plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

14 User im System
Rekord: 325
(26.09.2021, 04:09 Uhr)

 
 
 Schuhklau
  Suche:

 Fasnet Video 03.12.2021 (20:26 Uhr) Fasnet
Hallo,

ich habe ein interessantes Fasnet-Video gefunden:

https://youtu.be/5UR49HUdcos

Einfach ab Minute 6:20 bis Minute 9:20 durchlaufen lassen, das Mädchen kann einem schon fast leid tun, denn es ist zweifelhaft ob sie ihren Schuh überhaupt wiedergefunden hat.
 Re: Fasnet Video 04.12.2021 (23:05 Uhr) Heinz
> Hallo,
>
> ich habe ein interessantes Fasnet-Video gefunden:
>
> https://youtu.be/5UR49HUdcos
>
> Einfach ab Minute 6:20 bis Minute 9:20 durchlaufen
> lassen, das Mädchen kann einem schon fast leid tun, denn
> es ist zweifelhaft ob sie ihren Schuh überhaupt
> wiedergefunden hat.

Guten Abend,

ein sehr schöner Fund! Die Situation als sie merkt dass sie ihren Schuh nirgends mehr sieht ist in der Tat sehr spannend.

LG Heinz
 Re: Fasnet Video 08.12.2021 (02:58 Uhr) kin865
> > Hallo,
> >
> > ich habe ein interessantes Fasnet-Video gefunden:
> >
> > https://youtu.be/5UR49HUdcos
> >
> > Einfach ab Minute 6:20 bis Minute 9:20 durchlaufen
> > lassen, das Mädchen kann einem schon fast leid tun, denn
> > es ist zweifelhaft ob sie ihren Schuh überhaupt
> > wiedergefunden hat.
>
> Guten Abend,
>
> ein sehr schöner Fund! Die Situation als sie merkt dass
> sie ihren Schuh nirgends mehr sieht ist in der Tat sehr
> spannend.
>
> LG Heinz

(using Google Translate since I am American) Es scheint, dass die Figur, während sie nach ihrem Schuh sucht, ihn wegwirft, aber sie sieht ihn nicht. Später scheint sie einen anderen Charakter derselben Gruppe gebeten zu haben, ihr zu helfen.
 Re: Fasnet Video 08.12.2021 (02:58 Uhr) kin865
> > Hallo,
> >
> > ich habe ein interessantes Fasnet-Video gefunden:
> >
> > https://youtu.be/5UR49HUdcos
> >
> > Einfach ab Minute 6:20 bis Minute 9:20 durchlaufen
> > lassen, das Mädchen kann einem schon fast leid tun, denn
> > es ist zweifelhaft ob sie ihren Schuh überhaupt
> > wiedergefunden hat.
>
> Guten Abend,
>
> ein sehr schöner Fund! Die Situation als sie merkt dass
> sie ihren Schuh nirgends mehr sieht ist in der Tat sehr
> spannend.
>
> LG Heinz

(using Google Translate since I am American) Es scheint, dass die Figur, während sie nach ihrem Schuh sucht, ihn wegwirft, aber sie sieht ihn nicht. Später scheint sie einen anderen Charakter derselben Gruppe gebeten zu haben, ihr zu helfen.
 Re: Fasnet Video 06.12.2021 (09:49 Uhr) Dave
> Hallo,
>
> ich habe ein interessantes Fasnet-Video gefunden:
>
> https://youtu.be/5UR49HUdcos
>
> Einfach ab Minute 6:20 bis Minute 9:20 durchlaufen
> lassen, das Mädchen kann einem schon fast leid tun, denn
> es ist zweifelhaft ob sie ihren Schuh überhaupt
> wiedergefunden hat.

Süß auch das Mädel vorher mit ihren roten Schuhen, ab 5:10 etwa, die dann kurz bevor sie ihren Schuh zurückbekommt sich den zweiten kurzerhand selbst auszieht, weil sie damit ohne Schnürsenkel nicht laufen kann
 Re: Fasnet Video 06.12.2021 (13:23 Uhr) Dave
> > Hallo,
> >
> > ich habe ein interessantes Fasnet-Video gefunden:
> >
> > https://youtu.be/5UR49HUdcos
> >
> > Einfach ab Minute 6:20 bis Minute 9:20 durchlaufen
> > lassen, das Mädchen kann einem schon fast leid tun, denn
> > es ist zweifelhaft ob sie ihren Schuh überhaupt
> > wiedergefunden hat.
>
> Süß auch das Mädel vorher mit ihren roten Schuhen, ab
> 5:10 etwa, die dann kurz bevor sie ihren Schuh
> zurückbekommt sich den zweiten kurzerhand selbst
> auszieht, weil sie damit ohne Schnürsenkel nicht laufen
> kann

Oh und hier ist sie gleich am Anfang wieder. Sie kämpft um ihre Socke und um da hinter herzukommen zieht sie wieder freiwillig den anderen Schuh aus

https://www.youtube.com/watch?v=I0hTzXbiNik
 Re: Fasnet Video 12.02.2022 (18:54 Uhr) Rens1234
> https://www.youtube.com/watch?v=I0hTzXbiNik

Das sind die besten Videos, außer Schuhe stehlen auch Socken stehlen. Möge mir noch mehr passieren.
Beachten Sie in Ehningen 2017 Teil 12 ab (00:01) den Mann mit dem blauen Rucksack - darauf kommt es später an. Es gibt eine Wanne mit Stroh, die verwendet wird, um Mädchen darin einzutauchen und um (2:03) zu bemerken, dass ein Mädchen in einem Schweinekostüm eingetaucht wird. Beobachten Sie in den nächsten anderthalb Minuten, wie das Mädchen im Schweineanzug mit einem Schuh abspringt und dann der Mann mit dem blauen Rucksack den Schuh ergreift, der in der Strohwanne war. Er stand in der Nähe des rosa Schweinmädchens und war möglicherweise ein Freund des Schweinmädchens. Bei genauerem Hinsehen scheint der Schuh jedoch tatsächlich einem anderen Mädchen zu gehören, das getaucht wird - der Blondine mit einer dunklen Jacke mit Pelzkragen. Die Hexe, die dieses Mädchen anfasst, wirft ihren Schuh auf das Stroh und der Typ mit dem blauen Rucksack greift danach - ihre Schuhe sehen sich sehr ähnlich. Das blonde Mädchen in der Jacke scheint den Dämon um ihren anderen Schuh zu bitten (3:10), wird aber abgewiesen. Ich weiß nicht, was danach passiert ist, weil die Kamera diesen Bereich verlässt und nicht wieder genug naht, um das Ergebnis zu überprüfen.

https://www.youtube.com/watch?v=7rY5DneFGo0
In Hochdorf 2019 gab es die einzige Situation, in der ich eine Geschichte zusammenfügen konnte, die Videos von Fasnet.tv und Fasnet Tube benötigte. Sie brauchen beide, um mehr von der Geschichte zu bekommen, aber es ist immer noch nicht ganz klar, was passiert ist. Außerdem gibt es in den Paradevideos mindestens drei Gruppen von Panda Girls, also musst du auf die richtigen achten. Die Panda-Mädchen treffen bei (7:09) in Teil 2 von Fasnet.tv By (7:41) zum ersten Mal auf einen Dämon mit orangefarbenen Hosen. Sie haben die Schuhe des dunkelhaarigen Panda-Mädchens und lassen sich von ihr die Straße entlang jagen. Ihre blonde Panda-Freundin kommt ihr zu Hilfe. Fasnet.tv wendet sich mit den Dämonen ab, die mit den Schuhen des Mädchens spielen. Fasnet Tube in Teil 2 setzt das Video bei (5:57) etwas weiter fort. Sie kämpfen noch ein bisschen, aber bei (6:54) sieht es so aus, als hätte das Mädchen mit der Hilfe ihrer Freundin beide Schuhe. Das Video zeigt nicht, wie sie zu ihrem Beobachtungsort zurückgehen, aber um (8:07) sind sie zurück und sie hat ihre Schuhe nicht wieder angezogen. Ich sehe nicht, wo sie gestohlen wurden - vielleicht hat sie sie einfach irgendwo in der Nähe liegen lassen - aber sie zieht sie während der restlichen Parade zu keinem Zeitpunkt wieder an. Sie wird später von beiden Videografen bei zahlreichen Gelegenheiten in ihren Socken gesehen. Der Fokus liegt ab hier auf dem blonden Panda-Mädchen. In Teil 4 des Fasnet-Tube-Videos werden die Panda-Mädchen von einer Hexe mit rot-weiß kariertem Motiv in einen Konfetti-Behälter gesteckt. Das dunkelhaarige Mädchen in Socken bekommt einen Reißverschluss an den Knöcheln und das blonde Mädchen bekommt auch einen Reißverschluss an den Knöcheln und bekommt ihren rechten Schuh genommen, um die Schnürsenkel entfernen zu lassen. Sie bekommt ihren Schuh zurück und hat Mühe zu gehen und wird zuerst bei (3:11) gesehen, wie sie krabbelt. Bei (3:30 und 3:38) hält sie immer noch den Schuh, der ausgezogen wurde.

Teil 2 (Fasnet.Tv) https://www.youtube.com/watch?v=uwkZqK66ilc
Teil 2 (Fasnet Tube) https://www.youtube.com/watch?v=cGD6VMyk4iU
Teil 4 (Fasnet Tube) https://www.youtube.com/watch?v=cIw4donn-H8
Teil 5 (Fasnet Tube) https://www.youtube.com/watch?v=oe2fKtKpi3Y
Teil 4 (Fasnet.Tv) https://www.youtube.com/watch?v=44_w-JR1zc8
> In Hochdorf 2019 gab es die einzige Situation, in der ich
> eine Geschichte zusammenfügen konnte, die Videos von
> Fasnet.tv und Fasnet Tube benötigte. Sie brauchen beide,
> um mehr von der Geschichte zu bekommen, aber es ist immer
> noch nicht ganz klar, was passiert ist. Außerdem gibt es
> in den Paradevideos mindestens drei Gruppen von Panda
> Girls, also musst du auf die richtigen achten. Die
> Panda-Mädchen treffen bei (7:09) in Teil 2 von Fasnet.tv
> By (7:41) zum ersten Mal auf einen Dämon mit
> orangefarbenen Hosen. Sie haben die Schuhe des
> dunkelhaarigen Panda-Mädchens und lassen sich von ihr die
> Straße entlang jagen. Ihre blonde Panda-Freundin kommt
> ihr zu Hilfe. Fasnet.tv wendet sich mit den Dämonen ab,
> die mit den Schuhen des Mädchens spielen. Fasnet Tube in
> Teil 2 setzt das Video bei (5:57) etwas weiter fort. Sie
> kämpfen noch ein bisschen, aber bei (6:54) sieht es so
> aus, als hätte das Mädchen mit der Hilfe ihrer Freundin
> beide Schuhe. Das Video zeigt nicht, wie sie zu ihrem
> Beobachtungsort zurückgehen, aber um (8:07) sind sie
> zurück und sie hat ihre Schuhe nicht wieder angezogen.
> Ich sehe nicht, wo sie gestohlen wurden - vielleicht hat
> sie sie einfach irgendwo in der Nähe liegen lassen - aber
> sie zieht sie während der restlichen Parade zu keinem
> Zeitpunkt wieder an. Sie wird später von beiden
> Videografen bei zahlreichen Gelegenheiten in ihren Socken
> gesehen. Der Fokus liegt ab hier auf dem blonden
> Panda-Mädchen. In Teil 4 des Fasnet-Tube-Videos werden
> die Panda-Mädchen von einer Hexe mit rot-weiß kariertem
> Motiv in einen Konfetti-Behälter gesteckt. Das
> dunkelhaarige Mädchen in Socken bekommt einen
> Reißverschluss an den Knöcheln und das blonde Mädchen
> bekommt auch einen Reißverschluss an den Knöcheln und
> bekommt ihren rechten Schuh genommen, um die Schnürsenkel
> entfernen zu lassen. Sie bekommt ihren Schuh zurück und
> hat Mühe zu gehen und wird zuerst bei (3:11) gesehen, wie
> sie krabbelt. Bei (3:30 und 3:38) hält sie immer noch den
> Schuh, der ausgezogen wurde.
>
> Teil 2 (Fasnet.Tv)
> https://www.youtube.com/watch?v=uwkZqK66ilc
> Teil 2 (Fasnet Tube)
> https://www.youtube.com/watch?v=cGD6VMyk4iU
> Teil 4 (Fasnet Tube)
> https://www.youtube.com/watch?v=cIw4donn-H8
> Teil 5 (Fasnet Tube)
> https://www.youtube.com/watch?v=oe2fKtKpi3Y
> Teil 4 (Fasnet.Tv)
> https://www.youtube.com/watch?v=44_w-JR1zc8

Danke für das verfolgen und zusammenfügen dieser Ereignisse!
Bei Teil 4 (Fasnet.tv) wird es ab 14:24 nocheinmal aufregend als die zwei Pandas versuchen mit einer Hexe diskutieren und dann weggehen. Die Hexe zuckt mit den Schultern und packt den Schuh in einen Wagen. Ich vermute den haben die Pandas nie mehr wieder gesehen.
> > In Hochdorf 2019 gab es die einzige Situation, in der ich
> > eine Geschichte zusammenfügen konnte, die Videos von
> > Fasnet.tv und Fasnet Tube benötigte. Sie brauchen beide,
> > um mehr von der Geschichte zu bekommen, aber es ist immer
> > noch nicht ganz klar, was passiert ist. Außerdem gibt es
> > in den Paradevideos mindestens drei Gruppen von Panda
> > Girls, also musst du auf die richtigen achten. Die
> > Panda-Mädchen treffen bei (7:09) in Teil 2 von Fasnet.tv
> > By (7:41) zum ersten Mal auf einen Dämon mit
> > orangefarbenen Hosen. Sie haben die Schuhe des
> > dunkelhaarigen Panda-Mädchens und lassen sich von ihr die
> > Straße entlang jagen. Ihre blonde Panda-Freundin kommt
> > ihr zu Hilfe. Fasnet.tv wendet sich mit den Dämonen ab,
> > die mit den Schuhen des Mädchens spielen. Fasnet Tube in
> > Teil 2 setzt das Video bei (5:57) etwas weiter fort. Sie
> > kämpfen noch ein bisschen, aber bei (6:54) sieht es so
> > aus, als hätte das Mädchen mit der Hilfe ihrer Freundin
> > beide Schuhe. Das Video zeigt nicht, wie sie zu ihrem
> > Beobachtungsort zurückgehen, aber um (8:07) sind sie
> > zurück und sie hat ihre Schuhe nicht wieder angezogen.
> > Ich sehe nicht, wo sie gestohlen wurden - vielleicht hat
> > sie sie einfach irgendwo in der Nähe liegen lassen - aber
> > sie zieht sie während der restlichen Parade zu keinem
> > Zeitpunkt wieder an. Sie wird später von beiden
> > Videografen bei zahlreichen Gelegenheiten in ihren Socken
> > gesehen. Der Fokus liegt ab hier auf dem blonden
> > Panda-Mädchen. In Teil 4 des Fasnet-Tube-Videos werden
> > die Panda-Mädchen von einer Hexe mit rot-weiß kariertem
> > Motiv in einen Konfetti-Behälter gesteckt. Das
> > dunkelhaarige Mädchen in Socken bekommt einen
> > Reißverschluss an den Knöcheln und das blonde Mädchen
> > bekommt auch einen Reißverschluss an den Knöcheln und
> > bekommt ihren rechten Schuh genommen, um die Schnürsenkel
> > entfernen zu lassen. Sie bekommt ihren Schuh zurück und
> > hat Mühe zu gehen und wird zuerst bei (3:11) gesehen, wie
> > sie krabbelt. Bei (3:30 und 3:38) hält sie immer noch den
> > Schuh, der ausgezogen wurde.
> >
> > Teil 2 (Fasnet.Tv)
> > https://www.youtube.com/watch?v=uwkZqK66ilc
> > Teil 2 (Fasnet Tube)
> > https://www.youtube.com/watch?v=cGD6VMyk4iU
> > Teil 4 (Fasnet Tube)
> > https://www.youtube.com/watch?v=cIw4donn-H8
> > Teil 5 (Fasnet Tube)
> > https://www.youtube.com/watch?v=oe2fKtKpi3Y
> > Teil 4 (Fasnet.Tv)
> > https://www.youtube.com/watch?v=44_w-JR1zc8
>
> Danke für das verfolgen und zusammenfügen dieser
> Ereignisse!
> Bei Teil 4 (Fasnet.tv) wird es ab 14:24 nocheinmal
> aufregend als die zwei Pandas versuchen mit einer Hexe
> diskutieren und dann weggehen. Die Hexe zuckt mit den
> Schultern und packt den Schuh in einen Wagen. Ich vermute
> den haben die Pandas nie mehr wieder gesehen.

