plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

39 User im System
Rekord: 909
(08.12.2019, 19:13 Uhr)

 
 
 Shoeplay in der Schule
  Suche:

Hallo an Steffi, Ina, Julia und alle anderen Leserinnen,

ihr tauscht euch ja sehr rege in diesem Forum mit euren Erlebnissen aus.Das schien euch ziemlich geärgert zu haben.Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum ihr versucht, euch mit Tipps zu helfen.
Oder ist es nur, wie Julia gesagt hat, dass es ein wenig gut tut, zu erfahren ,dass sie nicht die einzige ohne Schuhe ist? Anscheinend ist es dann auch nicht mehr ganz so schlimm mit dem Gefühl der Peinlichkeit?

Ihr schreibt so ziemlich alle, dass es euch jedesmal peinlich berührt, wenn man euch die Schuhe klaut.
Dazu möchte ich euch eine Frage stellen.Aber bitte seid mir nicht böse,ich habe nur eine Vermutung dazu.Ich kann natürlich auch falsch liegen, dann könnt ihr mir ja eure Sicht erklären.

Kann es nicht sein,dass ihr gar so wütend seid, weil zu einem schönen Outfit auch elegante Schuhe gehören? Das zerstört natürlich das Gesamtbild, wenn ein Mädchen im Teenageralter sich etwas zurechtmacht, vielleicht ein bißchen schminkt,tolle Jeans, aber ohne Sneaker!
Oder erst der Anblick mit hübschen Minirock, Nylons,aber ohne Pumps!
Schaut irgendwie nicht so gut aus.Nicht so elegant, wie man ausschauen möchte.
Bei Steffi war´s so, dass sie ihr im Winter die Stiefel klauen.Doof, weil alle haben vielleicht elegante Stiefelletten mit ´nem Absatz und sie ganz plump auf Socken. Das es dabei sehr kalt an den Füssen wird, kommt noch hinzu.

Ina musste dann oftmals über den Schulhof auf Socken/Nylons,was dann auch die Schüler der anderen Klassen sehen konnten.Die anderen Mädchen alle schön herausgeputzt mit passendem Outfit und sie ohne
Schuhe! Das macht die ganze Kleidung irgendwie runter.

Ist es so, dass ihr befürchtet,euer Aussehen würde darunter leiden, wenn ihr ohne Schuhe seid?
Wenn ihr zu Hause seid oder im Schwimmbad, habt ihr zwar auch keine Schuhe an, aber da ist es normal.
Im Schwimmbad trägt man auch keinen Rock oder schöne Bluse, Jeans usw...
In der Schule wollt ihr aber schon picobello zurechtgemacht sein.Das ist kein Vorwurf,jeder möchte das als Teenager. Vor allem in dem Alter möchte man halt toll aussehen, dem einen oder anderen möchte man dann auch gefallen.
Aber was ist daran peinlich?
Eine Klassenkameradin von Steffi sagte zu diesem Thema angesprochen:
"Hab dich doch nicht so.Wir ziehen dir doch nur die Schuhe aus und nicht die Bluse!"
Steffi hat geschrieben, dass sie sich manchmal im Schneidersitz auf den Stuhl setzt, damit die anderen nicht auf ihre Füsse gaffen.
Ina hat gemeint, dass es noch das Harmloseste ist, wenn es an den Füssen kalt wird.Schlimmer ist, wenn man sie auf Socken/Nylons sieht.

Was ist sooo schlimm,wenn man euch auf Socken/Nylons laufen sieht???
Kann es auch sein, dass ihr besonders elegante Schuhe tragt?
Dann reizt es vielleicht die anderen noch mehr,wenn zu eurem Outfit die Schuhe fehlen.Entschuldigt bitte jetzt meine plumpe Art, aber die schauen euch doch nichts ab.
Wenn ihr besonders elegante Schuhe habt, kann es vielleicht auch ein Neid der Mitschülerinnen sein.
Oder sie wollen euch blos ärgern, weil sie wissen, dass ihr da nicht cool bleiben könnt.
Besonders im Fall von Steffi oder Julia,die nach dem Schuhklau sogar an ihren Füssen gekitzelt wurden.

