plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

75 User im System
Rekord: 830
(15.11.2019, 18:06 Uhr)

 
 
 Schuhklau
  Suche:

 Ein neues Fatnetvideo und ein Dankeschön 29.01.2018 (16:51 Uhr) thorsten27
Guten Abend zusammen hier erstmal der Link zu dem Video https://www.youtube.com/watch?v=lAvvU0JyYy0 ab 3:45 ist zu sehen wie einem Mädchen die Schuhe geklaut werden .
Und ich möchte mich mal an alle Für die Links und die Teilnahme an diesem Forum bedanken , finde ich toll das soviele mitmachen :) .
Hier geht es ja Hauptsächlich ums Schuhe klauen aber auch um das ohne Schuhe sein ob sockig oder barfuss ist igal , wünsche allen noch einen schönen Abend bis demnächst mal wieder .

Gruss der Admin

PS: Habe noch einen link ab 6:02 sieht man ein Mädchen was beide Schuhe geklaut bekommen hat https://www.youtube.com/watch?v=1IA3LKRyIRc
 Re: Ein neues Fatnetvideo und ein Dankeschön 30.01.2018 (19:58 Uhr) Tobias89
> Guten Abend zusammen hier erstmal der Link zu dem Video
> https://www.youtube.com/watch?v=lAvvU0JyYy0 ab 3:45 ist
> zu sehen wie einem Mädchen die Schuhe geklaut werden .
> Und ich möchte mich mal an alle Für die Links und die
> Teilnahme an diesem Forum bedanken , finde ich toll das
> soviele mitmachen :) .
> Hier geht es ja Hauptsächlich ums Schuhe klauen aber auch
> um das ohne Schuhe sein ob sockig oder barfuss ist igal ,
> wünsche allen noch einen schönen Abend bis demnächst mal
> wieder .
>
> Gruss der Admin
>
> PS: Habe noch einen link ab 6:02 sieht man ein Mädchen
> was beide Schuhe geklaut bekommen hat
> https://www.youtube.com/watch?v=1IA3LKRyIRc

Ich finde das auch grosse Klasse wie hier alle engagiert neue Links posten :)

Mal ne Frage: Kennt ihr noch videos (egal von welchen jahrgängen) wo den Mädels Schuhe und Socken weggenommen wurden? Wär froh wenn ihr die hier mal aufführen würdet :)

Lg Tobi
 Sockenklau 30.01.2018 (20:26 Uhr) Unbekannt
Endlich mal wieder jemand, der auch nach Sockenklau sucht...  :-)

Wurde schon mal auf der nächste Seite gepostet:

Reines "Socken Sammeln" - Wie bei diesem Video ab Minute 23:20 :
https://www.youtube.com/watch?v=apBdCxEENfE&list=PLMyA7eFLHxpzIA01WgUMMEIfA6Ih4V2DI&index=12

oder auch vom Umzug Ofterdingen (3:50):
https://www.youtube.com/watch?v=-tWowOhy32g&list=PLMyA7eFLHxpzIA01WgUMMEIfA6Ih4V2DI&index=17


Gab es aber auch schon immer:

Hofen 2016 (7:03):
https://www.youtube.com/watch?v=qC1ZRxT5Sc4&list=PLMyA7eFLHxpzIA01WgUMMEIfA6Ih4V2DI&index=85
(schlechte Qualität, aber mindestens den rechten Socken haben die Kids ihr ausgezogen)


Göppingen 2016 (4:25):
https://www.youtube.com/watch?v=JTq3mWurBj0&list=PLMyA7eFLHxpzIA01WgUMMEIfA6Ih4V2DI&index=120

Maulburg 2015 (15:00):
https://www.youtube.com/watch?v=RPCu9duiM6s

Langenargen 2014 (1:25)
https://www.youtube.com/watch?v=mDkT1_DCA8o



Wannweil 2015:
-------------------
http://www.fasnet-events.de/gallery/view/event/115990/date/1421535600/image/740356#skip
http://www.fasnet-events.de/gallery/view/event/115990/date/1421535600/image/740357#skip

Sie hat wohl auch ne Weile auf ihren Schuh verzichten müssen, da etliche Bilder später sie
immer noch um ihren Schuh gekämpft hat - man sieht leider nicht was ihr alles fehlt, aber den
Socken hat sie bestimmt nicht wieder bekommen, die bleiben meist Trophäe:

http://www.fasnet-events.de/gallery/view/event/115990/date/1421535600/image/740382#skip
(vielleicht wurde sie den Schuh da aber schon wieder los...)


Ofterdingen 2015:
-------------------
Socken mit Konfetti vollstopfen:
http://www.fasnet-events.de/gallery/view/event/116004/date/1422658800/image/751103#skip
http://www.fasnet-events.de/gallery/view/event/116004/date/1422658800/image/751104#skip



Saison 2018:
----------------

https://www.youtube.com/watch?v=9AXMk4-rIdw
(ab 14:00 sieht man 3 Mädels, denen auch die Socken geklaut wurden - die Scillamännle machen das wohl oft)


https://www.youtube.com/watch?v=0ei8dPeh1iQ
(bei 0:50 sitz ein Mädel hinten auf der Strasse ohne Schuhe und nur mit einem Socken)
(bei 1:22 wieder die Scillamännle - einer der geschulterten Mädels fehlt ein Schuh und Socken)
Das Video ist eine Vorschau von FASNET.TV, der hoffentlich noch die vollen Scenen später hochlädt...)


https://www.youtube.com/watch?v=oEqy4FM2xIQ
(bei 13:54 wird ein Mädel geschultert in's Bild getragen, die keine Schuhe und nur noch einen Socken an hat,
den die Hexen ihr dann auch noch ausziehen)
Das Video ist eine Vorschau von Fasnet News, der auch hoffentlich die Scenen noch später hochlädt und nicht
zu viel raus schneidet...


Hier die Page von "witch shoe steal" - der hat in seiner Sammlung viele Sockenklau Scenen:
https://www.youtube.com/channel/UCivA7xEDgYP5nmvVcABSxLw/videos


Wer noch mehr kennt, wir freuen uns über jeden Post!  :-)
 Re: Sockenklau 01.02.2018 (09:08 Uhr) Tobias89
https://www.youtube.com/watch?v=BG0WK8tUbDo

ab 7.30 :)
 Re: Sockenklau 01.02.2018 (19:32 Uhr) Unbekannt
> https://www.youtube.com/watch?v=BG0WK8tUbDo
>
> ab 7.30 :)

ja - Ehningen ist offenbar sowas wie die Sockenklau-Hochburg,
im letzten Jahr gab's da etliche Scenen...



https://www.youtube.com/watch?v=KHyvZ4oWlto
ab 3:54


https://www.youtube.com/watch?v=6rtm-0hT-uY
(aus Tirol 2009)
ab 6:10


https://www.youtube.com/watch?v=aNJgOp3bSVA
(das arme Mädel hatte danach wohl kein vollständiges Kostüm mehr... :)
ab 39:40


https://www.youtube.com/watch?v=osmKdsjVgwA
(kurze Scene und leider wieder mal den Schuh gefilmt statt das Opfer,
Schuhe könnte man sich im Schaufenster ansehen...)
ab 16:25


und noch bubyy1's selbstgefilmte Scene auf seinem Channel, den jeder kennen sollte,
er ist DER Screener für Schuhklau Scenen auf youtube!
https://www.youtube.com/watch?v=kSGDdLg-C2w
 Re: Sockenklau 06.02.2018 (09:10 Uhr) Tobias89
> > https://www.youtube.com/watch?v=BG0WK8tUbDo
> >
> > ab 7.30 :)
>
> ja - Ehningen ist offenbar sowas wie die
> Sockenklau-Hochburg,
> im letzten Jahr gab's da etliche Scenen...
>
>
>
> https://www.youtube.com/watch?v=KHyvZ4oWlto
> ab 3:54
>
>
> https://www.youtube.com/watch?v=6rtm-0hT-uY
> (aus Tirol 2009)
> ab 6:10
>



>
> https://www.youtube.com/watch?v=aNJgOp3bSVA
> (das arme Mädel hatte danach wohl kein vollständiges
> Kostüm mehr... :)
> ab 39:40
>
>
> https://www.youtube.com/watch?v=osmKdsjVgwA
> (kurze Scene und leider wieder mal den Schuh gefilmt
> statt das Opfer,
> Schuhe könnte man sich im Schaufenster ansehen...)
> ab 16:25
>
>
> und noch bubyy1's selbstgefilmte Scene auf seinem
> Channel, den jeder kennen sollte,
> er ist DER Screener für Schuhklau Scenen auf youtube!
> https://www.youtube.com/watch?v=kSGDdLg-C2w

Ja dankeschön dafür :) Gibts eig nirgends mehr gute videos von Ehningen? Fasnet news scheint immer wegzufilmen wenn was gutes passiert :( haha.

oder sonst irgendwer noch gute sockenklau szenen von der Fasnet?
 Re: Sockenklau 06.02.2018 (13:09 Uhr) Dave
> > > https://www.youtube.com/watch?v=BG0WK8tUbDo
> > >
> > > ab 7.30 :)
> >
> > ja - Ehningen ist offenbar sowas wie die
> > Sockenklau-Hochburg,
> > im letzten Jahr gab's da etliche Scenen...
> >
> >
> >
> > https://www.youtube.com/watch?v=KHyvZ4oWlto
> > ab 3:54
> >
> >
> > https://www.youtube.com/watch?v=6rtm-0hT-uY
> > (aus Tirol 2009)
> > ab 6:10
> >
>
>
>
> >
> > https://www.youtube.com/watch?v=aNJgOp3bSVA
> > (das arme Mädel hatte danach wohl kein vollständiges
> > Kostüm mehr... :)
> > ab 39:40
> >
> >
> > https://www.youtube.com/watch?v=osmKdsjVgwA
> > (kurze Scene und leider wieder mal den Schuh gefilmt
> > statt das Opfer,
> > Schuhe könnte man sich im Schaufenster ansehen...)
> > ab 16:25
> >
> >
> > und noch bubyy1's selbstgefilmte Scene auf seinem
> > Channel, den jeder kennen sollte,
> > er ist DER Screener für Schuhklau Scenen auf youtube!
> > https://www.youtube.com/watch?v=kSGDdLg-C2w
>
> Ja dankeschön dafür :) Gibts eig nirgends mehr gute
> videos von Ehningen? Fasnet news scheint immer
> wegzufilmen wenn was gutes passiert :( haha.
>
> oder sonst irgendwer noch gute sockenklau szenen von der
> Fasnet?


