plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

114 User im System
Rekord: 181
(13.02.2018, 10:21 Uhr)

 
 
 Unfreiwilliger Schuhtausch
 
Willkommen im Forum

 Unfreiwilliger Schuhtausch in der Schule 24.10.2013 (06:33 Uhr) sofialove200
Mich erregt die Vorstellung total das jemand unfreiwillig hohe Schuhe trägt und nun hätte ich eine Idee wie ich das schaffen könnte


Also ich geh in eine Schule mit einer allgemeinen Garderobe wo jeder seine Schuhe und Jacken und so auszieht und da gibt es ein Mädel das jeden Tag mit mir 1,5 Stunden mit dem selben Bus wie ich fährt und ich würde da an einem Tag ein 2. Paar Schuhe in die Schule mitnehmen mit 10cm Absätzen sind so Stiefeletten und die dann während des Unterrichts mit ihren Schuhen vertauschen , sodass sie dann wenn sie sie anzieht ca. 2,5 Stunden in den Schuhen verbringen müsste bevor sie sie wieder ausziehen kann, die Schuhgröße passt sie hat 39 ( hab ich schon geschaut ) und ich 38.

Was meint ihr?
Würde das funktionieren?
 Re: Unfreiwilliger Schuhtausch in der Schule 24.10.2013 (19:11 Uhr) Unbekannt
Ihr müßt in der Schule die Schuhe ausziehen? Was für eine Schule ist das denn? Habt ihr Wechselschuhe, oder müßt ihr in Socken laufen?
 Re: Unfreiwilliger Schuhtausch in der Schule 24.10.2013 (20:08 Uhr) sofialove200
> Ihr müßt in der Schule die Schuhe ausziehen? Was für eine
> Schule ist das denn? Habt ihr Wechselschuhe, oder müßt
> ihr in Socken laufen?

wohne in österreich da ist das völlig normal, entweder hausschuhe oder auf socken
 Re: Unfreiwilliger Schuhtausch in der Schule 24.10.2013 (21:48 Uhr) Unbekannt
In Socken? Das ist ja lustig! Ist es verpflichtend, die Schuhe auszuziehen? Was passiert, wenn jemand mit Straßenschuhen reingeht? Was für eine Schule ist das denn? (Darf ich fragen, wie alt du bist?)

Und was trägst denn du normalerweise? Hausschuhe oder Socken?
LG
 Re: Unfreiwilliger Schuhtausch in der Schule 24.10.2013 (21:58 Uhr) sofialove200
ziehe beides an socken und hausschuhe, ja es ist verplichtend die straßenschuhe auszuziehen, bin 15
 Re: Unfreiwilliger Schuhtausch in der Schule 24.10.2013 (22:31 Uhr) Unbekannt
Werden die Socken denn nicht schmutzig, wenn du den ganzen Schultag über ohne Schuhe läufst? Wie ist denn so das Verhältnis zwischen Hausschuh- und Socken-Trägern? Ist das üblich in Österreich? Bei uns gab es so etwas jedenfalls nicht ...

Versuch doch einfach mal, ihre Schuhe zu vertauschen. Aber lass dich nicht erwischen ... Könnte peinlich werden ;-)

LG
 Re: Unfreiwilliger Schuhtausch in der Schule 25.10.2013 (06:41 Uhr) sofialove200
ja das is üblich in österreich, nein werden sie nicht weil der boden ja sauber ist weil niemand mit straßenschuhen läuft also wird nix dreckig
kommt auf lust und laune an ob ich in socken laufe
ja probiere es heute
 Re: Unfreiwilliger Schuhtausch in der Schule 25.10.2013 (19:24 Uhr) Unbekannt
Hast du es heute versucht? Wie ist es gelaufen?
 Re: Unfreiwilliger Schuhtausch in der Schule 25.10.2013 (20:41 Uhr) Unbekannt
Dieser dämliche Idiot Names "unbekannt" wirkt in den Foren immer noch herum. wIE UNZUFRIEDEN MUSS DER WOHL MIT SICH SELBER SEIN?