Stimmt. Anscheinend hatte das blonde Panda-Mädchen bereits einen Schuh verloren, also erlaubte ihre Freundin dem Dämon, ihren jetzt nutzlosen verbleibenden Schuh als Souvenir wegzupacken
(Gartringen 2020 - Lange nach Schuh gesucht - scheint später einen anderen Schuh zurück zu bekommen) In Gartringen 2020 Teil 1 Ab (6:19) bekommt ein Mädchen einen ihrer Schuhe genommen und die Schnürsenkel entfernt und der Dämon beginnt ein langes Spiel des Weghaltens und rennt weg, um sie dazu zu bringen, ihn zu jagen. Gegen (7:29) scheint die Dämonin ihren Schuh hinter die stehende Menge zu werfen. Ein anderer Dämon kommt mit einem Schuh vorbeigelaufen, der anders aussieht als der, den sie trug, dieser hat Streifen an der Seite. Sie jagt erneut und bekommt ihren Schuh immer noch nicht. Sie appelliert an einen anderen Dämon, ihr zu helfen, und sie machen einen zweiten Ausflug in die Gegend, wo sie gesehen hat, wie ihr Schuh geworfen wurde. In späteren Videos trägt sie etwas, das aussieht wie der andere Schuh (der Absatzkasten scheint eine andere Form zu haben), der in Teil 1 gezeigt wurde. Ich bin mir nicht sicher, warum die Dämonen dieses Mädchen dazu gebracht haben, sie über 3 Minuten lang herumzujagen, und ob/ wie sie einen anderen Schuh zum tragen bekam.
https://www.youtube.com/watch?v=5UR49HUdcos

(Ehningen 2019 - Das beste Socken- und Schuhausziehen und Jagen aller Zeiten) In Ehningen 2019 Teil 5 ist das spätere Opfer bei (4:01) mit Socken und Schnürsenkeln zu sehen. Zwischen (9:10 und 10:32) werden dem großen Mädchen mit dunklem Haar und Pferdeschwanz die Schuhe abgenommen, Schnürsenkel entfernt und beide Socken geklaut. Sie rennt die Straße auf und ab und versucht, ihre Schuhe zurückzubekommen, und hat schließlich Erfolg. Die Kameraarbeit in diesem Video ist großartig und gehört zu den besten, die jemals aufgenommen wurden.
https://www.youtube.com/watch?v=hUL97xtwFAA


(Ehningen 2020 - Mädchen ist auf Freunde angewiesen, um Schuhe zurückzubekommen) In Ehningen 2020, Teil 7, um (1:00) wird ein Mädchen heruntergenommen und ihre Schuhe ausgezogen und ihre Freunde sind da, um ihr zu Hilfe zu kommen. Aus irgendeinem Grund rennt die Hexe mit einem ihrer Schuhe schnell die Straße hinunter und versucht anscheinend wegzukommen - ich frage mich, ob der Junge mit der gelben Krawatte um sein Handgelenk etwas Drohendes zu der Hexe gesagt hat und die Hexe wütend geworden ist und weggelaufen ist. Das Mädchen zeigte kein Interesse daran, die Hexe zu jagen, aber drei ihrer Freunde fingen an zu jagen. Aber nur ein Freund schien sie den ganzen Weg zu verfolgen. Die Genesung wird nicht gezeigt, noch sieht man die Rückkehr der Freundin, aber später sieht man das Mädchen wieder beide Schuhe tragen.
https://www.youtube.com/watch?v=P-TWx74qBoM
(Rechberghausen 2019 - Sehr geduldiges Mädchen auf Karren) In Rechberghausen 2019 Teil 6 ist das kein Schuhverlust, aber ich war erstaunt, wie weit die Hexe dieses Mädchen auf dem Karren getragen hat, bevor sie ihren anderen Schuh zurückbekam. Laut einer Schätzung von Google Maps befand sie sich auf dem Wagen in einer Entfernung von fast 250 Metern. Ich weiß nicht, ob sie sehen konnte, wie die Hexe ihren Schnürsenkel an dem Schuh entfernte, den sie vermisste, aber es dauerte so lange, dass ich mich frage, ob es irgendwann zu einer Trennung gekommen ist. Der ursprüngliche Kontakt mit dem Mädchen war um (3:19) aber sie bekam ihren zweiten Schuh nicht zurück bis (6:35). Sie war sehr geduldig, aber es scheint, dass sie, kurz bevor sie ihren anderen Schuh zurückbekam, um (6:27) anrief und nach ihrem Schuh fragte. Mir ist aufgefallen, dass diese besondere Hexe bei anderen Paraden etwas Ähnliches getan hat.
https://www.youtube.com/watch?v=a7E6aixD68Y
(Pfullingen 2019 - Mädchen verliert fast einen Stiefel, indem es den Bären überschießt) In Pfullingen 2019 Teil 12 spielt sich fast eine Situation ab, in der ein Mädchen unschuldig einen Schuh verliert. Das fragliche Mädchen war ab Teil 7 in der Kamera sehr prominent. Da sich der Videofilmer nicht viel bewegte, konnten wir sehen, wie dieses Mädchen und ihre Freunde vor diesem Vorfall mit einem Bären gegen Ende der Parade von mehreren Hexen und Dämonen gehänselt wurden. Sie werden feststellen, dass dieses Mädchen ruhig war und die ganze Zeit über ein guter Sport zu sein schien. Der erste Kontakt war um (7:29) Beachten Sie, dass sie schnürsenkellose Stiefel mit Reißverschluss trägt (8:12). Ich denke, dass dies einige frustriert, da sie keine Schnürsenkel zum Stehlen haben - alles, was sie tun können, ist, den Schuh oder Stiefel auszuziehen und sich fernzuhalten. Sie hat bereits den ersten Stiefel um (8:37) zurück, aber dabei hat sie mit ihrem anderen Stiefel eine Trennung vom Bären geschaffen. Wir verlieren das Mädchen für eine Weile aus den Augen, aber wir sehen, wie der Bär sich nach dem Mädchen umsieht und den Stiefel ein paar Mal hochhält. Ich glaube, der Bär überlegte, etwas mit dem Stiefel zu machen, konnte es aber nirgendwo hinstellen. Das Mädchen schien das vordere Ende der Bären zu erreichen und drehte sich um, weil sie dachte, ihr Stiefel sei verloren und auf dem Weg zurück zu ihren Freunden. Dann sah sie, wie ihr Stiefel hochgehalten wurde, und bekam ihn um (9:53) zurück. Sie wird gefilmt, wie sie den ganzen Weg zurück zu ihrer ursprünglichen Position geht, was über eine Minute dauert. Dies ist das einzige Mal in fast einer Stunde, dass der Videograf einen Schuhvorfall verfolgte.
https://www.youtube.com/watch?v=gR1edq-YAPY
(Neuhausen 2020 - Sehr lange Genesung - Dämon hat Mädchen aus den Augen verloren) In Neuhausen 2020 Teil 6 ereignete sich eine klassische Situation, die den Verlust eines Schuhs gefährdet. Ab (1:08) wurden einem Mädchen die Schuhe abgenommen, um die Schnürsenkel zu entfernen. Beachten Sie, dass die beiden Dämonen in unterschiedliche Richtungen gehen. Das Mädchen sichert einen Schuh und hat etwas Abstand zum anderen Schuh geschaffen. Beachten Sie, dass der Dämon bei (2:36 und 3:08) zu sehen ist und andere Male verwirrt darüber aussieht, wohin das Mädchen gegangen ist. Um (3:28) hat sie einen Schuh zurück und sieht sehr besorgt aus, dass sie den anderen Schuh nicht finden könnte. Es braucht viel Suche, aber es scheint, dass sie ihren Schuh um (5:26) zurückbekommen hat, was ungefähr 4 Minuten vom ursprünglichen Diebstahl entfernt ist.
https://www.youtube.com/watch?v=R4K9RuRItKo
(Rechberghausen 2018 - Mädchen, das mit einem Schuh sitzt, erscheint dann später) In Rechberghausen 2018 scheint ein dunkelhaariges Mädchen mit Jeans und dunklem Oberteil bei (1:35) in Teil 2 einen Schuh von grünen Hexen gestohlen zu haben, aber basierend auf dem, was später passiert, scheint es, dass der Schuh nicht gestohlen wurde, sondern vielleicht Reißverschluss- gebunden, so dass es nicht leicht zu tragen war. Sie stand mit einem Schuh bis (2:55), als eine Hexe aus einem anderen Hexen vorbeikam und sah, wie sie eine Socke abriss und wegnahm und sie bei (3:08) mit einem nackten Fuß zurückließ. Bei (5:15) scheint eine Freundin ihren fehlenden Schuh zu haben. Irgendwann zwischen (5:55 und 6:16) bekommt sie den Schuh zurück und um (7:36) trägt sie ihn, nur mit der Rückseite nach unten gedrückt, als wäre er eng. In Teil 3 kommt ein Dämon vorbei und verschnürt ihre Knöchel und zieht den sockenlosen engen Schuh aus, der wieder ihren nackten Fuß zeigt. Sie kämpft, um ihren Schuh zurück zu bekommen (2:38) und in einer Nahaufnahme sieht man, dass sich etwas in ihren Schnürsenkeln verkeilt hat.
Teil 2 https://www.youtube.com/watch?v=PkgToMvAufc
Teil 3 https://www.youtube.com/watch?v=71sWc8E88QA
Vielen Dank für deine Analysen und deinen aufmerksamen Blick, mit dem du die Videos verfolgst.

You don't speak German, am I right? Your posts sound like they were translated from english. If that's true I am quite amazed that you found this forum and even this rather strange tradition in some parts of germany where they steal the shoes/shoelaces/socks. How did you find this if you're not from germany? Just curious how this gets international
> Vielen Dank für deine Analysen und deinen aufmerksamen
> Blick, mit dem du die Videos verfolgst.
>
> You don't speak German, am I right? Your posts sound like
> they were translated from english. If that's true I am
> quite amazed that you found this forum and even this
> rather strange tradition in some parts of germany where
> they steal the shoes/shoelaces/socks. How did you find
> this if you're not from germany? Just curious how this
> gets international

Ich bin Amerikaner und habe Google Translate verwendet. Wie ich Fasnet gefunden habe, führte mich eine Kombination aus Google-Suche und anderen Seiten zum Plaudern-Forum und zu Fasnet-Beiträgen.

In den USA haben wir Mardi Gras, aber diese Paraden sind ganz anders. Ich frage mich, wie es amerikanischen Mädchen gefallen würde, wenn ihnen die Schuhe ausgezogen und Schnürsenkel und manchmal Socken gestohlen und sie in Konfetti und Stroh getaucht würden und andere lustige Streiche wie diese.

Plaudern ist derzeit wirklich das beste Forum für Schuhverlust/-diebstahl. Zwischen 2000 und 2009 war ich mit meiner Hauptwebsite - http://www.oocities.org/kin865/  und genauer gesagt mit meiner Trishtales-Website - http://www.oocities.org/trishakendrick/trishtales.html . Beide sind teilweise über einen Server-Mirror verfügbar. Einige Links in diesen erfordern die Verwendung von archivbe.org zum Abrufen. Die kostenlose Webhosting-Plattform Yahoo/Geocities wurde 2009 eingestellt.

Eigentlich hatte mir mal jemand aus Deutschland eine nette Geschichte beigesteuert: https://www.oocities.org/kin865/thorstory.html

Zuerst dachte ich, ich hätte in Rangendingen 2019 Teil 11 einen Schuhverlust gefunden. Es stellte sich heraus, dass es sich um eine Beinahe-Verlust-Situation handelte, ähnlich wie ich sie zuvor für Pfullingen und Neuhausen gepostet hatte. Sie sehen ein Mädchen, das um (4:27) aus der Seitenlinie der Parade gezogen wird und um (4:43) auf dem Boden liegt, um ihre Schuhe auszuziehen. Du siehst nicht, wohin ihr rechter Schuh geht, aber der linke wird ausgezogen und die Hexe geht damit weg und nimmt die Schnürsenkel heraus. Das Mädchen ist aus der Kamera, aber ich nehme an, sie brauchte einige Zeit, um ihren rechten Schuh zurückzubekommen, denn 3 Minuten später scheint die Hexe ratlos zu sein, warum das Mädchen nicht wegen ihres Schuhs gekommen ist. Schreiben Sie der Hexe zu, dass sie nicht aufgegeben und sich etwa 3 Minuten lang etwas zurückgehalten hat. Sehen Sie, wie die Hexe anhält und sich ansieht (6:40, 7:17 und 7:44) Ich glaube, wenn er weiter weg gewesen wäre, hätte das Mädchen vielleicht aufgegeben. Es ist nicht vor der Kamera zu sehen, aber das Mädchen ging schließlich, um den Schuh zu finden, und trägt den Schuh mit einem Schnürsenkel um (9:25). Als sie dorthin zurückkam, wo sie sich die Parade ansah, zog sie den Schuh aus und ihre Freundin half ihm um (10:30 Uhr), die Schnur zu ersetzen. Erstaunlicherweise gab ihr die Hexe auch den Schnürsenkel zurück.
(Pfullingen 2019 - Mädchen verliert fast einen Stiefel, indem es über den Bären schießt) In Pfullingen 2019 Teil 12 spielt sich fast eine Situation ab, in der ein Mädchen unschuldig einen Schuh verliert. Das fragliche Mädchen war ab Teil 7 in der Kamera sehr prominent. Da sich der Videofilmer nicht viel bewegte, konnten wir sehen, wie dieses Mädchen und ihre Freunde vor diesem Vorfall mit einem Bären gegen Ende der Parade von mehreren Hexen und Dämonen gehänselt wurden. Sie werden feststellen, dass dieses Mädchen ruhig war und die ganze Zeit über ein guter Sport zu sein schien. Der erste Kontakt war um (7:29) Beachten Sie, dass sie schnürsenkellose Stiefel mit Reißverschluss trägt (8:12). Ich denke, dass dies einige frustriert, da sie keine Schnürsenkel zum Stehlen haben - alles, was sie tun können, ist, den Schuh oder Stiefel auszuziehen und sich fernzuhalten. Sie hat bereits den ersten Stiefel um (8:37) zurück, aber dabei hat sie mit ihrem anderen Stiefel eine Trennung vom Bären geschaffen. Wir verlieren das Mädchen für eine Weile aus den Augen, aber wir sehen, wie der Bär sich nach dem Mädchen umsieht und den Stiefel ein paar Mal hochhält. Ich glaube, der Bär überlegte, etwas mit dem Stiefel zu machen, konnte es aber nirgendwo hinstellen. Das Mädchen schien das vordere Ende der Bären zu erreichen und drehte sich um, weil sie dachte, ihr Stiefel sei verloren und auf dem Weg zurück zu ihren Freunden. Dann sah sie, wie ihr Stiefel hochgehalten wurde, und bekam ihn um (9:53) zurück. Sie wird gefilmt, wie sie den ganzen Weg zurück zu ihrer ursprünglichen Position geht, was über eine Minute dauert. Dies ist das einzige Mal in fast einer Stunde, dass der Videograf einen Schuhvorfall verfolgte.

https://www.youtube.com/watch?v=gR1edq-YAPY

(Neuhausen 2020 - Sehr lange Genesung - Demon Lost Track of Girl) In Neuhausen 2020 Teil 6 ist eine klassische Situation aufgetreten, die den Verlust eines Schuhs gefährdet. Ab (1:08) wurden einem Mädchen die Schuhe abgenommen, um die Schnürsenkel zu entfernen. Beachten Sie, dass die beiden Dämonen in unterschiedliche Richtungen gehen. Das Mädchen sichert einen Schuh und hat etwas Abstand zum anderen Schuh geschaffen. Beachten Sie, dass der Dämon bei (2:36 und 3:08) zu sehen ist und andere Male verwirrt darüber aussieht, wohin das Mädchen gegangen ist. Um (3:28) hat sie einen Schuh zurück und sieht sehr besorgt aus, dass sie den anderen Schuh nicht finden könnte. Es braucht viel Suche, aber es scheint, dass sie ihren Schuh um (5:26) zurückbekommen hat, was etwa 4 Minuten vom ursprünglichen Diebstahl entfernt ist.

https://www.youtube.com/watch?v=R4K9RuRItKo

(Rechberghausen 2018 - Sitzendes Mädchen mit einem Schuh erscheint dann später) In Rechberghausen 2018 scheint ein dunkelhaariges Mädchen mit Jeans und dunklem Oberteil bei (1:35) in Teil 2 von einigen grünen Hexen einen Schuh gestohlen zu haben, aber basierend auf dem, was später passiert, erscheint es Der Schuh wurde nicht gestohlen, aber vielleicht mit einem Reißverschluss, sodass er nicht leicht zu tragen war. Sie stand mit einem Schuh bis (2:55), als eine Hexe aus einem anderen Hexen vorbeikam und sah, wie sie eine Socke abriss und wegnahm und sie bei (3:08) mit einem nackten Fuß zurückließ. Bei (5:15) scheint eine Freundin ihren fehlenden Schuh zu haben. Irgendwann zwischen (5:55 und 6:16) bekommt sie den Schuh zurück und um (7:36) trägt sie ihn, nur mit der Rückseite nach unten gedrückt, als wäre er eng. In Teil 3 kommt ein Dämon vorbei und verschnürt ihre Knöchel und zieht den sockenlosen engen Schuh aus, der wieder ihren nackten Fuß zeigt. Sie kämpft, um ihren Schuh zurück zu bekommen (2:38) und in einer Nahaufnahme sieht man, dass sich etwas in ihren Schnürsenkeln verkeilt hat.

Teil 2 https://www.youtube.com/watch?v=PkgToMvAufc
Teil 3 https://www.youtube.com/watch?v=71sWc8E88QA


(Aidlingen 2016 - Schuh fehlt) In Aidlingen 2016 Teil Letzter, aus dem Nichts (10:10) fehlt einem Mädchen, das mit ihrer Freundin die Straße entlang geht und in die Kamera blickt, der linke Schuh. Ich habe das Mädchen in keinem der Videos für diese Parade wiedergefunden. Vermute, sie wurde irgendwie von ihrem Schuh getrennt. Das letzte, was wir von ihr sehen, geht weg, um am Straßenrand zu stehen oder möglicherweise außer Sichtweite zu verschwinden.

https://www.youtube.com/watch?v=34mIULmaZtU

(Deckenpfronn 2019 - Auf einem Schuh stehen - Wo ist das?) Im letzten Teil der Deckenpfronn 2019 kommt es zu einer Kuriosität. Beobachten Sie das Mädchen, das in Teil 7 bei (1:09) gezeigt wird, bevor etwas passiert, und trägt ein graues Sweatshirt mit blonden Haaren. Zwischen (5:51 und 7:11) sieht man, wie sie von Dämonen gefangen genommen und ihre Schuhe ausgezogen werden. Sie bekommt beide Schuhe zurück, aber ein Schnürsenkel wurde entfernt. Sie sehen, wie sie mit ihren Schuhen zurückgeht. In Teil 8 um (4:46) und in Teil 9 um (6:43 und 8:28) sieht man sie am Straßenrand stehen und ihr linker Schuh fehlt. Nichts deutet darauf hin, dass sie es genommen hat. Es sieht so aus, als ob der Schuh untragbar war und sie in der Tasche ihres Sweatshirts steckte - da scheint sich eine Ausbuchtung zu befinden.
Teil 7 https://www.youtube.com/watch?v=LY8DjYmZuK0
Teil 8 https://www.youtube.com/watch?v=0ulK5ymrnTA
Teil 9 https://www.youtube.com/watch?v=avN0B0eJwUA
 Re: Fasnet - Ungewöhnliche Schuhsichtungen 10.02.2022 (20:16 Uhr) oldsailor
> (Aidlingen 2016 - Schuh fehlt) In Aidlingen 2016 Teil
> Letzter, aus dem Nichts (10:10) fehlt einem Mädchen, das
> mit ihrer Freundin die Straße entlang geht und in die
> Kamera blickt, der linke Schuh. Ich habe das Mädchen in
> keinem der Videos für diese Parade wiedergefunden.
> Vermute, sie wurde irgendwie von ihrem Schuh getrennt.
> Das letzte, was wir von ihr sehen, geht weg, um am
> Straßenrand zu stehen oder möglicherweise außer
> Sichtweite zu verschwinden.
>
> https://www.youtube.com/watch?v=34mIULmaZtU
>
> (Deckenpfronn 2019 - Auf einem Schuh stehen - Wo ist
> das?) Im letzten Teil der Deckenpfronn 2019 kommt es zu
> einer Kuriosität. Beobachten Sie das Mädchen, das in Teil
> 7 bei (1:09) gezeigt wird, bevor etwas passiert, und
> trägt ein graues Sweatshirt mit blonden Haaren. Zwischen
> (5:51 und 7:11) sieht man, wie sie von Dämonen gefangen
> genommen und ihre Schuhe ausgezogen werden. Sie bekommt
> beide Schuhe zurück, aber ein Schnürsenkel wurde
> entfernt. Sie sehen, wie sie mit ihren Schuhen
> zurückgeht. In Teil 8 um (4:46) und in Teil 9 um (6:43
> und 8:28) sieht man sie am Straßenrand stehen und ihr
> linker Schuh fehlt. Nichts deutet darauf hin, dass sie es
> genommen hat. Es sieht so aus, als ob der Schuh untragbar
> war und sie in der Tasche ihres Sweatshirts steckte - da
> scheint sich eine Ausbuchtung zu befinden.
> Teil 7 https://www.youtube.com/watch?v=LY8DjYmZuK0
> Teil 8 https://www.youtube.com/watch?v=0ulK5ymrnTA
> Teil 9 https://www.youtube.com/watch?v=avN0B0eJwUA


wahnsinn was du alles so siehst und welche mühe du dir machst das zu finden,ich feier dich einfach nur :)
> > (Aidlingen 2016 - Schuh fehlt) In Aidlingen 2016 Teil
> > Letzter, aus dem Nichts (10:10) fehlt einem Mädchen, das
> > mit ihrer Freundin die Straße entlang geht und in die
> > Kamera blickt, der linke Schuh. Ich habe das Mädchen in
> > keinem der Videos für diese Parade wiedergefunden.
> > Vermute, sie wurde irgendwie von ihrem Schuh getrennt.
> > Das letzte, was wir von ihr sehen, geht weg, um am
> > Straßenrand zu stehen oder möglicherweise außer
> > Sichtweite zu verschwinden.
> >
> > https://www.youtube.com/watch?v=34mIULmaZtU
> >
> > (Deckenpfronn 2019 - Auf einem Schuh stehen - Wo ist
> > das?) Im letzten Teil der Deckenpfronn 2019 kommt es zu
> > einer Kuriosität. Beobachten Sie das Mädchen, das in Teil
> > 7 bei (1:09) gezeigt wird, bevor etwas passiert, und
> > trägt ein graues Sweatshirt mit blonden Haaren. Zwischen
> > (5:51 und 7:11) sieht man, wie sie von Dämonen gefangen
> > genommen und ihre Schuhe ausgezogen werden. Sie bekommt
> > beide Schuhe zurück, aber ein Schnürsenkel wurde
> > entfernt. Sie sehen, wie sie mit ihren Schuhen
> > zurückgeht. In Teil 8 um (4:46) und in Teil 9 um (6:43
> > und 8:28) sieht man sie am Straßenrand stehen und ihr
> > linker Schuh fehlt. Nichts deutet darauf hin, dass sie es
> > genommen hat. Es sieht so aus, als ob der Schuh untragbar
> > war und sie in der Tasche ihres Sweatshirts steckte - da
> > scheint sich eine Ausbuchtung zu befinden.
> > Teil 7 https://www.youtube.com/watch?v=LY8DjYmZuK0
> > Teil 8 https://www.youtube.com/watch?v=0ulK5ymrnTA
> > Teil 9 https://www.youtube.com/watch?v=avN0B0eJwUA
>
>
> wahnsinn was du alles so siehst und welche mühe du dir
> machst das zu finden,ich feier dich einfach nur :)

