plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

65 User im System
Rekord: 181
(20.02.2018, 04:01 Uhr)

 
 
 Warum tragen so wenig Frauen Stiefel?
  Suche:

Hallo,alle zusammen,Vielleicht weil sie sich nich trauen,Stiefel zu tragen!.Wenn ich frau wäre,ich würde jeden Wintertag stiefel anziehen.
 Re: warum tragen so wenig frauen Stiefel 22.01.2003 (19:58 Uhr) Stiefelfan 21
> Hallo,alle zusammen,Vielleicht weil sie sich nich
> trauen,Stiefel zu tragen!.Wenn ich frau wäre,ich würde
> jeden Wintertag stiefel anziehen.

wiso nur in den wintertagen, ich finde im sommer zu nem schönen kurzen mini paßen stiefel auf jeden fall auch oder wie seht ihr das`?
Ich Glaube,im Sommer ist es denen zu warm in stiefeln.Ich finde,im Sommer sollen die Frauen schon in minis herumlaufen,und dann barfuss schöne high heel clogs oder sandaletten anziehen,oder Birkenstock schuhe(war nur ein witz,werde mich bessern)
 Re: warum tragen so wenig frauen Stiefel 24.01.2003 (00:43 Uhr) thomas
Kann Dir nur Recht geben: Es laufen einfach zu wenig Girls in Stiefeln da draussen rum.
Da geht man(n) schon als Mann in Damenstiefeln raus und die Mädels tragen nur irgend welche häßlichen Allerwelts-Turnschuhe.
Jungs, laßt es uns Hetero-Männer ihnen zeigen , wie schön Stiefeltragen ist , und laßt uns dafür sorgen , das  die Stiefelindustrie nicht Pleite gehet (an mir soll's nicht liegen)
Gruß th
 Re: warum tragen so wenig frauen Stiefel 24.01.2003 (17:29 Uhr) birkenstockträgerin(auch im winter)
habt ihr auch noch andere probleme
Hallo,wir haben nur das Problem,das zu wenige Frauen,so wahrscheibnlich auch du,draussen nur mit langweilligen Turnschuhen herumlaufen.Uns Männer gefählt es aber,wenn ihr in Stiefeln herumlauft,weiss auch nicht warum.Jeder hat so seinen splin,du auch,läufst in Birkenstock im Winter herum,ich hoffe es sind Bioclogs,ansonsten geb acht,da dir die Füsse nicht erfrieren.
 Re: warum tragen so wenig frauen Stiefel 30.01.2003 (08:48 Uhr) Stiefelfan 21
> Hallo,wir haben nur das Problem,das zu wenige Frauen,so
> wahrscheibnlich auch du,draussen nur mit langweilligen
> Turnschuhen herumlaufen.Uns Männer gefählt es aber,wenn
> ihr in Stiefeln herumlauft,weiss auch nicht warum.Jeder
> hat so seinen splin,du auch,läufst in Birkenstock im
> Winter herum,ich hoffe es sind Bioclogs,ansonsten geb
> acht,da dir die Füsse nicht erfrieren.

Hallo,
noch wer da?
 Re: warum tragen so wenig frauen Stiefel 31.01.2003 (18:49 Uhr) thomas
> Hallo,
> noch wer da?

sicher









aber ich dachte , es beteiligen sich auch mal 'n paar Mädels und sagen uns mal warum sie kaum Stiefel tragen.

Gruß th
 Re: warum tragen so wenig frauen Stiefel 31.01.2003 (20:05 Uhr) holger
ich glaube die trauen sich nicht.
 Re: warum tragen so wenig frauen Stiefel 31.01.2003 (20:22 Uhr) micha
> > Hallo,
> > noch wer da?
>
> sicher
>
> habe eine geile Stiefelbraut zu Hause und suche evtl.Mitspieler
>
>
>
>
>
>
>
> aber ich dachte , es beteiligen sich auch mal 'n paar
> Mädels und sagen uns mal warum sie kaum Stiefel tragen.
>
> Gruß th
 Re: warum tragen so wenig frauen Stiefel 31.01.2003 (21:01 Uhr) Stiefelfan 21
> > > Hallo,
> > > noch wer da?
> >
> > sicher
> >
> > habe eine geile Stiefelbraut zu Hause und suche evtl.Mitspieler
> >
> >
> >
> >
> >
> >
> >
> > aber ich dachte , es beteiligen sich auch mal 'n paar
> > Mädels und sagen uns mal warum sie kaum Stiefel tragen.
> >
> > Gruß th

welche mitspieler? hast du bilder?
 Re: warum tragen so wenig frauen Stiefel 06.02.2003 (12:01 Uhr) Anja K.
Wer sagt das Frauen so wenig Stiefel tragen? Ich trage auch gerne und viel Plateaustiefel mit hohen Absätzen. Nur bei diesem Wetter trage ich etwas flachere Schuhe. Unter www.t-f-p.de findet ihr in der Rubrik Anja Bilder von mir und meinen Stiefeln.
Anja
 Re: warum tragen so wenig frauen Stiefel 07.02.2003 (17:23 Uhr) Stiefelfan 21
> Wer sagt das Frauen so wenig Stiefel tragen? Ich trage
> auch gerne und viel Plateaustiefel mit hohen Absätzen.
> Nur bei diesem Wetter trage ich etwas flachere Schuhe.
> Unter www.t-f-p.de findet ihr in der Rubrik Anja Bilder
> von mir und meinen Stiefeln.
> Anja
Hallo Anja, wie sieht es denn aus bist du noch singel und zu haben?
gruß Stiefelfan 21
 Re: warum tragen so wenig frauen Stiefel 16.04.2003 (10:28 Uhr) Anja K.
> Hallo Anja, wie sieht es denn aus bist du noch singel und
> zu haben?
> gruß Stiefelfan 21