> Hast du es heute versucht? Wie ist es gelaufen?
 Re: Unfreiwilliger Schuhtausch in der Schule 25.10.2013 (21:08 Uhr) Cora
Ich würde diese Schuhe nicht anziehen. Die kurze Zeit könnte ich auch ohne Schuhe auskommen. Meine Bedenken wären, mir Füßpilz zu holen( wer kann schon wissen, wer da schon seine Füße drin hatte), die Besitzerein könnte es mir krumm nehmen( könnte ja nicht wissen, dass das absichtlich so geschehen soll), so hohe Schuhe wirken zu nuttenhaft.
 Re: Unfreiwilliger Schuhtausch in der Schule 25.10.2013 (14:43 Uhr) Unbekannt
> Mich erregt die Vorstellung total das jemand unfreiwillig
> hohe Schuhe trägt und nun hätte ich eine Idee wie ich das
> schaffen könnte
>
>
> Also ich geh in eine Schule mit einer allgemeinen
> Garderobe wo jeder seine Schuhe und Jacken und so
> auszieht und da gibt es ein Mädel das jeden Tag mit mir
> 1,5 Stunden mit dem selben Bus wie ich fährt und ich
> würde da an einem Tag ein 2. Paar Schuhe in die Schule
> mitnehmen mit 10cm Absätzen sind so Stiefeletten und die
> dann während des Unterrichts mit ihren Schuhen
> vertauschen , sodass sie dann wenn sie sie anzieht ca.
> 2,5 Stunden in den Schuhen verbringen müsste bevor sie
> sie wieder ausziehen kann, die Schuhgröße passt sie hat
> 39 ( hab ich schon geschaut ) und ich 38.
>
> Was meint ihr?
> Würde das funktionieren?

Ja klar. Geh doch gleich noch Slip und BH kaufen. Dann gibts noch was zu gaffen, wenn sich das Mädel vor allen auszieht, um die neue Wäsche zu probieren. Das ist doch absoluter Quatsch!
> Mich erregt die Vorstellung total das jemand unfreiwillig
> hohe Schuhe trägt und nun hätte ich eine Idee wie ich das
> schaffen könnte


Mal wieder glasklarer Fall von FAKE. Ambitionierter Schuhfetischist versucht sich mit sehr mäßigem Erfolg aus Mädchen/Frau auszugeben. Viel Spaß beim in fremde Schuhe reinwichsen

mfg Tom
 Re: Unfreiwilliger Schuhtausch in der Schule 25.10.2013 (22:11 Uhr) Unbekannt
Keine Kontaktdaten hinterlegt. Das widerspricht den AGB.
@ Oberadmin, bitte schließen!
 Re: Unfreiwilliger Schuhtausch in der Schule 26.10.2013 (03:49 Uhr) Nylonlover
> Mich erregt die Vorstellung total das jemand unfreiwillig
> hohe Schuhe trägt und nun hätte ich eine Idee wie ich das
> schaffen könnte
>
>
> Also ich geh in eine Schule mit einer allgemeinen
> Garderobe wo jeder seine Schuhe und Jacken und so
> auszieht und da gibt es ein Mädel das jeden Tag mit mir
> 1,5 Stunden mit dem selben Bus wie ich fährt und ich
> würde da an einem Tag ein 2. Paar Schuhe in die Schule
> mitnehmen mit 10cm Absätzen sind so Stiefeletten und die
> dann während des Unterrichts mit ihren Schuhen
> vertauschen , sodass sie dann wenn sie sie anzieht ca.
> 2,5 Stunden in den Schuhen verbringen müsste bevor sie
> sie wieder ausziehen kann, die Schuhgröße passt sie hat
> 39 ( hab ich schon geschaut ) und ich 38.
>
> Was meint ihr?
> Würde das funktionieren?

