plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

125 User im System
Rekord: 181
(20.02.2018, 04:01 Uhr)

 
 
 Neues Forum
  Suche:

 Heute... 02.06.2016 (17:45 Uhr) Nadine
Super kurze Hose, Keilsandalen, weiß Bluse und 7.500 U/min.
Der Roadster wurde geprügelt über den Anschlag hinaus,
kurze Pause mit Stop bei meinem Freund, Beine streicheln lassen (herrlich)
und dann kommt eine fiese Abend Cruisingrunde mit Vollgas und endlosem Gebrüll
im roten Bereich, gleich wird die Karre derart geknüppelt...
 Re: Heute... 03.06.2016 (23:30 Uhr) Tekki
> Super kurze Hose, Keilsandalen, weiß Bluse und 7.500
> U/min.
> Der Roadster wurde geprügelt über den Anschlag hinaus,
> kurze Pause mit Stop bei meinem Freund, Beine streicheln
> lassen (herrlich)
> und dann kommt eine fiese Abend Cruisingrunde mit Vollgas
> und endlosem Gebrüll
> im roten Bereich, gleich wird die Karre derart
> geknüppelt...

Hallo, du willst wirklich ein Stück Technik verschrotten?
Warum? Was hat die arme Karre dir getan? Lass bitte Gnade walten.
 Re: Heute... 06.06.2016 (20:15 Uhr) Unbekannt
Hallo Tekki,
alles heile geblieben, ich will ja nichts verschrotten und glaub mir:
Autos können einiges ab :-)
Sonntag war zur Abwechslung ein alter BMW Z1 dran, mein Freund ist
Schrauber und manchmal darf ich So genannte Bewegungsfahrten mit zu verkaufenden Autos
mit rotem Nummerschild machen. Der Z1 regelt auch spät ab, bei 90 im 2. Gang ruckelt es
dann heftig, im 4. bei 180 ruckelt nichts mehr, er bleibt kurz vor 7.000
stehen, zieht nicht mehr und macht einfach nur heftig Lärm.
Hat aber auch nicht geschadet und im Bikini und barfuß richtig Laune gemacht.
 Re: Heute... 07.06.2016 (06:52 Uhr) Tom
> Hallo Tekki,
> alles heile geblieben, ich will ja nichts verschrotten
> und glaub mir:
> Autos können einiges ab :-)
> Sonntag war zur Abwechslung ein alter BMW Z1 dran, mein
> Freund ist
> Schrauber und manchmal darf ich So genannte
> Bewegungsfahrten mit zu verkaufenden Autos
> mit rotem Nummerschild machen. Der Z1 regelt auch spät
> ab, bei 90 im 2. Gang ruckelt es
> dann heftig, im 4. bei 180 ruckelt nichts mehr, er bleibt
> kurz vor 7.000
> stehen, zieht nicht mehr und macht einfach nur heftig
> Lärm.
> Hat aber auch nicht geschadet und im Bikini und barfuß
> richtig Laune gemacht.


Hallo Nadine,

ziehst du die Schuhe im Auto aus wenn du den Wagen  barfüßig  quälst oder nimmst du erst gar keine Schuhe mit auf die Tour.?

LG
Tom
 Re: Heute... 07.06.2016 (20:26 Uhr) Nadine
> > Hallo Tekki,
> > alles heile geblieben, ich will ja nichts verschrotten
> > und glaub mir:
> > Autos können einiges ab :-)
> > Sonntag war zur Abwechslung ein alter BMW Z1 dran, mein
> > Freund ist
> > Schrauber und manchmal darf ich So genannte
> > Bewegungsfahrten mit zu verkaufenden Autos
> > mit rotem Nummerschild machen. Der Z1 regelt auch spät
> > ab, bei 90 im 2. Gang ruckelt es
> > dann heftig, im 4. bei 180 ruckelt nichts mehr, er bleibt
> > kurz vor 7.000
> > stehen, zieht nicht mehr und macht einfach nur heftig
> > Lärm.
> > Hat aber auch nicht geschadet und im Bikini und barfuß
> > richtig Laune gemacht.
>
>
> Hallo Nadine,
>
> ziehst du die Schuhe im Auto aus wenn du den Wagen
> barfüßig  quälst oder nimmst du erst gar keine Schuhe mit
> auf die Tour.?
>
> LG
> Tom