https://youtu.be/voQqXwKaq4c?t=5m18s

cheers
 Re: Sockenklau 07.02.2018 (16:40 Uhr) Tobias89
> > > > https://www.youtube.com/watch?v=BG0WK8tUbDo
> > > >
> > > > ab 7.30 :)
> > >
> > > ja - Ehningen ist offenbar sowas wie die
> > > Sockenklau-Hochburg,
> > > im letzten Jahr gab's da etliche Scenen...
> > >
> > >
> > >
> > > https://www.youtube.com/watch?v=KHyvZ4oWlto
> > > ab 3:54
> > >
> > >
> > > https://www.youtube.com/watch?v=6rtm-0hT-uY
> > > (aus Tirol 2009)
> > > ab 6:10
> > >
> >
> >
> >
> > >
> > > https://www.youtube.com/watch?v=aNJgOp3bSVA
> > > (das arme Mädel hatte danach wohl kein vollständiges
> > > Kostüm mehr... :)
> > > ab 39:40
> > >
> > >
> > > https://www.youtube.com/watch?v=osmKdsjVgwA
> > > (kurze Scene und leider wieder mal den Schuh gefilmt
> > > statt das Opfer,
> > > Schuhe könnte man sich im Schaufenster ansehen...)
> > > ab 16:25
> > >
> > >
> > > und noch bubyy1's selbstgefilmte Scene auf seinem
> > > Channel, den jeder kennen sollte,
> > > er ist DER Screener für Schuhklau Scenen auf youtube!
> > > https://www.youtube.com/watch?v=kSGDdLg-C2w
> >
> > Ja dankeschön dafür :) Gibts eig nirgends mehr gute
> > videos von Ehningen? Fasnet news scheint immer
> > wegzufilmen wenn was gutes passiert :( haha.
> >
> > oder sonst irgendwer noch gute sockenklau szenen von der
> > Fasnet?
>
>
> https://youtu.be/voQqXwKaq4c?t=5m18s
>
> cheers


Zählt leider nur halb... :D haha. mann dieses Jahr scheint ein wenig langweiliger zu sein als Letztes.. :(
 Re: Sockenklau 08.02.2018 (07:49 Uhr) Unbekannt
Rechberghausen von FASNET.TV geht los:

https://www.youtube.com/watch?v=PkgToMvAufc

ab der Minute 2:50 bis ca. Minute 8 sieht man auf der gegenüberliegenden Strassenseite
ein Mädel mit nur einem Socken. Ihre Schuhe hat sie wohl noch zurückbekommen, kann aber
einen nicht anziehen, weil die Hexen ihr den wohl zugeknotet oder mit Kabelbinder
blockiert haben.

Leider lief FASNET.TV wieder mal mit perfektem Timing einem Hexenkübel hinterher,
sodass man die Attacke selbst nicht mitbekommt...

Und die Kameraführung ist wie meistens eher planlos und man wird Seekrank vom Gewackel,
den sinnlosen Zooms auf kurze Distanz und den ständigen Schwenks...

Aber immer noch besser als die konzeptlosen Schnitte, die "Fasnet News" hinlegt, oder die
unterirdische Kameraführung von "Fas net", das endet sogar mit Kopfschmerzen ;-)


Am Ende können wir ja froh sein, dass überhaupt jemand länger filmt...  :-)

 Re: Sockenklau 08.02.2018 (12:44 Uhr) Josh
Hallo,

deine Kritik kommt ein bischen hart rüber. Wie du schon sagst, wir sollten froh sein, dass es dieses Jahr einige gibt, die fleißig filmen und auf YouTube veröffentlichen. Deshalb sage ich erstmal ein danke schön an Fasnet.TV, Fasnet News, Fas Net und alle anderen.

Die Qualität bei fasnet.tv finde ich schon sehr gut. Manchmal ist es auch schwierig, nun im vorhinein zu ahnen, wo jetzt gerade "Action" ist, deshalb ist es halt so, dass man manchmal denkt, hätte er mal mehr da oder da gefilmt.

Bei fasnet News und fas net gebe ich dir teilweise Recht, da wäre es schön, wenn bei interessanten Aktionen nicht verschämt die Kamera weggedreht oder gnadenlos geschnitten wird... Da ist noch Potential noch oben, aber trotzdem wie gesagt, ein danke schön, dass ihr überhaupt filmt und das veröffentlicht.

Danke für den link aus Rechberghausen. Ist schon interessant, dass das Mädel da minutenlang auf einem Bein barfuß durch die Gegend marschiert.... muss kalt gewesen sein!

Persönlich bin ich kein barfuß-Fan, sondern finde es reizvoller, wenn die Mädels auf Socken oder Strumpfhose unterwegs sind.

Mein bisheriges Highlight kommt aus Albstadt-Ebingen von Fasnet.TV:

https://www.youtube.com/watch?v=rl9ndai7v3Q

ab Minute 7:12

das Mädel sieht - das darf ich so sagen - sexy aus. Und als sie da so liegt und der von der Zunft ihren linken Fuß greift hab ich beim ersten Ansehen gedacht, oha, das wird schwierig, ihr den Boot auszuziehen und gleichzeitig hab ich gehofft und gedacht: Komm schon, los, zieh ihr den Schuh aus!!! Und ich find es toll anzusehen dass das dann auch passiert und sie dann mit weißer Socke ist sehr nett anzusehen, die Socke sieht so aus, als wäre sie auch nicht mehr ganz taufrisch... Ich finde ihre Reaktion auch sehr cool, sie bleibt erstmal sitzen, so als wollte sie sagen, ok, mein Schuh ist weg, kann ich nichts machen... Schade, dass sie ihren Schuh wiederbekommt, ich hätte es genossen, sie noch weiter zu sehen, wie sie ohne ihren Schuh bleibt, aber man kann halt nicht alles haben.

Gruß, Josh





> Rechberghausen von FASNET.TV geht los:
>
> https://www.youtube.com/watch?v=PkgToMvAufc
>
> ab der Minute 2:50 bis ca. Minute 8 sieht man auf der
> gegenüberliegenden Strassenseite
> ein Mädel mit nur einem Socken. Ihre Schuhe hat sie wohl
> noch zurückbekommen, kann aber
> einen nicht anziehen, weil die Hexen ihr den wohl
> zugeknotet oder mit Kabelbinder
> blockiert haben.
>
> Leider lief FASNET.TV wieder mal mit perfektem Timing
> einem Hexenkübel hinterher,
> sodass man die Attacke selbst nicht mitbekommt...
>
> Und die Kameraführung ist wie meistens eher planlos und
> man wird Seekrank vom Gewackel,
> den sinnlosen Zooms auf kurze Distanz und den ständigen
> Schwenks...
>
> Aber immer noch besser als die konzeptlosen Schnitte, die
> "Fasnet News" hinlegt, oder die
> unterirdische Kameraführung von "Fas net", das endet
> sogar mit Kopfschmerzen ;-)
>
>
> Am Ende können wir ja froh sein, dass überhaupt jemand
> länger filmt...  :-)
>
 Re: Sockenklau 08.02.2018 (18:13 Uhr) Unbekannt
Ich stimme Dir absolut zu, dass FASNET.TV von allen "neuen" Fasnet Filmern immer noch
das meiste Potential hat. Für das Timing kann niemand etwas - das ist oft Glücksache.
Seine Kameraführung ist auch um Längen besser als die der meisten anderen Amateure.

Ohne auch mal ein wenig härtere Kritik kann sich aber niemand verbessern, denn das ewige
Pauschal-Gelobe wie "Tolles Video!" führt nicht zu einer Steigerung.

Er hat auch als einziger der 3 genannten Filmer kapiert, dass die Filme mit Schuhklau-Szenen
die meisten Klicks bekommen und hält da seit den letzten Filmen gezielt drauf.
Er steuert das mittlerweile sogar durch gezieltes Auswählen der Thumbnail Bilder!

Auch hat er schon am Anfang teilweise harte Kritik bekommen und diese aber zu seiner persönlichen
Verbesserung genutzt - schliesslich will er ja einen youtube Channel führen.


AlexanderÜ scheint dieses Jahr nicht aktiv zu sein - er war der erfahrendste Fasnet Filmer,
hat aber leider bei solchen Szenen meistens den Schuh gefilmt...
Und Eventvideos.TV dreht sowieso nur stichprobenhaft ein paar Sekunden hier und da.
Da ist es eher Glücksache, eine vollwertige Szene bei ihm zu finden.


An sich ist FASNET.TV ja auf jeden Fall nicht nur bei den Schuhklau Liebhabern schon "berühmt"
geworden - sondern auch bei den Fasnet Fans.

Also hat er ja in so kurzer Zeit schon viel erreicht!
 Re: Sockenklau 08.02.2018 (18:16 Uhr) Dave
Die hat aber auch noch einen ziemlich wirksamen Schutz gegen Sockenklau. Einfach so ein netz drüber. da kann man nichts machen^^