Würde mich auf jeden Fall auf Antwort freuen.



Euer Thomas

P.S.: Bei mir war auch einmal eine Klassenkameradin, der meistens ihre Tischnachbarinnen ihre Schuhe klauten und versteckten.Ich war voll in sie verliebt und sie war für mich mit oder ohne Schuhe die Schönste. Deswegen habe ich sie auch nie weniger oder mehr geachtet oder gar auf sie herabgesehen.Ihr seid bestimmt nicht weniger attraktiv, wenn sie euch ohne Schuhe herumlaufen lassen.Das wollte ich euch nur als kleinen Trost erzählen.
Hallo Thomas,

naja, das peinliche ist halt, wenn man als einzigste Person in der ganzen Klasse oder schlimmer sogar auf dem ganzen Schulhof ohne Schuhe ist, also allen anderen auffällt und nur belustigte Blicke oder blöde Kommentare bekommt. Und es sieht halt irgendwie merkwürdig aus und ist etwas demütigend, wenn man ohne Schuhe zubringen muß (vor allem im Winter, bei Regen etc.).

Ich finde es weit weniger schlimm, wenn ich nicht die einzigste bin, sondern gleichzeitig auch noch einem anderem Mädchen die Schuhe ausgezogen wurden, so nach dem Motto: Geteiltes Leid ist halbes Leid.

Ja, mehr fällt mir im Moment nicht ein, muß jetzt auch los.

LG, Ina
Hallo an Alle,
ich finde es wie zehntausende andere halt voll errotisch, wenn andere mit Ihren lockeren Schuhen spielen.
Schuhklau ist nur kurz vielleicht schön, aber nicht auf lang, das finde ich dann schon eine Sauerrei.

Das ist dann auch überhaupt nicht mehr kumpelhaft.
Es gibt auch viele Jungs, die gerne mal Damenschuhe heimlich anprobieren möchten.
Das ist ganz ganz sicher!

Gruß
Thomas
Hi, Thomas,
gehörst du auch zu der Sorte, die heimlich Damenschuhe anprobiert?
Warum macht die es dann so an, uns die Schuhe zu klauen?Das Anziehen von Damenschuhe ist eine Sache, aber das Ausziehen und Verstecken eine ganz andere.
Ich würde da gerne mehr erfahren, aber ich glaube begreifen werde ich sowas schwer.
Gruß, Steffi
> Hi, Thomas,
> gehörst du auch zu der Sorte, die heimlich Damenschuhe
> anprobiert?
> Warum macht die es dann so an, uns die Schuhe zu
> klauen?Das Anziehen von Damenschuhe ist eine Sache, aber
> das Ausziehen und Verstecken eine ganz andere.
> Ich würde da gerne mehr erfahren, aber ich glaube
> begreifen werde ich sowas schwer.
> Gruß, Steffi

Hi Steffi,
ja ich finde es wirklich voll errotisch und bekomme in der Hose schöne Gefühle, wenn ich einem Mädchen beim Schuhspiel zuschauen kann.
Warum das so ist, keine Ahnung, ich weiß aber von Freunden und Bekannten das das sehr oft der Fall ist.
Ist es bei Euch schönen Damen nicht so, wenn die Jungs Ihre Schuhe ausziehen und damit spielen?

Besonders errotisch finde ich es,wenn die Schuhe besonders locker am Fuß sitzen und oft einfach mal beim sitzen von den Füßen fallen.
Ja, so sind wir die lieben Jungs.

Gruß
Thomas
Hi, Thomas ,
Nee bestimmt nicht, dass ich da irgendwie Gefühle hätte.
Aber eine Frage an Dich: Warum ziehen viele Jungs den Mädchen die Schuhe aus?
Das laufen in Damenschuhen mag dich vielleicht erregen, aber warum das Klauen?
Hast du früher auch den Klassenkameradinnen die Schuhe geklaut?

