plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

37 User im System
Rekord: 144
(11.09.2023, 16:48 Uhr)

 
 
 Schuhklau
  Suche:

 Schweres Gerät in Socken fahren 10.11.2023 (08:25 Uhr) farm_girl
Moin zusammen,

ich bin hierdrauf gestoßen und es geht hier viel ums klauen und gegenseitige ausziehen der Schuhe. Das finde ich auch interessant.

Was mich aber hergeführt hat ist meine Macke es zu genießen in Socken Auto zu fahren, oder noch schöner: Trecker, Radlader, Mähdrescher und co auf unserem Hof.
In Socken ein schweres Gerät zu steuern finde ich sehr aufregend. Ich fühle mich dann mehr mit der Maschine verbunden. Außerdem fühlt es sich irgendwie verboten an.
Auch genieße ich es je nach Bodenbeschaffenheit mal ohne Schuhe über den Acker zu laufen.

Jemand hier dem es ähnlich geht? Könnt ihr das nachvollziehen? Ich denke immer das wäre meine ganz eigene Macke, aber wenn ich mich hier so umlese, bin ich vielleicht doch nicht so alleine damit...?
 Re: Schweres Gerät in Socken fahren 10.11.2023 (12:25 Uhr) Unbekannt
Hallo

Ähnlich geht es mir da jetzt nicht so, aber nachvollziehbar ist es trotzdem. Aber ich hätte dann doch ein paar Fragen an dich: Welche Socken hast du denn immer an, wenn du ohne Schuhe Trecker etc. fährst?

Und um mal auf das Thema Schuhe klauen zurück zu kommen: Was genau findest du denn am Schuhe klauen interessant?
Wurden dir selbst schon mal die Schuhe geklaut oder hast du andere schon mal um Schuhe erleichtert?

LG
 Re: Schweres Gerät in Socken fahren 10.11.2023 (14:14 Uhr) farm_girl
> Ähnlich geht es mir da jetzt nicht so, aber
> nachvollziehbar ist es trotzdem. Aber ich hätte dann doch
> ein paar Fragen an dich: Welche Socken hast du denn immer
> an, wenn du ohne Schuhe Trecker etc. fährst?

Klar immer gerne fragen! Ich trage dann oft eher dickere Socken, weil ich die gerade in den Arbeitsschuhen an hatte. Da habe ich gerne etwas Polsterung. Manchmal habe ich aber auch ein dünneres Paar Socken drunter und ziehe die dickeren dann aus. Das Gefühl mit den dünneren Socken in die Pedale zu steigen ist natürlich nochmal viel direkter. Oft sind das dann einfach weiße Sneakersocken z.b.


> Und um mal auf das Thema Schuhe klauen zurück zu kommen:
> Was genau findest du denn am Schuhe klauen interessant?
> Wurden dir selbst schon mal die Schuhe geklaut oder hast
> du andere schon mal um Schuhe erleichtert?

Nein, nicht direkt. Aber ich kann mir schon vorstellen, dass es nochmal anders ist, wenn ich meine Schuhe dann gar nicht mehr zur Verfügung habe, weil sie mir jemand weggenommen hat. Dann sitze ich ganz ohne Schuhe oben auf dem Traktor und kann es auch nicht ändern ohne in Socken rauszusteigen.
Andersherum ist es so, dass wir auch ab und an Feriengäste haben. Da kam es schon vor, dass ich denen vor einem Ausflug auf den Acker oder zu den Kühen ihre feinen Schuhe oder Turnschuhe abgenommen habe. Natürlich nicht ihnen ausgezogen, aber sie ausziehen lassen und dann in Sicherheit gebracht. Anschließend Gummistiefel verteilt.
Es wollte auch mal eine in Stiefeln mit hohem Absatz mit. Hat sich partout geweigert. Auf dem Acker dann eingesunken damit, genörgelt, dass sie ganz schmutzig werden. Ehe sie sich den Knöchel noch umknickt habe ich sie dann überredet die Stiefel auszuziehen. War auch ganz lustig zu sehen, wie sie dann in Strumpfhose herumgelaufen ist. Ich glaube ihr hat das nicht so sehr gefallen, wie mir.

Wie ist es denn bei dir Mr./Mrs. Unbekannt? Was gefällt dir? Was hast du schon erlebt?
 Re: Schweres Gerät in Socken fahren 11.11.2023 (14:50 Uhr) Unbekannt
> Klar immer gerne fragen! Ich trage dann oft eher dickere
> Socken, weil ich die gerade in den Arbeitsschuhen an
> hatte. Da habe ich gerne etwas Polsterung. Manchmal habe
> ich aber auch ein dünneres Paar Socken drunter und ziehe
> die dickeren dann aus. Das Gefühl mit den dünneren Socken
> in die Pedale zu steigen ist natürlich nochmal viel
> direkter. Oft sind das dann einfach weiße Sneakersocken
> z.b.

