plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

126 User im System
Rekord: 181
(17.10.2017, 04:00 Uhr)

 
 
 Erfahrung, Fragen und Tipps zur Hobbythek
  Suche:
Jemand Erfahrung mit Klettenwurzelöl? 08.08.2017 (02:05 Uhr) Xinna
Hallo,

ich habe noch nie in meinem Leben Schuppen gehabt, aber seit ich Schwanger bin, habe ich enorme Probleme mit Schuppen. Erste Handlung war natürlich ein Anti-Schuppen-Shampoo zu kaufen, ich habe mich für ein von H&S entschieden und mir auch direkt die Haare damit gewaschen. Nach etwa 5 Minuten bekam ich ein sehr extremes Brennen auf der Kopfhaut und habe das Zeug nicht mehr angefasst. Ich habe im Internet folgendes gefunden:

"Bei der Verwendung von Klettenwurzelöl gegen Schuppen sollten Sie das Produkt wie bereits beschrieben über Nacht einwirken lassen. Auf diese Weise werden die Schuppen sanft von der Kopfhaut gelöst. Am Morgen können Sie Ihre Haarschuppen dann einfach mit einem feinem Kamm (beispielsweise ein Nissenkamm) ausgekämmt werden."

Bevor ich mir jetzt wieder was kaufe, wollte ich mal Fragen ob von Euch jemand schon mal Klettenwurzelöl gegen Schuppen genutzt hat und ob es überhaupt wirkt. Schaden oder ein Brennen verursachen sollte so ein Naturprodukt ja nicht.

Liebe Grüße
Sabrina
Re: Jemand Erfahrung mit Klettenwurzelöl? 25.08.2017 (12:44 Uhr) Unbekannt
14 User im Forum. Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum
Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.