plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

76 User im System
Rekord: 788
(03.08.2019, 04:00 Uhr)

 
 
 alles was geil macht
  Suche:

 Überredet Strumpfhosen zu tragen 17.05.2007 (12:35 Uhr) Sandra
Hi ! Ich bin Sandra 17 Jahre alt.
Meine Mutter und meine Oma tragen fast immer Strumpfhosen ( 40 den von Falke Seidenfein in Hautfarben oder Schampania).
Wenn sie sehen dass ich keine anhab gibt es immer einen riesen Aufstand.
Komischerweise haben sie dann immer eine zur Hand und ich werde dann immer mit mehr oder weniger Druck dazu überredet sie anzuziehen. Meistens gebe ich gleich nach weil es sowiso nichts hilft.
Ich fühl mich eigentlich ganz wohl in Strumpfhosen, aber ich komm mir da immer so Altmodisch vor.

Würd mich interssiren ob ich die einziege bin der es da so geht?
 Re: Überredet Strumpfhosen zu tragen 17.05.2007 (13:38 Uhr) Unbekannt
> Hi ! Ich bin Sandra 17 Jahre alt.
> Meine Mutter und meine Oma tragen fast immer Strumpfhosen
> ( 40 den von Falke Seidenfein in Hautfarben oder
> ).
> Wenn sie sehen dass ich keine anhab gibt es immer einen
> riesen Aufstand.
> Komischerweise haben sie dann immer eine zur Hand und ich
> werde dann immer mit mehr oder weniger Druck dazu
> überredet sie anzuziehen. Meistens gebe ich gleich nach
> weil es sowiso nichts hilft.
> Ich fühl mich eigentlich ganz wohl in Strumpfhosen, aber
> ich komm mir da immer so Altmodisch vor.

> Würd mich interssiren ob ich die einziege bin der es da
> so geht?
 Re: Überredet Strumpfhosen zu tragen 17.05.2007 (14:43 Uhr) Neon

Hallo Sandra
Das Du überredet wirst  Strumpfhosen zu tragen,das kanns doch wohl nicht sein.Du bist alt genug,um selbst zu entscheiden ob und wann Du Strumpfhosen anziehen möchtest.Du sagst ja selbst das Du dich in Strumpfhosen wohl fühlst und das ist doch OK.Je nach Jahreszeit  und befinden.ob kalt oder warm sollte man sich warm anziehen.Das geht mir  auch so.Es ist warm und man braucht nicht unbedingt jetzt eine anziehen.Der nächste Winter kommt bestimmt und dann werde ich auch meine Strickstrumpfhosen wieder anziehen,da ich mich darin auch sehr wohl fühle.Druck braucht man bestimmt auf mich nicht ausüben.

Gruß Manni
 Re: Überredet Strumpfhosen zu tragen 17.05.2007 (19:37 Uhr) Sandra
>
> Hallo Sandra
> Das Du überredet wirst  Strumpfhosen zu tragen,das kanns
> doch wohl nicht sein.Du bist alt genug,um selbst zu
> entscheiden ob und wann Du Strumpfhosen anziehen
> möchtest.Du sagst ja selbst das Du dich in Strumpfhosen
> wohl fühlst und das ist doch OK.Je nach Jahreszeit  und
> befinden.ob kalt oder warm sollte man sich warm
> anziehen.Das geht mir  auch so.Es ist warm und man
> braucht nicht unbedingt jetzt eine anziehen.Der nächste
> Winter kommt bestimmt und dann werde ich auch meine
> Strickstrumpfhosen wieder anziehen,da ich mich darin auch
> sehr wohl fühle.Druck braucht man bestimmt auf mich nicht
> ausüben.
>
> Gruß Manni

Hallo Manni

Danke für deine Antwort
Du hast ja recht ich fühl mich auch ganz wohl in Strumpfhosen aber meine Freundinen tragen fast nie Strumpfhosen und bei uns zuhause ist das immer schon so ein Tema.
Irgendwie will ich einfach den beiden nicht Recht lassen obwohl ich weiss dass sie es nur gut meinen.
Meine Oma sagt immer mit meiner Mutter war es dasselbe und sie wird mich schon noch zur Vernunft bringen.
Im Winter geht das ganze Teather mit den Strickstrumpfhosen los. Dann heist es immer :Stell dich nicht so an zieh dir eine Strumpfhose an sonst bekommst du noch Blasenentzündung .
Überigens hatte ich schon mal Blasenentzündung, da wurde ich erst eingepackt!