Thank you!
> > (Aidlingen 2016 - Schuh fehlt) In Aidlingen 2016 Teil
> > Letzter, aus dem Nichts (10:10) fehlt einem Mädchen, das
> > mit ihrer Freundin die Straße entlang geht und in die
> > Kamera blickt, der linke Schuh. Ich habe das Mädchen in
> > keinem der Videos für diese Parade wiedergefunden.
> > Vermute, sie wurde irgendwie von ihrem Schuh getrennt.
> > Das letzte, was wir von ihr sehen, geht weg, um am
> > Straßenrand zu stehen oder möglicherweise außer
> > Sichtweite zu verschwinden.
> >
> > https://www.youtube.com/watch?v=34mIULmaZtU
> >
> > (Deckenpfronn 2019 - Auf einem Schuh stehen - Wo ist
> > das?) Im letzten Teil der Deckenpfronn 2019 kommt es zu
> > einer Kuriosität. Beobachten Sie das Mädchen, das in Teil
> > 7 bei (1:09) gezeigt wird, bevor etwas passiert, und
> > trägt ein graues Sweatshirt mit blonden Haaren. Zwischen
> > (5:51 und 7:11) sieht man, wie sie von Dämonen gefangen
> > genommen und ihre Schuhe ausgezogen werden. Sie bekommt
> > beide Schuhe zurück, aber ein Schnürsenkel wurde
> > entfernt. Sie sehen, wie sie mit ihren Schuhen
> > zurückgeht. In Teil 8 um (4:46) und in Teil 9 um (6:43
> > und 8:28) sieht man sie am Straßenrand stehen und ihr
> > linker Schuh fehlt. Nichts deutet darauf hin, dass sie es
> > genommen hat. Es sieht so aus, als ob der Schuh untragbar
> > war und sie in der Tasche ihres Sweatshirts steckte - da
> > scheint sich eine Ausbuchtung zu befinden.
> > Teil 7 https://www.youtube.com/watch?v=LY8DjYmZuK0
> > Teil 8 https://www.youtube.com/watch?v=0ulK5ymrnTA
> > Teil 9 https://www.youtube.com/watch?v=avN0B0eJwUA
>
>
> wahnsinn was du alles so siehst und welche mühe du dir
> machst das zu finden,ich feier dich einfach nur :)

Thank you!
 Re: Fasnet - Ungewöhnliche Schuhsichtungen 10.02.2022 (23:58 Uhr) Unbekannt
@kin865 (Kinja)
Aus welcher Gegend in der USA bist Du?
Mardi Gras gibt es doch nur in den Südstaaten, hauptsächlich New Orleans.

Hier noch ein Mädchen, der nach offenbar langem Kampf immer noch ein Schuh fehlt.
Ihre Socken wurden ihr auch geklaut. An dem Tag war es dort nur so 8 Grad Celsius (40 degrees Fahrenheit)
und es war Eisregen angesagt.

Bei 6.10min kommt sie in's Bild.

Die Hexen laufen dann mit den Schuhen in unterschiedliche Richtungen weg.
Ihre Freundin verfolgt eine Hexe in Laufrichtung des Umzugs, kommt aber nicht mehr zurück.

Bei 6.55min kommt sie aus der Seitenstrasse mit nur einem Schuh und läuft nach vorne um
ihren fehlenden Schuh zu bekommen, ob es aber dafür schon zu spät war, werden wir nie erfahren.
Vielleicht musste Sie halb barfuß nach Hause...

https://www.youtube.com/watch?v=_KA22dCLEsg



 Re: Fasnet - Ungewöhnliche Schuhsichtungen 11.02.2022 (00:03 Uhr) Unbekannt
P.S.

sie sieht ein wenig wie eine junge Selena Gomez aus  :)
> @kin865 (Kinja)
> Aus welcher Gegend in der USA bist Du?
> Mardi Gras gibt es doch nur in den Südstaaten,
> hauptsächlich New Orleans.
>
> Hier noch ein Mädchen, der nach offenbar langem Kampf
> immer noch ein Schuh fehlt.
> Ihre Socken wurden ihr auch geklaut. An dem Tag war es
> dort nur so 8 Grad Celsius (40 degrees Fahrenheit)
> und es war Eisregen angesagt.
>
> Bei 6.10min kommt sie in's Bild.
>
> Die Hexen laufen dann mit den Schuhen in unterschiedliche
> Richtungen weg.
> Ihre Freundin verfolgt eine Hexe in Laufrichtung des
> Umzugs, kommt aber nicht mehr zurück.
>
> Bei 6.55min kommt sie aus der Seitenstrasse mit nur einem
> Schuh und läuft nach vorne um
> ihren fehlenden Schuh zu bekommen, ob es aber dafür schon
> zu spät war, werden wir nie erfahren.
> Vielleicht musste Sie halb barfuß nach Hause...
>
> https://www.youtube.com/watch?v=_KA22dCLEsg
>

Ich bin im Südosten der USA
- Ich war bei einer Karnevalsparade in New Orleans und einer in Mobile, Alabama.
Das war ein toller Fang, den ich noch nicht gesehen hatte. Wir sehen nicht, was nach 6:55 passiert, wenn sie mit 2 Freunden auf der linken Seite geht. Vielleicht hat sie versucht, diejenige zu finden, die ihren anderen Schuh hatte, oder vielleicht hat sie einfach aufgegeben. Da es Letzter Teil ist, gibt es kein weiteres Video, um sie wiederzufinden.
(Bad Säckingen 2014 - Wahrscheinlich verlorener Stiefel) In Bad Säckingen 03.03.2014 in einem Video von Alexander U - zwischen (00:43 und 01:00) des Teil Letzter bekommt das Mädchen in der weißen Jacke und dem Pelzkragen ihre Stiefel Ich habe beobachtet, dass Schuhe ohne Schnürsenkel oft genommen werden und sie damit spielen, weil sie keine Schnürsenkel stehlen können. In diesem Fall bekommt sie ihren linken Stiefel zurück, ohne es versuchen zu müssen, aber Sie sehen, wie sie ohne auf der Straße anhält auf der Suche nach dem zweiten. Nach einer Minute scheint die Hexe ihren Stiefel (man kann kaum die Form erkennen, die wie ein rechter Stiefel aussieht) in seine Seitentasche zu stecken und wegzujoggen. Die Kamera schaltet sich nicht ein sie noch einmal bis (8:05) und das ist in einiger Entfernung, aber es scheint, dass ihr rechter Fuß die gleiche Socke trägt, die Sie zuvor gesehen haben Sie steht am Straßenrand vor dem Geschäft mit zwei roten Transparenten im Hintergrund Fenster und dazwischen zwei lila Hexen.
https://www.youtube.com/watch?v=CKTb0Wc5bu8
Deckenpfronn 2020 - Es gibt ein blondes Mädchen, das in Teil 7 um (00:28) in die Strohwanne getaucht und ihre Schuhe ausgezogen wurde. In einem früheren Teil trug sie Socken und zwei verschiedenfarbige Schnürsenkel. Inzwischen hatte sie nur noch schnürsenkellose Schuhe und keine Socken. Eine Hexe zog einen Schuh aus und warf ihn hinter die Wanne. Als das Mädchen zwischen (00:37 und 1:10) aus der Wanne stieg, ist sie in einem Schuh und bittet die Hexen und sogar die Parade-Sicherheit um Hilfe. Sie scheint, als würde sie den Schuh aufgeben. Es gibt eine entfernte Einstellung bei (2:41), dass, wenn Sie das blonde Mädchen links vom blauen Zelt heranzoomen, es scheint, dass es dieses Mädchen ist, dessen ein nackter Fuß auf dem anderen beschlagenen Essen ruht. Das Video ist nicht klar genug, um sicher zu sein. Vielleicht oder vielleicht auch nicht, bekam sie ihren Schuh später zurück.
https://www.youtube.com/watch?v=4ZzM-2-DRHA
(Ehningen 2018 - Schuhabbruch) Dies ist der einzige Vorfall, den ich aus einem Video der Fasnet News gefunden habe. (Den einen gefundenen alten Seemann nicht mitgezählt.) In Ehningen 2018 Teil 7 gegen (2:30) kommt eine Hexe von links und nimmt die Schnürsenkel aus einem Schuh. In der nächsten Minute sehen Sie, wie die Hexe verwirrt oder besorgt wird und herumfragt, um herauszufinden, wo das Mädchen ist, von dem er den Schuh genommen hat. Es scheint, dass das Mädchen ihn einfach nicht gejagt oder verfolgt hat. Die Kamera hat den Vorfall, der dazu führte, dass der Schuh gestohlen wurde, nicht festgehalten, daher habe ich keine Ahnung, wer den Schuh verloren hat.
https://www.youtube.com/watch?v=K6qb7fVNAs0
(Ofterdingen 2017 - Mädchen scheint aufzugeben, nachdem Hexen ihre Schuhe verloren zu haben scheinen) In Ofterdingen 2017 Teil 6 sehen Sie, wie die Hexen einem Mädchen die Schnürsenkel aus einem Paar Schuhe entfernen - wir sehen den Entfernungsvorfall nicht. Bei (3:04) sehen Sie, wie das Mädchen getragen wird. Viel Zeit vergeht und die Hexe, die das Mädchen trägt, ist sich nicht sicher, wo ihre Schuhe geblieben sind. Wie sie davongekommen sind, ist unklar, aber das Mädchen scheint ohne ihre Schuhe dorthin zurückzukehren, wo sie die Parade beobachtet hat (4:41). Das Video zeigt sie nicht wieder nah genug, um zu sehen, ob sie sie zurückbekommen hat.
https://www.youtube.com/watch?v=Wk5expTAjjk
(Sulzburg 2014 - Mädchen scheint einen ihrer Stiefel aus den Augen zu verlieren) In Sulzburg 2014 Teil 4 im Alexander U-Video spielt sich eine Szene ab, die eigentlich in den letzten 30 Sekunden von Teil 3 begonnen hat. Das Hauptmädchen trägt ein graues Sweatshirt und hat eine rot/weiß gestreifte Socke und eine blau/weiß gestreifte Socke. Ihr werden die Stiefel abgenommen und nachdem sie einen zurückbekommen hat, wird sie vom zweiten getrennt. Währenddessen wird einem kleinen dunkelhaarigen Mädchen mit gelbem Hemd und Overall eine ihrer Ballerinas ausgezogen. Seltsamerweise zieht eine der Hexen einen ihrer eigenen Clogs aus und probiert es bei ungefähr (00:16) in der Wohnung des Mädchens an. Bei (1:10) gehen das graue Sweatshirtmädchen und eine Freundin hinter ihrem Stiefel her, aber die Kamera lenkt woanders ab. Ungefähr eine Minute später, bei (2:16), erscheint ihre Freundin kurz und nimmt an, dass sie gerade von der Suche nach ihrem Stiefel zurückgekommen ist, aber es ist nicht möglich zu sagen, ob ihre Freundin, die den Stiefel vermisst, auch zurückgekommen ist. Die Kamera zeigt das Mädchen nie wieder - es ist nicht bekannt, was passiert ist, als sie ihren Schuh zurückbekam.
https://www.youtube.com/watch?v=QQ6QteL8-v8
(Weil am Rhein 2018 - Mädchen scheint nach zwei langen Zwischenfällen keinen Schuh zurückbekommen zu haben) In Weil am Rhein 2018 hat ein Mädchen mit blonden Haaren und einem großen schwarz-weiß karierten Schal eine Begegnung mit einem schwarz-weißen Hexenhexen bei 1: 50 und kämpft aus irgendeinem Grund wirklich darum, ihren Schuh um 2:55 zurückzubekommen. Sie scheint davon irritiert zu sein. Ihr Schuh hat die Schnürsenkel entfernt und sie zieht ihn wieder an. Bei Teil 16 (3:20) wird sie wieder von einem lila Hexenhexen getroffen und heruntergenommen und der schnürsenkellose Schuh wieder ausgezogen. Die Hexe scheint ihn nach links hinter die Menge zu werfen und das Mädchen scheint bei (3:39) in diese Richtung zu gehen. Die Kamera wendet sich ab, aber etwa 30 Sekunden später bei (4:11) scheint das Mädchen ihren Schuh nicht gefunden zu haben und versucht, mit einer Hexe darüber zu sprechen, aber die Hexe versucht stattdessen, ihren anderen Schuh zu stehlen. Bei (4:17) erscheint das Mädchen in ihre ursprüngliche stehende Position zurückgekehrt, wobei ihr immer noch ein Schuh fehlt. Die Kamera fährt am Ende des letzten Videos noch ein paar Mal an der Stelle vorbei, an der sie stand, aber sie ist nicht mehr da. Ich kann vermuten, dass sie über die Situation wütend wurde und mit einem Schuh ging, aber ich bin mir nicht sicher.
Teil 13  https://www.youtube.com/watch?v=nEZsj-9ClHI
Teil 16  https://www.youtube.com/watch?v=yyBkfG-uF60
 Re: Fasnet - Mögliche/Wahrscheinliche Schuhverluste 12.02.2022 (05:17 Uhr) Unbekannt
> Deckenpfronn 2020 - Es gibt ein blondes Mädchen, das in
> Teil 7 um (00:28) in die Strohwanne getaucht und ihre
> Schuhe ausgezogen wurde. In einem früheren Teil trug sie
> Socken und zwei verschiedenfarbige Schnürsenkel.
> Inzwischen hatte sie nur noch schnürsenkellose Schuhe und
> keine Socken. Eine Hexe zog einen Schuh aus und warf ihn
> hinter die Wanne. Als das Mädchen zwischen (00:37 und
> 1:10) aus der Wanne stieg, ist sie in einem Schuh und
> bittet die Hexen und sogar die Parade-Sicherheit um
> Hilfe. Sie scheint, als würde sie den Schuh aufgeben. Es
> gibt eine entfernte Einstellung bei (2:41), dass, wenn
> Sie das blonde Mädchen links vom blauen Zelt heranzoomen,
> es scheint, dass es dieses Mädchen ist, dessen ein
> nackter Fuß auf dem anderen beschlagenen Essen ruht. Das
> Video ist nicht klar genug, um sicher zu sein. Vielleicht
> oder vielleicht auch nicht, bekam sie ihren Schuh später
> zurück.
> https://www.youtube.com/watch?v=4ZzM-2-DRHA

Im Teil 8 sieht man das blonde Mädchen (hellgaues Top, schwarze Jacke) bei 3:26min zwischen den
beiden Hexen im Publikum stehen. Sie hat wieder ihre beiden Schuhe an. Wahrscheinlich haben die Hexen
den Schuh zu ihren Freunden geworfen, sie hat es zuerst nur nicht mitbekommen, deswegen war sie hinterher gelaufen.

https://youtu.be/T-pjuQn8O-s?t=206
> > Deckenpfronn 2020 - Es gibt ein blondes Mädchen, das in
> > Teil 7 um (00:28) in die Strohwanne getaucht und ihre
> > Schuhe ausgezogen wurde. In einem früheren Teil trug sie
> > Socken und zwei verschiedenfarbige Schnürsenkel.
> > Inzwischen hatte sie nur noch schnürsenkellose Schuhe und
> > keine Socken. Eine Hexe zog einen Schuh aus und warf ihn
> > hinter die Wanne. Als das Mädchen zwischen (00:37 und
> > 1:10) aus der Wanne stieg, ist sie in einem Schuh und
> > bittet die Hexen und sogar die Parade-Sicherheit um
> > Hilfe. Sie scheint, als würde sie den Schuh aufgeben. Es
> > gibt eine entfernte Einstellung bei (2:41), dass, wenn
> > Sie das blonde Mädchen links vom blauen Zelt heranzoomen,
> > es scheint, dass es dieses Mädchen ist, dessen ein
> > nackter Fuß auf dem anderen beschlagenen Essen ruht. Das
> > Video ist nicht klar genug, um sicher zu sein. Vielleicht
> > oder vielleicht auch nicht, bekam sie ihren Schuh später
> > zurück.
> > https://www.youtube.com/watch?v=4ZzM-2-DRHA
>
> Im Teil 8 sieht man das blonde Mädchen (hellgaues Top,
> schwarze Jacke) bei 3:26min zwischen den
> beiden Hexen im Publikum stehen. Sie hat wieder ihre
> beiden Schuhe an. Wahrscheinlich haben die Hexen
> den Schuh zu ihren Freunden geworfen, sie hat es zuerst
> nur nicht mitbekommen, deswegen war sie hinterher
> gelaufen.
>
> https://youtu.be/T-pjuQn8O-s?t=206

Danke - ein guter Fund. Das ist die einzige Sekunde, in der man sie mit zwei Schuhen sieht. Ich stimme deiner Theorie zu. Sie schien im Originalvideo besorgt zu sein, dass ihr Schuh verloren gegangen war.

> > Deckenpfronn 2020 - Es gibt ein blondes Mädchen, das in
> > Teil 7 um (00:28) in die Strohwanne getaucht und ihre
> > Schuhe ausgezogen wurde. In einem früheren Teil trug sie
> > Socken und zwei verschiedenfarbige Schnürsenkel.
> > Inzwischen hatte sie nur noch schnürsenkellose Schuhe und
> > keine Socken. Eine Hexe zog einen Schuh aus und warf ihn
> > hinter die Wanne. Als das Mädchen zwischen (00:37 und
> > 1:10) aus der Wanne stieg, ist sie in einem Schuh und
> > bittet die Hexen und sogar die Parade-Sicherheit um
> > Hilfe. Sie scheint, als würde sie den Schuh aufgeben. Es
> > gibt eine entfernte Einstellung bei (2:41), dass, wenn
> > Sie das blonde Mädchen links vom blauen Zelt heranzoomen,
> > es scheint, dass es dieses Mädchen ist, dessen ein
> > nackter Fuß auf dem anderen beschlagenen Essen ruht. Das
> > Video ist nicht klar genug, um sicher zu sein. Vielleicht
> > oder vielleicht auch nicht, bekam sie ihren Schuh später
> > zurück.
> > https://www.youtube.com/watch?v=4ZzM-2-DRHA
>
> Im Teil 8 sieht man das blonde Mädchen (hellgaues Top,
> schwarze Jacke) bei 3:26min zwischen den
> beiden Hexen im Publikum stehen. Sie hat wieder ihre
> beiden Schuhe an. Wahrscheinlich haben die Hexen
> den Schuh zu ihren Freunden geworfen, sie hat es zuerst
> nur nicht mitbekommen, deswegen war sie hinterher
> gelaufen.
>
> https://youtu.be/T-pjuQn8O-s?t=206

Danke - ein guter Fund. Das ist die einzige Sekunde, in der man sie mit zwei Schuhen sieht. Ich stimme deiner Theorie zu. Sie schien im Originalvideo besorgt zu sein, dass ihr Schuh verloren gegangen war.