Hi Stiefelfan 21!
Ich bin 18 Jahre alt und kein Single. Habe eine süßen Freund. Aber chatten gehört neben meinem Hobby, meinem Auto zu meinen Lieblingstätigkeiten.
Liebes Grüßle
Anja
 Re: warum tragen so wenig frauen Stiefel 16.04.2003 (10:28 Uhr) Anja K.
> Hallo Anja, wie sieht es denn aus bist du noch singel und
> zu haben?
> gruß Stiefelfan 21

Hi Stiefelfan 21!
Ich bin 18 Jahre alt und kein Single. Habe eine süßen Freund. Aber chatten gehört neben meinem Hobby, meinem Auto zu meinen Lieblingstätigkeiten.
Liebes Grüßle
Anja
 Re: warum tragen so wenig frauen Stiefel 12.02.2003 (00:03 Uhr) thomas
> Wer sagt das Frauen so wenig Stiefel tragen? Ich trage
> auch gerne und viel Plateaustiefel mit hohen Absätzen.
> Nur bei diesem Wetter trage ich etwas flachere Schuhe.
> Unter www.t-f-p.de findet ihr in der Rubrik Anja Bilder
> von mir und meinen Stiefeln.
> Anja

Dann schau dich doch mal auf den Straßen um, da siehst du kaum ein Mädel mit Stiefeln , besonders die jungen Girls laufen nur noch mit Turnschuhen run , bei jedem Wetter.
!!! FRAUEN UND MÄDELS TRAGT MEHR STIEFEL , BITTE !!! wir Männer wären euch sehr dankbar dafür
gruß th
 Re: warum tragen so wenig frauen Stiefel 12.02.2003 (08:03 Uhr) Stiefelfan 21
> > Wer sagt das Frauen so wenig Stiefel tragen? Ich trage
> > auch gerne und viel Plateaustiefel mit hohen Absätzen.
> > Nur bei diesem Wetter trage ich etwas flachere Schuhe.
> > Unter www.t-f-p.de findet ihr in der Rubrik Anja Bilder
> > von mir und meinen Stiefeln.
> > Anja
>
> Dann schau dich doch mal auf den Straßen um, da siehst du
> kaum ein Mädel mit Stiefeln , besonders die jungen Girls
> laufen nur noch mit Turnschuhen run , bei jedem Wetter.
> !!! FRAUEN UND MÄDELS TRAGT MEHR STIEFEL , BITTE !!! wir
> Männer wären euch sehr dankbar dafür
> gruß th

Ja Thomas
hast du hoffnung, daß die mädels diesem aufruf folgen,
ich denke ehr nicht, aber ich weiß auch nicht was den jungen mädels an turnschuhen so gefällt, aber in den 60er jahren war es anders, da haben die mädels fast nur stiefel getragen, das war ne geile zeit, da hötte ich gerne gelebt.
gruß stiefelfan 21
 Re: warum tragen so wenig frauen Stiefel 12.02.2003 (18:32 Uhr) thomas
Hi
Ich glaub's auch eher nicht , aber mann wird's doch mal versuchen können.
Außerdem sollte mal jemand die Mädels darüber aufklären , daß ständig nur in verschwitzten Turnschuhen rumlaufen sehr ungesund für die Füße ist (Fußpilz). ;hat mich mal ein Orthopäde davor gewarnt , da ich in meiner "Frühzeit" auch nur mit Turnschuhen rumgelaufen bin.
gruß th
 Re: warum tragen so wenig frauen Stiefel 09.03.2003 (19:47 Uhr) unbekannt
Hei,hatte heute das Glück,einer jungen Frau zusehen zu können,wie sie aus ihrem Polo stieg.Sie hatte einen engen Rock  an,darauf Lederstiefel mit hohen Absätzen,und einem Schaft,bis zum Knie.Als sie  ihren Polo abschloss,stellte sie einen Stiefel auf den Absatz,und drehte ihn hin und her.Ausserdem hatte sie einen ganz spitzen Blick drauf,ich glaube,sie war durch die Fahrerei in ihrem Polo erregt.
Wir sind gerade am Aufbau unserer site. Wir finden auch, dass, wenn Stiefel, egal ob Leder- oder Gummi-, getragen werden, das Zertreten zum absoluten Muß gehört.

stiefelige Grüsse
Britta die Zertreterin
 Re: warum tragen so wenig frauen Stiefel 11.10.2006 (10:09 Uhr) Unbekannt
> Kann Dir nur Recht geben: Es laufen einfach zu wenig
> Girls in Stiefeln da draussen rum.
> Da geht man(n) schon als Mann in Damenstiefeln raus und
> die Mädels tragen nur irgend welche häßlichen
> Allerwelts-Turnschuhe.
> Jungs, laßt es uns Hetero-Männer ihnen zeigen , wie schön
> Stiefeltragen ist , und laßt uns dafür sorgen , das  die
> Stiefelindustrie nicht Pleite gehet (an mir soll's nicht
> liegen)
> Gruß th
 Re: warum tragen so wenig frauen Stiefel 25.10.2005 (20:36 Uhr) Stiefelwurm
> wiso nur in den wintertagen, ich finde im sommer zu nem
> schönen kurzen mini paßen stiefel auf jeden fall auch
> oder wie seht ihr das`?