Gruss Sandra
 Re: Überredet Strumpfhosen zu tragen 17.05.2007 (21:26 Uhr) Neon
Hallo Sandra
So sind halt Mütter zu ihren "Kindern".Sie meinen es ja auch nur gut mit einem.Du solltest es halt auch positiv für Dich sehen.Es sieht halt auch gut aus wenn Frauen Strumpfhosen z.B. mit Rock anziehen.Oder wann ziehst Du Strumpfhosen freiwillig an.Wenn es draußen
richtig ungemütlich und kalt wird?Meine Freundin zieht ihre Strumpfhosen mit Rock an,wenn wir am Abend weggehen.Sieht wirklich toll aus.Im Winter tragen wir beide Strickstrumpfhosen.Erst wollte ich nicht,aber sie hat mir die Vorteile genannt,als wenn ich mir eine lange Unterhose anziehen würde.Habe sie getestet und muß sagen angenehm bequem und halten schön warm.Oder sitzen gemeinsam nach der Arbeit auf dem Sofa gemütlich in Strickstrumpfhosen.Sie hat mir selbst von ihrem Einkauf welche mitgebracht ,auch wenn es keine Herrenstrumpfhose gewesen ist.Hat sie 2 Damen Strickstrumpfhosen für sich und mich mitgebracht.Toll.Oder?Jeder sollte aber für sich entscheiden wann er welche trägt.

schönen Abend
Gruß Manni
 Re: Überredet Strumpfhosen zu tragen 03.03.2015 (23:56 Uhr) panty57
> >Hallo Sandra. Ich finde Frauen in strickstrumpfhosen Mode sexy
> > Hallo Sandra
> > Das Du überredet wirst  Strumpfhosen zu tragen,das kanns
> > doch wohl nicht sein.Du bist alt genug,um selbst zu
> > entscheiden ob und wann Du Strumpfhosen anziehen
> > möchtest.Du sagst ja selbst das Du dich in Strumpfhosen
> > wohl fühlst und das ist doch OK.Je nach Jahreszeit  und
> > befinden.ob kalt oder warm sollte man sich warm
> > anziehen.Das geht mir  auch so.Es ist warm und man
> > braucht nicht unbedingt jetzt eine anziehen.Der nächste
> > Winter kommt bestimmt und dann werde ich auch meine
> > Strickstrumpfhosen wieder anziehen,da ich mich darin auch
> > sehr wohl fühle.Druck braucht man bestimmt auf mich nicht
> > ausüben.
> >
> > Gruß Manni
>
> Hallo Manni
>
> Danke für deine Antwort
> Du hast ja recht ich fühl mich auch ganz wohl in
> Strumpfhosen aber meine Freundinen tragen fast nie
> Strumpfhosen und bei uns zuhause ist das immer schon so
> ein Tema.
> Irgendwie will ich einfach den beiden nicht Recht lassen
> obwohl ich weiss dass sie es nur gut meinen.
> Meine Oma sagt immer mit meiner Mutter war es dasselbe
> und sie wird mich schon noch zur Vernunft bringen.
> Im Winter geht das ganze Teather mit den
> Strickstrumpfhosen los. Dann heist es immer :Stell dich
> nicht so an zieh dir eine Strumpfhose an sonst bekommst
> du noch Blasenentzündung .
> Überigens hatte ich schon mal Blasenentzündung, da wurde
> ich erst eingepackt!
>
> Gruss Sandra
 Re: Überredet Strumpfhosen zu tragen 17.05.2007 (20:55 Uhr) taniaj
Hallo Sandra
Ich bin Tanja(noch 16)und mir geht es auch oft so wie dir,das ich Strumpfhosen anziehen muss.Immer wenn es nicht zu warm draussen ist soll ich auch Strumpfhosen tragen.Ich denke mir auch oft ich kann doch allein entscheiden wann es mir zu kalt ist.Jetzt geht es ja schon besser aber als ich noch so 12 Jahre war,waren über die Wintermonate Strumpfhosen für mich Pflicht.Da ich Anfang Dez.Geburtstag habe bekam ich immer neue warme Strumpfhosen zum anziehen.Die ich auch dann angezogen habe wenn`s kalt war.Altmodisch würde ich jetzt nicht sagen aber manchmal in der Schule war`s schon komisch wenn man dicke Strumpfhosen anhatte.Gut das ich nicht die einzigste war die welche trug.
Grüße Tanja
 Re: Überredet Strumpfhosen zu tragen 17.05.2007 (21:21 Uhr) Unbekannt
> Hallo Sandra
> Ich bin Tanja(noch 16)und mir geht es auch oft so wie
> dir,das ich Strumpfhosen anziehen muss.Immer wenn es
> nicht zu warm draussen ist soll ich auch Strumpfhosen
> tragen.Ich denke mir auch oft ich kann doch allein
> entscheiden wann es mir zu kalt ist.Jetzt geht es ja
> schon besser aber als ich noch so 12 Jahre war,waren über
> die Wintermonate Strumpfhosen für mich Pflicht.Da ich
> Anfang Dez.Geburtstag habe bekam ich immer neue warme
> Strumpfhosen zum anziehen.Die ich auch dann angezogen
> habe wenn`s kalt war.Altmodisch würde ich jetzt nicht
> sagen aber manchmal in der Schule war`s schon komisch
> wenn man dicke Strumpfhosen anhatte.Gut das ich nicht die
> einzigste war die welche trug.
> Grüße Tanja