> Hallo,
>
> deine Kritik kommt ein bischen hart rüber. Wie du schon
> sagst, wir sollten froh sein, dass es dieses Jahr einige
> gibt, die fleißig filmen und auf YouTube veröffentlichen.
> Deshalb sage ich erstmal ein danke schön an Fasnet.TV,
> Fasnet News, Fas Net und alle anderen.
>
> Die Qualität bei fasnet.tv finde ich schon sehr gut.
> Manchmal ist es auch schwierig, nun im vorhinein zu
> ahnen, wo jetzt gerade "Action" ist, deshalb ist es halt
> so, dass man manchmal denkt, hätte er mal mehr da oder da
> gefilmt.
>
> Bei fasnet News und fas net gebe ich dir teilweise Recht,
> da wäre es schön, wenn bei interessanten Aktionen nicht
> verschämt die Kamera weggedreht oder gnadenlos
> geschnitten wird... Da ist noch Potential noch oben, aber
> trotzdem wie gesagt, ein danke schön, dass ihr überhaupt
> filmt und das veröffentlicht.
>
> Danke für den link aus Rechberghausen. Ist schon
> interessant, dass das Mädel da minutenlang auf einem Bein
> barfuß durch die Gegend marschiert.... muss kalt gewesen
> sein!
>
> Persönlich bin ich kein barfuß-Fan, sondern finde es
> reizvoller, wenn die Mädels auf Socken oder Strumpfhose
> unterwegs sind.
>
> Mein bisheriges Highlight kommt aus Albstadt-Ebingen von
> Fasnet.TV:
>
> https://www.youtube.com/watch?v=rl9ndai7v3Q
>
> ab Minute 7:12
>
> das Mädel sieht - das darf ich so sagen - sexy aus. Und
> als sie da so liegt und der von der Zunft ihren linken
> Fuß greift hab ich beim ersten Ansehen gedacht, oha, das
> wird schwierig, ihr den Boot auszuziehen und gleichzeitig
> hab ich gehofft und gedacht: Komm schon, los, zieh ihr
> den Schuh aus!!! Und ich find es toll anzusehen dass das
> dann auch passiert und sie dann mit weißer Socke ist sehr
> nett anzusehen, die Socke sieht so aus, als wäre sie auch
> nicht mehr ganz taufrisch... Ich finde ihre Reaktion auch
> sehr cool, sie bleibt erstmal sitzen, so als wollte sie
> sagen, ok, mein Schuh ist weg, kann ich nichts machen...
> Schade, dass sie ihren Schuh wiederbekommt, ich hätte es
> genossen, sie noch weiter zu sehen, wie sie ohne ihren
> Schuh bleibt, aber man kann halt nicht alles haben.
>
> Gruß, Josh
>
>
 Re: Sockenklau 08.02.2018 (18:13 Uhr) Dave
> > > > > https://www.youtube.com/watch?v=BG0WK8tUbDo
> > > > >
> > > > > ab 7.30 :)
> > > >
> > > > ja - Ehningen ist offenbar sowas wie die
> > > > Sockenklau-Hochburg,
> > > > im letzten Jahr gab's da etliche Scenen...
> > > >
> > > >
> > > >
> > > > https://www.youtube.com/watch?v=KHyvZ4oWlto
> > > > ab 3:54
> > > >
> > > >
> > > > https://www.youtube.com/watch?v=6rtm-0hT-uY
> > > > (aus Tirol 2009)
> > > > ab 6:10
> > > >
> > >
> > >
> > >
> > > >
> > > > https://www.youtube.com/watch?v=aNJgOp3bSVA
> > > > (das arme Mädel hatte danach wohl kein vollständiges
> > > > Kostüm mehr... :)
> > > > ab 39:40
> > > >
> > > >
> > > > https://www.youtube.com/watch?v=osmKdsjVgwA
> > > > (kurze Scene und leider wieder mal den Schuh gefilmt
> > > > statt das Opfer,
> > > > Schuhe könnte man sich im Schaufenster ansehen...)
> > > > ab 16:25
> > > >
> > > >
> > > > und noch bubyy1's selbstgefilmte Scene auf seinem
> > > > Channel, den jeder kennen sollte,
> > > > er ist DER Screener für Schuhklau Scenen auf youtube!
> > > > https://www.youtube.com/watch?v=kSGDdLg-C2w
> > >
> > > Ja dankeschön dafür :) Gibts eig nirgends mehr gute
> > > videos von Ehningen? Fasnet news scheint immer
> > > wegzufilmen wenn was gutes passiert :( haha.
> > >
> > > oder sonst irgendwer noch gute sockenklau szenen von der
> > > Fasnet?
> >
> >
> > https://youtu.be/voQqXwKaq4c?t=5m18s
> >
> > cheers
>
>
> Zählt leider nur halb... :D haha. mann dieses Jahr
> scheint ein wenig langweiliger zu sein als Letztes.. :(

leider ist das video jetzt auch gesperrt von youtube...:(
 Re: Sockenklau 08.02.2018 (18:33 Uhr) Unbekannt
> leider ist das video jetzt auch gesperrt von youtube...:(


Naja, ich denke das liegt an Musik, wo gegen die Urheberrechte verstoßen wird.
Das kennt er und muss dann nur den Part stummschalten oder rausschneiden.


Meine persönliche Lieblings-Szene ist nach wie vor Göppingen 2016.
Das wurde gleich von 2 Filmern erfasst - AlexanderÜ und FASNET.TV

https://www.youtube.com/watch?v=JTq3mWurBj0
ab Minute 4:08 geht es exklusiv um die Süße
inklusive einer tollen Nahaufnahme ihrer Fußsohle  :-)

https://www.youtube.com/watch?v=JJFuxQoc2N4
ab Minute 10:37 wird sie an der Kamera vorbei getragen

Sie lief dann tapfer den ganzen Weg halb-barfuß zurück, da sie ihren Schuh
nicht mehr anziehen konnte, weil die Hexen ihr den mit Kabelbinder verschlossen
hatten.
 Re: Sockenklau 08.02.2018 (20:05 Uhr) Alex
Ich finde es auch sehr schade, wie Eventvideos.tv das macht. Da sind teilweise so viele potenziell gute Szenen, aber es wird gnadenlos auf eine Sekunde geschnitten. Die Tage kam ein Video von Fasnet News, da lag ein Mädel direkt vor ihm auf dem Boden und wurde beider Schuhe beraubt und er filmt eiskalt so, dass es genau am unteren Rand des Videos gecuttet ist und filmt lieber einer Hexe ins Gesicht...da bekommt man leicht einen Anfall
 Re: Sockenklau 08.02.2018 (21:21 Uhr) Tobias89
> > leider ist das video jetzt auch gesperrt von youtube...:(
>
>
> Naja, ich denke das liegt an Musik, wo gegen die
> Urheberrechte verstoßen wird.
> Das kennt er und muss dann nur den Part stummschalten
> oder rausschneiden.
>
>
> Meine persönliche Lieblings-Szene ist nach wie vor
> Göppingen 2016.
> Das wurde gleich von 2 Filmern erfasst - AlexanderÜ und
> FASNET.TV
>
> https://www.youtube.com/watch?v=JTq3mWurBj0
> ab Minute 4:08 geht es exklusiv um die Süße
> inklusive einer tollen Nahaufnahme ihrer Fußsohle  :-)
>
> https://www.youtube.com/watch?v=JJFuxQoc2N4
> ab Minute 10:37 wird sie an der Kamera vorbei getragen
>
> Sie lief dann tapfer den ganzen Weg halb-barfuß zurück,
> da sie ihren Schuh
> nicht mehr anziehen konnte, weil die Hexen ihr den mit
> Kabelbinder verschlossen
> hatten.


oh ja dieses Video kenn ich :D ist weltklasse!
 Re: Sockenklau 09.02.2018 (01:02 Uhr) Unbekannt
Die halb-barfüßige von Rechberghausen war nach ihrem ersten Abenteuer
immer noch sehr mutig und hat fleißig Hexen provoziert - war also nur
ne Frage der Zeit, bis sie wieder fällig ist:

https://www.youtube.com/watch?v=71sWc8E88QA
ab 2:02 ist sie wieder dran

ihre Fußsohle ist schon ein wenig dreckig vom ersten Barfußlauf  :-)


Gegen Ende des Videos kommen die Scillamännle - da ist auch kurz ein
weiteres Sockenklau-Opfer zu sehen - Video ist dann vorbei - mal im nächsten
Teil schauen, was kommt...
 Re: Sockenklau 09.02.2018 (20:11 Uhr) Unbekannt
Neues Video von bubyy1:

https://www.youtube.com/watch?v=y--IR916o_I
 Re: Sockenklau 11.02.2018 (20:04 Uhr) Unbekannt
> Neues Video von bubyy1:
>
> https://www.youtube.com/watch?v=y--IR916o_I

Und noch was neues? :)
 Re: Sockenklau 13.02.2018 (10:32 Uhr) Andi


Jemand noch einen schuhklau, von hohen schuhen gesehen ? ( finde ich besonders bitter für die Mädels)
 Re: Sockenklau 19.02.2018 (01:32 Uhr) Unbekannt
Diese Jahr bisher echt mager was Sockenklau angeht - zumindest Aufnahmen davon...


Hier ein Beispiel von halbherzigem Vorgehen - so leicht lassen die Mädels sich nicht
die Socken ausziehen - besser gleich mit beiden Händen zugreifen:

https://www.youtube.com/watch?v=t7TBwSeg3-Y
(ab 1:45)



Hier ein "unbeabsichtigter Erfolg" - aber gnädig beide Socken gleich wieder zurückgegeben:

https://www.youtube.com/watch?v=9-eMAb16t0o
(ab 2:55)



Und hier ein vielversprechender, sehr entschlossener Ansatz einer perfekten Attacke.
Die jungen Zunftmitglieder sind wohl in der Ausbildung, die ältere Genossin gibt sogar
noch Anweisungen - und so gehen die zu viert an das arme Opfer.
Das Mädel schreit erst "mein Schuh" und dann "mein Socken" und "nicht ausziehen"!

Allerdings hat FASNET.TV dann das Ende seines 4ten Teils - keine Ahnung ob beabsichtigt,
oder meine harte Kritik an Ihm ist dann doch zutreffend und er ist planlos...
Das wird uns dann der nächste Teil morgen zeigen.
Ich hoffe er hat die Szene noch voll drauf...

https://www.youtube.com/watch?v=r8MU-mLOiH8
(ab 8:42)
 Re: Sockenklau 19.02.2018 (09:29 Uhr) Tobias89
> Diese Jahr bisher echt mager was Sockenklau angeht -
> zumindest Aufnahmen davon...
>
>
> Hier ein Beispiel von halbherzigem Vorgehen - so leicht
> lassen die Mädels sich nicht
> die Socken ausziehen - besser gleich mit beiden Händen
> zugreifen:
>
> https://www.youtube.com/watch?v=t7TBwSeg3-Y
> (ab 1:45)
>
>
>
> Hier ein "unbeabsichtigter Erfolg" - aber gnädig beide
> Socken gleich wieder zurückgegeben:
>
> https://www.youtube.com/watch?v=9-eMAb16t0o
> (ab 2:55)
>
>
>
> Und hier ein vielversprechender, sehr entschlossener
> Ansatz einer perfekten Attacke.
> Die jungen Zunftmitglieder sind wohl in der Ausbildung,
> die ältere Genossin gibt sogar
> noch Anweisungen - und so gehen die zu viert an das arme
> Opfer.
> Das Mädel schreit erst "mein Schuh" und dann "mein
> Socken" und "nicht ausziehen"!
>
> Allerdings hat FASNET.TV dann das Ende seines 4ten Teils
> - keine Ahnung ob beabsichtigt,
> oder meine harte Kritik an Ihm ist dann doch zutreffend
> und er ist planlos...
> Das wird uns dann der nächste Teil morgen zeigen.
> Ich hoffe er hat die Szene noch voll drauf...
>
> https://www.youtube.com/watch?v=r8MU-mLOiH8
> (ab 8:42)

Danke für die Beispiele! :D
aber denkst du, dass letztes Jahr mehr Videos von Sockenklau online gestellt wurden? Ausser an Ehningen kann ich mich an keinen einzigen Sockenklau erinnern :P Kannst mir da gerne auf die Sprünge helfen :)
 Re: Sockenklau 19.02.2018 (13:16 Uhr) Unbekannt
Ehningen war wirklich die Hauptstadt des Sockenklaus - ja.
Aber in meiner Sammlung sind noch:

Altingen
Gosbach
Ofterdingen
- hab ich in meinem ersten Post oben genannt

Wernau
Murrhardt
- in einem anderen Post oben


von 2017 hab ich noch:

Lorch:
https://www.youtube.com/watch?v=wtUD2OQJ4hg
(ab 7:54)

Ofterdingen:
https://www.youtube.com/watch?v=OR94j-dd570
(ab 2:10)

Steinenbronn - allerdings ist das Video zu dunkel und das Opfer wird vorbei getragen.
Genau auf Höhe der Kamera wird ihr der Socken ausgezogen,
oder mehr vom Fuß gerissen - leider hat FASNET.TV dann geschnitten...
https://www.youtube.com/watch?v=Km77iMbLczA
(ab 8:55)



von 2016 gab's noch Aidlingen:
https://www.youtube.com/watch?v=34mIULmaZtU
(ab 9:00)


Hier eine seltene Szene, bei der dem Opfer vom Umzugsbesuchern die Schuhe ausgezogen werden
und ein Mädel sogar versucht, dem Opfer die Socken auszuziehen, leider dreht sich die Hexe
dann weg und sie kommt nicht mehr dran:
https://www.youtube.com/watch?v=NwcPDYllXeY
(ab 18:40)


Das ist dann schon besonders fies, wenn das Publikum noch mithilft.
Gab es offenbar auch schon öfter, dass die Hexen die Füße der geschulterten Opfer
in das Publikum strecken und dann die Zuschauer die Schuhe und Socken ausziehen.
Hatte ich schon öfter in Foren gelesen, dass manchen sowas passierte.

 Re: Sockenklau 19.02.2018 (13:28 Uhr) Tobias89
> Ehningen war wirklich die Hauptstadt des Sockenklaus -
> ja.
> Aber in meiner Sammlung sind noch:
>
> Altingen
> Gosbach
> Ofterdingen
> - hab ich in meinem ersten Post oben genannt
>
> Wernau
> Murrhardt
> - in einem anderen Post oben
>
>
> von 2017 hab ich noch:
>
> Lorch:
> https://www.youtube.com/watch?v=wtUD2OQJ4hg
> (ab 7:54)
>
> Ofterdingen:
> https://www.youtube.com/watch?v=OR94j-dd570
> (ab 2:10)
>
> Steinenbronn - allerdings ist das Video zu dunkel und das
> Opfer wird vorbei getragen.
> Genau auf Höhe der Kamera wird ihr der Socken ausgezogen,
> oder mehr vom Fuß gerissen - leider hat FASNET.TV dann
> geschnitten...
> https://www.youtube.com/watch?v=Km77iMbLczA
> (ab 8:55)
>
>
>
> von 2016 gab's noch Aidlingen:
> https://www.youtube.com/watch?v=34mIULmaZtU
> (ab 9:00)
>
>
> Hier eine seltene Szene, bei der dem Opfer vom
> Umzugsbesuchern die Schuhe ausgezogen werden
> und ein Mädel sogar versucht, dem Opfer die Socken
> auszuziehen, leider dreht sich die Hexe
> dann weg und sie kommt nicht mehr dran:
> https://www.youtube.com/watch?v=NwcPDYllXeY
> (ab 18:40)
>
>
> Das ist dann schon besonders fies, wenn das Publikum noch
> mithilft.
> Gab es offenbar auch schon öfter, dass die Hexen die Füße
> der geschulterten Opfer
> in das Publikum strecken und dann die Zuschauer die
> Schuhe und Socken ausziehen.
> Hatte ich schon öfter in Foren gelesen, dass manchen
> sowas passierte.
>

ach die videos kannte ich echt noch nicht. hast du noch mehr solcher juwelen in deiner Sammlung? :D haha.

Ja das mit dem Publikum ist echt fies.. Schade dass die Hexe einfach davonläuft in der Szene

LG
 Re: Sockenklau 26.02.2018 (16:59 Uhr) Unbekannt
Füße kitzeln und Socken klauen:

Sie ist zwar kitzlig, bekommt aber gnädigerweise ihren Socken gleich zurück:

https://www.youtube.com/watch?v=sbh9ZWvpgIs
(ab 7:45)



Hier wieder die Waldburghexen - immer eine Garantie für Sockenklau.
Super süßes Mädel - ist zwar nicht kitzlig, aber dann doch sehr überrascht,
als der Socken weg ist:

https://www.youtube.com/watch?v=ray-0-Z3MII
(gleich am Anfang)



Mit den Waldburghexen müsste man mal den ganzen Umzug mitlaufen,
da gäbe es einige Sockenklaus zu sehen. Da kommen noch Filme von
Hofen und Mühlhausen, da sind die auch dabei gewesen.

Auf deren Instagram Seite schreibt auch ein Opfer:
"Viel Spaß mit meinem Schuh"
http://www.pictame.com/user/der.hexe/4289824086

Und am Besen der Hexe, die den Wagen zieht, hängt ein Schuh mit
dem Datum 6.1.2018

Das ist wieder mal ein Beweis, dass die nicht nur die Socken behalten,
sondern manchmal auch den Schuh!

Unangenehm ist sowas erst recht, wenn dem Opfer dann auch noch die Socken
geklaut wurden...

Hab mal auf einem Facebook Post eines Mädels gelesen, dass ihr beide Schuhe und
Socken geklaut wurden, sie dann aber nur noch einen Schuh zurück bekam und dann
im Schneematsch halb barfuß zu ihren Freunden zurücklaufen musste.


Kennt jemand ähnliche Geschichten?
 Re: Sockenklau 26.02.2018 (20:39 Uhr) Unbekannt
> Füße kitzeln und Socken klauen:
>
> Sie ist zwar kitzlig, bekommt aber gnädigerweise ihren
> Socken gleich zurück:
>
> https://www.youtube.com/watch?v=sbh9ZWvpgIs
> (ab 7:45)
>
>
>
> Hier wieder die Waldburghexen - immer eine Garantie für
> Sockenklau.
> Super süßes Mädel - ist zwar nicht kitzlig, aber dann
> doch sehr überrascht,
> als der Socken weg ist:
>
> https://www.youtube.com/watch?v=ray-0-Z3MII
> (gleich am Anfang)
>
>
>
> Mit den Waldburghexen müsste man mal den ganzen Umzug
> mitlaufen,
> da gäbe es einige Sockenklaus zu sehen. Da kommen noch
> Filme von
> Hofen und Mühlhausen, da sind die auch dabei gewesen.
>
> Auf deren Instagram Seite schreibt auch ein Opfer:
> "Viel Spaß mit meinem Schuh"
> http://www.pictame.com/user/der.hexe/4289824086
>
> Und am Besen der Hexe, die den Wagen zieht, hängt ein
> Schuh mit
> dem Datum 6.1.2018
>
> Das ist wieder mal ein Beweis, dass die nicht nur die
> Socken behalten,
> sondern manchmal auch den Schuh!
>
> Unangenehm ist sowas erst recht, wenn dem Opfer dann auch
> noch die Socken
> geklaut wurden...
>
> Hab mal auf einem Facebook Post eines Mädels gelesen,
> dass ihr beide Schuhe und
> Socken geklaut wurden, sie dann aber nur noch einen Schuh
> zurück bekam und dann
> im Schneematsch halb barfuß zu ihren Freunden
> zurücklaufen musste.
>
>
> Kennt jemand ähnliche Geschichten?


danke für die netten links :)

einer Freundin von mir wurden letztes Jahr beide schuhe und beide socken geklaut. Kein scherz. Ich war sogar dabei haha. und mich hats gefreut. Sie musste dann barfuss mit dem Bus nach hause. es war aber vergleichsweise warm... ohne schnee :(
 Re: Sockenklau 26.02.2018 (20:39 Uhr) Unbekannt
> Füße kitzeln und Socken klauen:
>
> Sie ist zwar kitzlig, bekommt aber gnädigerweise ihren
> Socken gleich zurück:
>
> https://www.youtube.com/watch?v=sbh9ZWvpgIs
> (ab 7:45)
>
>
>
> Hier wieder die Waldburghexen - immer eine Garantie für
> Sockenklau.
> Super süßes Mädel - ist zwar nicht kitzlig, aber dann
> doch sehr überrascht,
> als der Socken weg ist:
>
> https://www.youtube.com/watch?v=ray-0-Z3MII
> (gleich am Anfang)
>
>
>
> Mit den Waldburghexen müsste man mal den ganzen Umzug
> mitlaufen,
> da gäbe es einige Sockenklaus zu sehen. Da kommen noch
> Filme von
> Hofen und Mühlhausen, da sind die auch dabei gewesen.
>
> Auf deren Instagram Seite schreibt auch ein Opfer:
> "Viel Spaß mit meinem Schuh"
> http://www.pictame.com/user/der.hexe/4289824086
>
> Und am Besen der Hexe, die den Wagen zieht, hängt ein
> Schuh mit
> dem Datum 6.1.2018
>
> Das ist wieder mal ein Beweis, dass die nicht nur die
> Socken behalten,
> sondern manchmal auch den Schuh!
>
> Unangenehm ist sowas erst recht, wenn dem Opfer dann auch
> noch die Socken
> geklaut wurden...
>
> Hab mal auf einem Facebook Post eines Mädels gelesen,
> dass ihr beide Schuhe und
> Socken geklaut wurden, sie dann aber nur noch einen Schuh
> zurück bekam und dann
> im Schneematsch halb barfuß zu ihren Freunden
> zurücklaufen musste.
>
>
> Kennt jemand ähnliche Geschichten?


danke für die netten links :)

einer Freundin von mir wurden letztes Jahr beide schuhe und beide socken geklaut. Kein scherz. Ich war sogar dabei haha. und mich hats gefreut. Sie musste dann barfuss mit dem Bus nach hause. es war aber vergleichsweise warm... ohne schnee :(
 Re: Sockenklau 27.02.2018 (07:27 Uhr) Unbekannt
> einer Freundin von mir wurden letztes Jahr beide schuhe
> und beide socken geklaut. Kein scherz. Ich war sogar
> dabei haha. und mich hats gefreut. Sie musste dann
> barfuss mit dem Bus nach hause. es war aber
> vergleichsweise warm... ohne schnee :(


Cool!  :)

Erzähl mal mehr.
Wie viel Leute wart ihr?
Auf welchem Umzug?
Wie lief das ab - vor Deinen Augen, oder wurde sie verschleppt?
Wie hat sie reagiert, blieb sie den Rest des Umzugs so, oder seid ihr gleich
nach Hause gefahren?
Hat niemand Mitleid gehabt und ihr wenigstens ein paar Socken geliehen?