Hallo Tom,

mal so und mal so :-)
In den Z1 bin ich barfuss eingestiegen, Bikini und Bluse.
So macht das Gaspedal durchtreten richtig Spaß, man spürt jeden Milimeter
den man weiter durchtritt und man fühlt es wenn das Gaspedal am Boden aufkommt.
In dreckigen Autos habe ich lieber irgendwie Schuhe an, aber der Z1 war innen
tip top zum Verkauf hergerichtet, nicht ein Sand oder Staubkorn da MUSSTE ich barfuss
treten, herrlich wie der Motor bei 130 im vierten Gang geschrien hat, der Abregler ruckelt nur im 2. Gang
da drüber regelt er butterweich bei 7.000 ab ohne ruckeln. Der rote Bereich fängt aber schon bei 6.000 an.
 Re: Heute... 07.06.2016 (20:35 Uhr) Nadine

...140 im dritten Gang natürlich, nicht im 4....
Ich habe den getreten und nicht gestreichelt :-)
Wenn der in 14 Tagen noch nicht verkauft ist, kriegt der
nochmal 5 min. durchgehend die 7.000, dann stelle ich
hier einen Link hinein für das Foto vom Drehzahlmesser wenn der Zeiger fast
aus dem roten Bereich wieder rauskommt
 Re: Heute... 07.06.2016 (21:29 Uhr) Tom
> > > Hallo Tekki,
> > > alles heile geblieben, ich will ja nichts verschrotten
> > > und glaub mir:
> > > Autos können einiges ab :-)
> > > Sonntag war zur Abwechslung ein alter BMW Z1 dran, mein
> > > Freund ist
> > > Schrauber und manchmal darf ich So genannte
> > > Bewegungsfahrten mit zu verkaufenden Autos
> > > mit rotem Nummerschild machen. Der Z1 regelt auch spät
> > > ab, bei 90 im 2. Gang ruckelt es
> > > dann heftig, im 4. bei 180 ruckelt nichts mehr, er bleibt
> > > kurz vor 7.000
> > > stehen, zieht nicht mehr und macht einfach nur heftig
> > > Lärm.
> > > Hat aber auch nicht geschadet und im Bikini und barfuß
> > > richtig Laune gemacht.
> >
> >
> > Hallo Nadine,
> >
> > ziehst du die Schuhe im Auto aus wenn du den Wagen
> > barfüßig  quälst oder nimmst du erst gar keine Schuhe mit
> > auf die Tour.?
> >
> > LG
> > Tom
>
>
> Hallo Tom,
>
> mal so und mal so :-)
> In den Z1 bin ich barfuss eingestiegen, Bikini und Bluse.
> So macht das Gaspedal durchtreten richtig Spaß, man spürt
> jeden Milimeter
> den man weiter durchtritt und man fühlt es wenn das
> Gaspedal am Boden aufkommt.
> In dreckigen Autos habe ich lieber irgendwie Schuhe an,
> aber der Z1 war innen
> tip top zum Verkauf hergerichtet, nicht ein Sand oder
> Staubkorn da MUSSTE ich barfuss
> treten, herrlich wie der Motor bei 130 im vierten Gang
> geschrien hat, der Abregler ruckelt nur im 2. Gang
> da drüber regelt er butterweich bei 7.000 ab ohne
> ruckeln. Der rote Bereich fängt aber schon bei 6.000 an.

Hallo Nadine,

danke für die ausführliche Antwort. Ich kann mir richtig vorstellen wie du dich gefühlt hast als das Gaspedal am Boden aufgekommen ist. Genial.