hallo Tanja,

ich finde es ganz normal dass kinder mit 12 zumindest im winter strickstrumpfhosen anziehen, sowohl mädchen wie auch jungs.
gruß max
 Re: Überredet Strumpfhosen zu tragen 18.05.2007 (15:40 Uhr) taniaj
Hallo Max
Mit 12 Jahren war es auch für mich ok.Warme Strumpfhosen hatten auch noch andere Mädchen an.Doch irgendwann sah man das selten.Wenn ich ehrlich bin trage ich gerne im Winter dicke Strumpfhosen,warum auch nicht,bevor ich friere.
Wenn du Lust hast kannst du mir gerne auch so schreiben.würde grne wissen wie alt du bist.
meine e-mail rigo902002@yahoo.de
grüße tanja
 Re: Überredet Strumpfhosen zu tragen 18.05.2007 (19:37 Uhr) Unbekannt
> Hallo Max
> Mit 12 Jahren war es auch für mich ok.Warme Strumpfhosen
> hatten auch noch andere Mädchen an.Doch irgendwann sah
> man das selten.Wenn ich ehrlich bin trage ich gerne im
> Winter dicke Strumpfhosen,warum auch nicht,bevor ich
> friere.
> Wenn du Lust hast kannst du mir gerne auch so
> schreiben.würde grne wissen wie alt du bist.
> meine e-mail rigo902002@yahoo.de
> grüße tanja


Hallo tanja!

Meine Oma sagt immer für Strickstrumpfhosen ist man nie zu alt .
Dazu muss man auch sagen sie trägt nie Hosen, nicht mal bei 20 grad minus und meine Mutter auch nicht so oft.
Darum ist das auch so ein Team mit den Strumpfhosen bei uns und man kann sich warscheinlich auch gut vorstellen
wie die beiden darauf eingestellt sind dass ich fast nie Röcke oder Kleider trage.
Man kann ihnen eigentlich nicht böse sein, ist eben so "überliefert" und das wollen sie an mich weitergeben.
Ob ich will oder nicht.
Ich selbst trage gerne mal schwarze 20den Strumpfhose mit Zwickel und einen leichten Schimmer.
Die dich ich vorgelegt bekomme sehen anders aus, hautfarben und mit eingearbeiteter Verse.
Nichtmal einen ganzen Zwickel haben die Dinger, der geht hinten auf zwei Nähte auseinander.
Die gibts nämlich zurzeit bei C&A.

Hoffe ich bin nich die einziege der  es so geht!

Gruss Sandra    
 Re: Überredet Strumpfhosen zu tragen 19.05.2007 (08:29 Uhr) Sandra
> > Hallo Max
> > Mit 12 Jahren war es auch für mich ok.Warme Strumpfhosen
> > hatten auch noch andere Mädchen an.Doch irgendwann sah
> > man das selten.Wenn ich ehrlich bin trage ich gerne im
> > Winter dicke Strumpfhosen,warum auch nicht,bevor ich
> > friere.
> > Wenn du Lust hast kannst du mir gerne auch so
> > schreiben.würde grne wissen wie alt du bist.
> > meine e-mail rigo902002@yahoo.de
> > grüße tanja
>
>
> Hallo tanja!
>
> Meine Oma sagt immer für Strickstrumpfhosen ist man nie
> zu alt .
> Dazu muss man auch sagen sie trägt nie Hosen, nicht mal
> bei 20 grad minus und meine Mutter auch nicht so oft.
> Darum ist das auch so ein Team mit den Strumpfhosen bei
> uns und man kann sich warscheinlich auch gut vorstellen
> wie die beiden darauf eingestellt sind dass ich fast nie
> Röcke oder Kleider trage.
> Man kann ihnen eigentlich nicht böse sein, ist eben so
> "überliefert" und das wollen sie an mich weitergeben.
> Ob ich will oder nicht.
> Ich selbst trage gerne mal schwarze 20den Strumpfhose mit
> Zwickel und einen leichten Schimmer.
> Die dich ich vorgelegt bekomme sehen anders aus,
> hautfarben und mit eingearbeiteter Verse.
> Nichtmal einen ganzen Zwickel haben die Dinger, der geht
> hinten auf zwei Nähte auseinander.
> Die gibts nämlich zurzeit bei C&A.
>
> Hoffe ich bin nich die einziege der  es so geht!
>
> Gruss Sandra    
 Re: Überredet Strumpfhosen zu tragen 19.05.2007 (09:20 Uhr) Steffi
> > > Hallo Max
> > > Mit 12 Jahren war es auch für mich ok.Warme Strumpfhosen
> > > hatten auch noch andere Mädchen an.Doch irgendwann sah
> > > man das selten.Wenn ich ehrlich bin trage ich gerne im
> > > Winter dicke Strumpfhosen,warum auch nicht,bevor ich
> > > friere.
> > > Wenn du Lust hast kannst du mir gerne auch so
> > > schreiben.würde grne wissen wie alt du bist.
> > > meine e-mail rigo902002@yahoo.de
> > > grüße tanja
> >
> >
> > Hallo tanja!
> >
> > Meine Oma sagt immer für Strickstrumpfhosen ist man nie
> > zu alt .
> > Dazu muss man auch sagen sie trägt nie Hosen, nicht mal
> > bei 20 grad minus und meine Mutter auch nicht so oft.
> > Darum ist das auch so ein Team mit den Strumpfhosen bei
> > uns und man kann sich warscheinlich auch gut vorstellen
> > wie die beiden darauf eingestellt sind dass ich fast nie
> > Röcke oder Kleider trage.
> > Man kann ihnen eigentlich nicht böse sein, ist eben so
> > "überliefert" und das wollen sie an mich weitergeben.
> > Ob ich will oder nicht.
> > Ich selbst trage gerne mal schwarze 20den Strumpfhose mit
> > Zwickel und einen leichten Schimmer.
> > Die dich ich vorgelegt bekomme sehen anders aus,
> > hautfarben und mit eingearbeiteter Verse.
> > Nichtmal einen ganzen Zwickel haben die Dinger, der geht
> > hinten auf zwei Nähte auseinander.
> > Die gibts nämlich zurzeit bei C&A.
> >
> > Hoffe ich bin nich die einziege der  es so geht!
> >
> > Gruss Sandra