> > Deckenpfronn 2020 - Es gibt ein blondes Mädchen, das in
> > Teil 7 um (00:28) in die Strohwanne getaucht und ihre
> > Schuhe ausgezogen wurde. In einem früheren Teil trug sie
> > Socken und zwei verschiedenfarbige Schnürsenkel.
> > Inzwischen hatte sie nur noch schnürsenkellose Schuhe und
> > keine Socken. Eine Hexe zog einen Schuh aus und warf ihn
> > hinter die Wanne. Als das Mädchen zwischen (00:37 und
> > 1:10) aus der Wanne stieg, ist sie in einem Schuh und
> > bittet die Hexen und sogar die Parade-Sicherheit um
> > Hilfe. Sie scheint, als würde sie den Schuh aufgeben. Es
> > gibt eine entfernte Einstellung bei (2:41), dass, wenn
> > Sie das blonde Mädchen links vom blauen Zelt heranzoomen,
> > es scheint, dass es dieses Mädchen ist, dessen ein
> > nackter Fuß auf dem anderen beschlagenen Essen ruht. Das
> > Video ist nicht klar genug, um sicher zu sein. Vielleicht
> > oder vielleicht auch nicht, bekam sie ihren Schuh später
> > zurück.
> > https://www.youtube.com/watch?v=4ZzM-2-DRHA
>
> Im Teil 8 sieht man das blonde Mädchen (hellgaues Top,
> schwarze Jacke) bei 3:26min zwischen den
> beiden Hexen im Publikum stehen. Sie hat wieder ihre
> beiden Schuhe an. Wahrscheinlich haben die Hexen
> den Schuh zu ihren Freunden geworfen, sie hat es zuerst
> nur nicht mitbekommen, deswegen war sie hinterher
> gelaufen.
>
> https://youtu.be/T-pjuQn8O-s?t=206

Danke - ein guter Fund. Das ist die einzige Sekunde, in der man sie mit zwei Schuhen sieht. Ich stimme deiner Theorie zu. Sie schien im Originalvideo besorgt zu sein, dass ihr Schuh verloren gegangen war.

 Re: Fasnet - Mögliche/Wahrscheinliche Schuhverluste 12.02.2022 (20:39 Uhr) unbekannt
> (Bad Säckingen 2014 - Wahrscheinlich verlorener Stiefel)
> In Bad Säckingen 03.03.2014 in einem Video von Alexander
> U - zwischen (00:43 und 01:00) des Teil Letzter bekommt
> das Mädchen in der weißen Jacke und dem Pelzkragen ihre
> Stiefel Ich habe beobachtet, dass Schuhe ohne
> Schnürsenkel oft genommen werden und sie damit spielen,
> weil sie keine Schnürsenkel stehlen können. In diesem
> Fall bekommt sie ihren linken Stiefel zurück, ohne es
> versuchen zu müssen, aber Sie sehen, wie sie ohne auf der
> Straße anhält auf der Suche nach dem zweiten. Nach einer
> Minute scheint die Hexe ihren Stiefel (man kann kaum die
> Form erkennen, die wie ein rechter Stiefel aussieht) in
> seine Seitentasche zu stecken und wegzujoggen. Die Kamera
> schaltet sich nicht ein sie noch einmal bis (8:05) und
> das ist in einiger Entfernung, aber es scheint, dass ihr
> rechter Fuß die gleiche Socke trägt, die Sie zuvor
> gesehen haben Sie steht am Straßenrand vor dem Geschäft
> mit zwei roten Transparenten im Hintergrund Fenster und
> dazwischen zwei lila Hexen.
> https://www.youtube.com/watch?v=CKTb0Wc5bu8
> Deckenpfronn 2020 - Es gibt ein blondes Mädchen, das in
> Teil 7 um (00:28) in die Strohwanne getaucht und ihre
> Schuhe ausgezogen wurde. In einem früheren Teil trug sie
> Socken und zwei verschiedenfarbige Schnürsenkel.
> Inzwischen hatte sie nur noch schnürsenkellose Schuhe und
> keine Socken. Eine Hexe zog einen Schuh aus und warf ihn
> hinter die Wanne. Als das Mädchen zwischen (00:37 und
> 1:10) aus der Wanne stieg, ist sie in einem Schuh und
> bittet die Hexen und sogar die Parade-Sicherheit um
> Hilfe. Sie scheint, als würde sie den Schuh aufgeben. Es
> gibt eine entfernte Einstellung bei (2:41), dass, wenn
> Sie das blonde Mädchen links vom blauen Zelt heranzoomen,
> es scheint, dass es dieses Mädchen ist, dessen ein
> nackter Fuß auf dem anderen beschlagenen Essen ruht. Das
> Video ist nicht klar genug, um sicher zu sein. Vielleicht
> oder vielleicht auch nicht, bekam sie ihren Schuh später
> zurück.
> https://www.youtube.com/watch?v=4ZzM-2-DRHA
> (Ehningen 2018 - Schuhabbruch) Dies ist der einzige
> Vorfall, den ich aus einem Video der Fasnet News gefunden
> habe. (Den einen gefundenen alten Seemann nicht
> mitgezählt.) In Ehningen 2018 Teil 7 gegen (2:30) kommt
> eine Hexe von links und nimmt die Schnürsenkel aus einem
> Schuh. In der nächsten Minute sehen Sie, wie die Hexe
> verwirrt oder besorgt wird und herumfragt, um
> herauszufinden, wo das Mädchen ist, von dem er den Schuh
> genommen hat. Es scheint, dass das Mädchen ihn einfach
> nicht gejagt oder verfolgt hat. Die Kamera hat den
> Vorfall, der dazu führte, dass der Schuh gestohlen wurde,
> nicht festgehalten, daher habe ich keine Ahnung, wer den
> Schuh verloren hat.
> https://www.youtube.com/watch?v=K6qb7fVNAs0
> (Ofterdingen 2017 - Mädchen scheint aufzugeben, nachdem
> Hexen ihre Schuhe verloren zu haben scheinen) In
> Ofterdingen 2017 Teil 6 sehen Sie, wie die Hexen einem
> Mädchen die Schnürsenkel aus einem Paar Schuhe entfernen
> - wir sehen den Entfernungsvorfall nicht. Bei (3:04)
> sehen Sie, wie das Mädchen getragen wird. Viel Zeit
> vergeht und die Hexe, die das Mädchen trägt, ist sich
> nicht sicher, wo ihre Schuhe geblieben sind. Wie sie
> davongekommen sind, ist unklar, aber das Mädchen scheint
> ohne ihre Schuhe dorthin zurückzukehren, wo sie die
> Parade beobachtet hat (4:41). Das Video zeigt sie nicht
> wieder nah genug, um zu sehen, ob sie sie zurückbekommen
> hat.
> https://www.youtube.com/watch?v=Wk5expTAjjk
> (Sulzburg 2014 - Mädchen scheint einen ihrer Stiefel aus
> den Augen zu verlieren) In Sulzburg 2014 Teil 4 im
> Alexander U-Video spielt sich eine Szene ab, die
> eigentlich in den letzten 30 Sekunden von Teil 3 begonnen
> hat. Das Hauptmädchen trägt ein graues Sweatshirt und hat
> eine rot/weiß gestreifte Socke und eine blau/weiß
> gestreifte Socke. Ihr werden die Stiefel abgenommen und
> nachdem sie einen zurückbekommen hat, wird sie vom
> zweiten getrennt. Währenddessen wird einem kleinen
> dunkelhaarigen Mädchen mit gelbem Hemd und Overall eine
> ihrer Ballerinas ausgezogen. Seltsamerweise zieht eine
> der Hexen einen ihrer eigenen Clogs aus und probiert es
> bei ungefähr (00:16) in der Wohnung des Mädchens an. Bei
> (1:10) gehen das graue Sweatshirtmädchen und eine
> Freundin hinter ihrem Stiefel her, aber die Kamera lenkt
> woanders ab. Ungefähr eine Minute später, bei (2:16),
> erscheint ihre Freundin kurz und nimmt an, dass sie
> gerade von der Suche nach ihrem Stiefel zurückgekommen
> ist, aber es ist nicht möglich zu sagen, ob ihre
> Freundin, die den Stiefel vermisst, auch zurückgekommen
> ist. Die Kamera zeigt das Mädchen nie wieder - es ist
> nicht bekannt, was passiert ist, als sie ihren Schuh
> zurückbekam.
> https://www.youtube.com/watch?v=QQ6QteL8-v8
> (Weil am Rhein 2018 - Mädchen scheint nach zwei langen
> Zwischenfällen keinen Schuh zurückbekommen zu haben) In
> Weil am Rhein 2018 hat ein Mädchen mit blonden Haaren und
> einem großen schwarz-weiß karierten Schal eine Begegnung
> mit einem schwarz-weißen Hexenhexen bei 1: 50 und kämpft
> aus irgendeinem Grund wirklich darum, ihren Schuh um 2:55
> zurückzubekommen. Sie scheint davon irritiert zu sein.
> Ihr Schuh hat die Schnürsenkel entfernt und sie zieht ihn
> wieder an. Bei Teil 16 (3:20) wird sie wieder von einem
> lila Hexenhexen getroffen und heruntergenommen und der
> schnürsenkellose Schuh wieder ausgezogen. Die Hexe
> scheint ihn nach links hinter die Menge zu werfen und das
> Mädchen scheint bei (3:39) in diese Richtung zu gehen.
> Die Kamera wendet sich ab, aber etwa 30 Sekunden später
> bei (4:11) scheint das Mädchen ihren Schuh nicht gefunden
> zu haben und versucht, mit einer Hexe darüber zu
> sprechen, aber die Hexe versucht stattdessen, ihren
> anderen Schuh zu stehlen. Bei (4:17) erscheint das
> Mädchen in ihre ursprüngliche stehende Position
> zurückgekehrt, wobei ihr immer noch ein Schuh fehlt. Die
> Kamera fährt am Ende des letzten Videos noch ein paar Mal
> an der Stelle vorbei, an der sie stand, aber sie ist
> nicht mehr da. Ich kann vermuten, dass sie über die
> Situation wütend wurde und mit einem Schuh ging, aber ich
> bin mir nicht sicher.
> Teil 13  https://www.youtube.com/watch?v=nEZsj-9ClHI
> Teil 16  https://www.youtube.com/watch?v=yyBkfG-uF60

zu ehningen 2018,sie hat den schuh nicht zurückbekommen!
https://www.directupload.net/file/d/6457/9bxovwff_png.htm
> > (Bad Säckingen 2014 - Wahrscheinlich verlorener Stiefel)
> > In Bad Säckingen 03.03.2014 in einem Video von Alexander
> > U - zwischen (00:43 und 01:00) des Teil Letzter bekommt
> > das Mädchen in der weißen Jacke und dem Pelzkragen ihre
> > Stiefel Ich habe beobachtet, dass Schuhe ohne
> > Schnürsenkel oft genommen werden und sie damit spielen,
> > weil sie keine Schnürsenkel stehlen können. In diesem
> > Fall bekommt sie ihren linken Stiefel zurück, ohne es
> > versuchen zu müssen, aber Sie sehen, wie sie ohne auf der
> > Straße anhält auf der Suche nach dem zweiten. Nach einer
> > Minute scheint die Hexe ihren Stiefel (man kann kaum die
> > Form erkennen, die wie ein rechter Stiefel aussieht) in
> > seine Seitentasche zu stecken und wegzujoggen. Die Kamera
> > schaltet sich nicht ein sie noch einmal bis (8:05) und
> > das ist in einiger Entfernung, aber es scheint, dass ihr
> > rechter Fuß die gleiche Socke trägt, die Sie zuvor
> > gesehen haben Sie steht am Straßenrand vor dem Geschäft
> > mit zwei roten Transparenten im Hintergrund Fenster und
> > dazwischen zwei lila Hexen.
> > https://www.youtube.com/watch?v=CKTb0Wc5bu8
> > Deckenpfronn 2020 - Es gibt ein blondes Mädchen, das in
> > Teil 7 um (00:28) in die Strohwanne getaucht und ihre
> > Schuhe ausgezogen wurde. In einem früheren Teil trug sie
> > Socken und zwei verschiedenfarbige Schnürsenkel.
> > Inzwischen hatte sie nur noch schnürsenkellose Schuhe und
> > keine Socken. Eine Hexe zog einen Schuh aus und warf ihn
> > hinter die Wanne. Als das Mädchen zwischen (00:37 und
> > 1:10) aus der Wanne stieg, ist sie in einem Schuh und
> > bittet die Hexen und sogar die Parade-Sicherheit um
> > Hilfe. Sie scheint, als würde sie den Schuh aufgeben. Es
> > gibt eine entfernte Einstellung bei (2:41), dass, wenn
> > Sie das blonde Mädchen links vom blauen Zelt heranzoomen,
> > es scheint, dass es dieses Mädchen ist, dessen ein
> > nackter Fuß auf dem anderen beschlagenen Essen ruht. Das
> > Video ist nicht klar genug, um sicher zu sein. Vielleicht
> > oder vielleicht auch nicht, bekam sie ihren Schuh später
> > zurück.
> > https://www.youtube.com/watch?v=4ZzM-2-DRHA
> > (Ehningen 2018 - Schuhabbruch) Dies ist der einzige
> > Vorfall, den ich aus einem Video der Fasnet News gefunden
> > habe. (Den einen gefundenen alten Seemann nicht
> > mitgezählt.) In Ehningen 2018 Teil 7 gegen (2:30) kommt
> > eine Hexe von links und nimmt die Schnürsenkel aus einem
> > Schuh. In der nächsten Minute sehen Sie, wie die Hexe
> > verwirrt oder besorgt wird und herumfragt, um
> > herauszufinden, wo das Mädchen ist, von dem er den Schuh
> > genommen hat. Es scheint, dass das Mädchen ihn einfach
> > nicht gejagt oder verfolgt hat. Die Kamera hat den
> > Vorfall, der dazu führte, dass der Schuh gestohlen wurde,
> > nicht festgehalten, daher habe ich keine Ahnung, wer den
> > Schuh verloren hat.
> > https://www.youtube.com/watch?v=K6qb7fVNAs0
> > (Ofterdingen 2017 - Mädchen scheint aufzugeben, nachdem
> > Hexen ihre Schuhe verloren zu haben scheinen) In
> > Ofterdingen 2017 Teil 6 sehen Sie, wie die Hexen einem
> > Mädchen die Schnürsenkel aus einem Paar Schuhe entfernen
> > - wir sehen den Entfernungsvorfall nicht. Bei (3:04)
> > sehen Sie, wie das Mädchen getragen wird. Viel Zeit
> > vergeht und die Hexe, die das Mädchen trägt, ist sich
> > nicht sicher, wo ihre Schuhe geblieben sind. Wie sie
> > davongekommen sind, ist unklar, aber das Mädchen scheint
> > ohne ihre Schuhe dorthin zurückzukehren, wo sie die
> > Parade beobachtet hat (4:41). Das Video zeigt sie nicht
> > wieder nah genug, um zu sehen, ob sie sie zurückbekommen
> > hat.
> > https://www.youtube.com/watch?v=Wk5expTAjjk
> > (Sulzburg 2014 - Mädchen scheint einen ihrer Stiefel aus
> > den Augen zu verlieren) In Sulzburg 2014 Teil 4 im
> > Alexander U-Video spielt sich eine Szene ab, die
> > eigentlich in den letzten 30 Sekunden von Teil 3 begonnen
> > hat. Das Hauptmädchen trägt ein graues Sweatshirt und hat
> > eine rot/weiß gestreifte Socke und eine blau/weiß
> > gestreifte Socke. Ihr werden die Stiefel abgenommen und
> > nachdem sie einen zurückbekommen hat, wird sie vom
> > zweiten getrennt. Währenddessen wird einem kleinen
> > dunkelhaarigen Mädchen mit gelbem Hemd und Overall eine
> > ihrer Ballerinas ausgezogen. Seltsamerweise zieht eine
> > der Hexen einen ihrer eigenen Clogs aus und probiert es
> > bei ungefähr (00:16) in der Wohnung des Mädchens an. Bei
> > (1:10) gehen das graue Sweatshirtmädchen und eine
> > Freundin hinter ihrem Stiefel her, aber die Kamera lenkt
> > woanders ab. Ungefähr eine Minute später, bei (2:16),
> > erscheint ihre Freundin kurz und nimmt an, dass sie
> > gerade von der Suche nach ihrem Stiefel zurückgekommen
> > ist, aber es ist nicht möglich zu sagen, ob ihre
> > Freundin, die den Stiefel vermisst, auch zurückgekommen
> > ist. Die Kamera zeigt das Mädchen nie wieder - es ist
> > nicht bekannt, was passiert ist, als sie ihren Schuh
> > zurückbekam.
> > https://www.youtube.com/watch?v=QQ6QteL8-v8
> > (Weil am Rhein 2018 - Mädchen scheint nach zwei langen
> > Zwischenfällen keinen Schuh zurückbekommen zu haben) In
> > Weil am Rhein 2018 hat ein Mädchen mit blonden Haaren und
> > einem großen schwarz-weiß karierten Schal eine Begegnung
> > mit einem schwarz-weißen Hexenhexen bei 1: 50 und kämpft
> > aus irgendeinem Grund wirklich darum, ihren Schuh um 2:55
> > zurückzubekommen. Sie scheint davon irritiert zu sein.
> > Ihr Schuh hat die Schnürsenkel entfernt und sie zieht ihn
> > wieder an. Bei Teil 16 (3:20) wird sie wieder von einem
> > lila Hexenhexen getroffen und heruntergenommen und der
> > schnürsenkellose Schuh wieder ausgezogen. Die Hexe
> > scheint ihn nach links hinter die Menge zu werfen und das
> > Mädchen scheint bei (3:39) in diese Richtung zu gehen.
> > Die Kamera wendet sich ab, aber etwa 30 Sekunden später
> > bei (4:11) scheint das Mädchen ihren Schuh nicht gefunden
> > zu haben und versucht, mit einer Hexe darüber zu
> > sprechen, aber die Hexe versucht stattdessen, ihren
> > anderen Schuh zu stehlen. Bei (4:17) erscheint das
> > Mädchen in ihre ursprüngliche stehende Position
> > zurückgekehrt, wobei ihr immer noch ein Schuh fehlt. Die
> > Kamera fährt am Ende des letzten Videos noch ein paar Mal
> > an der Stelle vorbei, an der sie stand, aber sie ist
> > nicht mehr da. Ich kann vermuten, dass sie über die
> > Situation wütend wurde und mit einem Schuh ging, aber ich
> > bin mir nicht sicher.
> > Teil 13  https://www.youtube.com/watch?v=nEZsj-9ClHI
> > Teil 16  https://www.youtube.com/watch?v=yyBkfG-uF60
>
> zu ehningen 2018,sie hat den schuh nicht zurückbekommen!
> https://www.directupload.net/file/d/6457/9bxovwff_png.htm

Hi, ich bin das Mädchen aus Ehningen mit nur einem Schuh. Ich musste damals tatsächlich mit nur einem Schuh nach Hause, die Hexe habe ich damals völlig aus den Augen verloren, ich stand dann da noch ca eine Stunde so rum haha. Meine Freunde fanden es sehr witzig, ich fand's aber nicht besonders schlimm oder so, an dem Tag war es recht warm und bin sowieso gerne Schuhlos unterwegs :)
 Re: Fasnet - Mögliche/Wahrscheinliche Schuhverluste 13.02.2022 (16:36 Uhr) Unbekannt
> Hi, ich bin das Mädchen aus Ehningen mit nur einem Schuh.
> Ich musste damals tatsächlich mit nur einem Schuh nach
> Hause, die Hexe habe ich damals völlig aus den Augen
> verloren, ich stand dann da noch ca eine Stunde so rum
> haha. Meine Freunde fanden es sehr witzig, ich fand's
> aber nicht besonders schlimm oder so, an dem Tag war es
> recht warm und bin sowieso gerne Schuhlos unterwegs :)

und da sind sie wieder - die "Faker"
mit immer wieder den selben Statements und Namen...