Den Link zum Facebook Post hatte ich per etlichen Klicks aus einem Forum verfolgt
und dann leider nicht gemerkt...
Vielleicht finde ich den wieder.
 Re: Sockenklau 04.03.2018 (21:09 Uhr) Unbekannt
>
> > einer Freundin von mir wurden letztes Jahr beide schuhe
> > und beide socken geklaut. Kein scherz. Ich war sogar
> > dabei haha. und mich hats gefreut. Sie musste dann
> > barfuss mit dem Bus nach hause. es war aber
> > vergleichsweise warm... ohne schnee :(
>
>
> Cool!  :)
>
> Erzähl mal mehr.
> Wie viel Leute wart ihr?
> Auf welchem Umzug?
> Wie lief das ab - vor Deinen Augen, oder wurde sie
> verschleppt?
> Wie hat sie reagiert, blieb sie den Rest des Umzugs so,
> oder seid ihr gleich
> nach Hause gefahren?
> Hat niemand Mitleid gehabt und ihr wenigstens ein paar
> Socken geliehen?
>
>
> Den Link zum Facebook Post hatte ich per etlichen Klicks
> aus einem Forum verfolgt
> und dann leider nicht gemerkt...
> Vielleicht finde ich den wieder.


wir waren zu viert in ehningen! sie fands zuerst noch lustig, dann hats sie aber voll angekackt XD verständlich eigentlich. und nee auf diese Idee ist niemand gekommen :D hahahaha.
 Re: Sockenklau 04.03.2018 (21:09 Uhr) Unbekannt
>
> > einer Freundin von mir wurden letztes Jahr beide schuhe
> > und beide socken geklaut. Kein scherz. Ich war sogar
> > dabei haha. und mich hats gefreut. Sie musste dann
> > barfuss mit dem Bus nach hause. es war aber
> > vergleichsweise warm... ohne schnee :(
>
>
> Cool!  :)
>
> Erzähl mal mehr.
> Wie viel Leute wart ihr?
> Auf welchem Umzug?
> Wie lief das ab - vor Deinen Augen, oder wurde sie
> verschleppt?
> Wie hat sie reagiert, blieb sie den Rest des Umzugs so,
> oder seid ihr gleich
> nach Hause gefahren?
> Hat niemand Mitleid gehabt und ihr wenigstens ein paar
> Socken geliehen?
>
>
> Den Link zum Facebook Post hatte ich per etlichen Klicks
> aus einem Forum verfolgt
> und dann leider nicht gemerkt...
> Vielleicht finde ich den wieder.


wir waren zu viert in ehningen! sie fands zuerst noch lustig, dann hats sie aber voll angekackt XD verständlich eigentlich. und nee auf diese Idee ist niemand gekommen :D hahahaha.
 Re: Sockenklau 26.02.2018 (20:53 Uhr) Unbekannt
Vielen Dank fürs Suchen!
Hast Du vielleicht noch den Link zu diesem Facebook-Post?
 Re: Sockenklau 20.03.2018 (15:10 Uhr) Unbekannt
https://www.youtube.com/watch?v=sz4JXpkVxY8

Sockenklau ab 8.30 :)

 Re: Sockenklau 21.02.2019 (18:44 Uhr) Holger
https://youtu.be/S6w3Xeojx5g
5.50 min
 Re: Sockenklau 19.05.2018 (02:52 Uhr) Domi
> Endlich mal wieder jemand, der auch nach Sockenklau
> sucht...  :-)
Wer noch mehr kennt, wir freuen uns über jeden Post!  :-)

Coole Sache!

Schuhewerde meist zurückgegeben, oder?
Als Trophäe kommen die Socken an den Hexenbesen, oder?
 Narrentreffen Murg 22.05.2018 (18:15 Uhr) Stefan
Ich hab leider keinen link, aber wollte mal erzählen, was ich beim Narrentreffen in Murg in diesem Jahr erlebt habe. Socken wurde da keine geklaut, aber dafür Schuhe und von meinem Standort konnte ich eine clique Jugendlicher sehen, bei denen reíhenweise Mädchen von den Narrenzünften rausgezogen wurden und einige von denen anschließend keine Schuhe mehr hatten:

Das ganze war ein sehr langer Umzug mit ungefähr 100 Gruppen. Ziemlich am Anfang nach 3 oder 4 Gruppen kam eine Zunft, die hatten eine riesige runde Konfetti-Schüssel mit dabei, in die einige Mädchen reingeworfen wurden. Eine davon mit einem hellblauen Hasenkostüm kam anschließend ohne ihre Schuhe in weißen Sneakersöckchen wieder raus und ging zu ihrer clique zurück. Was die mit ihren Schuhen gemacht hatten konnte ich nicht sehen, weil ich mich auf ein anderes Mädchen aus derselben clique konzentriert hatte. Die wurde etwas weiter hinten von mehreren entführt und durch die Gegend getragen und der hatten sie auch ihre Schuhe ausgezogen. Die sah süß aus mit kurzer Jeans, dunkelblauen weiß gepunkteten Kniestrümpfen und wurde dann auch ohne Schuhe wieder abgesetzt. Die beiden waren danach ewig ohne Schuhe.

So nach einer halben Stunde waren die nächsten 2 aus derselben clique dran. Eine total hübsche blonde größere hatte rot-weiß geringelte Strümpfe zu einer kurzen Hose an und ich glaub dunkelbraune sneaker, die vierte war auch blond, relativ klein und trug so Art Fußballersocken in grau, dazu schwarze Sneaker. Beide wurden rausgezogen und über die Schultern geworfen und dann wurden ihnen die Schuhe geklaut. Die hübsche mit den roten Ringelsocken hat leider ihre Schuhe sofort wieder bekommen, die andere kleine aber nicht! Die ging dann auf Socken zurück zu ihrer clique, ab da waren die dann zu dritt ohne Schuhe.

Ziemlich am Ende des Umzugs hatte die mit dem hellblauen Kostüm ihre Sneaker wieder zurückbekommen und angezogen, die beiden anderen aber nicht. Und ziemlich am Ende stand dann noch ein fünftes Mädchen in langen dunklen Strümpfen ohne Schuhe da, die hatte ich vorher nicht gesehen und weiß auch nicht wie die ihre Schuhe losgeworden ist.

Ich hab das vorher noch nie so bei Umzügen erlebt, dass welche ohne Schuhe bleiben mussten! Es schien die aber alle nicht groß zu stören. Vielleicht findet ja jemand noch eine Aufnahme von dem Umzug oder es war jemand da, der das auch gesehen hat.




> > Endlich mal wieder jemand, der auch nach Sockenklau
> > sucht...  :-)
> Wer noch mehr kennt, wir freuen uns über jeden Post!  :-)
>
> Coole Sache!
>
> Schuhewerde meist zurückgegeben, oder?
> Als Trophäe kommen die Socken an den Hexenbesen, oder?
 Re: Narrentreffen Murg 24.05.2018 (03:55 Uhr) ChrisJo
Hast du Bilder?
 Re: Narrentreffen Murg 24.05.2018 (17:30 Uhr) Stefan
Selber gemacht hab ich keine, ich hab ein paar im Netz gefunden, zum Beispiel das hier

https://static5.suedkurier.de/storage/image/7/3/6/2/11962637_galerie-detail_1qtTkK_1hCsv8.jpg

relativ viele, auf denen man die Mädels aber nur aus einiger Entfernung sieht, falls Interesse besteht such ich mal die links raus.
 Re: Narrentreffen Murg 24.05.2018 (18:55 Uhr) Robert


Halo Steffan,

danke für deine Mühe. Ja , es besteht Interesse, wäre dir dankbar,  wenn noch einige zeigen kannst.

Hast  du die beiden schuhlosen Mädchen auf dem Bild selber live gesehen und auch deren Schuhklau ?

Waren das welche ihre Schuhe für immer verloren haben ?

vielen Dank

 Re: Narrentreffen Murg 25.05.2018 (00:52 Uhr) Unbekannt
Jep, Danke!

 Re: Narrentreffen Murg 25.05.2018 (13:24 Uhr) Stefan
Hallo Robert,

auf dem Bild, das ich verlinkt hatte, sind sogar 3 Mädchen schuhlos: Links die mit der hellblauen kurzen Jeans, den dunkelblauen-weiß-gepunkteten Kniestrümpfen, dann rechts von ihr ein Mädchen mit Military-Oberteil und dunklen Strümpfen und versteckt hinter ihr die kleine blonde mit dem gelben Pullover und grau-weißen Strümpfen.

Ich habe die alle drei während des Umzugs gesehen, ja. Den Schuhklau von der mit dem gelben Pullover hab ich gesehen. Bei der mit dem Military Oberteil hab ich nicht mitbekommen, wann und wie der die Schuhe geklaut wurden. Bei der mit der kurzen Jeans hab ich gesehen, wie die schuhbeklaut kreischend davongetragen wurde. Die drei waren auch noch am Ende des Umzugs schuhlos.

Hier mal ein Bilder:

https://scontent-frx5-1.xx.fbcdn.net/v/t31.0-8/27500353_10208660258623725_3318619029921100048_o.jpg?_nc_cat=0&oh=1114a0d44d2f39ff6d59285c9c4d66cb&oe=5B8716D5

https://scontent-frx5-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/27540145_1627722637287345_8480527829665055868_n.jpg?_nc_cat=0&oh=19c50c89256636ed3c48a555999b2954&oe=5B82E4AF

https://scontent-frx5-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/27460003_1627721567287452_8506262301154051355_n.jpg?_nc_cat=0&oh=64c4d3226debd784608ac9203ca2f38f&oe=5B86E01B

https://scontent-frx5-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/27337373_1627719387287670_7196006227457553194_n.jpg?_nc_cat=0&oh=a29ba9a074c761e8bb9dad781871d059&oe=5B8E1242

wie gesagt, leider nicht sooo viel zu erkennen

 Re: Sockenklau 22.07.2018 (18:49 Uhr) Unbekannt
Wieder ein neues Video aus der Sammlung von bubyy1

https://www.youtube.com/watch?v=WoPtcwCxpGI


Laut seiner Aussage hat er noch mehr als 2000 Videos von Schuhklaus.
Da sind bestimmt auch einige Sockenklaus dabei!

Ich glaube er liest hier im Forum mit.
Wenn ja - dann erbarme Dich unser und teile ein paar mehr Videos auf youtube
mit uns, wo Socken geklaut werden.