Weiße sneakersocken ist natürlich toll, aber hast du da keine bedenken, dass die zu schmutzig werden oder gar kaputt gehen?

> Nein, nicht direkt. Aber ich kann mir schon vorstellen,
> dass es nochmal anders ist, wenn ich meine Schuhe dann
> gar nicht mehr zur Verfügung habe, weil sie mir jemand
> weggenommen hat. Dann sitze ich ganz ohne Schuhe oben auf
> dem Traktor und kann es auch nicht ändern ohne in Socken
> rauszusteigen.

Wie würde es dir ergehen, wenn z. B. ein Freund/eine Freundin von dir deine Schuhe auszieht und du dann gezwungenermaßen dieser Person auf Socken hinterher musst, um deine Schuhe wiederzubekommen?

> Andersherum ist es so, dass wir auch ab und an
> Feriengäste haben. Da kam es schon vor, dass ich denen
> vor einem Ausflug auf den Acker oder zu den Kühen ihre
> feinen Schuhe oder Turnschuhe abgenommen habe. Natürlich
> nicht ihnen ausgezogen, aber sie ausziehen lassen und
> dann in Sicherheit gebracht. Anschließend Gummistiefel
> verteilt.
> Es wollte auch mal eine in Stiefeln mit hohem Absatz mit.
> Hat sich partout geweigert. Auf dem Acker dann
> eingesunken damit, genörgelt, dass sie ganz schmutzig
> werden. Ehe sie sich den Knöchel noch umknickt habe ich
> sie dann überredet die Stiefel auszuziehen. War auch ganz
> lustig zu sehen, wie sie dann in Strumpfhose
> herumgelaufen ist. Ich glaube ihr hat das nicht so sehr
> gefallen, wie mir.
>
> Wie ist es denn bei dir Mr./Mrs. Unbekannt? Was gefällt
> dir? Was hast du schon erlebt?

Mir gefällt vor allem der Moment des Schuh ausziehens und ich dann den Schuh meines Schuhklauopfers in der Hand habe und auch wie die Person dann jeweils reagiert. Ich hab in der Schule ein zwei mal mitschülerinnen um ihren Schuh erleichtert

LG
 Re: Schweres Gerät in Socken fahren 13.11.2023 (13:48 Uhr) farm_girl
> Weiße sneakersocken ist natürlich toll, aber hast du da
> keine bedenken, dass die zu schmutzig werden oder gar
> kaputt gehen?

Socken sind oftmals ohnehin Verschleißteile. So wahnsinnig hänge ich jetzt nicht an an Socken. Wenn kaputt, dann muss man eben neue kaufen...

> Wie würde es dir ergehen, wenn z. B. ein Freund/eine
> Freundin von dir deine Schuhe auszieht und du dann
> gezwungenermaßen dieser Person auf Socken hinterher
> musst, um deine Schuhe wiederzubekommen?

Das wäre mir schon peinlich. Besonders draußen irgendwo. Oder wenn sie mir drinnen ausgezogen werden und ich dann raus muss. Ich finde solche Übergänge für mich selbst schon spannend. Erst im Fahrzeug ausziehen beispielsweise und dann raus in die weite Welt ggf. noch mit Temperaturunterschied.

> Mir gefällt vor allem der Moment des Schuh ausziehens und
> ich dann den Schuh meines Schuhklauopfers in der Hand
> habe und auch wie die Person dann jeweils reagiert. Ich
> hab in der Schule ein zwei mal mitschülerinnen um ihren
> Schuh erleichtert

Geht es dir dabei um eine Art Machtgefühl?
 Re: Schweres Gerät in Socken fahren 10.11.2023 (14:30 Uhr) Maximilian
> Moin zusammen,
>
> ich bin hierdrauf gestoßen und es geht hier viel ums
> klauen und gegenseitige ausziehen der Schuhe. Das finde
> ich auch interessant.
>
> Was mich aber hergeführt hat ist meine Macke es zu
> genießen in Socken Auto zu fahren, oder noch schöner:
> Trecker, Radlader, Mähdrescher und co auf unserem Hof.
> In Socken ein schweres Gerät zu steuern finde ich sehr
> aufregend. Ich fühle mich dann mehr mit der Maschine
> verbunden. Außerdem fühlt es sich irgendwie verboten an.
> Auch genieße ich es je nach Bodenbeschaffenheit mal ohne
> Schuhe über den Acker zu laufen.
>
> Jemand hier dem es ähnlich geht? Könnt ihr das
> nachvollziehen? Ich denke immer das wäre meine ganz
> eigene Macke, aber wenn ich mich hier so umlese, bin ich
> vielleicht doch nicht so alleine damit...?