Gruß Steffi
> Hi, Steffi
leider habe ich es nicht getan, aber wir Jungs finden halt Damenschuhe anregend.Wenn jemand halt nicht schwul ist, dann steht er auf hübsche, liebe Frauen.
Und mänche Jungs halt auf Damenschuhe und Mädchen Ärgern.
Eigentlich ist das normal.
Manche Jungs vergucken sich halt in Mädchen.
Vielleicht ist der Schuhklau auch ein Liebesbeweis von Jungs.

Möglich ist doch alles......

Gruß
Thomas

> Nee bestimmt nicht, dass ich da irgendwie Gefühle hätte.
> Aber eine Frage an Dich: Warum ziehen viele Jungs den
> Mädchen die Schuhe aus?
> Das laufen in Damenschuhen mag dich vielleicht erregen,
> aber warum das Klauen?
> Hast du früher auch den Klassenkameradinnen die Schuhe
> geklaut?
>
> Gruß Steffi
> > Hi, Thomas,
du glaubst gar nicht,was das jedesmal für mich für ein Kribbeln ist, wenn sie mir die Schuhe zocken. So eine Mischung aus Scham, Spannung.Das Kitzeln an den Füssen find ich auch toll.
Ich bin selbst nicht so kitzelig, geniese es aber , weil ich es als so eine Art Streicheln empfinde.
Nur unter den Armen bin ich kitzelig, aber nicht , wenn ich darauf vorbereitet bin.
Ich möchte mal von Älteren , wo ich gar keine Gegenwehr machen kann, mit schuhklau und Kitzeln geärgert werden.
Hast du einen Tip, wie ich sie provozieren kann, die Älteren an meiner Schule.Die kennen mich blos nicht persönlich, wie kann ich es anstellen, dass mir andere die Schuhe verstecken?

Gruß Gabi
Hallo liebe gute Gabi,

ich würde meinen ganzen Mut zusammenreisen und dem der mir am sympatisten deiner Schule einfach mal ansprechen, denn mehr als "nein" sagen, kann er wohl ja nicht.
Mir persönlich war es früher unangenehm, da ich eher schüchtern leider war.
Ich war ein Angsthase....
Aber jetzt würde ich gerne Frauen die mir sympatisch sind, auch sehr gerne mal die Schuhe klauen, und sie dann mal an meinen eigenen Füßen auszuprobieren.

Vielen Dank für Deinen lieben Bericht, Du schreibst echt toll!

Gruß
Thomas
> du glaubst gar nicht,was das jedesmal für mich für ein
> Kribbeln ist, wenn sie mir die Schuhe zocken. So eine
> Mischung aus Scham, Spannung.Das Kitzeln an den Füssen
> find ich auch toll.
> Ich bin selbst nicht so kitzelig, geniese es aber , weil
> ich es als so eine Art Streicheln empfinde.
> Nur unter den Armen bin ich kitzelig, aber nicht , wenn
> ich darauf vorbereitet bin.
> Ich möchte mal von Älteren , wo ich gar keine Gegenwehr
> machen kann, mit schuhklau und Kitzeln geärgert werden.
> Hast du einen Tip, wie ich sie provozieren kann, die
> Älteren an meiner Schule.Die kennen mich blos nicht
> persönlich, wie kann ich es anstellen, dass mir andere
> die Schuhe verstecken?
>
> Gruß Gabi
Ich steh halt voll auf lockere Schuhe, shoeplay und heimlich mal Schuhe ausprobieren, am liebsten schlappe ich bei jeden Schritt hinten raus und verliere sie auch mal sehr gerne beim gehen, da steh ich halt voll drauf.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "shoeplay in der Schule". Die Überschrift des Forums ist "Shoeplay in der Schule".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum shoeplay in der Schule | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.