Vollkommene Zustimmung! Frauen, die auch im Sommer Stiefel tragen, finde ich supersexy. Weisse Stiefel passen besonders gut.
 Regenzeit = Stiefelzeit 09.05.2007 (21:19 Uhr) Andi
Hallo,

in den letzten beiden (verregneten) Tagen haben wieder mehr Mädels und Frauen ihre sexy Stiefel ausgeführt. Das war sehr nett anzusehen. Das hebt die Stimmung doch beträchtlich (auch beim Betrachter!
;-). Macht weiter so! Gruß Andi
 Plateaustiefel und Overknees 26.03.2005 (09:54 Uhr) Claudia
Der Beitrag ist ja schon etwas älter. Ich finde, dass sich das Problem gelegt hat ! Fast jede Frau trägt jetzt Stiefel oder High Heels. Ich habe meine esten Stiefel 1998 gekauft. Da war ich 18 und hatte meinen ersten Freund. Der fand toll und machte ihm damit eine Freude. Das Gefühl, den Schaft bis unters Knie zu spüren,, machte mich irgendwie an und ich folgte dem Gefühl. Aus den ersten Plateaustiefeln wurden im Laufe der Jahre schnell mehrere. Vor zwei Jahren legte ich mr die ersten Overknees zu. Hautenge mit Stiletto Absatz ! Die Blicke waren garantiert und meinem Freund gefällts immer noch. Bei Overknees muss ich sagen, stiefel ich immer noch recht alleine in der City herum. Hab es dieses Jahr schon mal wieder ausprobiert und die Blicke waren mir sicher. Ich genieße das Gefühl in der Öffentlickeit irgendwie erregt zu werden, ohne das andere etwas dvon bemerken, die Stiefel geben mir die Möglichkeit und mein Freund freut sich dann, wenn wir wieder zu Hause sind und er sich dann meinen Siefeln hingeben darf !

Gruß und hoffentlich auf weitere Besserung der Stiefelfashion !
 Re: Plateaustiefel und Overknees 31.03.2005 (08:45 Uhr) melanie
Hallo, Ich habe mich diesen Winter das erste mal getraut, in Overkneestiefeln(mit flachen Absätzen) auf die Arbeit zu gehen.Allerdings trug ich sie über einen engen Jeans und hatte den oberen Schaft umgeklappt.ich wollte nur mal die Reaktion der Kolleginnen und Kollegen sehen.Die Reaktion waren alle positiv, es gab keine dummen Bemerkungen, meine Kollegin, mit der ich mir ein Büro teile,machte mir sogar mut, die Stiefel  als Overknees auch zu tragen.Am nächsten Tag zog ich dann einen Jeansrock an, und eine schwarze Feinstrumpfhose, sowie die Overknees nicht umgeklappt. Mann, war das ein geiles Gefühl, die blicke und den Neid der anderen Kollegen auf mir zu spüren, ich habe es richtig genossen, und werde weiterhin die Overknees tragen.
 Re: Plateaustiefel und Overknees 20.04.2005 (10:26 Uhr) britta
Hallo !

Ich habe es ebenfalls wie du probiert, die Overknees über meinen Jeans zu tragen. Die REaktionen waren alle positiv und mittlerweile trage ich sie jetzt auch zu meinen Röcken (mini und lang). Das Gefühl ist unbeschreiblich. Anfangs dachte ich, daß das billig aussehen würde, doch jetzt denke ich, wenn mans tragen will und kann ist das ohne weiteres möglich, auch im büro und im alltag.
 Re: Plateaustiefel und Overknees 30.04.2005 (16:16 Uhr) melanie
> Hallo !
Freut mich, das du jetzt auch Overknees trägst.Ich habe mir mittlerweile  ein  zweites paar Overknees zugelegt(ich konnte einfach nicht diesem Stiefeln wiederstehen)Diese gab es billig bei Quick Schuh.Sie haben dünnere höhere Absätze und sind aus schwarzen Kunstleder,mit einem kleinen Reissveschluss.Es ist, wie du ja schon beschrieben hast, ein schönes unbeschreibliches Gefühl,in Overknees herumzulauffen,aber noch schöner ist es ,wenn sie hohe Absätze haben.Ich trage sie nicht jeden Tag,aber so ab und zu überkommt es mich dann doch, dann ziehe ich einen  kurzen Rock an,und die high heels Overknees.Wenn du jetzt meinst, das ist zu nuttig, dann kann ich dich beruhigen,ich habe ein hemd oder einen Pullover mi tnich so tiefen Ausschnitt  an, und keinen Lederminirock, wie gewiesse Damen.Bei den Männern hane ich mit meinen neuen Overknees gewonnen.Ich fuhr mal in meiner Mittagspause mit einem Kollgen in meinem Polo zu einem Supermarkt, ich trug die hohen Ovwerknees.Als wir dort ankamen hatte der Kollege eine Riesenbeule in seiner hose,für die er sich schämte,muss wohl von meinen Stiefeln oder meinem alten  spitzen Polo gekommen sein,das er diese beule bekam
 Re: Plateaustiefel und Overknees 02.05.2005 (10:11 Uhr) Carina, 21
Hallo !