Hallo Sandra .

Mir gehts fast genau wie dir .
Muss zwar keine Strickstrumpfhosen anziehen und meine Oma wohnt auch nicht bei uns, aber sie kommt dafür fast jeden Sonntag
zu Besuch.
Das ganze spielt sich immer so ab, ich trage Jeans T-shirt und Snickers, bis meine Oma kommt.
Dann heist es als erstes muss das sein dass das Mädchen am Sonntag so rumläuft?
So geht es ca. eine halbe Stunde hin und her bis meine Mutter sagt geh auf dein Zimmer und zieh dich um, deine Oma kann ja zur Beratung mitkommen.
Meine Oma ist sehr Dominat, ein richtiger Drache da gibt es kein entrinnen.
Also gehen wir in mein Zimmer und ich suche mir dann eine Bluse und einen Rock heraus.
Wenn ich dann die Bluse angezogen habe heist es gleich da hab ich was für dich und dann zieht sie  aus ihrer Handtasche eine hautfarbene Stützstrumpfhose.
Also bleibt mir nichts anderes über als sie anzuziehen und dabei kann ich mir noch anhören wie schön ich es doch hade, weil als sie so alt war wie ich gabs nur Straps und Mieder.
Wenn ich dann alles angezogen habe sagt sie noch, jetzt bist du eine richtig hübsche junge Dame.

Was sagt ihr dazu?

Mfg Steffi
 Re: Überredet Strumpfhosen zu tragen 19.05.2007 (13:05 Uhr) Marta
> > > > Hallo Max
> > > > Mit 12 Jahren war es auch für mich ok.Warme Strumpfhosen
> > > > hatten auch noch andere Mädchen an.Doch irgendwann sah
> > > > man das selten.Wenn ich ehrlich bin trage ich gerne im
> > > > Winter dicke Strumpfhosen,warum auch nicht,bevor ich
> > > > friere.
> > > > Wenn du Lust hast kannst du mir gerne auch so
> > > > schreiben.würde grne wissen wie alt du bist.
> > > > meine e-mail rigo902002@yahoo.de
> > > > grüße tanja
> > >
> > >
> > > Hallo tanja!
> > >
> > > Meine Oma sagt immer für Strickstrumpfhosen ist man nie
> > > zu alt .
> > > Dazu muss man auch sagen sie trägt nie Hosen, nicht mal
> > > bei 20 grad minus und meine Mutter auch nicht so oft.
> > > Darum ist das auch so ein Team mit den Strumpfhosen bei
> > > uns und man kann sich warscheinlich auch gut vorstellen
> > > wie die beiden darauf eingestellt sind dass ich fast nie
> > > Röcke oder Kleider trage.
> > > Man kann ihnen eigentlich nicht böse sein, ist eben so
> > > "überliefert" und das wollen sie an mich weitergeben.
> > > Ob ich will oder nicht.
> > > Ich selbst trage gerne mal schwarze 20den Strumpfhose mit
> > > Zwickel und einen leichten Schimmer.
> > > Die dich ich vorgelegt bekomme sehen anders aus,
> > > hautfarben und mit eingearbeiteter Verse.
> > > Nichtmal einen ganzen Zwickel haben die Dinger, der geht
> > > hinten auf zwei Nähte auseinander.
> > > Die gibts nämlich zurzeit bei C&A.
> > >
> > > Hoffe ich bin nich die einziege der  es so geht!
> > >
> > > Gruss Sandra
>
>
> Hallo Sandra .
>
> Mir gehts fast genau wie dir .
> Muss zwar keine Strickstrumpfhosen anziehen und meine Oma
> wohnt auch nicht bei uns, aber sie kommt dafür fast jeden
> Sonntag
> zu Besuch.
> Das ganze spielt sich immer so ab, ich trage Jeans
> T-shirt und Snickers, bis meine Oma kommt.
> Dann heist es als erstes muss das sein dass das Mädchen
> am Sonntag so rumläuft?
> So geht es ca. eine halbe Stunde hin und her bis meine
> Mutter sagt geh auf dein Zimmer und zieh dich um, deine
> Oma kann ja zur Beratung mitkommen.
> Meine Oma ist sehr Dominat, ein richtiger Drache da gibt
> es kein entrinnen.
> Also gehen wir in mein Zimmer und ich suche mir dann eine
> Bluse und einen Rock heraus.
> Wenn ich dann die Bluse angezogen habe heist es gleich da
> hab ich was für dich und dann zieht sie  aus ihrer
> Handtasche eine hautfarbene Stützstrumpfhose.
> Also bleibt mir nichts anderes über als sie anzuziehen
> und dabei kann ich mir noch anhören wie schön ich es doch
> hade, weil als sie so alt war wie ich gabs nur Straps und
> Mieder.
> Wenn ich dann alles angezogen habe sagt sie noch, jetzt
> bist du eine richtig hübsche junge Dame.
>
> Was sagt ihr dazu?
>
> Mfg Steffi