Schade eigentlich, dass die immer wieder bis jetzt ehrliche Posts zerstören müssen!
 Re: Fasnet - Mögliche/Wahrscheinliche Schuhverluste 01.03.2022 (19:21 Uhr) Das echte Mädchen
>
> > Hi, ich bin das Mädchen aus Ehningen mit nur einem Schuh.
> > Ich musste damals tatsächlich mit nur einem Schuh nach
> > Hause, die Hexe habe ich damals völlig aus den Augen
> > verloren, ich stand dann da noch ca eine Stunde so rum
> > haha. Meine Freunde fanden es sehr witzig, ich fand's
> > aber nicht besonders schlimm oder so, an dem Tag war es
> > recht warm und bin sowieso gerne Schuhlos unterwegs :)
>
> und da sind sie wieder - die "Faker"
> mit immer wieder den selben Statements und Namen...
>
> Schade eigentlich, dass die immer wieder bis jetzt
> ehrliche Posts zerstören müssen!

FAKE !!!! 100% weil es an dem Tag nich so warm war , im Gegenteil es war sau Kalt und später hatte es auch noch geregnet. Das war kalt und nass am Fuß. Das mit dem "Aus den Augen verloren" war auch anders.
> > (Bad Säckingen 2014 - Wahrscheinlich verlorener Stiefel)
> > In Bad Säckingen 03.03.2014 in einem Video von Alexander
> > U - zwischen (00:43 und 01:00) des Teil Letzter bekommt
> > das Mädchen in der weißen Jacke und dem Pelzkragen ihre
> > Stiefel Ich habe beobachtet, dass Schuhe ohne
> > Schnürsenkel oft genommen werden und sie damit spielen,
> > weil sie keine Schnürsenkel stehlen können. In diesem
> > Fall bekommt sie ihren linken Stiefel zurück, ohne es
> > versuchen zu müssen, aber Sie sehen, wie sie ohne auf der
> > Straße anhält auf der Suche nach dem zweiten. Nach einer
> > Minute scheint die Hexe ihren Stiefel (man kann kaum die
> > Form erkennen, die wie ein rechter Stiefel aussieht) in
> > seine Seitentasche zu stecken und wegzujoggen. Die Kamera
> > schaltet sich nicht ein sie noch einmal bis (8:05) und
> > das ist in einiger Entfernung, aber es scheint, dass ihr
> > rechter Fuß die gleiche Socke trägt, die Sie zuvor
> > gesehen haben Sie steht am Straßenrand vor dem Geschäft
> > mit zwei roten Transparenten im Hintergrund Fenster und
> > dazwischen zwei lila Hexen.
> > https://www.youtube.com/watch?v=CKTb0Wc5bu8
> > Deckenpfronn 2020 - Es gibt ein blondes Mädchen, das in
> > Teil 7 um (00:28) in die Strohwanne getaucht und ihre
> > Schuhe ausgezogen wurde. In einem früheren Teil trug sie
> > Socken und zwei verschiedenfarbige Schnürsenkel.
> > Inzwischen hatte sie nur noch schnürsenkellose Schuhe und
> > keine Socken. Eine Hexe zog einen Schuh aus und warf ihn
> > hinter die Wanne. Als das Mädchen zwischen (00:37 und
> > 1:10) aus der Wanne stieg, ist sie in einem Schuh und
> > bittet die Hexen und sogar die Parade-Sicherheit um
> > Hilfe. Sie scheint, als würde sie den Schuh aufgeben. Es
> > gibt eine entfernte Einstellung bei (2:41), dass, wenn
> > Sie das blonde Mädchen links vom blauen Zelt heranzoomen,
> > es scheint, dass es dieses Mädchen ist, dessen ein
> > nackter Fuß auf dem anderen beschlagenen Essen ruht. Das
> > Video ist nicht klar genug, um sicher zu sein. Vielleicht
> > oder vielleicht auch nicht, bekam sie ihren Schuh später
> > zurück.
> > https://www.youtube.com/watch?v=4ZzM-2-DRHA
> > (Ehningen 2018 - Schuhabbruch) Dies ist der einzige
> > Vorfall, den ich aus einem Video der Fasnet News gefunden
> > habe. (Den einen gefundenen alten Seemann nicht
> > mitgezählt.) In Ehningen 2018 Teil 7 gegen (2:30) kommt
> > eine Hexe von links und nimmt die Schnürsenkel aus einem
> > Schuh. In der nächsten Minute sehen Sie, wie die Hexe
> > verwirrt oder besorgt wird und herumfragt, um
> > herauszufinden, wo das Mädchen ist, von dem er den Schuh
> > genommen hat. Es scheint, dass das Mädchen ihn einfach
> > nicht gejagt oder verfolgt hat. Die Kamera hat den
> > Vorfall, der dazu führte, dass der Schuh gestohlen wurde,
> > nicht festgehalten, daher habe ich keine Ahnung, wer den
> > Schuh verloren hat.
> > https://www.youtube.com/watch?v=K6qb7fVNAs0
> > (Ofterdingen 2017 - Mädchen scheint aufzugeben, nachdem
> > Hexen ihre Schuhe verloren zu haben scheinen) In
> > Ofterdingen 2017 Teil 6 sehen Sie, wie die Hexen einem
> > Mädchen die Schnürsenkel aus einem Paar Schuhe entfernen
> > - wir sehen den Entfernungsvorfall nicht. Bei (3:04)
> > sehen Sie, wie das Mädchen getragen wird. Viel Zeit
> > vergeht und die Hexe, die das Mädchen trägt, ist sich
> > nicht sicher, wo ihre Schuhe geblieben sind. Wie sie
> > davongekommen sind, ist unklar, aber das Mädchen scheint
> > ohne ihre Schuhe dorthin zurückzukehren, wo sie die
> > Parade beobachtet hat (4:41). Das Video zeigt sie nicht
> > wieder nah genug, um zu sehen, ob sie sie zurückbekommen
> > hat.
> > https://www.youtube.com/watch?v=Wk5expTAjjk
> > (Sulzburg 2014 - Mädchen scheint einen ihrer Stiefel aus
> > den Augen zu verlieren) In Sulzburg 2014 Teil 4 im
> > Alexander U-Video spielt sich eine Szene ab, die
> > eigentlich in den letzten 30 Sekunden von Teil 3 begonnen
> > hat. Das Hauptmädchen trägt ein graues Sweatshirt und hat
> > eine rot/weiß gestreifte Socke und eine blau/weiß
> > gestreifte Socke. Ihr werden die Stiefel abgenommen und
> > nachdem sie einen zurückbekommen hat, wird sie vom
> > zweiten getrennt. Währenddessen wird einem kleinen
> > dunkelhaarigen Mädchen mit gelbem Hemd und Overall eine
> > ihrer Ballerinas ausgezogen. Seltsamerweise zieht eine
> > der Hexen einen ihrer eigenen Clogs aus und probiert es
> > bei ungefähr (00:16) in der Wohnung des Mädchens an. Bei
> > (1:10) gehen das graue Sweatshirtmädchen und eine
> > Freundin hinter ihrem Stiefel her, aber die Kamera lenkt
> > woanders ab. Ungefähr eine Minute später, bei (2:16),
> > erscheint ihre Freundin kurz und nimmt an, dass sie
> > gerade von der Suche nach ihrem Stiefel zurückgekommen
> > ist, aber es ist nicht möglich zu sagen, ob ihre
> > Freundin, die den Stiefel vermisst, auch zurückgekommen
> > ist. Die Kamera zeigt das Mädchen nie wieder - es ist
> > nicht bekannt, was passiert ist, als sie ihren Schuh
> > zurückbekam.
> > https://www.youtube.com/watch?v=QQ6QteL8-v8
> > (Weil am Rhein 2018 - Mädchen scheint nach zwei langen
> > Zwischenfällen keinen Schuh zurückbekommen zu haben) In
> > Weil am Rhein 2018 hat ein Mädchen mit blonden Haaren und
> > einem großen schwarz-weiß karierten Schal eine Begegnung
> > mit einem schwarz-weißen Hexenhexen bei 1: 50 und kämpft
> > aus irgendeinem Grund wirklich darum, ihren Schuh um 2:55
> > zurückzubekommen. Sie scheint davon irritiert zu sein.
> > Ihr Schuh hat die Schnürsenkel entfernt und sie zieht ihn
> > wieder an. Bei Teil 16 (3:20) wird sie wieder von einem
> > lila Hexenhexen getroffen und heruntergenommen und der
> > schnürsenkellose Schuh wieder ausgezogen. Die Hexe
> > scheint ihn nach links hinter die Menge zu werfen und das
> > Mädchen scheint bei (3:39) in diese Richtung zu gehen.
> > Die Kamera wendet sich ab, aber etwa 30 Sekunden später
> > bei (4:11) scheint das Mädchen ihren Schuh nicht gefunden
> > zu haben und versucht, mit einer Hexe darüber zu
> > sprechen, aber die Hexe versucht stattdessen, ihren
> > anderen Schuh zu stehlen. Bei (4:17) erscheint das
> > Mädchen in ihre ursprüngliche stehende Position
> > zurückgekehrt, wobei ihr immer noch ein Schuh fehlt. Die
> > Kamera fährt am Ende des letzten Videos noch ein paar Mal
> > an der Stelle vorbei, an der sie stand, aber sie ist
> > nicht mehr da. Ich kann vermuten, dass sie über die
> > Situation wütend wurde und mit einem Schuh ging, aber ich
> > bin mir nicht sicher.
> > Teil 13  https://www.youtube.com/watch?v=nEZsj-9ClHI
> > Teil 16  https://www.youtube.com/watch?v=yyBkfG-uF60
>
> zu ehningen 2018,sie hat den schuh nicht zurückbekommen!
> https://www.directupload.net/file/d/6457/9bxovwff_png.htm

Das ist definitiv das Mädchen, das den Schuh auf diesem Foto verloren hat. Von wo ist das gekommen?
 Re: Fasnet - Mögliche/Wahrscheinliche Schuhverluste 16.02.2022 (11:47 Uhr) oldsailor
> > > (Bad Säckingen 2014 - Wahrscheinlich verlorener Stiefel)
> > > In Bad Säckingen 03.03.2014 in einem Video von Alexander
> > > U - zwischen (00:43 und 01:00) des Teil Letzter bekommt
> > > das Mädchen in der weißen Jacke und dem Pelzkragen ihre
> > > Stiefel Ich habe beobachtet, dass Schuhe ohne
> > > Schnürsenkel oft genommen werden und sie damit spielen,
> > > weil sie keine Schnürsenkel stehlen können. In diesem
> > > Fall bekommt sie ihren linken Stiefel zurück, ohne es
> > > versuchen zu müssen, aber Sie sehen, wie sie ohne auf der
> > > Straße anhält auf der Suche nach dem zweiten. Nach einer
> > > Minute scheint die Hexe ihren Stiefel (man kann kaum die
> > > Form erkennen, die wie ein rechter Stiefel aussieht) in
> > > seine Seitentasche zu stecken und wegzujoggen. Die Kamera
> > > schaltet sich nicht ein sie noch einmal bis (8:05) und
> > > das ist in einiger Entfernung, aber es scheint, dass ihr
> > > rechter Fuß die gleiche Socke trägt, die Sie zuvor
> > > gesehen haben Sie steht am Straßenrand vor dem Geschäft
> > > mit zwei roten Transparenten im Hintergrund Fenster und
> > > dazwischen zwei lila Hexen.
> > > https://www.youtube.com/watch?v=CKTb0Wc5bu8
> > > Deckenpfronn 2020 - Es gibt ein blondes Mädchen, das in
> > > Teil 7 um (00:28) in die Strohwanne getaucht und ihre
> > > Schuhe ausgezogen wurde. In einem früheren Teil trug sie
> > > Socken und zwei verschiedenfarbige Schnürsenkel.
> > > Inzwischen hatte sie nur noch schnürsenkellose Schuhe und
> > > keine Socken. Eine Hexe zog einen Schuh aus und warf ihn
> > > hinter die Wanne. Als das Mädchen zwischen (00:37 und
> > > 1:10) aus der Wanne stieg, ist sie in einem Schuh und
> > > bittet die Hexen und sogar die Parade-Sicherheit um
> > > Hilfe. Sie scheint, als würde sie den Schuh aufgeben. Es
> > > gibt eine entfernte Einstellung bei (2:41), dass, wenn
> > > Sie das blonde Mädchen links vom blauen Zelt heranzoomen,
> > > es scheint, dass es dieses Mädchen ist, dessen ein
> > > nackter Fuß auf dem anderen beschlagenen Essen ruht. Das
> > > Video ist nicht klar genug, um sicher zu sein. Vielleicht
> > > oder vielleicht auch nicht, bekam sie ihren Schuh später
> > > zurück.
> > > https://www.youtube.com/watch?v=4ZzM-2-DRHA
> > > (Ehningen 2018 - Schuhabbruch) Dies ist der einzige
> > > Vorfall, den ich aus einem Video der Fasnet News gefunden
> > > habe. (Den einen gefundenen alten Seemann nicht
> > > mitgezählt.) In Ehningen 2018 Teil 7 gegen (2:30) kommt
> > > eine Hexe von links und nimmt die Schnürsenkel aus einem
> > > Schuh. In der nächsten Minute sehen Sie, wie die Hexe
> > > verwirrt oder besorgt wird und herumfragt, um
> > > herauszufinden, wo das Mädchen ist, von dem er den Schuh
> > > genommen hat. Es scheint, dass das Mädchen ihn einfach
> > > nicht gejagt oder verfolgt hat. Die Kamera hat den
> > > Vorfall, der dazu führte, dass der Schuh gestohlen wurde,
> > > nicht festgehalten, daher habe ich keine Ahnung, wer den
> > > Schuh verloren hat.
> > > https://www.youtube.com/watch?v=K6qb7fVNAs0
> > > (Ofterdingen 2017 - Mädchen scheint aufzugeben, nachdem
> > > Hexen ihre Schuhe verloren zu haben scheinen) In
> > > Ofterdingen 2017 Teil 6 sehen Sie, wie die Hexen einem
> > > Mädchen die Schnürsenkel aus einem Paar Schuhe entfernen
> > > - wir sehen den Entfernungsvorfall nicht. Bei (3:04)
> > > sehen Sie, wie das Mädchen getragen wird. Viel Zeit
> > > vergeht und die Hexe, die das Mädchen trägt, ist sich
> > > nicht sicher, wo ihre Schuhe geblieben sind. Wie sie
> > > davongekommen sind, ist unklar, aber das Mädchen scheint
> > > ohne ihre Schuhe dorthin zurückzukehren, wo sie die
> > > Parade beobachtet hat (4:41). Das Video zeigt sie nicht
> > > wieder nah genug, um zu sehen, ob sie sie zurückbekommen
> > > hat.
> > > https://www.youtube.com/watch?v=Wk5expTAjjk
> > > (Sulzburg 2014 - Mädchen scheint einen ihrer Stiefel aus
> > > den Augen zu verlieren) In Sulzburg 2014 Teil 4 im
> > > Alexander U-Video spielt sich eine Szene ab, die
> > > eigentlich in den letzten 30 Sekunden von Teil 3 begonnen
> > > hat. Das Hauptmädchen trägt ein graues Sweatshirt und hat
> > > eine rot/weiß gestreifte Socke und eine blau/weiß
> > > gestreifte Socke. Ihr werden die Stiefel abgenommen und
> > > nachdem sie einen zurückbekommen hat, wird sie vom
> > > zweiten getrennt. Währenddessen wird einem kleinen
> > > dunkelhaarigen Mädchen mit gelbem Hemd und Overall eine
> > > ihrer Ballerinas ausgezogen. Seltsamerweise zieht eine
> > > der Hexen einen ihrer eigenen Clogs aus und probiert es
> > > bei ungefähr (00:16) in der Wohnung des Mädchens an. Bei
> > > (1:10) gehen das graue Sweatshirtmädchen und eine
> > > Freundin hinter ihrem Stiefel her, aber die Kamera lenkt
> > > woanders ab. Ungefähr eine Minute später, bei (2:16),
> > > erscheint ihre Freundin kurz und nimmt an, dass sie
> > > gerade von der Suche nach ihrem Stiefel zurückgekommen
> > > ist, aber es ist nicht möglich zu sagen, ob ihre
> > > Freundin, die den Stiefel vermisst, auch zurückgekommen
> > > ist. Die Kamera zeigt das Mädchen nie wieder - es ist
> > > nicht bekannt, was passiert ist, als sie ihren Schuh
> > > zurückbekam.
> > > https://www.youtube.com/watch?v=QQ6QteL8-v8
> > > (Weil am Rhein 2018 - Mädchen scheint nach zwei langen
> > > Zwischenfällen keinen Schuh zurückbekommen zu haben) In
> > > Weil am Rhein 2018 hat ein Mädchen mit blonden Haaren und
> > > einem großen schwarz-weiß karierten Schal eine Begegnung
> > > mit einem schwarz-weißen Hexenhexen bei 1: 50 und kämpft
> > > aus irgendeinem Grund wirklich darum, ihren Schuh um 2:55
> > > zurückzubekommen. Sie scheint davon irritiert zu sein.
> > > Ihr Schuh hat die Schnürsenkel entfernt und sie zieht ihn
> > > wieder an. Bei Teil 16 (3:20) wird sie wieder von einem
> > > lila Hexenhexen getroffen und heruntergenommen und der
> > > schnürsenkellose Schuh wieder ausgezogen. Die Hexe
> > > scheint ihn nach links hinter die Menge zu werfen und das
> > > Mädchen scheint bei (3:39) in diese Richtung zu gehen.
> > > Die Kamera wendet sich ab, aber etwa 30 Sekunden später
> > > bei (4:11) scheint das Mädchen ihren Schuh nicht gefunden
> > > zu haben und versucht, mit einer Hexe darüber zu
> > > sprechen, aber die Hexe versucht stattdessen, ihren
> > > anderen Schuh zu stehlen. Bei (4:17) erscheint das
> > > Mädchen in ihre ursprüngliche stehende Position
> > > zurückgekehrt, wobei ihr immer noch ein Schuh fehlt. Die
> > > Kamera fährt am Ende des letzten Videos noch ein paar Mal
> > > an der Stelle vorbei, an der sie stand, aber sie ist
> > > nicht mehr da. Ich kann vermuten, dass sie über die
> > > Situation wütend wurde und mit einem Schuh ging, aber ich
> > > bin mir nicht sicher.
> > > Teil 13  https://www.youtube.com/watch?v=nEZsj-9ClHI
> > > Teil 16  https://www.youtube.com/watch?v=yyBkfG-uF60
> >
> > zu ehningen 2018,sie hat den schuh nicht zurückbekommen!
> > https://www.directupload.net/file/d/6457/9bxovwff_png.htm
>
> Das ist definitiv das Mädchen, das den Schuh auf diesem
> Foto verloren hat. Von wo ist das gekommen?