Ich hab mir vor zwei Jahren meine ersten Overknees gekauft. Damals weil mein Freund mich dazu übereredet hat.
Ich konnte sie damals nicht im Büro tragen, weil ich noch in der Lehre war.
Ich hab es letztens das erste Mal im Büro ausprobiert. Ich trug einen Mini und blickdichte, schwarze Strumpfhosen, dazu meine enganliegenden Stiletto-Overknees. Die Reaktionen waren durchweg positiv. Die meisten älteren Kolleginnen waren ermutigend, eine jüngere schaute schon recht angewiedert. Lag wohl daran, dass sie es nie probieren würde. Bei den Männern war es alles positiv und keinesfalls herablassend.
Ich finde es einfach aufregend Stiefel zu tragen. Mit meinen enganliegenden Kunstlederstilettos kann ich meinen Freund auch nach zwei Jahren noch verführen. Das Gefühl ist super, es macht einfach Spaß !
 Re: Plateaustiefel und Overknees 02.05.2005 (10:41 Uhr) Aysegül
Hallo,

Würd ich sehr gern auch , aber als Türkin.. Einmal hab ich eine deutsche Freundin gebeten ob ich mal ihr lange Stiefel probieren könnte.
Natürlich nur in der Wohnung. Ich hab probiert aber Stiefel wurden ganz knitter. Meine Freundin wollte dann, das ich sie gleich
wieder ausziehe . Ich hätte die Stiefel gern noch länger anbehalten

Aysegül
 an die Stiefelladys 02.05.2005 (12:15 Uhr) Frank
Wenn ihr hochhackige Stiefel tragt, hat Man(n)schon mal den Absatz in den Mund genommen oder daran geleckt, wenn nein, würde euch das anmachen?
 Stiefelladys 05.05.2005 (00:05 Uhr) melanie
Hallo,Mich pesöhnlich würde sowas nicht anmachen, im gegenteil,mich würde es eher anekeln, wenn ich Stiefel draussen getragen habe, und sie sind vielleicht schmutzig durch hochgespritztes Regenwasser oder ähnlichen,das dann einer diesen schmutz auch noch ableckt, nee,ich würde sowas nicht mit meinen Stiefeln machen lassen.Wenn sich ein Mann unbedingt meine Overknees genauer anschauen will, dann kann er das gene machen,aber mehr auch nicht.Wenn du das bedürfnis hast,Stiefelabsätze ablecken zu müssen, dann kauff dir doch ein paar hochhakige Stiefen, bei Ebay kriegst du die doch ganz billig,die kannst du dann nach Herzenslust ablecken,viel Spass dabei.Im übrigen ist die Stiefelsaison jetzt vorüber, ich trage jetzt barfuss meine holzclogs oder Holzpantoletten, denn ich liebe und geniesse es auch, wenn es unter meinen Füssen kleppert.
 Re: Stiefelladys 14.07.2005 (20:40 Uhr) nadine,24
HI
Ich mach auch keine heftigen sachen mit den stiefeln. Wobei ich mich aber abundzu ertappe ist, wenn ich meine buffallos trage und meinem freund damit bearbeite. Zwischen dem Absatz und der plateausohle ist genug platz, um seinen "..." richtig zu reiben !
Versucht es es ist geil! Wenn ihr angst habt, die stiefel könnten schaden nehmen nehmt ein kondom. aber die stiefel kann man saubermachen!

Bin ich die einzige die es mag ihrem freund in stiefeln zu begegnen ?
sagts mir, ich bin für anregungen diesbezüglich sehr offen !

Nadine
 Re: Stiefelladys 19.09.2005 (16:02 Uhr) Tim
> HI
> Ich mach auch keine heftigen sachen mit den stiefeln.
> Wobei ich mich aber abundzu ertappe ist, wenn ich meine
> buffallos trage und meinem freund damit bearbeite.
> Zwischen dem Absatz und der plateausohle ist genug platz,
> um seinen "..." richtig zu reiben !
> Versucht es es ist geil! Wenn ihr angst habt, die stiefel
> könnten schaden nehmen nehmt ein kondom. aber die stiefel
> kann man saubermachen!
>
> Bin ich die einzige die es mag ihrem freund in stiefeln
> zu begegnen ?
> sagts mir, ich bin für anregungen diesbezüglich sehr
> offen !
>
> Nadine

Hi Nadine,

bin durch Zufall auf dieses Forum gestoßen und wundere mich immer wieder welche Interessengemeinschaften im Internet zu finden sind, obwohl man das alles immer unter vorbehalt sehen muss. Finde ich gut dass du Buffalo Plateaustiefel trägst. Was ich mich frage, ist wie du deinen Freund damit "bearbeiten" willst? Müsste das ganze nicht sehr schmerzhaft sein? Mit der Schuhsohle? Also meine Ex hat das auch sehr gerne mit den Füßen gemacht, aber da reibt ja schließlich Haut auf Haut.
lg, Tim
 Re: Stiefelladys 20.06.2006 (23:15 Uhr) Stefan
> HI
> Ich mach auch keine heftigen sachen mit den stiefeln.
> Wobei ich mich aber abundzu ertappe ist, wenn ich meine
> buffallos trage und meinem freund damit bearbeite.
> Zwischen dem Absatz und der plateausohle ist genug platz,
> um seinen "..." richtig zu reiben !
> Versucht es es ist geil! Wenn ihr angst habt, die stiefel
> könnten schaden nehmen nehmt ein kondom. aber die stiefel
> kann man saubermachen!
>
> Bin ich die einzige die es mag ihrem freund in stiefeln
> zu begegnen ?
> sagts mir, ich bin für anregungen diesbezüglich sehr
> offen !
>
> Nadine