Hallo !

Ich bin Marta 49 Jahre alt und Mutter von zwei Töchtern .
Euch beiden würd ich helfen! So über eure Großmütter und Mütter zu lestern.
Wenn ich eure Mutter wäre ich würd als erstes eure Hosen und den anderen Krahm wegschliesen und dann würde ich euch in ganz grob gesstrickte Strickstrumpfhosen stecken.
Solange bis ihr darum bettel würdet euch normale Strumpfhosen zu geben.
Hosen kähmen bei mir auch nicht in frage.
Euch würd ich schon wind in die Segel treiben.

Oder wie seht ihr das?
 Re: Überredet Strumpfhosen zu tragen 19.05.2007 (13:14 Uhr) Unbekannt
ich sehe, dass du ein fake bist:-)
 Re: Überredet Strumpfhosen zu tragen 19.05.2007 (13:17 Uhr) Unbekannt
Och süß! Deine Oma ist nicht zufällig ein Mann, der auf Bluse, Rock und Strumpfhose steht? Ich bin mir sicher, das entspricht genau dem Geschmack von einigen Herren hier.
 Re: Überredet Strumpfhosen zu tragen 20.05.2007 (08:04 Uhr) Seffi
> Och süß! Deine Oma ist nicht zufällig ein Mann, der auf
> Bluse, Rock und Strumpfhose steht? Ich bin mir sicher,
> das entspricht genau dem Geschmack von einigen Herren
> hier.

Hallo!

Nur weil ich mich am Sonntag festlich kleiden muss und meine Mutter meiner Oma zuliebe nachgibt .
Soll das gelogen sein?
Ist es denn nicht normal dass Omas eine andere Vorstellung von Feiertagskleidung haben als Teenager.
Meine Freundinen müssen sich am Sonntag auch in solche Kleidung zwängen.
Aber keine so richtig Freiwillig.

Mehr kann ich dazu auch nicht sagen!
Wer weis schon was hier wahr oder falsch ist.

Mfg Steffi
Hallo Steffi,
bei uns läuft das ähnlich ab, unsere Oma wohnt noch bei uns im Haus und in der Woche läst sie mich mit ihren Kleidervorschriften eigentlich in ruhe aber am Samstag und Sonntag kennt sie kein erbarmen. Sobald sie hört das ich auf bin steht sie bei mir im Zimmer und hält mir Vorträge wie es denn in ihrer Jugend gelaufen ist und das die Jugend heutzutage ziemlich verlottert rum läuft. Sie läst dann mit sich auch nicht reden am Wochenende muss ich dann eine schwarze Stützstrumpfhose anziehen und damit die auch sitzt hat sie mir ein Hautfarbenes Korselett gekauft. Das Korselett ist ein richtig gemeiner Panzer, unbequem eng und total uncool aber meine Oma sagt das Korselett hält meinen Unterleib warm, ich habe aber das Gefühl ich stecke in einem Keuschheitsgürtel. Samstags wird dann noch ein Jeansrock und ein Pullover genehmigt, Sonntags steckt sie mich aber in Bluse und feinen Rock oder wie sie es ausdrückt in ein schickes Sonntagskleidchen.
Von meinem Bruder werde ich schon aufgezogen "na hat dich Omi wieder in eine süßes Kleidchen gesteckt."   Das sagt er aber nur wenn Oma nicht dabei ist, ist sie dabei schleimt er sie voll.
Als ich mich mal gegen das Korselett auflehnte und ihr sagte das ich nicht immer am Wochenende in diesen engen Panzer gesteckt werden will. Bestärkte er Oma in ihrer Ansicht das Mädchen durch Mieder ordentlich in Form gebrachte werden müssen. Auch bei meiner Mutter stoße ich nur auf taube Ohren.
Oma bestimmt was ich am Wochenende anziehe und wenn sie mich in etwas hineinsteckt duldet sie keinen Widerspruch und ich habe mich zu fügen ob ich will oder nicht.
Dann muss ich mir immer den Spruch anhören wenn ich die schicken Sachen für kaufe werden sie auch getragen