Ebenfalls Hallo zusammen,

Auto bin ich auch schon hin und wieder mal nur auf Socken gefahren und es ist ganz was anderes als im Schuhen was ich also sehr gut nachvollziehen kann. Kann es mir allerdings auch mit nem Trecker oder sowas vorstellen, was denke ich sogar noch aufregender sein dürfte gerade wegen der Maschine und des ganzen drecks was mir persönlich nix aus machen würde.
Bin gerne sockig im Wald und auch im Feld unterwegs was ebenfalls ein tolles gefühl ist.

Also alleine bist du da schonmal nicht würde ich sagen 😅

LG
Maximilian
 Re: Schweres Gerät in Socken fahren 13.11.2023 (13:52 Uhr) farm_girl
> Ebenfalls Hallo zusammen,
>
> Auto bin ich auch schon hin und wieder mal nur auf Socken
> gefahren und es ist ganz was anderes als im Schuhen was
> ich also sehr gut nachvollziehen kann. Kann es mir
> allerdings auch mit nem Trecker oder sowas vorstellen,
> was denke ich sogar noch aufregender sein dürfte gerade
> wegen der Maschine und des ganzen drecks was mir
> persönlich nix aus machen würde.
> Bin gerne sockig im Wald und auch im Feld unterwegs was
> ebenfalls ein tolles gefühl ist.
>
> Also alleine bist du da schonmal nicht würde ich sagen
> 😅
Ja sehr schön! Das beruhigt doch direkt :)

Es ist wirklich ein tolles Gefühl die Schuhe auszuziehen und dann mit Socken auf die Pedale zu steigen. Was für ein Auto fährst du?

Wie kommt es bei dir zu den Spaziergang über Feld/Wald/Wiese in Socken? Nimmst du dir das bewusst vor oder sind das spontane Eingebungen wenn du sowieso unterwegs bist, die Schuhe auszuziehen?
 Re: Schweres Gerät in Socken fahren 14.11.2023 (19:24 Uhr) Maximilian
> > Ebenfalls Hallo zusammen,
> >
> > Auto bin ich auch schon hin und wieder mal nur auf Socken
> > gefahren und es ist ganz was anderes als im Schuhen was
> > ich also sehr gut nachvollziehen kann. Kann es mir
> > allerdings auch mit nem Trecker oder sowas vorstellen,
> > was denke ich sogar noch aufregender sein dürfte gerade
> > wegen der Maschine und des ganzen drecks was mir
> > persönlich nix aus machen würde.
> > Bin gerne sockig im Wald und auch im Feld unterwegs was
> > ebenfalls ein tolles gefühl ist.
> >
> > Also alleine bist du da schonmal nicht würde ich sagen
> > 😅
> Ja sehr schön! Das beruhigt doch direkt :)
>
> Es ist wirklich ein tolles Gefühl die Schuhe auszuziehen
> und dann mit Socken auf die Pedale zu steigen. Was für
> ein Auto fährst du?

Ich hab nen kleinen Audi A1 allerdings mit etwas Dampf unter der Haube, wird aber wahrscheinlich mit deinen Maschinen nicht mithalten können, denke ich😅

>
> Wie kommt es bei dir zu den Spaziergang über
> Feld/Wald/Wiese in Socken? Nimmst du dir das bewusst vor
> oder sind das spontane Eingebungen wenn du sowieso
> unterwegs bist, die Schuhe auszuziehen?

Es ist bei mir eigentlich immer spontan, je nachdem wie die Laune ist, dass Wetter spielt dabei keine Rolle solang es nicht gerade frostig ist allerdings nehme ich es mir in der Regel am Wochenende vor. Da hat man einfach genug Zeit und muss nicht ständig auf die Uhr schauen.

Wie ist es den bei dir ?
 Re: Schweres Gerät in Socken fahren 13.11.2023 (15:45 Uhr) Marco
Hey :) mir gehts genauso wie dir! Echt exakt gleich :)
Ab und an sockig Auto fahren ist ganz cool.
Ich fahr auch ab und an mit Socken Traktor und Bagger. und als mal auch LKW :)

Und ja das direkte Gefühl ist einfach der Hammer! Macht viel mehr Spaß :)

Hast du dann deine Maschinen immer sauber geputzt?

Bei was steigst du denn auch mal sockig ab?😁 lässt du die Schuhe dann auf der Maschine?