Hi Nadine...
hört sich gut an, was du da schreibst... wie gehts deinem freund? geniesst er deine buffalos immernoch?
ich hatte mal ne ex, die das auch gemacht hat... allerdings nie so lange, bis ich dann zum höhepunkt kam (jedenfalls nicht auf den stiefeln)...
vom wem ging den die initiative für eure spielchen aus? was für buffalos trägst du? hast du mal mit freundinnen von dir drüber gesrochen?

gruß,
stefan.
 Re: an die Stiefelladys 11.05.2005 (00:11 Uhr) Carina
Ich kann nichts dabei finden, wenn ich meinem Freund die Stiletto Absätze in den Mund stecke oder so.
Natürlich macht es spaß, ihn mit meinen Stiefeln anzumachen, dann lasse ich sie auch während des Sex an. Es kommt auch vor, das er sie mal küsst oder anleckt, das ist aber was anderes, als dreckige stiefel zu lecken. Das ist eher ekelhaft.
Viel Sapß beim sauberlecken !
 Stiefelerlebnis 14.05.2005 (11:53 Uhr) Karin
Ich war kürzlich auf einer Party. Ich hatte mich für hochhackige Stiefel entschieden (12cm Pfennig-Absatz).
Ich saß an der Bar und trank etwas. In meiner Nähe saß ein junger Mann der unentwegt auf meine Stiefel guckte, wobei die Beule in seiner Hose unübersehbar größer wurde. Ich fragte ihn ob ihm meine Stiefel gefallen! "Ja, sehr sogar" sagte er mit leicht zitternder Stimme. Ich schaute in an und fragte ob er sich einen wichsen wolle. Wir gingen in ein Nebenzimmer, ich setzte mich hin, er öffnete seine Hose
und begann wie irre zu onanieren, dann fragte er ganz kirre ob er an meinen Absatz lecken dürfe. Ich willigte ein. Dann steckte ich ihm vorsichtig den Absatz in den Mund, und er wichste wieverrückt. Dann "kam" er sehr schnell. Anschließend sagte er schwärmend
wie geil er das ganze fand. Ich fands  auch richtig toll! Vor allem fühlte ich mich irgendwie ungeheuer weiblich dabei.
 Re: Stiefelerlebnis 15.05.2005 (12:21 Uhr) Cornelia
Hallo,

Da ich im auch gerne in Stiefeln herumlauffe, besonders gerne in Overkneestiefeln,hatte ich auch mal ein ähnliches erlebnis.Ich hatte mir am Vortag ein paar neue Glattlederoverkneestiefel gekauft, da ich diese art von Stiefeln besonders mag.Am nächsten Tag musste ich diese natürlich auf der Arbeit anziehen,  zusammen mit einem kurzen engen Rock.Nach der Arbeit fuhr ich zum Zahnarzt.Beim Zahnarzt angekommen,musste ich noch etwas warten, und setzte mich ins Wartezimmer, das leer war.Im Wartezimmer fing ich an, mit meinen Overknees zu spielen.Ich schlug die Beine übereinander, und bewegte die Füsse hin und her,oder wippte mit beiden.Durch die Spielerei war dann der Schaft, der übers knie geht,verrutscht.Ich streckte beide beide Beine nach vorne aus, und zog den Schaft wieder über die Knie.Danach schlug ich die Beine, die immer noch in der Luft waren, übereinander, und rieb beide Stiefel aneinander,ich fuhr auch mit der hand über das Leder, als die Tür zum Wartezimmer aufging,und ein junge den Raum betratt.Der junge bekam grosse Augen,als er mich  so sah.Ich senkte beide Bein,und schlug sie wieder übereinander.Mir war das ganze aber nicht peinlich,da ich sehr Dominant bin,und dieses Spiel mit den Stiefeln(was ich sehr geniesse,und für meine Dominanz brauche) auch auf der Arbeit mache, nur da habe ich ein eigenes Büro.Der Junge setzte sich und ich sah wie er eine beule bekam in seiner Hose.Da er dann aber nicht aufhörte auf meine Stiefel zu starren,fing ich an diese wieder zu bewegen, was zur Folge hatte, das die beule des Jungen als grösser wurde.Ich fragt ein Schliesslich, ob im meine Stiefel gefallen, weil er als draufstarrte,worauf der Junge rot im Gesicht wurde, und ganz verlegen Entschuldigung stammelte.Ich dann von einer Arzthelferin geholt, die mich dann im Wartezimmer auch noch fragte, woher ich diese Stiefel habe, sie sehen toll aus.Ich antwortete,ich habe sie in einem grossen Schuhgeschäft bei uns in der Stadt gekauft, und es sei ein geiles Gefühl sie zu tragen.Nach der Behandlung lief ich auf dem Parkplatz zu meinem Polo, als der Junge ebenfalls die Praxis verliess.Als er mich in den Polo einsteigen sah, und mit einem Grinsen im Gesicht wegfahren sah,da bekam er wahrscheinlich wieder eine Beule in seiner hose.
 an Cornelia 15.05.2005 (13:35 Uhr) Karin
Hi Conny,