Gruß Sandy


> Hallo Sandra .
>
> Mir gehts fast genau wie dir .
> Muss zwar keine Strickstrumpfhosen anziehen und meine Oma
> wohnt auch nicht bei uns, aber sie kommt dafür fast jeden
> Sonntag
> zu Besuch.
> Das ganze spielt sich immer so ab, ich trage Jeans
> T-shirt und Snickers, bis meine Oma kommt.
> Dann heist es als erstes muss das sein dass das Mädchen
> am Sonntag so rumläuft?
> So geht es ca. eine halbe Stunde hin und her bis meine
> Mutter sagt geh auf dein Zimmer und zieh dich um, deine
> Oma kann ja zur Beratung mitkommen.
> Meine Oma ist sehr Dominat, ein richtiger Drache da gibt
> es kein entrinnen.
> Also gehen wir in mein Zimmer und ich suche mir dann eine
> Bluse und einen Rock heraus.
> Wenn ich dann die Bluse angezogen habe heist es gleich da
> hab ich was für dich und dann zieht sie  aus ihrer
> Handtasche eine hautfarbene Stützstrumpfhose.
> Also bleibt mir nichts anderes über als sie anzuziehen
> und dabei kann ich mir noch anhören wie schön ich es doch
> hade, weil als sie so alt war wie ich gabs nur Straps und
> Mieder.
> Wenn ich dann alles angezogen habe sagt sie noch, jetzt
> bist du eine richtig hübsche junge Dame.
>
> Was sagt ihr dazu?
>
> Mfg Steffi
 Re: Überredet Strumpfhosen zu tragen 12.02.2008 (00:25 Uhr) Unbekannt
Hört sich ziemlich unglaubwürdig an. Kann es sein, dass du gerne in die Rolle der Oma schlüpfen würdest?
 Re: Überredet Strumpfhosen zu tragen 12.02.2008 (19:56 Uhr) Franz
Hallo Unbekannt

Du bist schon unglaublich b... und ein armer wurm, wenn Du um diese Uhrzeit so Tolle beiträge von dir gibst
 Re: Überredet Strumpfhosen zu tragen 13.02.2008 (19:53 Uhr) Unbekannt
unglaublich bumm, oder meinst Du boof?? Was ist ist schon so besonders an der Uhrzeit? Ich würde sagen, Du bist nur sauer, weil dein Geschreibsel als frei erfunden entlarvt wurde.
Würd mich mal interessieren was für ein Vollpfosten so eine sch.... aus seinem kleinen Nusshirn bringt.
Komisch das der einzige der hier blöde Kommentare wirft, heißt Unbekannt --> ein Arschkneifer der es nicht mal schafft seinen Vornamen zu buchstabieren, was mich wieder zur nächsten Frage bringt, was ein solches Etwas hier sucht, wenn alles immer nur ein Fake ist?!
Tja bin gerade in Stimmung musste mal raus.

 Re: Überredet Strumpfhosen zu tragen 24.02.2008 (10:22 Uhr) icedealer
Hi Sandy

Was Du da geschrieben hast ist natürlich schon ziemlich übel! Vor allem die Sache mit der Stützstrumpfhose und dem Korsett! Wie alt bist Du und ist Dein Schleimer-Bruder jünger, oder älter, als Du? Ich meine, so wie sich das anhört bist Du unter 20 und ich denke mal Stützstrumpfhose trägt Frau vielleicht ab 60+ und erst recht kein Korsett. Kannst ja Deiner Oma sagen, dass wenn Du Strumpfhose tragen sollst, dann nur die ganz dünnen. Sieht eh besser aus, als diese blickdichten Stützstrumpfhosen. Hast Du denn keine Möglichkeit irgendwann wieder mal auf Dein Zimmer zu gehen und Dich zumindest des Korsetts zu entledigen?

Schreib zurück, wenn Du Zeit und Lust hast! Deine eMail-Adresse existiert zumindest nicht...