Verstehe natürlich das du in schmutzigen Autos lieber Schuhe trägst, meine Phantasie malt mir aber ein Bild aus, wie du auch in solchen Autos
den Motor barfuß quälst, vielleicht mit einer alten Jeans. Puhhh, ich hör jetzt besser auf.

Tom
 Re: Heute... 07.06.2016 (21:38 Uhr) JT
> > > > Hallo Tekki,
> > > > alles heile geblieben, ich will ja nichts verschrotten
> > > > und glaub mir:
> > > > Autos können einiges ab :-)
> > > > Sonntag war zur Abwechslung ein alter BMW Z1 dran, mein
> > > > Freund ist
> > > > Schrauber und manchmal darf ich So genannte
> > > > Bewegungsfahrten mit zu verkaufenden Autos
> > > > mit rotem Nummerschild machen. Der Z1 regelt auch spät
> > > > ab, bei 90 im 2. Gang ruckelt es
> > > > dann heftig, im 4. bei 180 ruckelt nichts mehr, er bleibt
> > > > kurz vor 7.000
> > > > stehen, zieht nicht mehr und macht einfach nur heftig
> > > > Lärm.
> > > > Hat aber auch nicht geschadet und im Bikini und barfuß
> > > > richtig Laune gemacht.
> > >
> > >
> > > Hallo Nadine,
> > >
> > > ziehst du die Schuhe im Auto aus wenn du den Wagen
> > > barfüßig  quälst oder nimmst du erst gar keine Schuhe mit
> > > auf die Tour.?
> > >
> > > LG
> > > Tom
> >
> >
> > Hallo Tom,
> >
> > mal so und mal so :-)
> > In den Z1 bin ich barfuss eingestiegen, Bikini und Bluse.
> > So macht das Gaspedal durchtreten richtig Spaß, man spürt
> > jeden Milimeter
> > den man weiter durchtritt und man fühlt es wenn das
> > Gaspedal am Boden aufkommt.
> > In dreckigen Autos habe ich lieber irgendwie Schuhe an,
> > aber der Z1 war innen
> > tip top zum Verkauf hergerichtet, nicht ein Sand oder
> > Staubkorn da MUSSTE ich barfuss
> > treten, herrlich wie der Motor bei 130 im vierten Gang
> > geschrien hat, der Abregler ruckelt nur im 2. Gang
> > da drüber regelt er butterweich bei 7.000 ab ohne
> > ruckeln. Der rote Bereich fängt aber schon bei 6.000 an.
>
> Hallo Nadine,
>
> danke für die ausführliche Antwort. Ich kann mir richtig
> vorstellen wie du dich gefühlt hast als das Gaspedal am
> Boden aufgekommen ist. Genial.
>
> Verstehe natürlich das du in schmutzigen Autos lieber
> Schuhe trägst, meine Phantasie malt mir aber ein Bild
> aus, wie du auch in solchen Autos
> den Motor barfuß quälst, vielleicht mit einer alten
> Jeans. Puhhh, ich hör jetzt besser auf.
>
> Tom

Hallo Tom,
ich glaube ja Nadine ist ein Phantom.. Einem Treffen würde Sie glaube ich nicht zusagen - oder? LG Peter