haben die Stiefel Pfennigabsätze? Wie hoch sind die Absätze?
Hat auch schon mal ein Mann an deinen Hack geleckt oder in den Mund genommen? Erzähl mal!
 Re: an Cornelia 15.05.2005 (22:48 Uhr) Conny
> Hi,
Die Overkneestiefel, die ich beim Zahnarzt trug,haben 10 cm hohe Pfennigabsätze.Bisher hat kein Mann die Stiefel in den Mund genommen,oder auch nur daran geleckt.ich habe auch zur Zeit keinen Freund.Und der,den ich vorher hatte,hatte nur sein Auto im kopf,und kümmerte sich nur selten um mich.Aber auch er fand kein Gefallen daran,wenn ich in Ledermini und Overknees in meinem Polo mal von der Arbeit abholte.So sehr ich auch an meinen Stiefeln an einer roten Ampel herumspielte,so spitz und Dominant wie ich dann meinen Polo fuhr,es interessierte ihn nicht,so habe ich mich dann von im getrennt.Dabei liebe ich es doch so,Männer durch meine Stiefel oder Highheels zu verwirren.Das muss wohl an meiner Mutter liegen,die mich so erzogen hat.
 Re: an Cornelia 17.05.2005 (08:41 Uhr) Pit
Hi,

Für mich gibt es nichts schärferes als Frauen in hochhackigen Stiefeln. Wenn ich dann noch lese daß du sogar an deinen Stiefeln spielst und auch dein Auto
"spitz" fährst ( was auch immer das auch bedeuten mag) wird mir echt ganz heiß.. Beschreib das Ganze doch noch ein bisschen würd mich echt freuen..
Pit
 Re: an Cornelia 19.05.2005 (20:05 Uhr) Cornelia
Hi,Mir macht es  auch einen riesen Spass,meine Overknees zu tragen.Ich liebe es,dammit die Männer zu verwirren.Mir ist letzten Winter sogar einer in einem Supermarkt hinterhergeschlichen, nur um mich und meine Overknees zu sehen.Das habe ich natürlich gemerkt,und habe an jeden Regal,wo ich stehennblieb,einen Stiefel auf den Absatz hin und hergedreht,oder mit einem grinsen im gesicht die Stiefel wieder übers Knie gezogen.Auch bin ich an im ganz Dominant  mit laut klackernden Absätzen vorbei gelauffen.Irgendwann war der Ärmste  dann verschwunden,ich glaube, ich sah in richtung Toilette gehen.Mit spitz fahren meine ich,das ich meinen alten Polo so herannehme beim fahren ,das, wenn ein Mann auf dem  Beifahrersitz sitzt, er  immer eine Beule  bekommt,da diese ja meistens während der fahrt auf meine Stiefel schauen(so fern ich welche trage), und die Motorengeräusche meines alten Polos  hören,was mich dann sehr erfreut, und ich grinsen muss.Da mich Overkneestiefel auch heiss machen,wie dich, spiele ich an jeder Ampel an ihnen herum,andere bohren in der Nase, ich spiele an meinen Overknees herum, und werde dadurch immer Dominanter.
 Re: an Cornelia 23.01.2006 (19:46 Uhr) Stiefelwurm
> Hi,Mir macht es  auch einen riesen Spass,meine Overknees
> zu tragen.Ich liebe es,dammit die Männer zu verwirren.Mir
> ist letzten Winter sogar einer in einem Supermarkt
> hinterhergeschlichen, nur um mich und meine Overknees zu
> sehen.Das habe ich natürlich gemerkt,und habe an jeden
> Regal,wo ich stehenblieb,einen Stiefel auf den Absatz
> hin und hergedreht,oder bin ich an im ganz
> Dominant  mit laut klackernden Absätzen vorbei
> gelauffen.Irgendwann war der Ärmste  dann
> verschwunden,

Ich würde nicht verschwinden. Im Supermarkt kann man ganz unten im Regal etwas suchen, natürlich am liebsten gleich neben deinen Stiefeln, und würde ich irgendwann eine Hand auf den Boden neben deinen Stiefel legen, oder wenn du einen Fuss auf den Absatz stellst, sogar gleich unter die Sohle. Ich wäre dann sehr gespannt, wie du auf meine Hand steigst.
 Re: an Cornelia 13.09.2006 (14:24 Uhr) Unbekannt
kurz , alles was von Cornelia kommt hat mit ner Beule , einem Polo und Dominanz zu tun . Absolut lächerlich .
 Re: an Cornelia 19.05.2005 (21:34 Uhr) JamesR
Hi,

wie kannst Du nur den Zahnarzt so spitz machen? Der wollte dann bestimmt nicht in Deinen Zähnen bohren, oder?
Auch mit Deinem Freund das kann ich nicht nachvollziehen. Selbst wenn ich Auto-, F1- oder gar Fußballfan wäre, kalt ließe mich das nicht. Ich finde es sogar sehr schön, wenn Frauen die Waffe HH oder Stiefel ganz bewußt einsetzen. Es ist ja irgendwo auch nur ein Spiel, eben ein sehr schönes. Tut es einfach weiter! Ich würde mich natürlich auch gern mal von Dir verwirren lassen! Just for fun. Ohne finanzielle und Beziehungsinteresse natürlich. Schreib auch noch mal etwas über Deine Mutter, was meinst Du damit, dass sie Dich so erzogen hat?