Du hast eh schon die beste Playlist, von der sich andere immer die Links holen!  ;)
 Re: Sockenklau 28.01.2019 (13:36 Uhr) Tobi89
und hat jemand schon was gesichtet dieses Jahr? :D
 Re: Sockenklau 18.02.2019 (21:41 Uhr) Sophie
> und hat jemand schon was gesichtet dieses Jahr? :D

Hallo, Socken nicht, aber bei mir war am Samstag in Lorch einer von meinen Schuhen weg.
 Re: Sockenklau 19.02.2019 (14:24 Uhr) Jens
Erzähl doch bitte mal die ganze Geschichte.
 Schuh weg 19.02.2019 (20:02 Uhr) Sophie
> Erzähl doch bitte mal die ganze Geschichte.

Hi Jens kann ich machen. ich bin von mehreren Hexen rausgezogen worden und dann hat mich eine über die Schulter gehoben. Da hing ich dann so und dann haben sie mir die Füße mit Kabelbinder zusammengebunden und meine Schuhe ausgezogen. Dann haben die meine Schnürsenkel aus den Schuhen gezogen und mir dann meine Schuhe wieder angezogen, wobei die ohne Schnürsenkel nicht sehr fest an den Füßen saßen. Danach ist dann die eine Hexe mit mir über der Schulter ein ganze Stück weitergerannt und dabei ist einer von meinen Schuhen runtergefallen. Als ich dann abgesetzt wurde bin ich ein Stück zum Rand gehüpft und hab mich dann von dem Kabelbinder befreit. Danach bin ich die Strecke zurück und hab nach meinem Schuh gesucht, aber nicht gefunden. Danach hat mir noch eine Freundin versucht zu helfen, wir sind noch einmal hin und zurück und auch links und rechts von der Strecke hinter den Zuschauern lang, aber den Schuh hab ich nicht mehr gefunden.
 Re: Schuh weg 20.02.2019 (12:46 Uhr) Mike

Hi,

welche Schuhe und Socken hattest denn an ?
Danke für Antwort :-)

  gruss Mike
 Re: Schuh weg 20.02.2019 (22:04 Uhr) Sophie
>
> Hi,
>
> welche Schuhe und Socken hattest denn an ?
> Danke für Antwort :-)
>
> gruss Mike

Hallo Mike, schwarze Nike Sneaker und weiße Sneakersocken. Warst du auch in Lorch?
 Re: Schuh weg 21.02.2019 (20:34 Uhr) Peter
Hallo Sophie,

Ich war letzten Samstag auch in Lorch. Das war ein toller Umzug! Du warst nicht die Einzige, der die Schuhe ausgezogen wurden. :-) Da waren viele Mädel, denen die Schnürsenkel geklaut wurden.  Immerhin war es schön und warm, also war es wahrscheinlich nicht allzu unangenehm, in Socken zu laufen?

Leider habe ich Dich nicht gesehen. Ich bin sicher, Du wärest mir aufgefallen mit nur einem Schuh. Wo in etwa bist Du denn gestanden? Weißt Du, welche Hexen das waren, die Dir die Schuhe ausgezogen haben?

Viele Grüße,
Peter
 Re: Schuh weg 21.02.2019 (23:35 Uhr) Sophie
> Hallo Sophie,
>
> Ich war letzten Samstag auch in Lorch. Das war ein toller
> Umzug! Du warst nicht die Einzige, der die Schuhe
> ausgezogen wurden. :-) Da waren viele Mädel, denen die
> Schnürsenkel geklaut wurden.  Immerhin war es schön und
> warm, also war es wahrscheinlich nicht allzu unangenehm,
> in Socken zu laufen?
>
> Leider habe ich Dich nicht gesehen. Ich bin sicher, Du
> wärest mir aufgefallen mit nur einem Schuh. Wo in etwa
> bist Du denn gestanden? Weißt Du, welche Hexen das waren,
> die Dir die Schuhe ausgezogen haben?
>
> Viele Grüße,
> Peter
Hallo Peter, ja der Umzug war toll! Wir standen auf der Gmünder Straße bzw. Zollplatz, aber nicht die ganze Zeit an derselben Stelle. Die Hexen, die mich rausgezogen hatten kenne ich nicht und weiß auch nicht wie die heißen. Die Waldhornhexa waren es nicht, die sind also unschuldig, jedenfalls was mich anbetrifft. Aber die waren auch da und haben auch Schuhe ausgezogen und Schnürsenkel geklaut. Als die bei uns vorbeikamen hatte ich schon keine Schnürsenkel mehr und nur noch einen Schuh. Das Wetter war top das stimmt, von daher hat mir das nicht so viel ausgemacht das ich nur noch einen Schuh hatte. Schade um den Schuh ist es trotzdem, aber der Umzug bleibt auf jeden Fall in Erinnerung! Gehst du noch auf weitere Umzüge? LG Sophie
 Re: Schuh weg 22.02.2019 (10:44 Uhr) Peter
Hallo Sophie,

Auf der Gmünder Straße bin ich auch gestanden, aber eher am Beginn der Umzugsstrecke. Schade, daß ich Dich nicht gesehen habe. Natürlich ist es ärgerlich, wenn der Schuh ganz weg ist. Aber es war ja nicht Absicht, sondern eher ein unglücklicher Zufall. Waren das teure Schuhe, oder war der Verlust zu verkraften?

Die Waldhornhexen kamen ja in der ersten Hälfte des Umzugs. Wenn das schon vorher passiert ist, dann mußtest Du ja ziemlich lange ohne den Schuh auskommen. Bist Du bis zum Ende des Umzugs geblieben? Hattest Du es dann noch weit nach Hause?

Ja, ich möchte noch auf ein oder zwei Umzüge gehen in dieser Saison. Dieses Wochenende aber nicht, sondern erst das kommende. Vielleicht am Sonntag (3.März) nach Donzdorf. Gehst Du noch irgendwo hin?

Viele Grüße,
Peter
 Re: Schuh weg 22.02.2019 (23:56 Uhr) Sophie
> Hallo Sophie,
>
> Auf der Gmünder Straße bin ich auch gestanden, aber eher
> am Beginn der Umzugsstrecke. Schade, daß ich Dich nicht
> gesehen habe. Natürlich ist es ärgerlich, wenn der Schuh
> ganz weg ist. Aber es war ja nicht Absicht, sondern eher
> ein unglücklicher Zufall. Waren das teure Schuhe, oder
> war der Verlust zu verkraften?
>
> Die Waldhornhexen kamen ja in der ersten Hälfte des
> Umzugs. Wenn das schon vorher passiert ist, dann mußtest
> Du ja ziemlich lange ohne den Schuh auskommen. Bist Du
> bis zum Ende des Umzugs geblieben? Hattest Du es dann
> noch weit nach Hause?
>
> Ja, ich möchte noch auf ein oder zwei Umzüge gehen in
> dieser Saison. Dieses Wochenende aber nicht, sondern erst
> das kommende. Vielleicht am Sonntag (3.März) nach
> Donzdorf. Gehst Du noch irgendwo hin?
>
> Viele Grüße,
> Peter
Hallo Peter, ich möchte auch noch auf andere Umzüge gehen, aber so fest geplant ist bisher noch nichts. Hängt auch davon ab, wer von meinen Freundinnen wohin will. Vielleicht bin ich am Sonntag in Neckarweihingen und danach das Wochenende Sonntags in Neuhausen oder ich glaube am Dienstag in Hofen. Mal schauen. Meine Sneaker waren nicht mehr die neuesten, von daher ist das zu verkraften, ich hab noch genügend andere... Ja, Absicht von den Hexen war das sicher nicht, sondern eben dumm gelaufen, wobei ich mich schon frage, was mit meinem Schuh passiert ist? Egal, wenigstens war mein Schuh für ein doch eher lustiges Erlebnis gut, so hab ich das jedenfalls gesehen, nachdem ich die erste leichte "Panikattacke" überwunden und mich damit abgefunden hatte, dass mein Schuh wohl weg ist... Ja, ich meine, dass das eher so in der Mitte des Umzugs passiert ist, aber vielleicht war es auch noch etwas früher. Wir sind bis zum Ende geblieben und später mit dem RegionalExpress zurück gefahren. Ich habe übrigens durch dieses Forum mal eine Instagram Seite von einem von den Waldhornhexem angeschaut und die nehmen tatsächlich Schuhe mit, aber fragen vorher, ob das ok ist. Lustig, oder? Wenn die mich gefragt hätten, dann hätte ich denen meinen anderen Schuh geschenkt... LG Sophie
 Re: Schuh weg 23.02.2019 (14:27 Uhr) Peter
Hallo Sophie,

Ja, die Waldhornhexen kenne ich auch. Die habe ich schon einige Male gesehen dieses Jahr. Die haben einige Schuhe an ihrem Besen angebunden. Die dürften sie wirklich alle im Laufe der diversen Umzüge gesammelt haben. Ich habe sie einmal zu Beginn des Jahres gesehen. Da hingen gerade einmal drei oder vier Schuhe am Besen. Letztes Wochenende in Lorch waren es schon viel mehr. Während des Umzugs sind sie nicht anders als andere Hexengruppen. Sie ziehen den Mädels die Schuhe aus und klauen Schnürsenkel und manchmal auch Socken. Die Schuhe scheinen sie aber nicht mitzunehmen, sondern geben sie immer gleich wieder zurück.

Es dürfte primär einer von denen sein, der dann die Mädels anspricht und - zumindest soweit ich gesehen habe - reichlich eloquent und auch lustig versucht, ihnen einen oder beide Schuhe abzuschwatzen. Ich habe ein einige Male gesehen, wie ihm dann ein Mädel mehr oder weniger freiwillig einen Schuh gegeben hat. Dafür gibt es dann Schläppchen, damit es keine kalten Füße gibt. Immer hat er natürlich nicht Erfolg, und wenn jemand gar nicht will, dann behält sie auch ihre Schuhe. Also keine Spur von "Klauen".

Du kannst ja mal versuchen, dich von ihm ansprechen zu lassen, falls du die Waldhornhexen bei einem der nächsten Umzüge siehst. Mal sehen, was dann passiert :-)

Viele Grüße,
Peter
 Re: Schuh weg 25.03.2019 (19:55 Uhr) Matthes
Hallo Sophie,

ich bin leider erst jetzt über deine Geschichte gestolpert und hoffe, Du liest das hier noch, obwohl Fasnet ja schon längst wieder vorbei ist. Sag mal, kann es sein, dass Du kurz bevor das mit deinem Schuh passiert ist schon einmal von einer Hexe rausgezogen wurdest? Ich frag das deshalb, weil es sein könnte, dass ich dich gesehen hab. Ich hab jedenfalls ein Mädchen gesehen, dass erst weggetragen und später nur noch einen Schuh hatte. Die war aber auch schon vorher mal rausgezogen worden. Vielleicht warst du das? Würde mich über eine Antwort sehr freuen.