ich vermisse deine videos mit den super beobachtungen,hast du vielleicht noch mehr entdeckt kin865 ? :)
> > > > (Bad Säckingen 2014 - Wahrscheinlich verlorener Stiefel)
> > > > In Bad Säckingen 03.03.2014 in einem Video von Alexander
> > > > U - zwischen (00:43 und 01:00) des Teil Letzter bekommt
> > > > das Mädchen in der weißen Jacke und dem Pelzkragen ihre
> > > > Stiefel Ich habe beobachtet, dass Schuhe ohne
> > > > Schnürsenkel oft genommen werden und sie damit spielen,
> > > > weil sie keine Schnürsenkel stehlen können. In diesem
> > > > Fall bekommt sie ihren linken Stiefel zurück, ohne es
> > > > versuchen zu müssen, aber Sie sehen, wie sie ohne auf der
> > > > Straße anhält auf der Suche nach dem zweiten. Nach einer
> > > > Minute scheint die Hexe ihren Stiefel (man kann kaum die
> > > > Form erkennen, die wie ein rechter Stiefel aussieht) in
> > > > seine Seitentasche zu stecken und wegzujoggen. Die Kamera
> > > > schaltet sich nicht ein sie noch einmal bis (8:05) und
> > > > das ist in einiger Entfernung, aber es scheint, dass ihr
> > > > rechter Fuß die gleiche Socke trägt, die Sie zuvor
> > > > gesehen haben Sie steht am Straßenrand vor dem Geschäft
> > > > mit zwei roten Transparenten im Hintergrund Fenster und
> > > > dazwischen zwei lila Hexen.
> > > > https://www.youtube.com/watch?v=CKTb0Wc5bu8
> > > > Deckenpfronn 2020 - Es gibt ein blondes Mädchen, das in
> > > > Teil 7 um (00:28) in die Strohwanne getaucht und ihre
> > > > Schuhe ausgezogen wurde. In einem früheren Teil trug sie
> > > > Socken und zwei verschiedenfarbige Schnürsenkel.
> > > > Inzwischen hatte sie nur noch schnürsenkellose Schuhe und
> > > > keine Socken. Eine Hexe zog einen Schuh aus und warf ihn
> > > > hinter die Wanne. Als das Mädchen zwischen (00:37 und
> > > > 1:10) aus der Wanne stieg, ist sie in einem Schuh und
> > > > bittet die Hexen und sogar die Parade-Sicherheit um
> > > > Hilfe. Sie scheint, als würde sie den Schuh aufgeben. Es
> > > > gibt eine entfernte Einstellung bei (2:41), dass, wenn
> > > > Sie das blonde Mädchen links vom blauen Zelt heranzoomen,
> > > > es scheint, dass es dieses Mädchen ist, dessen ein
> > > > nackter Fuß auf dem anderen beschlagenen Essen ruht. Das
> > > > Video ist nicht klar genug, um sicher zu sein. Vielleicht
> > > > oder vielleicht auch nicht, bekam sie ihren Schuh später
> > > > zurück.
> > > > https://www.youtube.com/watch?v=4ZzM-2-DRHA
> > > > (Ehningen 2018 - Schuhabbruch) Dies ist der einzige
> > > > Vorfall, den ich aus einem Video der Fasnet News gefunden
> > > > habe. (Den einen gefundenen alten Seemann nicht
> > > > mitgezählt.) In Ehningen 2018 Teil 7 gegen (2:30) kommt
> > > > eine Hexe von links und nimmt die Schnürsenkel aus einem
> > > > Schuh. In der nächsten Minute sehen Sie, wie die Hexe
> > > > verwirrt oder besorgt wird und herumfragt, um
> > > > herauszufinden, wo das Mädchen ist, von dem er den Schuh
> > > > genommen hat. Es scheint, dass das Mädchen ihn einfach
> > > > nicht gejagt oder verfolgt hat. Die Kamera hat den
> > > > Vorfall, der dazu führte, dass der Schuh gestohlen wurde,
> > > > nicht festgehalten, daher habe ich keine Ahnung, wer den
> > > > Schuh verloren hat.
> > > > https://www.youtube.com/watch?v=K6qb7fVNAs0
> > > > (Ofterdingen 2017 - Mädchen scheint aufzugeben, nachdem
> > > > Hexen ihre Schuhe verloren zu haben scheinen) In
> > > > Ofterdingen 2017 Teil 6 sehen Sie, wie die Hexen einem
> > > > Mädchen die Schnürsenkel aus einem Paar Schuhe entfernen
> > > > - wir sehen den Entfernungsvorfall nicht. Bei (3:04)
> > > > sehen Sie, wie das Mädchen getragen wird. Viel Zeit
> > > > vergeht und die Hexe, die das Mädchen trägt, ist sich
> > > > nicht sicher, wo ihre Schuhe geblieben sind. Wie sie
> > > > davongekommen sind, ist unklar, aber das Mädchen scheint
> > > > ohne ihre Schuhe dorthin zurückzukehren, wo sie die
> > > > Parade beobachtet hat (4:41). Das Video zeigt sie nicht
> > > > wieder nah genug, um zu sehen, ob sie sie zurückbekommen
> > > > hat.
> > > > https://www.youtube.com/watch?v=Wk5expTAjjk
> > > > (Sulzburg 2014 - Mädchen scheint einen ihrer Stiefel aus
> > > > den Augen zu verlieren) In Sulzburg 2014 Teil 4 im
> > > > Alexander U-Video spielt sich eine Szene ab, die
> > > > eigentlich in den letzten 30 Sekunden von Teil 3 begonnen
> > > > hat. Das Hauptmädchen trägt ein graues Sweatshirt und hat
> > > > eine rot/weiß gestreifte Socke und eine blau/weiß
> > > > gestreifte Socke. Ihr werden die Stiefel abgenommen und
> > > > nachdem sie einen zurückbekommen hat, wird sie vom
> > > > zweiten getrennt. Währenddessen wird einem kleinen
> > > > dunkelhaarigen Mädchen mit gelbem Hemd und Overall eine
> > > > ihrer Ballerinas ausgezogen. Seltsamerweise zieht eine
> > > > der Hexen einen ihrer eigenen Clogs aus und probiert es
> > > > bei ungefähr (00:16) in der Wohnung des Mädchens an. Bei
> > > > (1:10) gehen das graue Sweatshirtmädchen und eine
> > > > Freundin hinter ihrem Stiefel her, aber die Kamera lenkt
> > > > woanders ab. Ungefähr eine Minute später, bei (2:16),
> > > > erscheint ihre Freundin kurz und nimmt an, dass sie
> > > > gerade von der Suche nach ihrem Stiefel zurückgekommen
> > > > ist, aber es ist nicht möglich zu sagen, ob ihre
> > > > Freundin, die den Stiefel vermisst, auch zurückgekommen
> > > > ist. Die Kamera zeigt das Mädchen nie wieder - es ist
> > > > nicht bekannt, was passiert ist, als sie ihren Schuh
> > > > zurückbekam.
> > > > https://www.youtube.com/watch?v=QQ6QteL8-v8
> > > > (Weil am Rhein 2018 - Mädchen scheint nach zwei langen
> > > > Zwischenfällen keinen Schuh zurückbekommen zu haben) In
> > > > Weil am Rhein 2018 hat ein Mädchen mit blonden Haaren und
> > > > einem großen schwarz-weiß karierten Schal eine Begegnung
> > > > mit einem schwarz-weißen Hexenhexen bei 1: 50 und kämpft
> > > > aus irgendeinem Grund wirklich darum, ihren Schuh um 2:55
> > > > zurückzubekommen. Sie scheint davon irritiert zu sein.
> > > > Ihr Schuh hat die Schnürsenkel entfernt und sie zieht ihn
> > > > wieder an. Bei Teil 16 (3:20) wird sie wieder von einem
> > > > lila Hexenhexen getroffen und heruntergenommen und der
> > > > schnürsenkellose Schuh wieder ausgezogen. Die Hexe
> > > > scheint ihn nach links hinter die Menge zu werfen und das
> > > > Mädchen scheint bei (3:39) in diese Richtung zu gehen.
> > > > Die Kamera wendet sich ab, aber etwa 30 Sekunden später
> > > > bei (4:11) scheint das Mädchen ihren Schuh nicht gefunden
> > > > zu haben und versucht, mit einer Hexe darüber zu
> > > > sprechen, aber die Hexe versucht stattdessen, ihren
> > > > anderen Schuh zu stehlen. Bei (4:17) erscheint das
> > > > Mädchen in ihre ursprüngliche stehende Position
> > > > zurückgekehrt, wobei ihr immer noch ein Schuh fehlt. Die
> > > > Kamera fährt am Ende des letzten Videos noch ein paar Mal
> > > > an der Stelle vorbei, an der sie stand, aber sie ist
> > > > nicht mehr da. Ich kann vermuten, dass sie über die
> > > > Situation wütend wurde und mit einem Schuh ging, aber ich
> > > > bin mir nicht sicher.
> > > > Teil 13  https://www.youtube.com/watch?v=nEZsj-9ClHI
> > > > Teil 16  https://www.youtube.com/watch?v=yyBkfG-uF60
> > >
> > > zu ehningen 2018,sie hat den schuh nicht zurückbekommen!
> > > https://www.directupload.net/file/d/6457/9bxovwff_png.htm
> >
> > Das ist definitiv das Mädchen, das den Schuh auf diesem
> > Foto verloren hat. Von wo ist das gekommen?
>
> ich vermisse deine videos mit den super
> beobachtungen,hast du vielleicht noch mehr entdeckt
> kin865 ? :)

Ich habe alles gepostet, was ich bis jetzt von Relevanz gefunden habe. Wenn ich mehr finde poste ich nochmal. Es ist eigentlich selten, etwas zu finden und zu bedenken, dass wir nur das haben, was gefilmt wurde. Es gibt sicherlich noch mehr unerzählte Geschichten da draußen.

Es gibt einen Punkt, von dem ich nicht sicher war, ob ich ihn erwähnen würde, da es ein medizinischer Grund sein könnte, aber hier ist: In Deckenpfronn 2000 (siehe Teil 5 gegen 11:39 Uhr - aber sie taucht ab Teil 3 auf.) gibt es a Mädchen auf der linken Seite mit Blick auf die entgegenkommende Parade vor einem Holzgebäude und ihr Freund scheint ein Typ zu sein, der einen blauen Tieranzug trägt. Ihr linker Schuh ist ein weißer Nike-Sneaker, aber ihr rechter Schuh ist etwas anderes, das ich nicht identifizieren kann. Es sieht fast so aus, als hätte sie Klebeband in der Nähe des Knöchels, oder es könnte eine metallgraue Socke sein.
 Re: Fasnet - Mögliche/Wahrscheinliche Schuhverluste 16.02.2022 (16:59 Uhr) oldsailor
> > > > > (Bad Säckingen 2014 - Wahrscheinlich verlorener Stiefel)
> > > > > In Bad Säckingen 03.03.2014 in einem Video von Alexander
> > > > > U - zwischen (00:43 und 01:00) des Teil Letzter bekommt
> > > > > das Mädchen in der weißen Jacke und dem Pelzkragen ihre
> > > > > Stiefel Ich habe beobachtet, dass Schuhe ohne
> > > > > Schnürsenkel oft genommen werden und sie damit spielen,
> > > > > weil sie keine Schnürsenkel stehlen können. In diesem
> > > > > Fall bekommt sie ihren linken Stiefel zurück, ohne es
> > > > > versuchen zu müssen, aber Sie sehen, wie sie ohne auf der
> > > > > Straße anhält auf der Suche nach dem zweiten. Nach einer
> > > > > Minute scheint die Hexe ihren Stiefel (man kann kaum die
> > > > > Form erkennen, die wie ein rechter Stiefel aussieht) in
> > > > > seine Seitentasche zu stecken und wegzujoggen. Die Kamera
> > > > > schaltet sich nicht ein sie noch einmal bis (8:05) und
> > > > > das ist in einiger Entfernung, aber es scheint, dass ihr
> > > > > rechter Fuß die gleiche Socke trägt, die Sie zuvor
> > > > > gesehen haben Sie steht am Straßenrand vor dem Geschäft
> > > > > mit zwei roten Transparenten im Hintergrund Fenster und
> > > > > dazwischen zwei lila Hexen.
> > > > > https://www.youtube.com/watch?v=CKTb0Wc5bu8
> > > > > Deckenpfronn 2020 - Es gibt ein blondes Mädchen, das in
> > > > > Teil 7 um (00:28) in die Strohwanne getaucht und ihre
> > > > > Schuhe ausgezogen wurde. In einem früheren Teil trug sie
> > > > > Socken und zwei verschiedenfarbige Schnürsenkel.
> > > > > Inzwischen hatte sie nur noch schnürsenkellose Schuhe und
> > > > > keine Socken. Eine Hexe zog einen Schuh aus und warf ihn
> > > > > hinter die Wanne. Als das Mädchen zwischen (00:37 und
> > > > > 1:10) aus der Wanne stieg, ist sie in einem Schuh und
> > > > > bittet die Hexen und sogar die Parade-Sicherheit um
> > > > > Hilfe. Sie scheint, als würde sie den Schuh aufgeben. Es
> > > > > gibt eine entfernte Einstellung bei (2:41), dass, wenn
> > > > > Sie das blonde Mädchen links vom blauen Zelt heranzoomen,
> > > > > es scheint, dass es dieses Mädchen ist, dessen ein
> > > > > nackter Fuß auf dem anderen beschlagenen Essen ruht. Das
> > > > > Video ist nicht klar genug, um sicher zu sein. Vielleicht
> > > > > oder vielleicht auch nicht, bekam sie ihren Schuh später
> > > > > zurück.
> > > > > https://www.youtube.com/watch?v=4ZzM-2-DRHA
> > > > > (Ehningen 2018 - Schuhabbruch) Dies ist der einzige
> > > > > Vorfall, den ich aus einem Video der Fasnet News gefunden
> > > > > habe. (Den einen gefundenen alten Seemann nicht
> > > > > mitgezählt.) In Ehningen 2018 Teil 7 gegen (2:30) kommt
> > > > > eine Hexe von links und nimmt die Schnürsenkel aus einem
> > > > > Schuh. In der nächsten Minute sehen Sie, wie die Hexe
> > > > > verwirrt oder besorgt wird und herumfragt, um
> > > > > herauszufinden, wo das Mädchen ist, von dem er den Schuh
> > > > > genommen hat. Es scheint, dass das Mädchen ihn einfach
> > > > > nicht gejagt oder verfolgt hat. Die Kamera hat den
> > > > > Vorfall, der dazu führte, dass der Schuh gestohlen wurde,
> > > > > nicht festgehalten, daher habe ich keine Ahnung, wer den
> > > > > Schuh verloren hat.
> > > > > https://www.youtube.com/watch?v=K6qb7fVNAs0
> > > > > (Ofterdingen 2017 - Mädchen scheint aufzugeben, nachdem
> > > > > Hexen ihre Schuhe verloren zu haben scheinen) In
> > > > > Ofterdingen 2017 Teil 6 sehen Sie, wie die Hexen einem
> > > > > Mädchen die Schnürsenkel aus einem Paar Schuhe entfernen
> > > > > - wir sehen den Entfernungsvorfall nicht. Bei (3:04)
> > > > > sehen Sie, wie das Mädchen getragen wird. Viel Zeit
> > > > > vergeht und die Hexe, die das Mädchen trägt, ist sich
> > > > > nicht sicher, wo ihre Schuhe geblieben sind. Wie sie
> > > > > davongekommen sind, ist unklar, aber das Mädchen scheint
> > > > > ohne ihre Schuhe dorthin zurückzukehren, wo sie die
> > > > > Parade beobachtet hat (4:41). Das Video zeigt sie nicht
> > > > > wieder nah genug, um zu sehen, ob sie sie zurückbekommen
> > > > > hat.
> > > > > https://www.youtube.com/watch?v=Wk5expTAjjk
> > > > > (Sulzburg 2014 - Mädchen scheint einen ihrer Stiefel aus
> > > > > den Augen zu verlieren) In Sulzburg 2014 Teil 4 im
> > > > > Alexander U-Video spielt sich eine Szene ab, die
> > > > > eigentlich in den letzten 30 Sekunden von Teil 3 begonnen
> > > > > hat. Das Hauptmädchen trägt ein graues Sweatshirt und hat
> > > > > eine rot/weiß gestreifte Socke und eine blau/weiß
> > > > > gestreifte Socke. Ihr werden die Stiefel abgenommen und
> > > > > nachdem sie einen zurückbekommen hat, wird sie vom
> > > > > zweiten getrennt. Währenddessen wird einem kleinen
> > > > > dunkelhaarigen Mädchen mit gelbem Hemd und Overall eine
> > > > > ihrer Ballerinas ausgezogen. Seltsamerweise zieht eine
> > > > > der Hexen einen ihrer eigenen Clogs aus und probiert es
> > > > > bei ungefähr (00:16) in der Wohnung des Mädchens an. Bei
> > > > > (1:10) gehen das graue Sweatshirtmädchen und eine
> > > > > Freundin hinter ihrem Stiefel her, aber die Kamera lenkt
> > > > > woanders ab. Ungefähr eine Minute später, bei (2:16),
> > > > > erscheint ihre Freundin kurz und nimmt an, dass sie
> > > > > gerade von der Suche nach ihrem Stiefel zurückgekommen
> > > > > ist, aber es ist nicht möglich zu sagen, ob ihre
> > > > > Freundin, die den Stiefel vermisst, auch zurückgekommen
> > > > > ist. Die Kamera zeigt das Mädchen nie wieder - es ist
> > > > > nicht bekannt, was passiert ist, als sie ihren Schuh
> > > > > zurückbekam.
> > > > > https://www.youtube.com/watch?v=QQ6QteL8-v8
> > > > > (Weil am Rhein 2018 - Mädchen scheint nach zwei langen
> > > > > Zwischenfällen keinen Schuh zurückbekommen zu haben) In
> > > > > Weil am Rhein 2018 hat ein Mädchen mit blonden Haaren und
> > > > > einem großen schwarz-weiß karierten Schal eine Begegnung
> > > > > mit einem schwarz-weißen Hexenhexen bei 1: 50 und kämpft
> > > > > aus irgendeinem Grund wirklich darum, ihren Schuh um 2:55
> > > > > zurückzubekommen. Sie scheint davon irritiert zu sein.
> > > > > Ihr Schuh hat die Schnürsenkel entfernt und sie zieht ihn
> > > > > wieder an. Bei Teil 16 (3:20) wird sie wieder von einem
> > > > > lila Hexenhexen getroffen und heruntergenommen und der
> > > > > schnürsenkellose Schuh wieder ausgezogen. Die Hexe
> > > > > scheint ihn nach links hinter die Menge zu werfen und das
> > > > > Mädchen scheint bei (3:39) in diese Richtung zu gehen.
> > > > > Die Kamera wendet sich ab, aber etwa 30 Sekunden später
> > > > > bei (4:11) scheint das Mädchen ihren Schuh nicht gefunden
> > > > > zu haben und versucht, mit einer Hexe darüber zu
> > > > > sprechen, aber die Hexe versucht stattdessen, ihren
> > > > > anderen Schuh zu stehlen. Bei (4:17) erscheint das
> > > > > Mädchen in ihre ursprüngliche stehende Position
> > > > > zurückgekehrt, wobei ihr immer noch ein Schuh fehlt. Die
> > > > > Kamera fährt am Ende des letzten Videos noch ein paar Mal
> > > > > an der Stelle vorbei, an der sie stand, aber sie ist
> > > > > nicht mehr da. Ich kann vermuten, dass sie über die
> > > > > Situation wütend wurde und mit einem Schuh ging, aber ich
> > > > > bin mir nicht sicher.
> > > > > Teil 13  https://www.youtube.com/watch?v=nEZsj-9ClHI
> > > > > Teil 16  https://www.youtube.com/watch?v=yyBkfG-uF60
> > > >
> > > > zu ehningen 2018,sie hat den schuh nicht zurückbekommen!
> > > > https://www.directupload.net/file/d/6457/9bxovwff_png.htm
> > >
> > > Das ist definitiv das Mädchen, das den Schuh auf diesem
> > > Foto verloren hat. Von wo ist das gekommen?
> >
> > ich vermisse deine videos mit den super
> > beobachtungen,hast du vielleicht noch mehr entdeckt
> > kin865 ? :)
>
> Ich habe alles gepostet, was ich bis jetzt von Relevanz
> gefunden habe. Wenn ich mehr finde poste ich nochmal. Es
> ist eigentlich selten, etwas zu finden und zu bedenken,
> dass wir nur das haben, was gefilmt wurde. Es gibt
> sicherlich noch mehr unerzählte Geschichten da draußen.
>
> Es gibt einen Punkt, von dem ich nicht sicher war, ob ich
> ihn erwähnen würde, da es ein medizinischer Grund sein
> könnte, aber hier ist: In Deckenpfronn 2000 (siehe Teil 5
> gegen 11:39 Uhr - aber sie taucht ab Teil 3 auf.) gibt es
> a Mädchen auf der linken Seite mit Blick auf die
> entgegenkommende Parade vor einem Holzgebäude und ihr
> Freund scheint ein Typ zu sein, der einen blauen
> Tieranzug trägt. Ihr linker Schuh ist ein weißer
> Nike-Sneaker, aber ihr rechter Schuh ist etwas anderes,
> das ich nicht identifizieren kann. Es sieht fast so aus,
> als hätte sie Klebeband in der Nähe des Knöchels, oder es
> könnte eine metallgraue Socke sein.

