plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

58 User im System
Rekord: 319
(05.06.2019, 00:22 Uhr)

 
 
 Shorts/Röcke und Kniestrümpfe
  Suche:

 Kniestrümpfe/ Röcke 27.07.2005 (18:00 Uhr) Gerda
 Re: Kniestrümpfe/ Röcke 13.08.2005 (23:54 Uhr) Marie
 Re: Kniestrümpfe/ Röcke 13.08.2005 (23:55 Uhr) Marie
 Re: Kniestrümpfe/ Röcke 16.08.2005 (13:57 Uhr) Renate
 Re: Kniestrümpfe/ Röcke 16.08.2005 (23:40 Uhr) Lisa
 Re: Kniestrümpfe/ Röcke 16.08.2005 (23:47 Uhr) Lisa
 Re: Kniestrümpfe/ Röcke 17.08.2005 (23:42 Uhr) Elisabeth
 Re: Kniestrümpfe/ Röcke 18.11.2005 (16:13 Uhr) Martin
 Re: Kniestrümpfe/ Röcke 02.12.2005 (13:46 Uhr) Unbekannt
 Re: Kniestrümpfe/ Röcke 26.01.2006 (16:34 Uhr) katze99
 Kein Betreff 17.07.2006 (16:36 Uhr) Claudia TV
> Wie findet Ihr denn Nylonkniestrümpfe? Die sind doch
> super bequem unter langen Hosen. Meine Kolleginnen und
> ich machen jedes Jahr einen Wettbewerb, wer am längsten
> auf Strumpfhosen unter der Hose verzichten kann!
> Tragt Seidenstrumpfhosen,und geht damit ins Wasser-das ist ein tolles gefühl,und nicht die blöden Kniestrümpfe!!
> > > > > > Hallo,
> > > > > > als Mädchen trug ich wie alle fast nur Röcke, am liebsten
> > > > > > mit Kniestrümpfen, da wir im Winter immer
> > > > > > Strickstrumpfhosen tragen mussten. So habe ich meine
> > > > > > Mutter immer angebettelt, nur mit Strümpfen gehen zu
> > > > > > dürfen, selbst an kalten Tagen. Als ich so 10 war, durfte
> > > > > > ich auch im richtigen Winter Kniestrümpfe tragen, War
> > > > > > zwar kalt, hat aber auch Spaß gemacht.
> > > > >
> > > > > >>Hallo, Hallo,
> > > > > Kniestrümpfe waren das große Thema meiner Kindheit. Schon
> > > > > im März durfte ich ohne Strumpfhose gehen, das war kalt,
> > > > > aber wunderbar. Viele andere Mädchen mussten noch
> > > > > Strumpfhosen tragen und ich war stolz, dass meine Mutter
> > > > > mich gerne in Kniestrümpfen sah. Ich wurde von bvielen
> > > > > Mädchen beneidet. Manchmal durfte ich sie auch im Winter
> > > > > tragen, z. B. wenn wir Verwandte besuchten. Später durfte
> > > > > meine Cousine auch früher Kniestrümpfe anziehen. Sie
> > > > > hatte so lange gebettelt und meine Mutter hat ihr
> > > > > geholfen, meine Tante zu überreden.
> > > >
> > > > Hallo,
> > > > Kniestrümpfe wurden in meiner Kindheit ganz groß
> > > > geschrieben. Meine Mutter mochte keine Strumpfhosen und
> > > > Hosen kamen für Mädchen nicht infrage. Im Kindergarten
> > > > zog ich ab Ostern Kniestrümpfe an. Schon damals spielte
> > > > für meine Mutter das Wetter keine Rolle. Als ich im
> > > > ersten Schuljahr war, machte meine Mutter im Herbst keine
> > > > Anstalten mir eine Strumpfhose zu geben. Als es morgens
> > > > schon ziemlich kalt war und nur noch einige Mädchen aus
> > > > den oberen Klassen Kniestrümpfe trugen, fragte ich, ob
> > > > ich auch eine Strumpfhosen anziehen dürfte, weil es
> > > > morgens schon etwas frostig war. Meine Mutter meinte
> > > > aber, ich solle bis zum richtigen Winter warten.
> > > > Tatsächlich habe ich dann nur  Weihnachten, als es einige
> > > > Tage sehr kalt war, eine Strumpfhose angezogen. Obwohl es
> > > > in Kniestrümpfen oft sehr kalt war, habe ich sie später
> > > > auch gerne an kalten Tagen getragen. Meine Tochter hat
> > > > später nicht so oft Röcke und Kniestrümpfe angezogen, es
> > > > waren halt andere Zeiten. Aber ich konnte sie immerhin
> > > > überreden an Sonn- und Feiertagen Rock und Kniestrümopfe
> > > > anzuziehen, auch im Winter. Leider gab es manchmal blöde
> > > > Bemerkungen von anderen Leuten. Das war zu meiner
> > > > Kinderzeit anders.
> > >
> > > >>>>Während meiner Schulzeit musste ich immer Röcke
> > > tragen, Hosen für Mädchen lehnte meine Mutter ab. Ich
> > > erinnere mich noch an mein letztes Kindergartenjahr. Als
> > > ich ab Ostern Kniestrümpfe tragen musste. Zum ersten Mal
> > > fiel mir auf, dass ich an kalten Tagen die Einzige war,
> > > die mit bloßen Beinen kam. in der Schulzeit wurde die
> > > Zeit der Kniestrümpfe und Söckchen immer mehr verlängert,
> > > meine Mutter wollte unbedingt, dass ich möglichst keine
> > > Strumpfhosen anziehe. Ich habe irgendwann gelernt, die
> > > Kälte an den Beinen zu ignorieren, dann machte es mit
> > > auch nichts mehr aus. Ich würde gerne erfahren, ob auch
> > > andere Mädchen solche Erfahrungen gemacht haben. Warum
> > > bestanden Mütter wie meine auf Kniestümpfe auch wenn es
> > > kalt war?
> >
> >
> > Hallo,
> > meine Tochter wird nach den Sommerferien eingeschult.
> > Schon im Kindergarten zog sie immer gerne Röcke und
> > Kleider an, was mich sehr überaschte, weil ich bisher
> > selber fast nur Hosen trug. Inzwischen ziehen wir beide
> > gerne Röcke an. Sieht schick aus. Im Frühling wollte
> > meine Tochter unbedingt Söckchen anziehen, als es meiner
> > Meinung nach noch zu kalt war. Weil sie nicht locker
> > lies, einigten wir uns auf Kniestrümpfe. Ich war erstaunt
> > wie selbstbewusst sie die Strümpfe trug und wie ihr
> > morgens bei 7 oder 8 Grad nicht kalt war. Zur Zeit hat
> > sie wieder Söckchen an, im Herbst wird sie erst mal
> > Kniestrümpfe tragen, ich bin geaspannt, wie lange sie das
> > möchte.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Shorts/Röcke und Kniestrümpfe". Die Überschrift des Forums ist "Shorts/Röcke und Kniestrümpfe".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Shorts/Röcke und Kniestrümpfe | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.