
> > > später noch nass und meine Socke ist total durchnässt
> > > gewesen , was den Heimweg echt übel machte. Ich war noch
> > > mit anderen Hexen beschäftigt und als ich mich befreien
> > > konnte war mein schuh nirgendwo zu sehen. Ich bin dann
> > > wieder zurück zu meinen Freunden gegangen und habe
> > > akzeptiert das der Schuh weg ist. Ich hatte die Hexe
> > > nicht gesehen , erst jetzt in dem Video. Wenn ich gewusst
> > > hätte das die Hexe da noch mit dem Schuh war dann wäre
> > > ich hinterher gelaufen. Ich habe die einfach nicht
> > > gesehen.
> >
> > nette geschichte aber es war an dem tag schön und trocken
> > und es hat an dem tag und dem tag danach nicht geregnet!
>
>
> Doch, ich kann dir versichern, dass es an dem Tag sehr
> nass war und der Heimweg echt übel war. Warum sollte ich
> denn lügen und hier nicht einfach die Wahrheit erzählen??

ich bin der der das foto gemacht hat und ich wohne in der gegend und es hat an dem tag und später am abend nicht geregnet!
 Re: Ehningen 2018 Richtigstellung 03.03.2022 (21:43 Uhr) Beobachter
> > > > > Hallo Helena,
> > > > >
> > > > > mich würde interessieren, was dir genau passiert ist und
> > > > > warum du deinen Schuh nicht wiederholen konntest. Die
> > > > > Hexe hat sich doch eine ganze Zeit umgeschaut, wo du
> > > > > bist. Hast du die Hexe nicht mehr gesehen? Oder war dir
> > > > > dein Schuh in dem Moment egal? Wie hast du dich danach
> > > > > gefühlt? War das für dich unangenehm oder eher lustig?
> > > > > Und gibt es davon noch mehr Fotos?
> > > > >
> > > > > LG
> > > > >
> > > > >
> > > > > > 2018 war ich in Ehningen auf dem Umzug und habe dort
> > > > > > meinen Schuh verloren. Hier wurde schon darüber
> > > > > > diskutiert wie ich gelesen habe. Eine Saskia hat
> > > > > > behauptet das gewesen zu sein und würde als Fake erkannt.
> > > > > > Jemand hat hier ein Bild gepostet und muss das ja selber
> > > > > > gesehen haben . Ich hatte eine schwarze Jacke an , habe
> > > > > > blonde Haare , und stand an der Ecke am Dönerladen . Der
> > > > > > Jenige der das Bild gemacht hat müsste das bestätigen
> > > > > > können und das sollte beweisen das ich das bin.
> > > >
> > > > keine Ahnung ob es da noch mehr Fotos von gibt , ich habe
> > > > keins gemacht. Kann möglich sein das ein Freund noch
> > > > welche hat . Vielleicht haben auch andere noch Fotos wie
> > > > das hier gepostete gemacht haben. Mir ist es nicht
> > > > bekannt. Ich hatte extra alte Schuhe angezogen weil mir
> > > > auf einem anderen Umzug schon ein mal ein Schuh verloren
> > > > gegangen war, Trotzdem war ich nicht scharf drauf einen
> > > > Schuh loszuwerden. Im ersten moment war ich total nervös
> > > > und es hat überall gekribbelt. Es war peinlich und ich
> > > > hatte ein schwer zu beschreibenes Gefühl im Bauch. Später
> > > > war es nicht mehr so schlimm , bis zum Heimweg . Es war
> > > > später noch nass und meine Socke ist total durchnässt
> > > > gewesen , was den Heimweg echt übel machte. Ich war noch
> > > > mit anderen Hexen beschäftigt und als ich mich befreien
> > > > konnte war mein schuh nirgendwo zu sehen. Ich bin dann
> > > > wieder zurück zu meinen Freunden gegangen und habe
> > > > akzeptiert das der Schuh weg ist. Ich hatte die Hexe
> > > > nicht gesehen , erst jetzt in dem Video. Wenn ich gewusst
> > > > hätte das die Hexe da noch mit dem Schuh war dann wäre
> > > > ich hinterher gelaufen. Ich habe die einfach nicht
> > > > gesehen.
> > >
> > > nette geschichte aber es war an dem tag schön und trocken
> > > und es hat an dem tag und dem tag danach nicht geregnet!
> >
> >
> > Doch, ich kann dir versichern, dass es an dem Tag sehr
> > nass war und der Heimweg echt übel war. Warum sollte ich
> > denn lügen und hier nicht einfach die Wahrheit erzählen??
>
> ich bin der der das foto gemacht hat und ich wohne in der
> gegend und es hat an dem tag und später am abend nicht
> geregnet!