Hallo, das ist ja mal ein wirklich interessanter Gedanke! Dein Plan hat allerdings einen kleinen Haken. Warum denkst Du wird das andere Mädchen die Schuhe auch wirklich anziehen? Nur weil ein anderes Paar dasteh, und ihre fehlen? Wenn deine Größe 38 klein ausfällt und sie für ihre Schuhe in 39 noch relativ große Füße hat, könnten ihr deine Schuhe auch zu klein sein.
Dass man(n) Frau gerne in hohen Schuhen sieht, sei mal unbestritten, und ist für mich vollkommen nachvollziehbar. Aber was erregt ein Mädchen an dem Gedanken, ein anderes Mädchen unfreiwillig in Stiefeletten mit 10 cm hohen Hacken zu sehen? Unterschwellige Bisexualität, oder bist Du lesbisch?
 Re: Unfreiwilliger Schuhtausch in der Schule 26.10.2013 (11:57 Uhr) sofialove200
ich glaub kaum das ein mädchen lieber 2h im bus und am gehsteig mit socken rum läuft also hab ich mir gedacht das sie die auch anzieht.
keine ahnung mich erregen hohe schuhe einfach total egal ob ich sie selber anhab oder ob sie wer anderer an hat und d am meisten erregt mich wenn ich weis das sie die nicht freiwillig anhat und möglicherweise auch net drauf gehen kann und ich hab keine ahnung ob ich lesbisch oder bi bin mich erregen einfach nur hohe schuhe

gestern hab ich ihre schuhe vertauscht und sie hat sie nach dem unterricht tatsächlich angezogen, als wir dann im bus waren war der schon so voll das wir auch noch stehen mussten und ich hab ihr aus einigem abstand auch zugeschaut wie sie immer unruhiger geworden ist ich glaub ihr haben die füße ganz schön weh getan und ich möchte net wissen wie sie dann nach hause gekommen ist weil sie muss ja noch 2km nachhause gehen vom bus aus

und an all die andren: ICH BIN KEIN FAKE!

 Re: Unfreiwilliger Schuhtausch in der Schule 26.10.2013 (12:07 Uhr) Unbekannt
> ich glaub kaum das ein mädchen lieber 2h im bus und am
> gehsteig mit socken rum läuft also hab ich mir gedacht
> das sie die auch anzieht.
> keine ahnung mich erregen hohe schuhe einfach total egal
> ob ich sie selber anhab oder ob sie wer anderer an hat
> und d am meisten erregt mich wenn ich weis das sie die
> nicht freiwillig anhat und möglicherweise auch net drauf
> gehen kann und ich hab keine ahnung ob ich lesbisch oder
> bi bin mich erregen einfach nur hohe schuhe
>
> gestern hab ich ihre schuhe vertauscht und sie hat sie
> nach dem unterricht tatsächlich angezogen, als wir dann
> im bus waren war der schon so voll das wir auch noch
> stehen mussten und ich hab ihr aus einigem abstand auch
> zugeschaut wie sie immer unruhiger geworden ist ich glaub
> ihr haben die füße ganz schön weh getan und ich möchte
> net wissen wie sie dann nach hause gekommen ist weil sie
> muss ja noch 2km nachhause gehen vom bus aus
>
> und an all die andren: ICH BIN KEIN FAKE!
>
Oh my god, this can´t be the truth. Your story is as


unbelievable as as i can write in english! I think you spider.
> ich glaub kaum das ein mädchen lieber 2h im bus und am
> gehsteig mit socken rum läuft also hab ich mir gedacht
> das sie die auch anzieht.
> keine ahnung mich erregen hohe schuhe einfach total egal
> ob ich sie selber anhab oder ob sie wer anderer an hat
> und d am meisten erregt mich wenn ich weis das sie die
> nicht freiwillig anhat und möglicherweise auch net drauf
> gehen kann und ich hab keine ahnung ob ich lesbisch oder
> bi bin mich erregen einfach nur hohe schuhe
>
> gestern hab ich ihre schuhe vertauscht und sie hat sie
> nach dem unterricht tatsächlich angezogen, als wir dann
> im bus waren war der schon so voll das wir auch noch
> stehen mussten und ich hab ihr aus einigem abstand auch
> zugeschaut wie sie immer unruhiger geworden ist ich glaub
> ihr haben die füße ganz schön weh getan und ich möchte
> net wissen wie sie dann nach hause gekommen ist weil sie
> muss ja noch 2km nachhause gehen vom bus aus
> hallo sofia tauscht du auch schuhe ? ich liebe das ich tausch auch immer in der schule sc
> mir gefelt das weiß auch nich warum lg Lea
 Re: Unfreiwilliger Schuhtausch in der Schule 26.10.2013 (15:00 Uhr) sofialove200
> hallo sofia tauscht du auch schuhe ? ich liebe das ich tausch auch immer in der schule sc
> mir gefelt das weiß auch nich warum lg Lea