Viele Grüße Matthes

> > Erzähl doch bitte mal die ganze Geschichte.
>
> Hi Jens kann ich machen. ich bin von mehreren Hexen
> rausgezogen worden und dann hat mich eine über die
> Schulter gehoben. Da hing ich dann so und dann haben sie
> mir die Füße mit Kabelbinder zusammengebunden und meine
> Schuhe ausgezogen. Dann haben die meine Schnürsenkel aus
> den Schuhen gezogen und mir dann meine Schuhe wieder
> angezogen, wobei die ohne Schnürsenkel nicht sehr fest an
> den Füßen saßen. Danach ist dann die eine Hexe mit mir
> über der Schulter ein ganze Stück weitergerannt und dabei
> ist einer von meinen Schuhen runtergefallen. Als ich dann
> abgesetzt wurde bin ich ein Stück zum Rand gehüpft und
> hab mich dann von dem Kabelbinder befreit. Danach bin ich
> die Strecke zurück und hab nach meinem Schuh gesucht,
> aber nicht gefunden. Danach hat mir noch eine Freundin
> versucht zu helfen, wir sind noch einmal hin und zurück
> und auch links und rechts von der Strecke hinter den
> Zuschauern lang, aber den Schuh hab ich nicht mehr
> gefunden.
 Re: Schuh weg 26.03.2019 (14:55 Uhr) Sophie
Hi Matthes,

also so rausgezogen und über die Schulter bin ich nur das eine Mal getragen worden, aber einige Gruppen vorher war eine einzelne Hexe zu mir an den Rand und hatte mir einen Schuh ausgezogen. Da musste ich hinterherrennen und hab den Schuh auch wieder bekommen.
 Re: Schuh weg 26.03.2019 (19:00 Uhr) Matthes
Hallo Sophie und danke, dass du dich gemeldet hast! Deine Beschreibung passt, ich bin mir ziemlich sicher, dass ich dich in Lorch gesehen habe. Würde dir gerne mal direkt schreiben, wäre das ok für dich?

Viele Grüße Matthes

> Hi Matthes,
>
> also so rausgezogen und über die Schulter bin ich nur das
> eine Mal getragen worden, aber einige Gruppen vorher war
> eine einzelne Hexe zu mir an den Rand und hatte mir einen
> Schuh ausgezogen. Da musste ich hinterherrennen und hab
> den Schuh auch wieder bekommen.
 Re: Schuh weg 26.03.2019 (19:42 Uhr) Unbekannt
Kommt in den Chat. Dort könnt ihr gut plaudern.
https://server4.webkicks.de/sockfun/
 Superstar geklaut 30.03.2019 (13:35 Uhr) Fasnetfan
Hallo Sophie, du bist nicht die einzige, der sowas passiert:

https://www.directupload.net/file/d/5407/h4q2i5wi_png.htm

Also nimm's nicht so tragisch



 Re: Superstar geklaut 31.03.2019 (09:16 Uhr) Matthes
> Hallo Sophie, du bist nicht die einzige, der sowas
> passiert:
>
> https://www.directupload.net/file/d/5407/h4q2i5wi_png.htm
>
> Also nimm's nicht so tragisch
>
>
>

Was für eine Süße. Die Socken hätte ich gerne nachher mal von unten gesehen.
 Re: Sockenklau 13.03.2019 (12:26 Uhr) JennyNaK
Hallo ich bin Jenny und habe mal eine Frage. Warum klauen die Hexen immer Socken von Mädchen?
Hi,
witzge Sache!

Denke ich mir, dass Schuhe nur mit Einverständnis mitgenommen werden.

Gibt es den bereits Bilder und Videos von diesem Jahr?

 Re: Ein neues Fatnetvideo und ein Dankeschön 16.03.2019 (17:43 Uhr) Reutlinger
> Hi,
> witzge Sache!
>
> Denke ich mir, dass Schuhe nur mit Einverständnis
> mitgenommen werden.
>
> Gibt es den bereits Bilder und Videos von diesem Jahr?
>

Servus,
Ich selber bin Hästräger in einer Zunft. Warum klaut man bei jungen Mädchen die Socken?
-na weil da die Gefahr der Gegenwehr gering ist und die Socken gegebenenfalls weniger stinken.
Allerdings muss jeder Narr ob Hexe, Schweine, Esel, usw.... wissen wo der Spaß aufhört. Wenn sich jemand beim Schuhbändel klauen extremst wehrt, dann ist Schluss!
Da wo man Schabernack getrieben hat, gibts in der Regel Bonbons als "Entschädigung"
 Hi Hästräger 16.03.2019 (21:55 Uhr) Swetlana

Hallöchen,

ja mir wurden auch schon Schuhbändel geklaut. Ich habe aber auch mitbekommen, dass bei einigen die Schuhe ganz geklaut wurden.

Vor allem bei den Waldhornhexa soll dieser Brauch ja sehr beliebt sein, an deren Besen hängen nicht nur Schnürsenkel oder Socken, sondern sogar Schuhe. Wie stehst du dazu ? Machen das viele?


   Danke für Antwort

     sweety

 Re: Hi Hästräger 19.03.2019 (23:28 Uhr) Reutlinger
>
> Hallöchen,
>
> ja mir wurden auch schon Schuhbändel geklaut. Ich habe
> aber auch mitbekommen, dass bei einigen die Schuhe ganz
> geklaut wurden.
>
> Vor allem bei den Waldhornhexa soll dieser Brauch ja sehr
> beliebt sein, an deren Besen hängen nicht nur
> Schnürsenkel oder Socken, sondern sogar Schuhe. Wie
> stehst du dazu ? Machen das viele?
>
>
> Danke für Antwort
>
> sweety
>

Hallo sweety,
Ob das viele machen, hmm, keine Ahnung. Aber viele Hexen.
Jeder Narrenverein hat so seine Sitten und Bräuche.
Ich Laufe z.B. als Sau. Und wir stopfen den jungen Mädels die Papierschnipsel in den Popo.
Natürlich gibts dann wenn das "Opfer" brav war auch Süßigkeiten.
Aber wie gesagt, wenn jemand sich zu arg Wehrt, dann ist Schluss.
Außerdem hat jeder Hästräger ein Wappen seines Vereines drauf mit einer Nummer.
So kann eine geschädigte Person sich beklagen. Siehe Verprühung letztes Jahr Nähe Freiburg.
Das waren besoffene Hexen. Und das ist das Problem. Saufen ja, aber erst nach dem Umzug. Sonst zahlt die Berufsgenossenschaft nicht.


 Re: Hi Hästräger 01.05.2019 (15:48 Uhr) I<3Fasnet
> Hallo sweety,
> Ob das viele machen, hmm, keine Ahnung. Aber viele Hexen.
> Jeder Narrenverein hat so seine Sitten und Bräuche.
> Ich Laufe z.B. als Sau. Und wir stopfen den jungen Mädels
> die Papierschnipsel in den Popo.
> Natürlich gibts dann wenn das "Opfer" brav war auch
> Süßigkeiten.
> Aber wie gesagt, wenn jemand sich zu arg Wehrt, dann ist
> Schluss.
> Außerdem hat jeder Hästräger ein Wappen seines Vereines
> drauf mit einer Nummer.
> So kann eine geschädigte Person sich beklagen. Siehe
> Verprühung letztes Jahr Nähe Freiburg.
> Das waren besoffene Hexen. Und das ist das Problem.
> Saufen ja, aber erst nach dem Umzug. Sonst zahlt die
> Berufsgenossenschaft nicht.
>
>
Hi Reutlinger,
ich habe deinen Beitrag gelesen und mich gefragt wie sowas gemacht wird?
Bei uns in der Gegend ist auch reichlich Konfetti im Einsatz und man bekommt danach auch eine Belohnung aber sowas hab ich noch nicht mitbekommen.
 Re: Hi Hästräger 01.05.2019 (15:53 Uhr) I<3Fasnet
> Hallo sweety,
> Ob das viele machen, hmm, keine Ahnung. Aber viele Hexen.
> Jeder Narrenverein hat so seine Sitten und Bräuche.
> Ich Laufe z.B. als Sau. Und wir stopfen den jungen Mädels
> die Papierschnipsel in den Popo.
> Natürlich gibts dann wenn das "Opfer" brav war auch
> Süßigkeiten.
> Aber wie gesagt, wenn jemand sich zu arg Wehrt, dann ist
> Schluss.
> Außerdem hat jeder Hästräger ein Wappen seines Vereines
> drauf mit einer Nummer.
> So kann eine geschädigte Person sich beklagen. Siehe
> Verprühung letztes Jahr Nähe Freiburg.
> Das waren besoffene Hexen. Und das ist das Problem.
> Saufen ja, aber erst nach dem Umzug. Sonst zahlt die
> Berufsgenossenschaft nicht.
>
>
Hi Reutlinger,
ich habe deinen Beitrag gelesen und mich gefragt wie sowas gemacht wird?
Bei uns in der Gegend ist auch reichlich Konfetti im Einsatz und man bekommt danach auch eine Belohnung aber sowas hab ich noch nicht mitbekommen.
 Re: Hi Hästräger 02.05.2019 (03:28 Uhr) Reutlinger
> > Hallo sweety,
> > Ob das viele machen, hmm, keine Ahnung. Aber viele Hexen.
> > Jeder Narrenverein hat so seine Sitten und Bräuche.
> > Ich Laufe z.B. als Sau. Und wir stopfen den jungen Mädels
> > die Papierschnipsel in den Popo.
> > Natürlich gibts dann wenn das "Opfer" brav war auch
> > Süßigkeiten.
> > Aber wie gesagt, wenn jemand sich zu arg Wehrt, dann ist
> > Schluss.
> > Außerdem hat jeder Hästräger ein Wappen seines Vereines
> > drauf mit einer Nummer.
> > So kann eine geschädigte Person sich beklagen. Siehe
> > Verprühung letztes Jahr Nähe Freiburg.
> > Das waren besoffene Hexen. Und das ist das Problem.
> > Saufen ja, aber erst nach dem Umzug. Sonst zahlt die
> > Berufsgenossenschaft nicht.
> >
> >
> Hi Reutlinger,
> ich habe deinen Beitrag gelesen und mich gefragt wie
> sowas gemacht wird?
> Bei uns in der Gegend ist auch reichlich Konfetti im
> Einsatz und man bekommt danach auch eine Belohnung aber
> sowas hab ich noch nicht mitbekommen.
Was genau meinst ?
 Re: Hi Hästräger 04.05.2019 (17:58 Uhr) I<3Fasnet
> > > Ich Laufe z.B. als Sau. Und wir stopfen den jungen Mädels
> > > die Papierschnipsel in den Popo.
> > > Natürlich gibts dann wenn das "Opfer" brav war auch
> > > Süßigkeiten.