 Re: Heute... 09.06.2016 (18:09 Uhr) Unbekannt
> > > > > Hallo Tekki,
> > > > > alles heile geblieben, ich will ja nichts verschrotten
> > > > > und glaub mir:
> > > > > Autos können einiges ab :-)
> > > > > Sonntag war zur Abwechslung ein alter BMW Z1 dran, mein
> > > > > Freund ist
> > > > > Schrauber und manchmal darf ich So genannte
> > > > > Bewegungsfahrten mit zu verkaufenden Autos
> > > > > mit rotem Nummerschild machen. Der Z1 regelt auch spät
> > > > > ab, bei 90 im 2. Gang ruckelt es
> > > > > dann heftig, im 4. bei 180 ruckelt nichts mehr, er bleibt
> > > > > kurz vor 7.000
> > > > > stehen, zieht nicht mehr und macht einfach nur heftig
> > > > > Lärm.
> > > > > Hat aber auch nicht geschadet und im Bikini und barfuß
> > > > > richtig Laune gemacht.
> > > >
> > > >
> > > > Hallo Nadine,
> > > >
> > > > ziehst du die Schuhe im Auto aus wenn du den Wagen
> > > > barfüßig  quälst oder nimmst du erst gar keine Schuhe mit
> > > > auf die Tour.?
> > > >
> > > > LG
> > > > Tom
> > >
> > >
> > > Hallo Tom,
> > >
> > > mal so und mal so :-)
> > > In den Z1 bin ich barfuss eingestiegen, Bikini und Bluse.
> > > So macht das Gaspedal durchtreten richtig Spaß, man spürt
> > > jeden Milimeter
> > > den man weiter durchtritt und man fühlt es wenn das
> > > Gaspedal am Boden aufkommt.
> > > In dreckigen Autos habe ich lieber irgendwie Schuhe an,
> > > aber der Z1 war innen
> > > tip top zum Verkauf hergerichtet, nicht ein Sand oder
> > > Staubkorn da MUSSTE ich barfuss
> > > treten, herrlich wie der Motor bei 130 im vierten Gang
> > > geschrien hat, der Abregler ruckelt nur im 2. Gang
> > > da drüber regelt er butterweich bei 7.000 ab ohne
> > > ruckeln. Der rote Bereich fängt aber schon bei 6.000 an.
> >
> > Hallo Nadine,
> >
> > danke für die ausführliche Antwort. Ich kann mir richtig
> > vorstellen wie du dich gefühlt hast als das Gaspedal am
> > Boden aufgekommen ist. Genial.
> >
> > Verstehe natürlich das du in schmutzigen Autos lieber
> > Schuhe trägst, meine Phantasie malt mir aber ein Bild
> > aus, wie du auch in solchen Autos
> > den Motor barfuß quälst, vielleicht mit einer alten
> > Jeans. Puhhh, ich hör jetzt besser auf.
> >
> > Tom
>
> Hallo Tom,
> ich glaube ja Nadine ist ein Phantom.. Einem Treffen
> würde Sie glaube ich nicht zusagen - oder? LG Peter
>

Hi Peter,

da ich einen Freund habe, treffe ich mich nicht dafür.
Wenn Du zum VW/Audi Treffen oder zum BMW Treffen im Raum Nürnberg
kommst, melde Dich hier mal. Wenn Du einen alten Wagen einer anderen Marke zum
Schrotten mitbringst, was ja fast Tradition ist auf solchen Treffen,
dann übernehme ich das, ich habe sowas schonmal gemacht, davon ab es sogar ein
Video :-)
Solche Treffen sind für mich eine gute Gelegenheit,
Du glaubst gar nicht wieviele Leute mich sogar in ihre Autos lassen um im
Stand einen Soundcheck zu machen, wenn ich mit Minirock freundlich darum bitte.
Meistens trete ich nach ein bisschen Spielen bis zum Anschlag durch, darüber hat sich
noch kein Autobesitzer beschwert, wenn man das nur ganz kurz macht :-)
 Re: Heute... 06.06.2016 (22:39 Uhr) JT
> Super kurze Hose, Keilsandalen, weiß Bluse und 7.500
> U/min.
> Der Roadster wurde geprügelt über den Anschlag hinaus,
> kurze Pause mit Stop bei meinem Freund, Beine streicheln
> lassen (herrlich)
> und dann kommt eine fiese Abend Cruisingrunde mit Vollgas
> und endlosem Gebrüll
> im roten Bereich, gleich wird die Karre derart
> geknüppelt...