Thorsten :-)
 Re: Überredet Strumpfhosen zu tragen 21.05.2007 (15:34 Uhr) Max
> Hallo Max
> Mit 12 Jahren war es auch für mich ok.Warme Strumpfhosen
> hatten auch noch andere Mädchen an.Doch irgendwann sah
> man das selten.Wenn ich ehrlich bin trage ich gerne im
> Winter dicke Strumpfhosen,warum auch nicht,bevor ich
> friere.
> Wenn du Lust hast kannst du mir gerne auch so
> schreiben.würde grne wissen wie alt du bist.
> meine e-mail rigo902002@yahoo.de
> grüße tanja

Sihst du Tanja, ist nichts schlimmes dabei, auch nicht mit 16, ich bin mitlerweile 40 und  ziehe auch noch Strickstrumpfhosen an, wobei ich finde, dass strickstrumpfhosen nicht nur was für den Winter sind,

gruß max.
 Re: Überredet Strumpfhosen zu tragen 04.03.2015 (00:05 Uhr) panty57
> Hallo Tanja. Es gibt so tolle strickstrumpfhosen Mode zu Röcken. Ich find es sehr erotisch.lg
 Re: Überredet Strumpfhosen zu tragen 19.05.2007 (12:28 Uhr) Dirk
> Hi ! Ich bin Sandra 17 Jahre alt.
> Meine Mutter und meine Oma tragen fast immer Strumpfhosen
> ( 40 den von Falke Seidenfein in Hautfarben oder
> Schampania).
> Wenn sie sehen dass ich keine anhab gibt es immer einen
> riesen Aufstand.
> Komischerweise haben sie dann immer eine zur Hand und ich
> werde dann immer mit mehr oder weniger Druck dazu
> überredet sie anzuziehen. Meistens gebe ich gleich nach
> weil es sowiso nichts hilft.
> Ich fühl mich eigentlich ganz wohl in Strumpfhosen, aber
> ich komm mir da immer so Altmodisch vor.
>
> Würd mich interssiren ob ich die einziege bin der es da
> so geht?

Hallo Sandra,
ich bin 19 Jahre und habe auch noch Strickstrumpfhosen an, was man ja bei dem Wetter ja auch gut
gebrauchen. Ich bn auch nicht erbaut davon, aber es sei eben für meine Gesundheit meinen meine Eltern.
Von meinen Klassenkameraden hat jetzt keiner mehr Strickstrumpfhosen oder lange Unterhosen an. Da kann es einem mal schon peinlich werden. Aber das ganze stört mich jetzt nicht mehr. Es gibt schlimmeres.

Gruß Dirk
 Re: Überredet Strumpfhosen zu tragen 19.05.2007 (13:13 Uhr) Unbekannt
> > Hi ! Ich bin Sandra 17 Jahre alt.
> > Meine Mutter und meine Oma tragen fast immer Strumpfhosen
> > ( 40 den von Falke Seidenfein in Hautfarben oder
> > Schampania).
> > Wenn sie sehen dass ich keine anhab gibt es immer einen
> > riesen Aufstand.
> > Komischerweise haben sie dann immer eine zur Hand und ich
> > werde dann immer mit mehr oder weniger Druck dazu
> > überredet sie anzuziehen. Meistens gebe ich gleich nach
> > weil es sowiso nichts hilft.
> > Ich fühl mich eigentlich ganz wohl in Strumpfhosen, aber
> > ich komm mir da immer so Altmodisch vor.
> >
> > Würd mich interssiren ob ich die einziege bin der es da
> > so geht?

> Hallo Sandra,
> ich bin 19 Jahre und habe auch noch Strickstrumpfhosen
> an, was man ja bei dem Wetter ja auch gut
> gebrauchen. Ich bn auch nicht erbaut davon, aber es sei
> eben für meine Gesundheit meinen meine Eltern.
> Von meinen Klassenkameraden hat jetzt keiner mehr
> Strickstrumpfhosen oder lange Unterhosen an. Da kann es
> einem mal schon peinlich werden. Aber das ganze stört
> mich jetzt nicht mehr. Es gibt schlimmeres.

> Gruß Dirk


Nur zu deiner Info, draussen sind fast 30 Grad. Ich halte es eher für ungesund, bei sommerlichen Temperaturen solche Dinger anzuziehen. Selbst im Winter, die "Dank" der Erderwärmung keine mehr sind, ist es finde ich unnötig Strumpfhosen anzuziehen. Seit ich aus der Grundschule draussen bin trage ich nichts derartiges mehr, und bin bestimmt auch nicht häufiger krank. Und Du hast recht, mir wäre das auch peinlich..
 Re: Überredet Strumpfhosen zu tragen 20.05.2007 (09:52 Uhr) Dirk
> > > Hi ! Ich bin Sandra 17 Jahre alt.
> > > Meine Mutter und meine Oma tragen fast immer Strumpfh
> osen
> > > ( 40 den von Falke Seidenfein in Hautfarben oder
> > > Schampania).
> > > Wenn sie sehen dass ich keine anhab gibt es immer ein
> en
> > > riesen Aufstand.
> > > Komischerweise haben sie dann immer eine zur Hand und
>  ich
> > > werde dann immer mit mehr oder weniger Druck dazu
> > > überredet sie anzuziehen. Meistens gebe ich gleich na
> ch
> > > weil es sowiso nichts hilft.
> > > Ich fühl mich eigentlich ganz wohl in Strumpfhosen, a
> ber
> > > ich komm mir da immer so Altmodisch vor.
> > >
> > > Würd mich interssiren ob ich die einziege bin der es
> da
> > > so geht?
> >
> > Hallo Sandra,
> > ich bin 19 Jahre und habe auch noch Strickstrumpfhosen
> > an, was man ja bei dem Wetter ja auch gut
> > gebrauchen. Ich bn auch nicht erbaut davon, aber es sei
> > eben für meine Gesundheit meinen meine Eltern.
> > Von meinen Klassenkameraden hat jetzt keiner mehr
> > Strickstrumpfhosen oder lange Unterhosen an. Da kann es
> > einem mal schon peinlich werden. Aber das ganze stört
> > mich jetzt nicht mehr. Es gibt schlimmeres.
> >
> > Gruß Dirk
>
>
> Nur zu deiner Info, draussen sind fast 30 Grad. Ich halte
> es eher für ungesund, bei sommerlichen Temperaturen
> solche Dinger anzuziehen. Selbst im Winter, die "Dank"
> der Erderwärmung keine mehr sind, ist es finde ich
> unnötig Strumpfhosen anzuziehen. Seit ich aus der
> Grundschule draussen bin trage ich nichts derartiges
> mehr, und bin bestimmt auch nicht häufiger krank. Und Du
> hast recht, mir wäre das auch peinlich..
Hallo,
ich kann leider nicht sagen, dass es 30 Grad sind. Wo wohnst du denn ? Es ist doch ganz normal das man Strickstrumpfhosen oder lange Unterhosen in der Winterzeit anzieht. Da bist du wohl eine Ausnahme ?