ist wirklich schlecht zu sehen,es könnte auch ein schläppchen sein.
aber wieder ein super fund von dir :)
 Re: Fasnet - Mögliche/Wahrscheinliche Schuhverluste 16.02.2022 (17:39 Uhr) oldsailor
> > > > > > (Bad Säckingen 2014 - Wahrscheinlich verlorener Stiefel)
> > > > > > In Bad Säckingen 03.03.2014 in einem Video von Alexander
> > > > > > U - zwischen (00:43 und 01:00) des Teil Letzter bekommt
> > > > > > das Mädchen in der weißen Jacke und dem Pelzkragen ihre
> > > > > > Stiefel Ich habe beobachtet, dass Schuhe ohne
> > > > > > Schnürsenkel oft genommen werden und sie damit spielen,
> > > > > > weil sie keine Schnürsenkel stehlen können. In diesem
> > > > > > Fall bekommt sie ihren linken Stiefel zurück, ohne es
> > > > > > versuchen zu müssen, aber Sie sehen, wie sie ohne auf der
> > > > > > Straße anhält auf der Suche nach dem zweiten. Nach einer
> > > > > > Minute scheint die Hexe ihren Stiefel (man kann kaum die
> > > > > > Form erkennen, die wie ein rechter Stiefel aussieht) in
> > > > > > seine Seitentasche zu stecken und wegzujoggen. Die Kamera
> > > > > > schaltet sich nicht ein sie noch einmal bis (8:05) und
> > > > > > das ist in einiger Entfernung, aber es scheint, dass ihr
> > > > > > rechter Fuß die gleiche Socke trägt, die Sie zuvor
> > > > > > gesehen haben Sie steht am Straßenrand vor dem Geschäft
> > > > > > mit zwei roten Transparenten im Hintergrund Fenster und
> > > > > > dazwischen zwei lila Hexen.
> > > > > > https://www.youtube.com/watch?v=CKTb0Wc5bu8
> > > > > > Deckenpfronn 2020 - Es gibt ein blondes Mädchen, das in
> > > > > > Teil 7 um (00:28) in die Strohwanne getaucht und ihre
> > > > > > Schuhe ausgezogen wurde. In einem früheren Teil trug sie
> > > > > > Socken und zwei verschiedenfarbige Schnürsenkel.
> > > > > > Inzwischen hatte sie nur noch schnürsenkellose Schuhe und
> > > > > > keine Socken. Eine Hexe zog einen Schuh aus und warf ihn
> > > > > > hinter die Wanne. Als das Mädchen zwischen (00:37 und
> > > > > > 1:10) aus der Wanne stieg, ist sie in einem Schuh und
> > > > > > bittet die Hexen und sogar die Parade-Sicherheit um
> > > > > > Hilfe. Sie scheint, als würde sie den Schuh aufgeben. Es
> > > > > > gibt eine entfernte Einstellung bei (2:41), dass, wenn
> > > > > > Sie das blonde Mädchen links vom blauen Zelt heranzoomen,
> > > > > > es scheint, dass es dieses Mädchen ist, dessen ein
> > > > > > nackter Fuß auf dem anderen beschlagenen Essen ruht. Das
> > > > > > Video ist nicht klar genug, um sicher zu sein. Vielleicht
> > > > > > oder vielleicht auch nicht, bekam sie ihren Schuh später
> > > > > > zurück.
> > > > > > https://www.youtube.com/watch?v=4ZzM-2-DRHA
> > > > > > (Ehningen 2018 - Schuhabbruch) Dies ist der einzige
> > > > > > Vorfall, den ich aus einem Video der Fasnet News gefunden
> > > > > > habe. (Den einen gefundenen alten Seemann nicht
> > > > > > mitgezählt.) In Ehningen 2018 Teil 7 gegen (2:30) kommt
> > > > > > eine Hexe von links und nimmt die Schnürsenkel aus einem
> > > > > > Schuh. In der nächsten Minute sehen Sie, wie die Hexe
> > > > > > verwirrt oder besorgt wird und herumfragt, um
> > > > > > herauszufinden, wo das Mädchen ist, von dem er den Schuh
> > > > > > genommen hat. Es scheint, dass das Mädchen ihn einfach
> > > > > > nicht gejagt oder verfolgt hat. Die Kamera hat den
> > > > > > Vorfall, der dazu führte, dass der Schuh gestohlen wurde,
> > > > > > nicht festgehalten, daher habe ich keine Ahnung, wer den
> > > > > > Schuh verloren hat.
> > > > > > https://www.youtube.com/watch?v=K6qb7fVNAs0
> > > > > > (Ofterdingen 2017 - Mädchen scheint aufzugeben, nachdem
> > > > > > Hexen ihre Schuhe verloren zu haben scheinen) In
> > > > > > Ofterdingen 2017 Teil 6 sehen Sie, wie die Hexen einem
> > > > > > Mädchen die Schnürsenkel aus einem Paar Schuhe entfernen
> > > > > > - wir sehen den Entfernungsvorfall nicht. Bei (3:04)
> > > > > > sehen Sie, wie das Mädchen getragen wird. Viel Zeit
> > > > > > vergeht und die Hexe, die das Mädchen trägt, ist sich
> > > > > > nicht sicher, wo ihre Schuhe geblieben sind. Wie sie
> > > > > > davongekommen sind, ist unklar, aber das Mädchen scheint
> > > > > > ohne ihre Schuhe dorthin zurückzukehren, wo sie die
> > > > > > Parade beobachtet hat (4:41). Das Video zeigt sie nicht
> > > > > > wieder nah genug, um zu sehen, ob sie sie zurückbekommen
> > > > > > hat.
> > > > > > https://www.youtube.com/watch?v=Wk5expTAjjk
> > > > > > (Sulzburg 2014 - Mädchen scheint einen ihrer Stiefel aus
> > > > > > den Augen zu verlieren) In Sulzburg 2014 Teil 4 im
> > > > > > Alexander U-Video spielt sich eine Szene ab, die
> > > > > > eigentlich in den letzten 30 Sekunden von Teil 3 begonnen
> > > > > > hat. Das Hauptmädchen trägt ein graues Sweatshirt und hat
> > > > > > eine rot/weiß gestreifte Socke und eine blau/weiß
> > > > > > gestreifte Socke. Ihr werden die Stiefel abgenommen und
> > > > > > nachdem sie einen zurückbekommen hat, wird sie vom
> > > > > > zweiten getrennt. Währenddessen wird einem kleinen
> > > > > > dunkelhaarigen Mädchen mit gelbem Hemd und Overall eine
> > > > > > ihrer Ballerinas ausgezogen. Seltsamerweise zieht eine
> > > > > > der Hexen einen ihrer eigenen Clogs aus und probiert es
> > > > > > bei ungefähr (00:16) in der Wohnung des Mädchens an. Bei
> > > > > > (1:10) gehen das graue Sweatshirtmädchen und eine
> > > > > > Freundin hinter ihrem Stiefel her, aber die Kamera lenkt
> > > > > > woanders ab. Ungefähr eine Minute später, bei (2:16),
> > > > > > erscheint ihre Freundin kurz und nimmt an, dass sie
> > > > > > gerade von der Suche nach ihrem Stiefel zurückgekommen
> > > > > > ist, aber es ist nicht möglich zu sagen, ob ihre
> > > > > > Freundin, die den Stiefel vermisst, auch zurückgekommen
> > > > > > ist. Die Kamera zeigt das Mädchen nie wieder - es ist
> > > > > > nicht bekannt, was passiert ist, als sie ihren Schuh
> > > > > > zurückbekam.
> > > > > > https://www.youtube.com/watch?v=QQ6QteL8-v8
> > > > > > (Weil am Rhein 2018 - Mädchen scheint nach zwei langen
> > > > > > Zwischenfällen keinen Schuh zurückbekommen zu haben) In
> > > > > > Weil am Rhein 2018 hat ein Mädchen mit blonden Haaren und
> > > > > > einem großen schwarz-weiß karierten Schal eine Begegnung
> > > > > > mit einem schwarz-weißen Hexenhexen bei 1: 50 und kämpft
> > > > > > aus irgendeinem Grund wirklich darum, ihren Schuh um 2:55
> > > > > > zurückzubekommen. Sie scheint davon irritiert zu sein.
> > > > > > Ihr Schuh hat die Schnürsenkel entfernt und sie zieht ihn
> > > > > > wieder an. Bei Teil 16 (3:20) wird sie wieder von einem
> > > > > > lila Hexenhexen getroffen und heruntergenommen und der
> > > > > > schnürsenkellose Schuh wieder ausgezogen. Die Hexe
> > > > > > scheint ihn nach links hinter die Menge zu werfen und das
> > > > > > Mädchen scheint bei (3:39) in diese Richtung zu gehen.
> > > > > > Die Kamera wendet sich ab, aber etwa 30 Sekunden später
> > > > > > bei (4:11) scheint das Mädchen ihren Schuh nicht gefunden
> > > > > > zu haben und versucht, mit einer Hexe darüber zu
> > > > > > sprechen, aber die Hexe versucht stattdessen, ihren
> > > > > > anderen Schuh zu stehlen. Bei (4:17) erscheint das
> > > > > > Mädchen in ihre ursprüngliche stehende Position
> > > > > > zurückgekehrt, wobei ihr immer noch ein Schuh fehlt. Die
> > > > > > Kamera fährt am Ende des letzten Videos noch ein paar Mal
> > > > > > an der Stelle vorbei, an der sie stand, aber sie ist
> > > > > > nicht mehr da. Ich kann vermuten, dass sie über die
> > > > > > Situation wütend wurde und mit einem Schuh ging, aber ich
> > > > > > bin mir nicht sicher.
> > > > > > Teil 13  https://www.youtube.com/watch?v=nEZsj-9ClHI
> > > > > > Teil 16  https://www.youtube.com/watch?v=yyBkfG-uF60
> > > > >
> > > > > zu ehningen 2018,sie hat den schuh nicht zurückbekommen!
> > > > > https://www.directupload.net/file/d/6457/9bxovwff_png.htm
> > > >
> > > > Das ist definitiv das Mädchen, das den Schuh auf diesem
> > > > Foto verloren hat. Von wo ist das gekommen?
> > >
> > > ich vermisse deine videos mit den super
> > > beobachtungen,hast du vielleicht noch mehr entdeckt
> > > kin865 ? :)
> >
> > Ich habe alles gepostet, was ich bis jetzt von Relevanz
> > gefunden habe. Wenn ich mehr finde poste ich nochmal. Es
> > ist eigentlich selten, etwas zu finden und zu bedenken,
> > dass wir nur das haben, was gefilmt wurde. Es gibt
> > sicherlich noch mehr unerzählte Geschichten da draußen.
> >
> > Es gibt einen Punkt, von dem ich nicht sicher war, ob ich
> > ihn erwähnen würde, da es ein medizinischer Grund sein
> > könnte, aber hier ist: In Deckenpfronn 2000 (siehe Teil 5
> > gegen 11:39 Uhr - aber sie taucht ab Teil 3 auf.) gibt es
> > a Mädchen auf der linken Seite mit Blick auf die
> > entgegenkommende Parade vor einem Holzgebäude und ihr
> > Freund scheint ein Typ zu sein, der einen blauen
> > Tieranzug trägt. Ihr linker Schuh ist ein weißer
> > Nike-Sneaker, aber ihr rechter Schuh ist etwas anderes,
> > das ich nicht identifizieren kann. Es sieht fast so aus,
> > als hätte sie Klebeband in der Nähe des Knöchels, oder es
> > könnte eine metallgraue Socke sein.
>
> ist wirklich schlecht zu sehen,es könnte auch ein
> schläppchen sein.
> aber wieder ein super fund von dir :)

in teil 4 bei min 1:50 ist sie auch zu sehen aber es liegt stroh davor
> > > (Bad Säckingen 2014 - Wahrscheinlich verlorener Stiefel)
> > > In Bad Säckingen 03.03.2014 in einem Video von Alexander
> > > U - zwischen (00:43 und 01:00) des Teil Letzter bekommt
> > > das Mädchen in der weißen Jacke und dem Pelzkragen ihre
> > > Stiefel Ich habe beobachtet, dass Schuhe ohne
> > > Schnürsenkel oft genommen werden und sie damit spielen,
> > > weil sie keine Schnürsenkel stehlen können. In diesem
> > > Fall bekommt sie ihren linken Stiefel zurück, ohne es
> > > versuchen zu müssen, aber Sie sehen, wie sie ohne auf der
> > > Straße anhält auf der Suche nach dem zweiten. Nach einer
> > > Minute scheint die Hexe ihren Stiefel (man kann kaum die
> > > Form erkennen, die wie ein rechter Stiefel aussieht) in
> > > seine Seitentasche zu stecken und wegzujoggen. Die Kamera
> > > schaltet sich nicht ein sie noch einmal bis (8:05) und
> > > das ist in einiger Entfernung, aber es scheint, dass ihr
> > > rechter Fuß die gleiche Socke trägt, die Sie zuvor
> > > gesehen haben Sie steht am Straßenrand vor dem Geschäft
> > > mit zwei roten Transparenten im Hintergrund Fenster und
> > > dazwischen zwei lila Hexen.
> > > https://www.youtube.com/watch?v=CKTb0Wc5bu8
> > > Deckenpfronn 2020 - Es gibt ein blondes Mädchen, das in
> > > Teil 7 um (00:28) in die Strohwanne getaucht und ihre
> > > Schuhe ausgezogen wurde. In einem früheren Teil trug sie
> > > Socken und zwei verschiedenfarbige Schnürsenkel.
> > > Inzwischen hatte sie nur noch schnürsenkellose Schuhe und
> > > keine Socken. Eine Hexe zog einen Schuh aus und warf ihn
> > > hinter die Wanne. Als das Mädchen zwischen (00:37 und
> > > 1:10) aus der Wanne stieg, ist sie in einem Schuh und
> > > bittet die Hexen und sogar die Parade-Sicherheit um
> > > Hilfe. Sie scheint, als würde sie den Schuh aufgeben. Es
> > > gibt eine entfernte Einstellung bei (2:41), dass, wenn
> > > Sie das blonde Mädchen links vom blauen Zelt heranzoomen,
> > > es scheint, dass es dieses Mädchen ist, dessen ein
> > > nackter Fuß auf dem anderen beschlagenen Essen ruht. Das
> > > Video ist nicht klar genug, um sicher zu sein. Vielleicht
> > > oder vielleicht auch nicht, bekam sie ihren Schuh später
> > > zurück.
> > > https://www.youtube.com/watch?v=4ZzM-2-DRHA

In Bad Säckingen 03.03.2014 in einem Video von Alexander U - Ich war nicht auf der Suche nach etwas Neuem, aber auf dieses Video bin ich gestoßen und ich habe nochmal nachgeschaut. Ein paar Kommentare. Erstens habe ich mich gefragt, warum das Mädchen, dem der Stiefel fehlt, ihm nicht nachgegangen ist, sodass die Hexe ihn wahrscheinlich bei (1:00) einstecken kann. Wenn Sie bei (0:05) in die Mitte der Ansicht schauen, bemerken Sie das Mädchen in der schwarzen Jacke und dem weißen Hemd darunter mit zwei großen Wörtern in schwarzen Buchstaben. Sie ist ganz in der Nähe, wo das Mädchen mit dem fehlenden Stiefel aus der Menge gezogen wurde. Sie kann eine Freundin gewesen sein oder auch nicht. Bei (1:08) gibt es jedoch eine schnelle Aufnahme eines Mädchens, das an der Kamera vorbeiläuft, dorthin, wo die Hexe gerade den Stiefel eingesteckt hat. Ich denke, es besteht die Möglichkeit, dass es das eben erwähnte Mädchen ist. Ich habe eine Theorie, dass sie versucht hat, den Stiefel des Mädchens zurückzubekommen - ich bin mir nicht sicher, warum sie sonst dorthin rennen würde. Zweitens wird bei (2:08) einem anderen Mädchen ein Stiefel von derselben Hexengilde gestohlen, die den Stiefel des anderen Mädchens gestohlen hat. Sie zielten anscheinend eher auf Stiefel als auf Schnürsenkel ab. Dieses Mädchen hat gekämpft, um ihren Stiefel zurückzubekommen, und obwohl es nicht zu sehen ist, wird dieses Mädchen später in dem Video in einen Wagen voller Konfetti getaucht, und Sie können sehen, dass ihr Stiefel zurückgegeben wurde. Bei (4:10) sehen Sie im oberen rechten Viertel des Bildschirms links neben dem großen pilzförmigen Raumschiff das Mädchen mit der schwarzen Jacke mit dem Rücken zur Kamera. Ich glaube, das könnte das Mädchen sein, das vor drei Minuten an der Kamera vorbeigelaufen ist. Wenn ja, beachten Sie, dass sie mit leeren Händen dasteht und den fehlenden Stiefel ihrer Freundin oder Bekannten nicht zurückgegeben hat.
 Re: Fasnet Video 21.02.2022 (21:12 Uhr) Sweet Feet
https://youtu.be/n3YKzxm7adQ

Hi,
fast 19 Minuten nur gute Bilder.
Höhepunkt sicherlich bei 2:40. Hübsches Mädel. Süße Socken...die dann auch noch "verloren" gehen.