Ich würde das gerne einmal erleben! Dafür würde ich dich auf jeden Flug mit einladen.. Gibst Du mir die Chance?
 Re: Heute... 09.06.2016 (17:52 Uhr) Nadine
Hi,

Normalerweise bin ich dabei, wenn ich irgendein Auto
bis zum Exitus treten kann, ich habe mal auf einem
Sommer-Autotreff einen alten Wagen so lange mit Vollgas quälen dürfen,
bis es Bumm macht und nichts mehr geht, das waren ungefähr 10 Min
im Stand im roten Bereich und ich hatte mich dafür "freiwillig" gemeldet :-)
ich habe aber einen Freund und treffe mich nicht privat mit anderen.
Wenn Du auf einem Autotreff im Raum Nürnberg bist, können wir das
vielleicht verbinden, aber dann muss DEIN Auto leiden, meins wird zwar auch regelmäßig getreten,
aber in Maßen.
 Re: Heute... 09.06.2016 (17:56 Uhr) JT
> Hi,
>
> Normalerweise bin ich dabei, wenn ich irgendein Auto
> bis zum Exitus treten kann, ich habe mal auf einem
> Sommer-Autotreff einen alten Wagen so lange mit Vollgas
> quälen dürfen,
> bis es Bumm macht und nichts mehr geht, das waren
> ungefähr 10 Min
> im Stand im roten Bereich und ich hatte mich dafür
> "freiwillig" gemeldet :-)
> ich habe aber einen Freund und treffe mich nicht privat
> mit anderen.
> Wenn Du auf einem Autotreff im Raum Nürnberg bist, können
> wir das
> vielleicht verbinden, aber dann muss DEIN Auto leiden,
> meins wird zwar auch regelmäßig getreten,
> aber in Maßen.

Das würde ich sehr gerne, nur was machen, wenn mich das so anmacht? Du quälst meine Reifen und ich kann dir dann nicht einmal die hübschen Füsse massieren...
 Re: Heute... 11.06.2016 (14:11 Uhr) Nadine
> > Hi,
> >
> > Normalerweise bin ich dabei, wenn ich irgendein Auto
> > bis zum Exitus treten kann, ich habe mal auf einem
> > Sommer-Autotreff einen alten Wagen so lange mit Vollgas
> > quälen dürfen,
> > bis es Bumm macht und nichts mehr geht, das waren
> > ungefähr 10 Min
> > im Stand im roten Bereich und ich hatte mich dafür
> > "freiwillig" gemeldet :-)
> > ich habe aber einen Freund und treffe mich nicht privat
> > mit anderen.
> > Wenn Du auf einem Autotreff im Raum Nürnberg bist, können
> > wir das
> > vielleicht verbinden, aber dann muss DEIN Auto leiden,
> > meins wird zwar auch regelmäßig getreten,
> > aber in Maßen.
>
> Das würde ich sehr gerne, nur was machen, wenn mich das
> so anmacht? Du quälst meine Reifen und ich kann dir dann
> nicht einmal die hübschen Füsse massieren...


Klingt eigentlich nicht schlecht,
Reifen quietschen kann ich auch, hab ich auch schon mal gemacht,
begleitet von heftigen Motorkreidchen :-) fragt sich immer was dann kaputt geht.
Reifen oder Motor. Barfuss und in kurzer Hose ein traumhaft schönes Gefühl.


 Re: Heute... 11.06.2016 (14:15 Uhr) JT
> > > Hi,
> > >
> > > Normalerweise bin ich dabei, wenn ich irgendein Auto
> > > bis zum Exitus treten kann, ich habe mal auf einem
> > > Sommer-Autotreff einen alten Wagen so lange mit Vollgas
> > > quälen dürfen,
> > > bis es Bumm macht und nichts mehr geht, das waren
> > > ungefähr 10 Min
> > > im Stand im roten Bereich und ich hatte mich dafür
> > > "freiwillig" gemeldet :-)
> > > ich habe aber einen Freund und treffe mich nicht privat
> > > mit anderen.
> > > Wenn Du auf einem Autotreff im Raum Nürnberg bist, können
> > > wir das
> > > vielleicht verbinden, aber dann muss DEIN Auto leiden,
> > > meins wird zwar auch regelmäßig getreten,
> > > aber in Maßen.
> >
> > Das würde ich sehr gerne, nur was machen, wenn mich das
> > so anmacht? Du quälst meine Reifen und ich kann dir dann
> > nicht einmal die hübschen Füsse massieren...
>
>
> Klingt eigentlich nicht schlecht,
> Reifen quietschen kann ich auch, hab ich auch schon mal
> gemacht,
> begleitet von heftigen Motorkreidchen :-) fragt sich
> immer was dann kaputt geht.
> Reifen oder Motor. Barfuss und in kurzer Hose ein
> traumhaft schönes Gefühl.