Gruß Dirk.
 Re: Überredet Strumpfhosen zu tragen 25.05.2007 (19:38 Uhr) Unbekannt
> > > > Hi ! Ich bin Sandra 17 Jahre alt.
> > > > Meine Mutter und meine Oma tragen fast immer Strumpfh
> > osen
> > > > ( 40 den von Falke Seidenfein in Hautfarben oder
> > > > Schampania).
> > > > Wenn sie sehen dass ich keine anhab gibt es immer ein
> > en
> > > > riesen Aufstand.
> > > > Komischerweise haben sie dann immer eine zur Hand und
> >  ich
> > > > werde dann immer mit mehr oder weniger Druck dazu
> > > > überredet sie anzuziehen. Meistens gebe ich gleich na
> > ch
> > > > weil es sowiso nichts hilft.
> > > > Ich fühl mich eigentlich ganz wohl in Strumpfhosen, a
> > ber
> > > > ich komm mir da immer so Altmodisch vor.
> > > >
> > > > Würd mich interssiren ob ich die einziege bin der es
> > da
> > > > so geht?
> > >
> > > Hallo Sandra,
> > > ich bin 19 Jahre und habe auch noch Strickstrumpfhosen
> > > an, was man ja bei dem Wetter ja auch gut
> > > gebrauchen. Ich bn auch nicht erbaut davon, aber es sei
> > > eben für meine Gesundheit meinen meine Eltern.
> > > Von meinen Klassenkameraden hat jetzt keiner mehr
> > > Strickstrumpfhosen oder lange Unterhosen an. Da kann es
> > > einem mal schon peinlich werden. Aber das ganze stört
> > > mich jetzt nicht mehr. Es gibt schlimmeres.
> > >
> > > Gruß Dirk
> >
> >
> > Nur zu deiner Info, draussen sind fast 30 Grad. Ich halte
> > es eher für ungesund, bei sommerlichen Temperaturen
> > solche Dinger anzuziehen. Selbst im Winter, die "Dank"
> > der Erderwärmung keine mehr sind, ist es finde ich
> > unnötig Strumpfhosen anzuziehen. Seit ich aus der
> > Grundschule draussen bin trage ich nichts derartiges
> > mehr, und bin bestimmt auch nicht häufiger krank. Und Du
> > hast recht, mir wäre das auch peinlich..
> Hallo,
> ich kann leider nicht sagen, dass es 30 Grad sind. Wo
> wohnst du denn ? Es ist doch ganz normal das man
> Strickstrumpfhosen oder lange Unterhosen in der
> Winterzeit anzieht. Da bist du wohl eine Ausnahme ?

> Gruß Dirk.

Dann geht dein Thermometer nach. Ob es normal ist , liegt im Auge des Betrachters. Da die meisten eh mit dem Auto unterwegs sind, den Tag im warmen Büro arbeiten, den abend in der Wohnung oder anderen Räumlichkeiten verbringen , ist es net mehr notwendig.
 Re: Überredet Strumpfhosen zu tragen 21.09.2009 (19:57 Uhr) Rolf
Frauen die keine Strumpfhosen tragen, sind nichts wert !
 Re: Überredet Strumpfhosen zu tragen 29.04.2010 (01:33 Uhr) dixy
na ja, es gibt aber auch super viele strumpfhosen, die alles andere als altmodisch sind :) bunt und nezt etc pp....guck mal ins h&m rein ^^

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "strumpfhosen". Die Überschrift des Forums ist "alles was geil macht".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum strumpfhosen | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.