Beste Grüße
JamesR
 Re: an Cornelia 25.11.2007 (08:38 Uhr) leinchen
Hi Cornelia !!!
ich habe mir mal deine Geschichten angehört und..........HAMMERHART
also ich habe bissher nie eine Frau getroffen, die so Offen darüber spricht und es auch darauf anlegt,die Blicke der Männer auf deine Stiefel zu Lenken.Dein Ex würd ich gern mal kennen Lernen.Muss das ein Trottel sein.Ich 30J bin zwar schon einige Jahre Single,doch selbst zuvor war ich nie mit jemandem zusammen,der so eingestellt wie du bist.Meine ex hat meine Vorliebe zu Platostiefeln zwar Akzeptiert,aber keine getragen.Obwohl ich auch schon mal welche kaufte und sie darum angebettelt habe, sie doch wenigstens nur einmal zu Tragen.Sie trug sie Nichteinmal für 5 min. im Bett.
kurz nach Ihrer Trennung (aber nicht desshalb)verbrachte ich viel Zeit mit meiner damaligen Besten Freundin - ein heißer Feger - doch Gebunden, vertraute ich Ihr auch meine Vorliebe zu Platostiefeln
an.Sie fand es Interessant und von da an wenn wir uns gesehen haben, spielte sie immer mit Ihren Füßen herum,um mich direckt auf ihre aufmerksam zu machen.Manchmal war das sogar schon fast Körperverletzung für mich, denn ich konnte ja nichts tun, da sie einen Freund hat.Dann sahen wir uns eine lange Zeit nicht & sind uns zufällig Morgens in der City begegnet. wir waren Kaffe Trinken und kamen auch darauf wieder zu Sprechen und auf einmal,obwohl sie immer noch gebunden war,sagte sie,,komm,wir gehen zu dir.Normalerweise würde ich nie und auch keine Frau dazu bringen,Fremd zu gehen, aber ich dacht einfach, ich muss die gelegenheit nutzen,vieleicht wird diese nie wieder kommen.Ich ging sogar noch mit Ihr bevor wir zu mir liefen, im Deichmann vorbei, wo zufällig ein Paar schwarze Platostiefel genau wie ich sie Lieb und dann noch in Ihrer Größe einmal da waren,die auf 20 € reduziert gewesen sind und kaufte diese,wonach wir blitzschnell zu mir sind und uns austopten.Das ist Jahre her und hab die Stiefel noch hier,die sie bei mir paar Stunden trug.Seit dem hatte ich nie wieder so ein schönes erlebnis mehr und kann den Weiblichen Stiefelträgerinnen seit dem nur auf der Strasse noch Nachsehen,ohne sie zu berühren,geschweige Ausziehen.
Lange Rede kurzer sinn........ich will damit nur Sagen,dass alle Frauen so wie Du den Männern auf der Strasse zeigen sollten,dass Sie es schön finden,wenn ein Mann sich positiv, auffallend zu Ihren Stiefeln verhält.Wer weiss, sicher gehe ich seit Jahren tag täglich an einer Frau vorbei, die genau so eingestellt ist, doch es nicht zeigt.Danke fürs zuhören    
 Re: Stiefelerlebnis 11.09.2005 (22:40 Uhr) walraff
Hallo,
Overkneestiefel tragen und Polo fahren,man eh wie geil,fährst du denn auch deinen Polo so,das du harte nippel kriegst,und es geniesst,die Stiefel zu tragen.
 Re: Stiefelerlebnis 13.09.2006 (14:20 Uhr) Unbekannt
Wow , kleine Kinder anmachen . Ist das nicht strafbar?
 Re: an die Stiefelladys 23.11.2006 (08:35 Uhr) slavetom41
> Ich kann nichts dabei finden, wenn ich meinem Freund die
> Stiletto Absätze in den Mund stecke oder so.
> Natürlich macht es spaß, ihn mit meinen Stiefeln
> anzumachen, dann lasse ich sie auch während des Sex an.
> Es kommt auch vor, das er sie mal küsst oder anleckt, das
> ist aber was anderes, als dreckige stiefel zu lecken. Das
> ist eher ekelhaft.
> Viel Sapß beim sauberlecken !
Hallo
ich darf bei meiner Frau immer die Absätze lecken.
Das macht mich dann so richtig spitz, meine Frau kennt meinen
Fetisch jetzt seit 11 Jahren und uns geht es richtig gut seit dem Tage.
 Re: Plateaustiefel und Overknees 19.05.2005 (08:48 Uhr) Sabine
Hi,

Muss doch nun auch mal ein Erlebnis posten. Habe mir neulich die Overknees meiner Freundin ausgeliehen um meinen Mann von der Arbeit abzuholen.
War für mich auch eine völlig neue Erfahrung, ich trage sonst selten hohe Absätze und schon gar keine überlangen Stiefel. Das weiche Leder hat mich aber gleich so fasziniert dass ich ständig damit spielen musste. Ich habe das Leder geknautscht, mit den Falten gespielt , wieder langgezogen u.hatte selbst im Auto ständig eine Hand am Stiefel.
Als mein Mann einstieg liefen ihm fast die Augen über und wie ich dann noch den einen Stiefel lachend ganz zusammenkrumpelte war die Beule in seiner Hose nicht mehr zu übersehen. Freudig trat ich aufs Gas und das gleich bis auf den Boden.mein Mann erschrak erst ein wenig- fahre ich doch normal eher ruhig aber irgendwie hat es mich gekitzelt und ich habe noch ein paar mal voll aufs Gas getreten - vielleicht um schneller nach Hause zu kommen??? Gelohnt hat es jedenfalls allemal  und wenn meine Freundin wüsste - mit ihren Stiefeln...