Ihr seid so herrlich bescheuert. Aber in diesen trüben Zeiten ganz amüsant.
Fakt ist : Keiner ist hier der/die, den er/sie vorgibt zu sein.
Und ebenfalls : einer hier befriedigt sich selber beim Anblick der schuhlosen Mädels. Muss man nicht toll finden, aber solange er nichts Schlimmeres macht...alles gut.
 Re: Ehningen 2018 Richtigstellung 04.03.2022 (03:55 Uhr) Beobachter der Zweite
> > > > > > Hallo Helena,
> > > > > >
> > > > > > mich würde interessieren, was dir genau passiert ist und
> > > > > > warum du deinen Schuh nicht wiederholen konntest. Die
> > > > > > Hexe hat sich doch eine ganze Zeit umgeschaut, wo du
> > > > > > bist. Hast du die Hexe nicht mehr gesehen? Oder war dir
> > > > > > dein Schuh in dem Moment egal? Wie hast du dich danach
> > > > > > gefühlt? War das für dich unangenehm oder eher lustig?
> > > > > > Und gibt es davon noch mehr Fotos?
> > > > > >
> > > > > > LG
> > > > > >
> > > > > >
> > > > > > > 2018 war ich in Ehningen auf dem Umzug und habe dort
> > > > > > > meinen Schuh verloren. Hier wurde schon darüber
> > > > > > > diskutiert wie ich gelesen habe. Eine Saskia hat
> > > > > > > behauptet das gewesen zu sein und würde als Fake erkannt.
> > > > > > > Jemand hat hier ein Bild gepostet und muss das ja selber
> > > > > > > gesehen haben . Ich hatte eine schwarze Jacke an , habe
> > > > > > > blonde Haare , und stand an der Ecke am Dönerladen . Der
> > > > > > > Jenige der das Bild gemacht hat müsste das bestätigen
> > > > > > > können und das sollte beweisen das ich das bin.
> > > > >
> > > > > keine Ahnung ob es da noch mehr Fotos von gibt , ich habe
> > > > > keins gemacht. Kann möglich sein das ein Freund noch
> > > > > welche hat . Vielleicht haben auch andere noch Fotos wie
> > > > > das hier gepostete gemacht haben. Mir ist es nicht
> > > > > bekannt. Ich hatte extra alte Schuhe angezogen weil mir
> > > > > auf einem anderen Umzug schon ein mal ein Schuh verloren
> > > > > gegangen war, Trotzdem war ich nicht scharf drauf einen
> > > > > Schuh loszuwerden. Im ersten moment war ich total nervös
> > > > > und es hat überall gekribbelt. Es war peinlich und ich
> > > > > hatte ein schwer zu beschreibenes Gefühl im Bauch. Später
> > > > > war es nicht mehr so schlimm , bis zum Heimweg . Es war
> > > > > später noch nass und meine Socke ist total durchnässt
> > > > > gewesen , was den Heimweg echt übel machte. Ich war noch
> > > > > mit anderen Hexen beschäftigt und als ich mich befreien
> > > > > konnte war mein schuh nirgendwo zu sehen. Ich bin dann
> > > > > wieder zurück zu meinen Freunden gegangen und habe
> > > > > akzeptiert das der Schuh weg ist. Ich hatte die Hexe
> > > > > nicht gesehen , erst jetzt in dem Video. Wenn ich gewusst
> > > > > hätte das die Hexe da noch mit dem Schuh war dann wäre
> > > > > ich hinterher gelaufen. Ich habe die einfach nicht
> > > > > gesehen.
> > > >
> > > > nette geschichte aber es war an dem tag schön und trocken
> > > > und es hat an dem tag und dem tag danach nicht geregnet!
> > >
> > >
> > > Doch, ich kann dir versichern, dass es an dem Tag sehr
> > > nass war und der Heimweg echt übel war. Warum sollte ich
> > > denn lügen und hier nicht einfach die Wahrheit erzählen??
> >
> > ich bin der der das foto gemacht hat und ich wohne in der
> > gegend und es hat an dem tag und später am abend nicht
> > geregnet!
>
> Ihr seid so herrlich bescheuert. Aber in diesen trüben
> Zeiten ganz amüsant.
> Fakt ist : Keiner ist hier der/die, den er/sie vorgibt zu
> sein.
> Und ebenfalls : einer hier befriedigt sich selber beim
> Anblick der schuhlosen Mädels. Muss man nicht toll
> finden, aber solange er nichts Schlimmeres macht...alles
> gut.

Ganz ehrlich , ich glaube so gut wie alle die hier im Forum unterwegs sind haben sich schon auf die Bilder einen runtergeholt , mich eingeschlossen :D Wir wÄren alle nicht hier wenn wir nicht drauf stehen würden . Ich finde es auch nicht weiter schlimm weil es niemanden schadet. Anders als bei Pedos findet hier kein Missbrauch statt und wenn man keine Freundin hat ist das eine super Wixxvorlage. Wir sind alle nur Menschen und haben alle unsere Vorlieben Chillt mal , so lasst es sich einfacher leben . Zum Thema für ein Mädel ausgeben kann ich nur sagen lasst das sein . Damit kann man jemanden schaden . Ich hatte das auch mal gemacht und hatte einen total netten Menschen kennengelernt. Heute tut mir das unendlich leid . Lasst sowas also sein weil das schnell ausser Kontrolle geraten kann.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Schuhe klauen / schuhlos ". Die Überschrift des Forums ist "Schuhklau".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Schuhe klauen / schuhlos | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Forumhosting von plaudern.de. Kostenlose Foren für Jeden. Klicken Sie hier. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.