 Re: Fasnet Video 22.02.2022 (21:34 Uhr) Rens1234
> https://youtu.be/n3YKzxm7adQ
>
> Hi,
> fast 19 Minuten nur gute Bilder.
> Höhepunkt sicherlich bei 2:40. Hübsches Mädel. Süße
> Socken...die dann auch noch "verloren" gehen.
>
Das ist in der Tat ein Highlight dieses Videos. Guter Fund. Schade um die Socken, aber schön für Barfuß-Fans.
Ich hatte nicht versucht, den Schuhverlust in den Nachtparaden zu studieren, da er so schwer zu sehen ist, aber ich entschied mich für diesen von FASNET.TV. Es gibt ein paar interessante Szenen wie eine gegen Ende von Teil 2 (9:30), wo einem Mädchen beide Schuhe und eine Socke weggenommen werden, bevor das Video wegschneidet - ich habe sie nicht wieder gefunden, vermute aber, dass sie ihre Schuhe seitdem zurückbekommen hat die Hexen schienen bei ihnen in der Nähe zu sein. Am Ende von Teil 5 - dem letzten Video - gibt es ein paar gute Szenen.

Aber die beste Szene ist gegen Ende von Teil 1 nach der 8-Minuten-Marke. Die Kamera zoomt auf ein Mädchen auf der Straße, das von einer Hexe niedergehalten wird. Eine Hexe kommt und zieht ihren rechten Schuh wieder an. Das Mädchen, dem jetzt der linke Schuh fehlt, trägt ein schwarzes Adidas-Shirt und ihr rechter Schuh ist schwarz und ihr linker Fuß hat eine hellgraue Socke. Das ist wichtig, da man im Dunkeln durch diesen Kontrast später im Video erkennen kann, ob der Schuh noch verloren ist. Sie hat zwei Freundinnen dabei - eine hat eine helle Jacke - entweder gelb oder rosa - im Dunkeln schwer zu erkennen, aber dadurch ist sie besser zu sehen. Diese drei Mädchen sind in Teil 1, 2, 3 und 4 auf der anderen Straßenseite (der übliche Kamerawinkel für den Videografen) zwischen einer Straßenlaterne und einem kreisförmigen blau-rot-weißen Schild zu finden. Sie sind gerade außerhalb der guten Sichtweite, aber gelegentlich sind sie nah genug, um gesehen zu werden. In Teil 3 bei (4:48 und 4:51) sieht man ihre Socke an ihrem linken Fuß.

Plötzlich gehen alle Hexen weg und ihr fehlt immer noch ihr linker Schuh. Sie und ihre beiden Freundinnen sehen unsicher aus, was sie tun oder wo sie suchen sollen. Das Mädchen mit der leichten Jacke geht die Straße hinunter zu den Hexen, scheint aber aufzugeben und kommt mit leeren Händen zurück (8:58). Als der Diebstahl passierte, war dieses Mädchen mit der leichten Jacke vielleicht 10-20 Meter entfernt und war sich wahrscheinlich nicht sicher, welche Hexe sie verfolgen sollte, und im Dunkeln war es sowieso schwer zu sehen.

Ein paar Mal in den folgenden Videos kann man nur erkennen, dass das Mädchen einen dunklen Fuß (mit einem Schuh) und einen hellen Fuß (mit einer Socke) hat, was den kontinuierlichen Verlust bestätigt. Machen Sie ein paar wichtige Screenshots und passen Sie das Licht an, damit es besser angezeigt wird.

Um die 9-Minuten-Marke von Teil 4 kommen einige Hexen und nehmen einen Schuh des anderen Mädchens (eine Freundin von der mit dem verlorenen Schuh und der mit der leichten Jacke) und stehlen ihren Schnürsenkel. Bevor man ihr den Schuh zurückgibt, sieht man bei (9:21 und 9:23) zwei Socken - die des Mädchens mit dem geklauten Schnürsenkel und diejenige, die zu diesem Zeitpunkt vielleicht 35 oder 40 Minuten ohne ihren linken Schuh war . Dieses andere Mädchen bekommt ihren Schuh schnell zurück und der Videofilmer geht nicht wieder in ihre Richtung.

Teil 1  https://www.youtube.com/watch?v=WqWukynHfwg
Teil 2  https://www.youtube.com/watch?v=nPTXmejyxTY
Teil 3  https://www.youtube.com/watch?v=IHGHd_xfFQM
Teil 4  https://www.youtube.com/watch?v=3K1Qri3ttQk
Teil 5  https://www.youtube.com/watch?v=TkZb2KnXBPM
Danke für die wie immer gute Analyse. Am Ende von Teil 1 hört man das Mädchen auch mit aufgeregter Stimme fragen "Wo ist mein Schuh?" Und auch die Hexen fragen sich gegenseitig wo der andere Schuh geblieben ist. Sie scheinen es also selbst nicht zu wissen. Eventuell war der Schuh zu dem Zeitpunkt schon für immer verloren.
Danke für die wie immer gute Analyse. Am Ende von Teil 1 hört man das Mädchen auch mit aufgeregter Stimme fragen "Wo ist mein Schuh?" Und auch die Hexen fragen sich gegenseitig wo der andere Schuh geblieben ist. Sie scheinen es also selbst nicht zu wissen. Eventuell war der Schuh zu dem Zeitpunkt schon für immer verloren.
> Danke für die wie immer gute Analyse. Am Ende von Teil 1
> hört man das Mädchen auch mit aufgeregter Stimme fragen
> "Wo ist mein Schuh?" Und auch die Hexen fragen sich
> gegenseitig wo der andere Schuh geblieben ist. Sie
> scheinen es also selbst nicht zu wissen. Eventuell war
> der Schuh zu dem Zeitpunkt schon für immer verloren.

Danke Dave für diese zusätzlichen Informationen - ich spreche kein Deutsch, also überprüfe ich den Ton nicht. Ich denke, es war eine Situation, in der die Hexe den Schuh nahm und ihn zurückgegeben hätte, wenn sie gefunden worden wäre, und ihn zurückgefordert hätte, aber das schien nicht passiert zu sein.
Auf einem anderen Plakat wurde erwähnt, wie die Schelle Hexen Buhl eine Webcam an ihrem Wagen befestigte, den sie entlang der Paradestrecke schoben, und auf ihrer Facebook-Seite ein 360-Grad-Video aufnahm. Ich habe auch ein Video dieser Parade gefunden, das von FasnetFilmer1995 an einem Ort gefilmt wurde. Beim Ansehen beider habe ich festgestellt, dass die FasnetFilmer-Fassung etwa ein Drittel des Wegs in die Paradestrecke gefilmt ist und dass die Zunft Schelle Hexen Buhl als eine der letzten aufmarschierte. Ich wollte feststellen, ob ich etwas Interessantes finden könnte, indem ich beide Videos vergleiche, und ich wurde nicht enttäuscht. Der Hexen passiert den Drehort von FasnetFilmer bei der Marke (21:15) im Facebook-Video und etwa 4 Minuten vor dem Ende des Teil 8-Videos, das das Ende der Parade darstellt. Wenn Sie zu diesem Zeitpunkt (21:15) die Kamera nach links fahren, sehen Sie einen Mann in einem blauen Hemd, der filmt - das ist FasnetFilmer1995.

Den ursprünglichen Beitrag in diesem Forum werde ich nicht weiter ausführen, außer um denen zu helfen, die die erwähnten Dinge identifizieren wollen. In dem Facebook-Video tritt der Schuhverlust zwischen der 33. und 34. Minute auf und es stimmt, dass das Mädchen einfach aufzugeben scheint und nicht versucht, ihren Schuh zurückzubekommen. Tatsächlich unternimmt der Mann aus dem Hexen mit ihrem Schuh große Anstrengungen, um zurückzugehen und das Mädchen zu finden, das ihn zurückgibt. Wie etwa 6 Minuten, nachdem das Mädchen weggegangen ist (bei 39:30), wenn Sie die Kamera nach links drehen, sehen Sie, wo der Mann den Schuh gegen die Wand eines Gebäudes gestellt hat. Ironischerweise zieht links neben dem Schuh auf dem Bürgersteig ein Mädchen ihre Socken und Schuhe wieder an, von einem früheren Vorfall, der von der Kamera nicht gesehen wurde.

Das Ansehen des gesamten 50-minütigen Videos bietet eine einzigartige Perspektive, um zu sehen, wie eine Gilde durch die Parade geht. Diese Gilde hat nur ein paar Streiche initiiert und derjenige, der den Schuhverlust verursacht hat, war unschuldig. Es gibt ein paar Dinge, die im Facebook-Video zu beachten sind, die nicht relevant sind, bis Sie sich das Video von FasnetFilmer ansehen. Diese finden ganz in der Nähe des Drehortes von FasnetFilmer statt.

Um (19:37) auf der Einfahrt sitzt ein Mädchen allein auf einer Bank. Normalerweise würden Sie sich darüber keine Gedanken machen, aber wie Sie später sehen werden, suchte ich in der Nähe dieses Ortes nach jemandem, dem ein linker Schuh fehlte. Dieses Mädchen trägt diese beliebten Socken (eine blau/weiße und eine rot/weiße) und ihr linker Fuß scheint nur eine rot/weiße Socke zu haben und ihr Fuß ist leicht nach innen gedreht und ruht teilweise auf ihrem anderen Fuß.

Sehr bald darauf (19:54) gibt es ein Mädchen in einem schwarzen T-Shirt, das einen einzelnen weißen Schuh hält (a rechts). Scheint seltsam, aber wie Sie später sehen werden, ist es relevant.

Um (20:18) läuft ein Mädchen mit einer Jacke mit Pelzbesatz schnell auf der linken Seite und hinten herum, geht dann auf die rechte Straßenseite und wird angehalten. Auch hier scheint es nicht relevant zu sein, aber wie Sie später sehen werden, ist es so. Sie würden es nicht bemerken, ohne genau hinzusehen, aber ihr fehlt hier anscheinend ihr richtiger Schuh. Ihre Freundin, die ein Kostüm von Sylvester the Cat trägt, kommt kurz darauf vorbei.
Schließlich sind bei (27:13) auf der linken Seite diese beiden Händchen haltenden Mädchen - eines hat eine Lederjacke, rote Gesichtsbemalung und blau/weiß gestreifte Socken und schwarze Schuhe - relevant, wenn Sie sich das FasnetFinder-Video ansehen, wie Sie unten sehen werden.

Bevor ich den obigen Unsinn erkläre, wenn Sie sich Teil 6 von FasnetFilmer1995 bei (6:17) ansehen, sehen Sie ein paar Mädchen, die schnell zum Start der Paraderoute gehen. Ein Mädchen hat ein orangefarbenes T-Shirt mit der Nummer "05" darauf, aber ihrer Freundin zu ihrer Linken fehlt ihr rechter Schuh. Obwohl ihr Schuh und ihre Socken schwarz sind, ist es offensichtlich. Dies ist das einzige Mal, dass Sie diese Mädchen in beiden Videos sehen. Wir können vermuten, dass sie weiter unten auf der Paradestrecke eine Begegnung mit einer Hexe oder einem Dämon hatte und ihren Schuh verlor. Da der letzte Parade-Eintrag vielleicht ein oder zwei Minuten die Straße hinunter in diese Richtung ist, in die sie gehen, ist es wahrscheinlich, dass diese Mädchen nach Hause gehen.

Jetzt die Hauptgeschichte, gehen Sie zu Teil 8 ab (3:31). Es wird kompliziert und Sie müssen wahrscheinlich mehrmals zuschauen, wie ich es getan habe, um es vollständig zu schätzen. In Anbetracht der Tatsache, dass der Videofilmer stationär war, war es wirklich ein Glück, dass dies dort passierte, wo es passierte - fast überall sonst würde niemand jemals von diesem Ereignis erfahren. Einen Dämon mit grünem Gesicht und roten Hörnern zu starten ist, die Fäden aus einem linken grauen Turnschuh zu ziehen. Derzeit scheint niemand hinter ihm her zu sein. Bei (3:48) wundert sich der Dämon, warum er nicht verfolgt wird, also geht er zurück und sucht nach dem Besitzer des Schuhs, hält ihn aber hinter seinem Rücken, um ihn zu verbergen. Sie sehen den als Sylvester die Katze verkleideten Typen, der kurz darauf vorbeigeht, aber trotzdem Sein Freund, das Mädchen mit dem Mantel mit dem Pelzbesatz, geht leicht voraus, ich bin mir nicht sicher, ob sie den Schuh sehen.

Bei (3:58) gehen die zwei Mädchen, die ich oben bei (27:13) erwähnt habe, vorbei und werden später von einem anderen Dämon gestoppt und sie werden umgedreht und geführt, um auf die Kamera zuzugehen. Gleichzeitig kommen das Mädchen und Sylvester wieder ins Blickfeld und man sieht, dass ihr ein richtiger weißer Sneaker fehlt. In ein paar verwirrenden Sekunden sehen sie den Schuh und denken vielleicht zuerst, dass es ihr gehört, erkennen aber, dass es nicht so ist, und dann greift das Mädchen in der Lederjacke danach. Zuerst fragte ich mich, ob sie den Besitzer kannten und versuchten zu helfen. In wenigen Sekunden wird das Mädchen, das den Schuh hält, von einem Dämon hochgenommen, und es scheint, als würde ein anderer Dämon den Schuh wegnehmen, und die Mädchen scheinen die Paradestrecke zurückzugehen, außer Sichtweite. Das Mädchen, dem ein Schuh fehlt (angenommen, da ich keinen Platz sehe, hat sie ihn zurückbekommen, und das Verlangsamen des Videos scheint zu zeigen, dass es immer noch nur eine Socke an ihrem Fuß ist), rennt zurück zu der Stelle, an der das Mädchen von vorhin einen Schuh und Sylvester hält folgt. Das sind die, an denen Sie um (20:18) im Facebook-Video vorbeilaufen. Ich nehme an, sie hat sich entschieden zu rennen, weil sie dachte, dass ihr Schuh immer noch dort ist, wo er gestohlen wurde, und sie sich beeilen muss, ihn zu finden. Ich glaube nicht, dass das Mädchen, das den Schuh bei (19:54) hält, sie kennt, da sie sich nicht bemüht hat, sie zu jagen und ihn zurückzugeben, so dass sie vielleicht 50 oder mehr Meter nach ihm suchen kann. Ich habe mir den verbleibenden linken Schuh am Fuß des Mädchens genau angesehen und ihn mit dem rechten Schuh verglichen, der im Facebook-Video um (19:54) am Straßenrand gehalten wird, und sie scheinen vom selben Paar zu sein.

Ich habe keine Ahnung, ob dieses Mädchen ihren Schuh von demjenigen zurückbekommen hat, der ihn auf der Straße hielt - sie waren vielleicht 15 bis 20 Meter voneinander entfernt. Ich nehme auch an, dass das Mädchen, das auf der Bank saß, ihren linken Schuh vom Dämon genommen hatte und sich entschied, ihn nicht zu verfolgen, und ihn wahrscheinlich nicht zurückbekam. Das Mädchen in der Lederjacke hatte nur Spaß und hatte keine Ahnung, wem der Schuh gehörte, den sie sich schnappte.

Dies ist meine Theorie, die auf dem basiert, was ich sehe, und wenn sie richtig ist, ist es eine ziemliche Reihe von Ereignissen, die festgehalten werden müssen - tatsächlich waren zwei Videos erforderlich, um diese Theorie zusammenzufassen. Ich denke, dass es mindestens drei Mädchen und möglicherweise 4 Mädchen gab, die mit nur einem Schuh von dieser Parade gingen. Wenn ich eine falsche Annahme mache, müssen zwei Mädchen woanders Schuhe vermissen und eine 360-Webcam, die feststellen kann, dass jeder auf der Straße sie irgendwie vermisst hat.

https://www.alte-gross.de/VideosUmzug.html ist ein guter Link, um die Videos von FasnetFilmer 1995 zu finden. So erhalten Sie die Facebook-Videosuche nach 'schelle hexen buhl'

Die Videos vom Hofen-Umzug 2018 verliefen größtenteils ereignislos, aber Teil 6 https://www.youtube.com/watch?v=bc-Fz_xd7J8 war eine Ausnahme. Fasnet.TV entwickelte sich als Videofilmer. Nachdem er 2017 und früher größtenteils stationär war, begann er, die Technik, die er jetzt die meiste Zeit verwendet, anzupassen, indem er Gilden mit hohen Vorfällen über lange Zeiträume folgte. In Teil 6 wurden die Waldhornhexa, manchmal auch Waldhorn-Hexa genannt, entlang eines 1.000-Fuß-Abschnitts der Paradestrecke abgedeckt. Von der ersten Minute an war das Mädchen, das auf dem langsam fahrenden Rollwagen saß, ruhig, als die Hexen die Schnürsenkel aus ihren Schuhen zogen. Interessanterweise bemerkte die Hexe, dass ein Schuh ein großes Loch in der Spitze hatte - er steckte zwei Finger hinein. Ich vermute, er hat sie vielleicht gefragt, ob sie es spenden möchte, oder vielleicht hat er gesagt, es könnte gerissen sein, als er die Schnürsenkel herausgezogen hat. Wie auch immer, das Mädchen nahm ihre zwei Schuhe und machte mit der Parade weiter. Innerhalb von weiteren 30 Sekunden wurden einem anderen Opfer die Schnürsenkel aus den Schuhen gezogen. Tatsächlich haben wir nur einen Schuh gesehen, der diese Behandlung erhalten hat. Der Typ gab ihr den Schuh zurück und sie sah panisch aus, als wollte sie sagen, wo ihr anderer Schuh war. Sie sah besorgt aus und sie und eine Freundin begannen, sich überall umzusehen - sogar auf dem Boden, falls es weggeworfen wurde. Ich habe in Teil 7 bestätigt, dass sie ihren Schuh zurückbekommen hat. Die interessanteste Szene in diesem Video ereignete sich um die 8-Minuten-Marke. Eine Waldhornhexa-Hexe stieß auf ein Mädchen und verwickelte sich in ein Gespräch. Er beugte sich hinunter und zog ihr den rechten Schuh aus - der hatte keine Schnürsenkel. Es gibt keinen Kampf und während du es siehst, merkst du, dass sie den Schuh spendet. Die Hexe zieht einen Marker heraus, um etwas darauf zu schreiben. Beachten Sie, dass die Waldhornhexa Stäbe mit Schuhen, Socken und sogar BHs zeigt - einige haben gesagt, um einzuschüchtern. Einige der Schuhe können Spenden sein. Ich habe das Mädchen in Teil 13 und 14 gesehen, das den einen verbleibenden Schuh und eine Socke trug. Sie blieb mindestens 45 Minuten in einem Schuh, um die Parade weiter zu beobachten. Die einzige andere Schuhspende, die ich auf den Videos gesehen habe, fand in Hochdorf 2019 in Teil 4 statt: https://www.youtube.com/watch?v=44_w-JR1zc8 Sie geschah um (14:45) und wurde in einem anderen beschrieben meiner Posts über die Panda Girls. In diesem Fall wurde der Schuh vermutlich gespendet, da der andere Schuh bereits verloren war und der verbleibende ihr nichts nützte. Dabei ging es ironischerweise auch um die Waldhornhexa.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Schuhe klauen / schuhlos ". Die Überschrift des Forums ist "Schuhklau".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Schuhe klauen / schuhlos | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Forumhosting von plaudern.de. Kostenlose Foren für Jeden. Klicken Sie hier. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.