plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

56 User im System
Rekord: 86
(20.06.2021, 12:51 Uhr)

 
 
 Shoeplay in der Schule
  Suche:

 Ich war früher ein Schuhdieb :-) 12.04.2008 (12:16 Uhr) Sascha
hallo zusammen,

ja, ich gestehe es.
ich war früher ein schuhdieb.
und ich habe es geliebt, den mädels die schuhe zu zocken.
heute bin ich erwachsen, und mache das natürlich nicht mehr.

der grund warum ich das damals tat, ist einfach zu erklären.
ich war (bin) nun mal ein fetischist.
füße und schuhe sind mein fetisch. füße und schuhe machen mich nun einmal an.
tja, kann man nichts machen. ist (war) halt so.
ein fetischist sucht sich seinen fetisch nun mal nicht aus.
er ist von geburt an da.

als teenager wollte man seinen fetisch nun einmal ausleben.
allerdings nur auf eine spielerische art und weise.
früher wusste ich einfach nicht, das ich ein fetischist bin.
denoch fühlte ich mich zu den füßen und schuhen der mädels einfach angezogen.
und wie sonst sollte man früher (als teenager) in kontakt mit den dingen seines herzens kommen?!

man machte einfach ein spiel daraus, und zockte den mädels die schuhe.
die berührungen dabei. der anblick .. nun ja.
war schon recht aufregend.

also macht euch nicht soviele gedanken dazu.
die jungs die soetwas machen, haben einfach eine gewisse affinität zu füßen, schuhen und strümpfen.
und sie wissen es noch nicht einmal. die wenigsten jedenfalls.
sie wissen nur, das sie gerne in kontakt mit diesen dingen treten möchten.
aber nicht warum.

es sind halt fetischisten im frühstadium. :-)
 Re: Ich war früher ein Schuhdieb :-) 12.04.2008 (12:21 Uhr) Steffi
Hallo Sascha,

ich glaube kaum, daß es soviele Fetischisten gibt. Das Schuheklauen kommt in vielen Schulen bei Teenagern vor, wie du ja auch in diesem Forum lesen kannst.Haben dich bestimmt auch andere unterstützt, die waren doch nicht alle Fetischisten, oder ?

Steffi
 Re: Ich war früher ein Schuhdieb :-) 13.04.2008 (09:57 Uhr) Sascha
hallo steffi,

ok, daran habe ich nicht gedacht.
hast recht.
nicht alle sind fetischisten.
es gibt mit sicherheit viele mitläufer, die das aus spaß an der sache mitmachen.

aber gehe davon aus, dass sich in jeder gruppe von schuhdieben mindestens einer, oder zwei fetischisten aufhalten.

liebe grüße,
sascha
 Re: Ich war früher ein Schuhdieb :-) 13.04.2008 (14:28 Uhr) Daniela
Hallo Sascha,

danke dafür, daß du uns auch mal eine sicht von der "anderen" Seite zeigst. Aber warum helfen dann auch manche Mädchen den Jungs beim Schuhklau, wie es Ina schon mit Denise erzählt hat?

Bei mir sind in dem Jahr leider auch schon ein paar mal die Schuhe von den Jungs gezockt worden. Leider haben denen bei 3 Mal auch einige Mädels geholfen, sonst hätte ich denen vielleicht sogar entwischen können. Das mit dem "Training " von babs ist zwar eine gute Idee, hilft aber nicht wirklich.

LG Daniela
 Re: Ich war früher ein Schuhdieb :-) 16.05.2008 (07:16 Uhr) Damenschuhe
hallo daniela,

naja. das andere mädels den schuhdieben helfen, kann viele gründe haben.

bei manchen wird es sicherlich daher kommen, nicht selbst die schuhe zu verlieren. also
verbünden sich manche mädels mit den männlichen schuhdieben.
reiner selbstschutz.

für andere wird es bestimmt der spaß an sich sein.
ohne große oder böse hintergedanken.

andere mädels haben vielleicht auch einen hintergedanken, und zwar den, dass sie mit dem helfen,
selbst eine kleine racheaktion deinerseits einplanen, bzw. einklakulieren.
mit ihrer hilfe, provozieren sie ja schließlich deine rache.
und einen tag später stehen sie selbst ohne schuhe da.

ich habe das früher ja auch so gemacht. :-)

p.s. ach ja. ich habe mich jetzt auch mal registriert. aber mein name "sasch" war leider schon
weg. ;-)
 Re: Ich war früher ein Schuhdieb :-) 12.04.2008 (12:22 Uhr) Jana
Genau, auf den Punkt gebracht. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.
 Re: Ich war früher ein Schuhdieb :-) 12.04.2008 (12:25 Uhr) Steffi
> Genau, auf den Punkt gebracht. Mehr gibt es dazu nicht zu
> sagen.

Hi Jana,

ich habe deinen Beitrag gelesen, aber die Zahl der Fetischisten ist doch eine Minderheit. Bei dir in der Klasse waren es doch auch mehrere, die dir die Schuhe auszogen. Kann doch nicht sein, daß es davon so viele gibt.
 Re: Ich war früher ein Schuhdieb :-) 12.04.2008 (12:52 Uhr) Jana

>
> Hi Jana,
>
> ich habe deinen Beitrag gelesen, aber die Zahl der
> Fetischisten ist doch eine Minderheit. Bei dir in der
> Klasse waren es doch auch mehrere, die dir die Schuhe
> auszogen. Kann doch nicht sein, daß es davon so viele
> gibt.


Es gibt wohl mehrere Janas. Mir wurden keine Schuhe geklaut. Solche Kindereien gabs nicht. Ausserdem nervt ihr ganz gewaltig mit euren Schuhklaugeschichten Könnt ihr euch nicht privat unterhalten?
 Re: Ich war früher ein Schuhdieb :-) 12.04.2008 (14:00 Uhr) Unbekannt
>
> >
> > Hi Jana,
> >
> > ich habe deinen Beitrag gelesen, aber die Zahl der
> > Fetischisten ist doch eine Minderheit. Bei dir in der
> > Klasse waren es doch auch mehrere, die dir die Schuhe
> > auszogen. Kann doch nicht sein, daß es davon so viele
> > gibt.
>
>
> Es gibt wohl mehrere Janas. Mir wurden keine Schuhe
> geklaut. Solche Kindereien gabs nicht. Ausserdem nervt
> ihr ganz gewaltig mit euren Schuhklaugeschichten Könnt
> ihr euch nicht privat unterhalten?

ihr alle gagagagagagagagagagagaagagagagagagagaggaaaaaa
gagagagagagaaaa
agagagagagaaaa

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "shoeplay in der Schule". Die Überschrift des Forums ist "Shoeplay in der Schule".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum shoeplay in der Schule | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.