plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

46 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 Schuhlos, weils bestrumpft einfach bequemer ist!
  Suche:
 Neue Erfahrung 21.06.2020 (14:32 Uhr) Chris
 Re: Neue Erfahrung 24.06.2020 (20:25 Uhr) Unbekannt
 Re: Neue Erfahrung 26.06.2020 (13:18 Uhr) Chris
 Re: Neue Erfahrung 02.07.2020 (10:05 Uhr) Chris
 Re: Neue Erfahrung 06.07.2020 (07:00 Uhr) Kathie
 Re: Neue Erfahrung 08.07.2020 (10:53 Uhr) Chris
 Re: Neue Erfahrung 08.07.2020 (20:45 Uhr) Kathie
 Re: Neue Erfahrung 09.07.2020 (10:10 Uhr) Chris
Hi Kathie,

danke für deine Antwort :)

Ich mag das Gefühl sockig zu sein auch sehr gern und da ist es klar dass ich bei mir in der Wohnung oder beim Besuch von Freunden grundsätzlich meine Schuhe ausziehe. Und da ist es mir auch egal ob ich der einzige auf Socken bin. Mir geht es da wie dir um die Gemütlichkeit und nicht ums auffallen. Nur bei größeren privaten Partys fällt es doch auf wenn ich der einzige auf Socken bin und das trübt für mich dann ein wenig das Wohlfühlgefühl, daher bin ich dann ganz froh wenn sich in solchen Situationen auch andere von ihren Schuhen trennen - wie neulich bei der Grillparty auch. Dann falle ich nicht so als "Exot" aus dem Rahmen und kann es einfach noch mehr genießen sockig zu sein.

Ich kann gut verstehen dass du diese extrem kurzen Füßlinge gleich mit deinen Sneakers ausziehst, die sehen wirklich nicht so gut aus.
Ich mag barfuß laufen überhaupt nicht gerne und lasse daher immer meine Socken an. Ich trage fast ausschließlich Sneakersocken, das ist der beste Kompromiss finde ich: nicht zuviel Stoff am Fuß, die Knöchel bleiben frei, dennoch ein super angenehmes Tragegefühl und ich finde die sehen auch ohne Schuhe super aus.
Jetzt wo ich oft meine Schuhe ausziehe achte ich auch mehr darauf dass die Socken farblich gut zum restlichen Outfit passen damit das Gesamtbild stimmt. Machst du das auch so?

Danke übrigens auch für deine guten Tipps.
Das mit dem sockig Autofahren habe ich heute bei der Fahrt ins Büro direkt ausprobiert. Hatte erst ein bisschen Bedenken dass es auf den Pedalen mit Socken etwas rutschig ist aber es hat überraschend gut geklappt und war echt angenehm. Das werde ich sicherlich noch öfters machen.
Auch jetzt im Büro hab ich meine Sneakers wieder ausgezogen. Ich hab ein Einzelbüro und sitze eh die meiste Zeit am Schreibtisch, da stört es keinen. Außerdem sehen die dunkelblauen Sneakersocken zur dunkelblauen kurzen Hose fast besser aus als wenn ich noch Schuhe an hätte. ^^

Echt krass wie viele Gelegenheiten es gibt wo man eigentlich keine Schuhe braucht oder sie einfach mal ausziehen kann. Früher hab ich da nie drüber nachgedacht, aber inzwischen versuche ich keine Gelegenheit auszulassen um mich meiner Schuhe zu entledigen und sockig zu sein.

Hast du auch schon mal auf der Arbeit deine Schuhe ausgezogen?

LG Chris

 Re: Neue Erfahrung 09.07.2020 (10:56 Uhr) Kathie
 Re: Neue Erfahrung 09.07.2020 (11:42 Uhr) Kathie
 No show / Sneakersocken? 09.07.2020 (11:29 Uhr) Tati
2 User im Forum. Forumhosting von plaudern.de. Kostenlose Foren für Jeden. Klicken Sie hier. Impressum
Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.