Lg
 Re: Schweres Gerät in Socken fahren 18.11.2023 (06:50 Uhr) farm_girl
> Hey :) mir gehts genauso wie dir! Echt exakt gleich :)
> Ab und an sockig Auto fahren ist ganz cool.
> Ich fahr auch ab und an mit Socken Traktor und Bagger.
> und als mal auch LKW :)
>
> Und ja das direkte Gefühl ist einfach der Hammer! Macht
> viel mehr Spaß :)

Wow ich dachte ich wäre die einzige, die sowas macht. Wie ist es denn für sich? Was ist das für ein Gefühl? Ich fühle mich dann der Maschine irgendwie viel mehr verbunden und gleichzeitig ist es mir ehrlich gesagt auch peinlich bzw. Hat so ein "ich mache was verbotenes" Gefühl.

> Hast du dann deine Maschinen immer sauber geputzt?
>
Hahahaha nein. Also doch. So halb. Ich achte schon etwas drauf dass die Kabine einigermaßen sauber bleibt. Auch bei Landmaschinen. Nicht nur um dann in Socken drin zu sein, sondern weil das eben arschteure Maschinen sind und ich sie gerne pfleglich behandele. Will auch nicht den ganzen Tag im Dreck hocken.
Aber es bleibt natürlich auch nicht aus dass man an den Schuhen mal Dreck mit in die Kabine holt. Oder an den Socken.

> Bei was steigst du denn auch mal sockig ab?😁
Meinst du bei welchen arbeiten? Ich bin schon bei vielen Gelegenheiten zwischendurch auch mal in Socken abgestiegen. Beim gule fahren würde ich das jetzt aber nicht machen.
> lässt du die Schuhe dann auf der Maschine?

Ja, in der Kabine oder manchmal auch außen irgendwo Trittstufe, Motorhaube, Schaufel.
Spannend finde ich aber auch sie beim fahren nicht in der Kabine zu haben. Also z.b. meine Schuhe in der Schaufel zu transportieren oder auf dem Dach oder solche Scherze. Ist dann ein kick, weil man auch nicht genau weiß wie die Situation sein wird wenn man aussteigt. Ist dort dann jemand? Dann wird es ggf. peinlich.
 Re: Schweres Gerät in Socken fahren 16.12.2023 (11:07 Uhr) Marco
> > Hey :) mir gehts genauso wie dir! Echt exakt gleich :)
> > Ab und an sockig Auto fahren ist ganz cool.
> > Ich fahr auch ab und an mit Socken Traktor und Bagger.
> > und als mal auch LKW :)
> >
> > Und ja das direkte Gefühl ist einfach der Hammer! Macht
> > viel mehr Spaß :)
>
> Wow ich dachte ich wäre die einzige, die sowas macht. Wie
> ist es denn für sich? Was ist das für ein Gefühl? Ich
> fühle mich dann der Maschine irgendwie viel mehr
> verbunden und gleichzeitig ist es mir ehrlich gesagt auch
> peinlich bzw. Hat so ein "ich mache was verbotenes"
> Gefühl.

Ja genau so geht es mir auch :D  ist einfach irgendwie was besonders.

>
> > Hast du dann deine Maschinen immer sauber geputzt?
> >
> Hahahaha nein. Also doch. So halb. Ich achte schon etwas
> drauf dass die Kabine einigermaßen sauber bleibt. Auch
> bei Landmaschinen. Nicht nur um dann in Socken drin zu
> sein, sondern weil das eben arschteure Maschinen sind und
> ich sie gerne pfleglich behandele. Will auch nicht den
> ganzen Tag im Dreck hocken.
> Aber es bleibt natürlich auch nicht aus dass man an den
> Schuhen mal Dreck mit in die Kabine holt. Oder an den
> Socken.
> > Bei was steigst du denn auch mal sockig ab?😁

Ach was :D bei was zum Beispiel? Ja das ist klar haha

> Meinst du bei welchen arbeiten? Ich bin schon bei vielen
> Gelegenheiten zwischendurch auch mal in Socken
> abgestiegen. Beim gule fahren würde ich das jetzt aber
> nicht machen.
> > lässt du die Schuhe dann auf der Maschine?
>
> Ja, in der Kabine oder manchmal auch außen irgendwo
> Trittstufe, Motorhaube, Schaufel.
> Spannend finde ich aber auch sie beim fahren nicht in der
> Kabine zu haben. Also z.b. meine Schuhe in der Schaufel
> zu transportieren oder auf dem Dach oder solche Scherze.
> Ist dann ein kick, weil man auch nicht genau weiß wie die
> Situation sein wird wenn man aussteigt. Ist dort dann
> jemand? Dann wird es ggf. peinlich.


Oha! In der Schaufel find ich krass :D bis jetzt waren meine Schuhe immer in der Kabine oder beim lkw im Aufstieg :D hat dich da schon mal jemand dabei gesehen?

Lg Marco

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Schuhe klauen / schuhlos ". Die Überschrift des Forums ist "Schuhklau".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Schuhe klauen / schuhlos | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Forumhosting von plaudern.de. Kostenlose Foren für Jeden. Klicken Sie hier. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.