Also Du dürftest meinen Wagen quälen, solange Du willst. Er hat immerhin über 400ps. Da raucht alles! Wie gesagt, ich würde dich sogar mit im Cockpit dafür um die Welt nehmen

>
>
 Re: Heute... 14.06.2016 (21:26 Uhr) Nadine
> > > > Hi,
> > > >
> > > > Normalerweise bin ich dabei, wenn ich irgendein Auto
> > > > bis zum Exitus treten kann, ich habe mal auf einem
> > > > Sommer-Autotreff einen alten Wagen so lange mit Vollgas
> > > > quälen dürfen,
> > > > bis es Bumm macht und nichts mehr geht, das waren
> > > > ungefähr 10 Min
> > > > im Stand im roten Bereich und ich hatte mich dafür
> > > > "freiwillig" gemeldet :-)
> > > > ich habe aber einen Freund und treffe mich nicht privat
> > > > mit anderen.
> > > > Wenn Du auf einem Autotreff im Raum Nürnberg bist, können
> > > > wir das
> > > > vielleicht verbinden, aber dann muss DEIN Auto leiden,
> > > > meins wird zwar auch regelmäßig getreten,
> > > > aber in Maßen.
> > >
> > > Das würde ich sehr gerne, nur was machen, wenn mich das
> > > so anmacht? Du quälst meine Reifen und ich kann dir dann
> > > nicht einmal die hübschen Füsse massieren...
> >
> >
> > Klingt eigentlich nicht schlecht,
> > Reifen quietschen kann ich auch, hab ich auch schon mal
> > gemacht,
> > begleitet von heftigen Motorkreidchen :-) fragt sich
> > immer was dann kaputt geht.
> > Reifen oder Motor. Barfuss und in kurzer Hose ein
> > traumhaft schönes Gefühl.
>
> Also Du dürftest meinen Wagen quälen, solange Du willst.
> Er hat immerhin über 400ps. Da raucht alles! Wie gesagt,
> ich würde dich sogar mit im Cockpit dafür um die Welt
> nehmen
> >