Gruss Sabine
 Re: Plateaustiefel und Overknees 27.05.2005 (10:09 Uhr) Tina
> Hi,
>
> Muss doch nun auch mal ein Erlebnis posten. Habe mir
> neulich die Overknees meiner Freundin ausgeliehen um
> meinen Mann von der Arbeit abzuholen.
> War für mich auch eine völlig neue Erfahrung, ich trage
> sonst selten hohe Absätze und schon gar keine überlangen
> Stiefel. Das weiche Leder hat mich aber gleich so
> fasziniert dass ich ständig damit spielen musste. Ich
> habe das Leder geknautscht, mit den Falten gespielt ,
> wieder langgezogen u.hatte selbst im Auto ständig eine
> Hand am Stiefel.
> Als mein Mann einstieg liefen ihm fast die Augen über und
> wie ich dann noch den einen Stiefel lachend ganz
> zusammenkrumpelte war die Beule in seiner Hose nicht mehr
> zu übersehen. Freudig trat ich aufs Gas und das gleich
> bis auf den Boden.mein Mann erschrak erst ein wenig-
> fahre ich doch normal eher ruhig aber irgendwie hat es
> mich gekitzelt und ich habe noch ein paar mal voll aufs
> Gas getreten - vielleicht um schneller nach Hause zu
> kommen??? Gelohnt hat es jedenfalls allemal  und wenn
> meine Freundin wüsste - mit ihren Stiefeln...
>
> Gruss Sabine


Na, sei mal froh dass deine Freundin das so nicht mitgekriegt hat, denn wenn ich mir vorstelle dass jemand meine Stiefel wie du selbst schreibst zusammenknautscht , mit den Falten spielt , das Leder wieder lang zieht und gar mit Absicht ganz zusammenkrumpelt - glaub mir ich würde ausrasten . Ich glaub nicht dass ich da so falsch liege oder was meint ihr dazu???

Tina
 Re: Plateaustiefel und Overknees 06.05.2005 (09:30 Uhr) Nadine
Hi zusammen,

Bin durch Zufall hier auf diese Forum gekommen und als Studentin ( meist in Jeans und Turnschuhen) hat man ja schon aus finanztechnischen Gründen mit teuren Teilen wenig mit am Hut.Daher auch gleich die Gelegeheit genutzt  in den Overknees einer Bekannten mein Umfeld etwas zu verwirren. Leider waren mir die Stiefel wohl etwas zu weit, sodaß sie schon wildzerknautscht herunterhingen als ich in mein Auto stieg. Ich also schnell das Leder wieder übers Knie gezogen und los ging's. Die ungewohnt hohen Hacken bekam auch mein armes Auto zu spüren als ich öfters das Gas ungewollt bis ganz nach unten trat und plötzlich daran Spaß fand so daß ich das Auto immer wieder ausrollen ließ um dann wieder das Gas mit dem Stiefel ganz herunterzutreten. Ich bin sogar zwei, dreimal mit durchgetretenem Gas angefahren, aber das hat sich dann so böse angehört, dass mir das Auto irgendwo leid tat.
Nadine
 Re: Plateaustiefel und Overknees 07.05.2005 (13:53 Uhr) JamesR
Hallo Nadine,

woher kommst Du und welche Schuhgröße hast Du? Vielleicht könnte ich Dir mal ein Paar überlassen. Beschreibe auch mal, was Dich für welche vom Design her ansprechen würden.

Beste Grüße
JamesR
 Re: Plateaustiefel und Overknees 14.07.2005 (20:31 Uhr) kristin
Na so teuer sin schicke stiefel ja auch wieder nicht ! Bei Deichmann, Quick oder ABC gibts die ja oft in angeboten. Kauf die auch nur da, oder ebay.
 Re: Plateaustiefel und Overknees 23.01.2006 (19:56 Uhr) Stiefelwurm
> Bin durch Zufall hier auf diese Forum gekommen und als
> Studentin ( meist in Jeans und Turnschuhen) hat man ja
> schon aus finanztechnischen Gründen mit teuren Teilen
> wenig mit am Hut.> Nadine

Schade, dass eine Studentin viel Zeit in Turnschuhen verbringt. Overknees aus Leder können doch zu teuer sein, aber es gibt auch schöne Kunstlederstiefel v. Deichmann u.a., die nicht teurer als Turnschuhe sind. Im Kunstleder werden junge Füsse dann ganz schnell schwitzen, besonders in billigen Stiefeln mit Kunstlederfutter entsteht eine menge Wasser, das super duftet.
 Re: Plateaustiefel und Overknees 13.09.2006 (14:18 Uhr) Unbekannt
...und du dabei zusehen darfst.
 Re: warum tragen so wenig frauen Stiefel 04.01.2007 (17:50 Uhr) Unbekannt
Diesbezüglich brauchst du dich diesen winter nicht beschweren. wo man hin sieht, stiefel. wird fast schon wieder langweilig

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Warum tragen so wenig Frauen Stiefel?". Die Überschrift des Forums ist "Warum tragen so wenig Frauen Stiefel?".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Warum tragen so wenig Frauen Stiefel? | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.