Du hast geschrieben, dass ihr den jungen Mädels Konfetti in den Po stopft.
Wie genau läuft das denn ab? Kann mir das nicht so richtig vorstellen, hört sich aber interessant an.
Gruß
 Re: Hi Hästräger 04.05.2019 (20:24 Uhr) Reutlinger
> > > > Ich Laufe z.B. als Sau. Und wir stopfen den jungen Mädels
> > > > die Papierschnipsel in den Popo.
> > > > Natürlich gibts dann wenn das "Opfer" brav war auch
> > > > Süßigkeiten.
>
> Du hast geschrieben, dass ihr den jungen Mädels Konfetti
> in den Po stopft.
> Wie genau läuft das denn ab? Kann mir das nicht so
> richtig vorstellen, hört sich aber interessant an.
> Gruß

Also,
Wir haben da ne Menge Schnipsel dabei. Irgendjemand von uns sucht ein junges hübsches Mädchen aus wo gerade so rumsteht. Die legen wir dann auf die Schulter. Ein anderer versucht nun so viel Schnipsel wie möglich unter die Jeans oder Kostüm in den Poppes zu drücken. Wenn "ausgestopft" ist, darf das Mädchen wieder runter. Jetzt gibts als Belohnung was Süßes.
Nicht weiter schlimm, ist halt die Hose (Höschen) voll mit Schnipsel...
 Re: Hi Hästräger 04.05.2019 (21:23 Uhr) I<3Fasnet
> > > > > Ich Laufe z.B. als Sau. Und wir stopfen den jungen Mädels
> > > > > die Papierschnipsel in den Popo.
> > > > > Natürlich gibts dann wenn das "Opfer" brav war auch
> > > > > Süßigkeiten.
> >
> > Du hast geschrieben, dass ihr den jungen Mädels Konfetti
> > in den Po stopft.
> > Wie genau läuft das denn ab? Kann mir das nicht so
> > richtig vorstellen, hört sich aber interessant an.
> > Gruß
>
> Also,
> Wir haben da ne Menge Schnipsel dabei. Irgendjemand von
> uns sucht ein junges hübsches Mädchen aus wo gerade so
> rumsteht. Die legen wir dann auf die Schulter. Ein
> anderer versucht nun so viel Schnipsel wie möglich unter
> die Jeans oder Kostüm in den Poppes zu drücken. Wenn
> "ausgestopft" ist, darf das Mädchen wieder runter. Jetzt
> gibts als Belohnung was Süßes.
> Nicht weiter schlimm, ist halt die Hose (Höschen) voll
> mit Schnipsel...

Da geht vermutlich dann aber nichts rein sondern bleibt halt außen kleben oder?
Das ist also etwa wie wenn der Ausschnitt gestopft wird, dass man auch etwas angetatscht wird.
Nur setlle ich mir das wesentlich unangenehmer vor, wenn man das Höschen den restlichen Umzug voll hat wie Schnipsel im BH.
Solange es einen selbst nicht erwischt eine gute Idee.
 Re: Hi Hästräger 04.05.2019 (23:54 Uhr) Reutlinger
> > > > > > Ich Laufe z.B. als Sau. Und wir stopfen den jungen Mädels
> > > > > > die Papierschnipsel in den Popo.
> > > > > > Natürlich gibts dann wenn das "Opfer" brav war auch
> > > > > > Süßigkeiten.
> > >
> > > Du hast geschrieben, dass ihr den jungen Mädels Konfetti
> > > in den Po stopft.
> > > Wie genau läuft das denn ab? Kann mir das nicht so
> > > richtig vorstellen, hört sich aber interessant an.
> > > Gruß
> >
> > Also,
> > Wir haben da ne Menge Schnipsel dabei. Irgendjemand von
> > uns sucht ein junges hübsches Mädchen aus wo gerade so
> > rumsteht. Die legen wir dann auf die Schulter. Ein
> > anderer versucht nun so viel Schnipsel wie möglich unter
> > die Jeans oder Kostüm in den Poppes zu drücken. Wenn
> > "ausgestopft" ist, darf das Mädchen wieder runter. Jetzt
> > gibts als Belohnung was Süßes.
> > Nicht weiter schlimm, ist halt die Hose (Höschen) voll
> > mit Schnipsel...
>
> Da geht vermutlich dann aber nichts rein sondern bleibt
> halt außen kleben oder?
> Das ist also etwa wie wenn der Ausschnitt gestopft wird,
> dass man auch etwas angetatscht wird.
> Nur setlle ich mir das wesentlich unangenehmer vor, wenn
> man das Höschen den restlichen Umzug voll hat wie
> Schnipsel im BH.
> Solange es einen selbst nicht erwischt eine gute Idee.

Wir "stopfen" da immer ne Handvoll rein. Natürlich bleibt was drin bis du dich zu Hause ausziehst. Aber wir Narren sind auch immer voll mit den Schnipsel.
 Re: Hi Hästräger 05.05.2019 (13:58 Uhr) I<3Fasnet
> Wir "stopfen" da immer ne Handvoll rein. Natürlich bleibt
> was drin bis du dich zu Hause ausziehst. Aber wir Narren
> sind auch immer voll mit den Schnipsel.

Danke für die Infos.
Wie gesagt, finde ich ne gute Idee von euch.
Hoffe nur, dass ihr mich nie erwischt ^^
 Re: Hi Hästräger 25.05.2019 (00:07 Uhr) I<3Fasnet
Wenn man weiß, dass so etwas gemacht wird fällt einem sowas auch auf. Also falls es jemanden interessiert:

https://www.youtube.com/watch?v=t7TBwSeg3-Y
Bei ca. 5:15 während ihr die Schuhe geklaut werden bekommt sie Konfetti in den Po :)

https://www.youtube.com/watch?v=sz4JXpkVxY8
Bei ca. 2:39 bekommt das Mädchen vorne Konfetti in die Hose. Von ihr kommt gar keine Gegenwehr, wohl nach Reutlinger ein braves Mädchen ^^
 Re: Hi Hästräger 07.07.2019 (18:05 Uhr) FasnetBW
> > > > > > > Ich Laufe z.B. als Sau. Und wir stopfen den jungen Mädels
> > > > > > > die Papierschnipsel in den Popo.
> > > > > > > Natürlich gibts dann wenn das "Opfer" brav war auch
> > > > > > > Süßigkeiten.
> > > >
> > > > Du hast geschrieben, dass ihr den jungen Mädels Konfetti
> > > > in den Po stopft.
> > > > Wie genau läuft das denn ab? Kann mir das nicht so
> > > > richtig vorstellen, hört sich aber interessant an.
> > > > Gruß
> > >
> > > Also,
> > > Wir haben da ne Menge Schnipsel dabei. Irgendjemand von
> > > uns sucht ein junges hübsches Mädchen aus wo gerade so
> > > rumsteht. Die legen wir dann auf die Schulter. Ein
> > > anderer versucht nun so viel Schnipsel wie möglich unter
> > > die Jeans oder Kostüm in den Poppes zu drücken. Wenn
> > > "ausgestopft" ist, darf das Mädchen wieder runter. Jetzt
> > > gibts als Belohnung was Süßes.
> > > Nicht weiter schlimm, ist halt die Hose (Höschen) voll
> > > mit Schnipsel...
> >
> > Da geht vermutlich dann aber nichts rein sondern bleibt
> > halt außen kleben oder?
> > Das ist also etwa wie wenn der Ausschnitt gestopft wird,
> > dass man auch etwas angetatscht wird.
> > Nur setlle ich mir das wesentlich unangenehmer vor, wenn
> > man das Höschen den restlichen Umzug voll hat wie
> > Schnipsel im BH.
> > Solange es einen selbst nicht erwischt eine gute Idee.
>
> Wir "stopfen" da immer ne Handvoll rein. Natürlich bleibt
> was drin bis du dich zu Hause ausziehst. Aber wir Narren
> sind auch immer voll mit den Schnipsel.
Hi, in welcher Gruppe bist du denn? Kenne mich hier in der Gegend mit den
Narrenzünften aus:) LG
 Re: Hi Hästräger 17.07.2019 (15:52 Uhr) Reutlinger
Servus,
War ich sooo lange nicht mehr hier?
Also zu deiner Frage in welchem Narrenverein ich bin:
Goischter-Weisau Metzingen.
 Re: Hi Hästräger 24.07.2019 (10:56 Uhr) FasnetBW
> Servus,
> War ich sooo lange nicht mehr hier?
> Also zu deiner Frage in welchem Narrenverein ich bin:
> Goischter-Weisau Metzingen.
Cool, habe ich schon öfter gesehen und freu mich euch 2020 wieder zu sehen:)
 Re: Ein neues Fatnetvideo und ein Dankeschön 08.09.2019 (20:44 Uhr) unknown0709
> Guten Abend zusammen hier erstmal der Link zu dem Video
> https://www.youtube.com/watch?v=lAvvU0JyYy0 ab 3:45 ist
> zu sehen wie einem Mädchen die Schuhe geklaut werden .
> Und ich möchte mich mal an alle Für die Links und die
> Teilnahme an diesem Forum bedanken , finde ich toll das
> soviele mitmachen :) .
> Hier geht es ja Hauptsächlich ums Schuhe klauen aber auch
> um das ohne Schuhe sein ob sockig oder barfuss ist igal ,
> wünsche allen noch einen schönen Abend bis demnächst mal
> wieder .
>
> Gruss der Admin
>
> PS: Habe noch einen link ab 6:02 sieht man ein Mädchen
> was beide Schuhe geklaut bekommen hat
> https://www.youtube.com/watch?v=1IA3LKRyIRc

Hallo meine lieben Fasnets-Schuhklau-Freunde :-)

gibt es von euch ab kommende Saison 2020 einen weiteren Fasnets-Filmer?
Es gibt ja schon ein paar, allen voran Fasnet.TV, aber mehr bringt eben auch mehr ;-)

Ich glaube ich spreche im Namen von wirklich vielen Leuten die sich total freuen würden, wenn es
einen weiteren Filmen gebe welcher aus der Nähe der Hochburgen (Ehningen, Böblingen, Reutlingen, Rechberghausen, Lorch etc.) kommt.

Liebe Grüße Leute und denkt dran: bald ist es wieder soweit

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Schuhe klauen / schuhlos ". Die Überschrift des Forums ist "Schuhklau".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Schuhe klauen / schuhlos | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Forumhosting von plaudern.de. Kostenlose Foren für Jeden. Klicken Sie hier. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.