ja manchmal tauschen wir die schuhe für nen tag nach der schule bis zum nächsten tag lg
 Re: Unfreiwilliger Schuhtausch in der Schule 26.10.2013 (14:40 Uhr) Nils
> ihr haben die füße ganz schön weh getan und ich möchte
> net wissen wie sie dann nach hause gekommen ist weil sie
> muss ja noch 2km nachhause gehen vom bus aus
>
Kurz ins Blaue geraten, sie ist hübscher als Du,
sie ist charmant, und Du nur neidisch auf sie.
Das klingt nämlich eher nach Bestrafung als
Lustbefriedigung. Wenn das rauskommt würde ich
dich von der Schule werfen lassen-> auch kein fake.

> cool das ihr für ein tag tauscht
kom doch mal in den gummiestiefelchat dan könten wir chaten ich bin ab 20 uhr da des würde mich freuen wen du koms lg Lea
 Re: Unfreiwilliger Schuhtausch in der Schule 26.10.2013 (17:52 Uhr) Unbekannt
>
> > cool das ihr für ein tag tauscht
> kom doch mal in den gummiestiefelchat dan könten wir
> chaten ich bin ab 20 uhr da des würde mich freuen wen du
> koms lg Lea
Fast in jedem Wort ein Fehler. Reife Leistung!
 Re: Unfreiwilliger Schuhtausch in der Schule 31.10.2013 (19:01 Uhr) Neugier
Wie ging das denn nun weiter? Hast Du die eingetauschten Schuhe behalten und läufst sogar selber damit herum?  Hat sie die Heels wieder in die Schule gebracht und irgendwo hingestellt? Oder kam sie sogar mit den angezogenen Heels in die Schule? Gab es Fragen in der Schule? Was passierte überhaupt weiter? Ein Bericht wäre spannend.


> > Mich erregt die Vorstellung total das jemand unfreiwillig
> > hohe Schuhe trägt und nun hätte ich eine Idee wie ich das
> > schaffen könnte
> >
> >
> > Also ich geh in eine Schule mit einer allgemeinen
> > Garderobe wo jeder seine Schuhe und Jacken und so
> > auszieht und da gibt es ein Mädel das jeden Tag mit mir
> > 1,5 Stunden mit dem selben Bus wie ich fährt und ich
> > würde da an einem Tag ein 2. Paar Schuhe in die Schule
> > mitnehmen mit 10cm Absätzen sind so Stiefeletten und die
> > dann während des Unterrichts mit ihren Schuhen
> > vertauschen , sodass sie dann wenn sie sie anzieht ca.
> > 2,5 Stunden in den Schuhen verbringen müsste bevor sie
> > sie wieder ausziehen kann, die Schuhgröße passt sie hat
> > 39 ( hab ich schon geschaut ) und ich 38.
> >
> > Was meint ihr?
> > Würde das funktionieren?
>
> Hallo, das ist ja mal ein wirklich interessanter Gedanke!
> Dein Plan hat allerdings einen kleinen Haken. Warum
> denkst Du wird das andere Mädchen die Schuhe auch
> wirklich anziehen? Nur weil ein anderes Paar dasteh, und
> ihre fehlen? Wenn deine Größe 38 klein ausfällt und sie
> für ihre Schuhe in 39 noch relativ große Füße hat,
> könnten ihr deine Schuhe auch zu klein sein.
> Dass man(n) Frau gerne in hohen Schuhen sieht, sei mal
> unbestritten, und ist für mich vollkommen
> nachvollziehbar. Aber was erregt ein Mädchen an dem
> Gedanken, ein anderes Mädchen unfreiwillig in
> Stiefeletten mit 10 cm hohen Hacken zu sehen?
> Unterschwellige Bisexualität, oder bist Du lesbisch?
 Re: Unfreiwilliger Schuhtausch in der Schule 28.10.2013 (19:12 Uhr) Unbekannt
Schau doch mal im chat vorbei! Da finden sich sicher Leute, die "gute Ideen" haben ...
http://server4.webkicks.de/sockfun/

Suche im Forum | Suche über alle Foren
Beiträge: [1-10]

Zum Unfreiwilliger Schuhtausch Forum

Zur plaudern.de Homepage |Forenübersicht (statisch)

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.