plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

66 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 Schuhlos, weils bestrumpft einfach bequemer ist!
  Suche:
 In Hundekacke getreten 23.12.2019 (01:59 Uhr) Mel
Hallo Ihr,

Ich hatte letzte Wochen einen wichtigen Termin auf den Amt. Auf dem Weg dorthin bin ich nach dem Aussteigen aus dem Bus auf dem Gehweg leider in Hundekacke getreten. Ich war echt spät dran und hatte  kniehohe  Stiefel zum Rock an. Am nächsten Grünstreifen hab ich dann im Grass natürlich auch gleich versucht die Schuhe dann sauberzumachen.

Lieder hatten meine Stiefel Profilsohlen und es ging so wohl nicht alles raus.

Als ich dann meine Marke gezogen hatte und im Wartebereich Platz genommen hatte habe ich dann auch gerochen warum sich die anderen Leute dort nach mir umgedreht haben. Es war mir echt peinlich und ich wusste nicht was ich tun sollte. Da ich noch nicht dran war bin ich sofort aufgestanden und habe mir die Stiefel sofort ausgezogen denn ich sah dass am Ende des Ganges wo niemand saß war eine große Zimmerpflanze war. Zu der bin ich hingegangen und habe dort hinter dem Pflanzenkasten meine Stiefel hingelegt.

Der Sachberater schaute dann erst etwas verdutzt als ich aufgerufen wurde und ich in Socken hereingekommen bin. Ich konnte es ihm dann auch erklären als er nachgefragt hatte warum in Socken bin. Ich allerdings kam mir dabei dann doch etwas komisch vor dort in Socken zu sitzen aber anders mit stinkenden Schuhe wäre es noch peinlicher für mich gewesen. Er hat sich dann auch sehr lieb bedankt dass ich ihm das erspart hätte.

Als ich dann aus dem Besprechungszimmer wieder herauskam habe ich mir meine Stiefel geschnappt und bin so schnell wie möglich in Socken aus dem Gebäude. Draußen auf der Straße hab ich mir die Stiefel dann wieder angezogen. Aber es hat schon echt sehr gerochen als ich zurückging. Deshalb bin ich dann auch auf den Heimweg in einen kleinen Supermarkt rein und habe dort eine Kleinigkeit und eben auch eine Tüte gekauft. In die habe ich dann als ich draußen war auch gleich meine Stiefel und bin den restlichen Heimweg  zu Fuss und bzw. mit dem Bus nur in Socken heim.


Aber es war mich echt zu peinlich die Kacke mit Stöcken aus dem Pofil zu pulen bzw. ich wollte das in dem Moment einfach auch nicht und wollte nach Hause da mir das Ganze dann einfach nur noch zu peinlich und eklig war.

LG Mel





 Re: In Hundekacke getreten 23.12.2019 (12:50 Uhr) Unbekannt
 Re: In Hundekacke getreten 23.12.2019 (13:27 Uhr) Unbekannt
 Re: In Hundekacke getreten 23.12.2019 (19:47 Uhr) Unbekannt
 Re: In Hundekacke getreten 24.12.2019 (19:15 Uhr) Artur
 Re: In Hundekacke getreten 24.01.2020 (00:45 Uhr) Sandra
 Re: In Hundekacke getreten 24.01.2020 (18:12 Uhr) Sarah
 Re: In Hundekacke getreten 26.01.2020 (20:32 Uhr) Gast
 Re: In Hundekacke getreten 27.01.2020 (22:44 Uhr) Unbekannte Sarah
 Re: In Hundekacke getreten 24.02.2020 (21:45 Uhr) Gast
6 User im Forum. Forumhosting von plaudern.de. Kostenlose Foren für Jeden. Klicken Sie hier. Impressum
Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.