400 PS ? Wow, aber trotzdem - oder gerade deswegen würde
der Motor kreischen wie am Spieß vor lauter Dauervollgas :-)
Je mehr PS, umso qualvoller schreien die Motoren. Bei einem alten BMW
mit richtig viel PS habe ich mal bei durchgetretenem Gaspedal die Kupplung
floppen lassen, dabei ist ein Lager und eine Welle abgerissen und der Wagen kam nicht mehr
vom Fleck und hat geschrien wie am Spieß:-)
Willst Du wirklich, dass ich Deinen Wagen ruiniere ? :-)))
 Re: Heute... 14.06.2016 (21:28 Uhr) Unbekannt
> > > > > Hi,
> > > > >
> > > > > Normalerweise bin ich dabei, wenn ich irgendein Auto
> > > > > bis zum Exitus treten kann, ich habe mal auf einem
> > > > > Sommer-Autotreff einen alten Wagen so lange mit Vollgas
> > > > > quälen dürfen,
> > > > > bis es Bumm macht und nichts mehr geht, das waren
> > > > > ungefähr 10 Min
> > > > > im Stand im roten Bereich und ich hatte mich dafür
> > > > > "freiwillig" gemeldet :-)
> > > > > ich habe aber einen Freund und treffe mich nicht privat
> > > > > mit anderen.
> > > > > Wenn Du auf einem Autotreff im Raum Nürnberg bist, können
> > > > > wir das
> > > > > vielleicht verbinden, aber dann muss DEIN Auto leiden,
> > > > > meins wird zwar auch regelmäßig getreten,
> > > > > aber in Maßen.
> > > >
> > > > Das würde ich sehr gerne, nur was machen, wenn mich das
> > > > so anmacht? Du quälst meine Reifen und ich kann dir dann
> > > > nicht einmal die hübschen Füsse massieren...
> > >
> > >
> > > Klingt eigentlich nicht schlecht,
> > > Reifen quietschen kann ich auch, hab ich auch schon mal
> > > gemacht,
> > > begleitet von heftigen Motorkreidchen :-) fragt sich
> > > immer was dann kaputt geht.
> > > Reifen oder Motor. Barfuss und in kurzer Hose ein
> > > traumhaft schönes Gefühl.
> >
> > Also Du dürftest meinen Wagen quälen, solange Du willst.
> > Er hat immerhin über 400ps. Da raucht alles! Wie gesagt,
> > ich würde dich sogar mit im Cockpit dafür um die Welt
> > nehmen
> > >
>
>
> 400 PS ? Wow, aber trotzdem - oder gerade deswegen würde
> der Motor kreischen wie am Spieß vor lauter Dauervollgas
> :-)
> Je mehr PS, umso qualvoller schreien die Motoren. Bei
> einem alten BMW
> mit richtig viel PS habe ich mal bei durchgetretenem
> Gaspedal die Kupplung
> floppen lassen, dabei ist ein Lager und eine Welle
> abgerissen und der Wagen kam nicht mehr
> vom Fleck und hat geschrien wie am Spieß:-)
> Willst Du wirklich, dass ich Deinen Wagen ruiniere ?
> :-)))

Ja, das wäre mir wirklich egal - den Grund dafür würde ich dir gerne sagen, aber nicht auf dieser Plattform (PN wenn Du magst..)
 Re: Heute... 11.06.2016 (16:15 Uhr) Tom
> > > Hi,
> > >
> > > Normalerweise bin ich dabei, wenn ich irgendein Auto
> > > bis zum Exitus treten kann, ich habe mal auf einem
> > > Sommer-Autotreff einen alten Wagen so lange mit Vollgas
> > > quälen dürfen,
> > > bis es Bumm macht und nichts mehr geht, das waren
> > > ungefähr 10 Min
> > > im Stand im roten Bereich und ich hatte mich dafür
> > > "freiwillig" gemeldet :-)
> > > ich habe aber einen Freund und treffe mich nicht privat
> > > mit anderen.
> > > Wenn Du auf einem Autotreff im Raum Nürnberg bist, können
> > > wir das
> > > vielleicht verbinden, aber dann muss DEIN Auto leiden,
> > > meins wird zwar auch regelmäßig getreten,
> > > aber in Maßen.
> >
> > Das würde ich sehr gerne, nur was machen, wenn mich das
> > so anmacht? Du quälst meine Reifen und ich kann dir dann
> > nicht einmal die hübschen Füsse massieren...
>
>
> Klingt eigentlich nicht schlecht,
> Reifen quietschen kann ich auch, hab ich auch schon mal
> gemacht,
> begleitet von heftigen Motorkreidchen :-) fragt sich
> immer was dann kaputt geht.
> Reifen oder Motor. Barfuss und in kurzer Hose ein
> traumhaft schönes Gefühl.
>
>

Das traumhaft schöne Gefühl hast dann bestimmt nicht nur du, sondern auch deine Zuschauer.
Der Gedanke deine nackten Füße zu verwöhnen nachdem die "Armen" so heftig das Auto gequält haben ist....umbeschreiblich :)
Tom

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Schweissfüsse & Carstuck & Burnouts". Die Überschrift des Forums ist "Neues Forum".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Schweissfüsse & Carstuck & Burnouts | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.